Sie sind hier: Home > Themen >

Euler Hermes

Thema

Euler Hermes

Globale Hamsterkäufe: Deutsche Industrie ist abgehängt

Globale Hamsterkäufe: Deutsche Industrie ist abgehängt

Trotz voller Auftragsbücher könnte der Aufschwung in der deutschen Industrie bald jäh stoppen. Denn das Material fehlt –  und weltweit tätigen die Unternehmen Hamsterkäufe. Das könnte bald auch für Verbraucher teuer werden. Explodierende Preise für Rohstoffe ... mehr
Versicherer befürchten: Autos könnten deutlich teurer werden

Versicherer befürchten: Autos könnten deutlich teurer werden

Für das Herstellen moderner Autos werden schon lange nicht mehr nur mechanische Bauteile benötigt – Computerchips sind unerlässlich. Wegen der Chipkrise werden die Preise für Autos wohl deutlich steigen. Die Preise für Autos ... mehr
Sicherheit im Web: Cyber-Kriminalität boomt durch Corona-Krise

Sicherheit im Web: Cyber-Kriminalität boomt durch Corona-Krise

Den Haag/Hamburg (dpa) - Die Corona-Pandemie hat der Cyber-Kriminalität deutlichen Auftrieb gegeben. Das geht aus Statistiken hervor, die Europol und der Kreditversicherer Euler Hermes am Donnerstag unabhängig voreinander vorlegten. In der Pandemie ... mehr
Cybercrime auf Vormarsch: Homeoffice begünstigt Betrugsfälle

Cybercrime auf Vormarsch: Homeoffice begünstigt Betrugsfälle

Die Zahl der Cybercrime-Fälle nimmt nach Daten des Kreditversicherers Euler Hermes weiter zu. Beim Zahlungsbetrug seien die Fälle im vergangenen Jahr um rund 35 Prozent gestiegen, beim Bestellerbetrug seien es etwa 25 Prozent mehr gewesen, sagte der Betrugsexperte ... mehr
Prognose von Versicherern: Autos könnten deutlich teurer werden

Prognose von Versicherern: Autos könnten deutlich teurer werden

München (dpa) - Die Preise für Autos könnten nach Einschätzung des zum Allianz-Konzern gehörenden Kreditversicherers Euler Hermes in den kommenden Monaten zwischen 4 und 10 Prozent steigen. Wegen fehlender Halbleiter sei die Nachfrage höher als das Angebot ... mehr

Scope übernimmt Euler Hermes Ratings von Allianz

Die Berliner Ratingagentur Scope vergrößert sich mit einem Zukauf. Die Scope Gruppe übernehme Euler Hermes Ratings vom Versicherer Allianz und dem Kreditversicherer Euler Hermes rückwirkend zum 1. Januar, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Scope, ein Anbieter ... mehr

Sondersitzung des Wirtschaftsausschusses zu MV Werften

Landtagspolitiker sehen die Fertigstellung des riesigen Global-2-Kreuzfahrtschiffes als wichtigste Kurzfrist-Maßnahme zur Beschäftigungssicherung auf den MV Werften. Der SPD-Wirtschaftspolitiker Jochen Schulte sagte nach einer Sondersitzung ... mehr

Allianz: Steigendes Klagerisiko für Manager wegen Corona

Vom Chefsessel ins Gericht: Die Corona-Pandemie wird nach Einschätzung der Allianz das Klagerisiko für Geschäftsführer und Vorstände weiter erhöhen. Hauptgrund ist die erwartete weltweite Insolvenzwelle, wie die Fachleute des Allianz-Industrieversicherers AGCS in einer ... mehr

Wirtschaftsauskunfteien: Corona-Pleitewelle 2021

Die Wirtschaftsauskunftei Crifbürgel erwartet wegen der Corona-Krise für das zweite Halbjahr in Hamburg rund 430 Firmenpleiten - gut ein Drittel mehr als im ersten Halbjahr. Im kommenden Jahr werde die Zahl auf etwa 1000 Fälle zulegen. "Die Insolvenzwelle ... mehr

Zahl der Firmeninsolvenzen in Hessen steigt erneut

In der Corona-Krise haben erneut mehr hessische Unternehmen Insolvenz bei Gericht eingereicht. Im Mai gab es 135 beantragte Insolvenzverfahren, wie das Statistische Landesamt am Montag in Wiesbaden mitteilte. Davon wurden 86 Verfahren eröffnet und 49 mangels Masse ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: