Sie sind hier: Home > Themen >

Eurobonds

Friedrich Merz hofft auf 2021 – Arbeitslosigkeit und Insolvenzen wegen Corona

Friedrich Merz hofft auf 2021 – Arbeitslosigkeit und Insolvenzen wegen Corona

Die Corona-Krise hat massive Auswirkungen auf die Wirtschaft. Friedrich Merz rechnet mit steigender Arbeitslosigkeit und Insolvenzen – und hofft darauf, dass es 2021 wieder besser wird. Der frühere Unionsfraktionschef Friedrich Merz erwartet wegen der Corona-Krise einen ... mehr
Italienischer Bürgermeister schreibt Merkel:

Italienischer Bürgermeister schreibt Merkel: "Nächstes Opfer wird Europa sein"

Ein italienischer Bürgermeister hat sich in einem Schreiben an Kanzlerin Merkel gewandt und die deutsche Haltung im Streit um die Corona-Bonds kritisiert. Gerade jetzt sei Solidarität zwischen den EU-Staaten wichtig.  Der Bürgermeister des italienischen Ortes Stazzema ... mehr
Corona-Rettungspaket: EU-Finanzminister ohne Einigung bei Corona-Bonds

Corona-Rettungspaket: EU-Finanzminister ohne Einigung bei Corona-Bonds

Tagelang haben die EU-Finanzminister nach einer Lösung gesucht, um ärmere Länder in der Corona-Krise zu unterstützen. Ohne Erfolg: Die Gespräche wurden vertagt. Die Beratungen der EU-Finanzminister über Hilfen für schwächere Länder in der Corona-Krise sind am Mittwoch ... mehr
EU-Hilfe: Was sind eigentlich Corona-Bonds?

EU-Hilfe: Was sind eigentlich Corona-Bonds?

Eine neue Finanz-Debatte kocht: Italien, Spanien und Frankreich fordern  Corona-Bonds , während sich etwa Deutschland, die Niederlande und Österreich bislang vehement sperren. Doch was sind eigentlich Corona-Bonds? Ein Überblick.  Europa steuert wegen der Corona-Krise ... mehr
Merz warnt: Hohe Arbeitslosigkeit wegen Coronavirus-Krise unvermeidbar

Merz warnt: Hohe Arbeitslosigkeit wegen Coronavirus-Krise unvermeidbar

Friedrich Merz rechnet mit schwerwiegenden Folgen der Corona-Krise für den Arbeitsmarkt in Deutschland. Die Zahl der Arbeitslosen werde kräftig steigen, die Einkommen sinken, glaubt der CDU-Politiker. CDU-Vorsitzendenkandidat  Friedrich Merz hat vor schweren ... mehr

Corona-Bonds: EU-Kommission plant keine eigenen Anleihen für Corona-Krise

Der Streit über sogenannte Corona-Bonds schlägt in der EU derzeit hohe Wellen. Italien und andere Länder dringen auf eine gemeinsame Schuldenaufnahme, die unter anderen Deutschland aber ablehnt. Sind die Vorbehalte berechtigt? In der Corona-Krise plant ... mehr

Corona-Krise: Macron fordert EU zum gemeinsamen Agieren gegen Pandemie auf

Rom/Paris (dpa) - Der französische Präsident Emmanuel Macron hat die EU aufgerufen, gemeinsam im Kampf gegen die Corona-Krise zu agieren. "Ich will kein egoistisches und geteiltes Europa", sagte er in einem Interview den drei italienischen Zeitungen "La Stampa ... mehr

Corona: Ökonomen fordern die Aktivierung des Euro-Rettungsschirms

Führende europäische Ökonomen fordern in der Corona-Krise, den Euro-Rettungsschirm ESM wieder zu aktivieren. Damit stünden den Staaten Kredite von mehr als 400 Milliarden Euro zur Verfügung – unabhängig von ihrem Haushalt. Inmitten der Viruskrise sprechen ... mehr

Umbau des Länderfinanzausgleichs wird für Schäuble zum Balanceakt

Mit der Aussicht auf Entlastung lockt Wolfgang Schäuble die Bundesländer zu Gesprächen über den Finanzausgleich. Doch die Vorschläge ändern wenig am Kompetenz-Wirrwarr - und geben dem Rest Europas ein schlechtes Beispiel. Staatsschulden, Sparkontrollen ... mehr

George Soros über Euro-Krise: Eurobonds oder Euro-Aus für Deutschland

Klartext von George Soros: Im Kampf gegen die Euro-Schuldenkrise sollte Deutschland nach Überzeugung der Investment-Legende den Widerstand gegen Eurobonds aufgeben - oder aus der Währungsunion austreten. "Eurobonds akzeptieren oder den Euro verlassen - beides ... mehr

Euro-Krise: Finanzexperten sehen Europa am Abgrund

Zahlreiche renommierte Wirtschaftsexperten sehen Europa am Abgrund. Sie warnten eindringlich vor einer Eskalation der Eurokrise. "Europa steuert schlafwandelnd auf eine Katastrophe von unabsehbaren Ausmaßen zu", heißt es in einem Gutachten ... mehr

Mehr zum Thema Eurobonds im Web suchen

EU-Vorstoß für Eurobonds

Nächster Vorstoß der EU gegen den Finanzmarkt: Trotz erbitterten britischen Widerstandes hat sich die EU-Kommission zur Einführung einer Finanztransaktionssteuer in allen 27 Mitgliedsstaaten entschlossen. Der Gesetzesvorschlag sei vom Kollegium angenommen worden, sagte ... mehr

Warnung vor Italien-Kollaps

Neues Sperrfeuer gegen die verschuldeten Südländer der Eurozone: Das hoch verschuldete Griechenland muss nach Ansicht des früheren EZB-Chefvolkswirts Otmar Issing aus der Euro-Zone ausscheiden. Er halte es für ausgeschlossen, dass Griechenland mit Hilfe radikaler ... mehr

Ver.di-Chef spricht sich für Mindestlohn von 8,50 Euro aus

Der Vorsitzende der Gewerkschaft Ver.di, Frank Bsirske, hat sich in einer Grundsatzrede für einen gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 Euro in Deutschland ausgesprochen. "Und der muss dann schnell auf zehn Euro steigen", sagte er in Leipzig auf dem Bundeskongress seiner ... mehr

Vorschläge zur Euro-Rettung kommen gut an

Deutschland und Frankreich machen Druck bei der angestrebten Stabilisierung der Eurozone. Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy verständigten sich auf weitreichende Vorschläge für ein besseres Krisenmanagement. Im Zentrum ... mehr

Euro-Krise: Deutsche Bank warnt eindringlich vor Eurobonds

In die Debatte über gemeinsame Anleihen der Eurostaaten hat sich jetzt auch die Deutsche Bank eingeschaltet - und eindringlich vor der Einführung der so genannten Eurobonds gewarnt. "Es wäre der demokratisch nicht legitimierte Eintritt in eine Haftungsgemeinschaft ... mehr

Streit um Eurobonds: Berlin will hart bleiben

Die Debatte um gemeinsame Staatsanleihen der Eurozone wird immer hitziger: Die Bundesregierung stemmt sich vehement gegen die Eurobonds - noch. Denn der Druck aus anderen Eurostaaten nimmt zu, für deren Einführung zu stimmen. Und selbst Experten hierzulande streiten ... mehr

Steinbrück befürwortet gemeinsame Euro-Anleihen

Die Diskussion über die Rettung des Euro wird immer heftiger. Zuletzt sprach sich der Chef der Euro-Gruppe und Luxemburgs Ministerpräsident Jean-Claude Juncker für die Ausgabe gemeinsamer Euro-Anleihen aus. Bundeskanzlerin Merkel lehnt Euro-Bonds ... mehr
 


shopping-portal