Sie sind hier: Home > Themen >

Europcar

Auto | Volkswagen: VW übernimmt Autovermieter Europcar

Auto | Volkswagen: VW übernimmt Autovermieter Europcar

Der Wolfsburger Automobilkonzern erweitert sein Portfolio: Volkswagen kauft den Autovermieter Europcar. VW will damit seine Mobilitätsdienst ausbauen. Volkswagen  kann den europäischen Autovermieter Europcar übernehmen. Das französische Unternehmen teilte ... mehr
VW: Volkswagen will Autovermieter Europcar übernehmen

VW: Volkswagen will Autovermieter Europcar übernehmen

Der Volkswagen-Konzern plant eine Milliardenübernahme: Das Unternehmen will den Autovermieter Europacar kaufen. Die Verhandlungen sind noch in einem frühen Stadium. Volkswagen  hat ein Interesse an der Übernahme des französischen Autovermieters Europcar ... mehr
Autovermieter Erich Sixt übergibt an seine Söhne

Autovermieter Erich Sixt übergibt an seine Söhne

Erich Sixt geht in den Ruhestand, seine beiden Söhne übernehmen zusammen die Leitung des Autovermieters. Eine Revolution sei nicht geplant, eine Ausbreitung des Angebots auf Car-Sharing und Auto-Abos aber schon. Generationswechsel an der Spitze von Deutschlands ... mehr
Sixt-Brüder im Interview:

Sixt-Brüder im Interview: "Aktuell ist nicht die Zeit für Witze in der Werbung"

Wann können Kunden ihren Leihwagen nach Umweltkriterien auswählen? Und darf man in der Corona-Krise lachen? Alexander und Konstantin Sixt geben Antworten. Der Markt für Leihwagen in Deutschland ist hart umkämpft. Mit dem deutschen Familienunternehmen Sixt, das seinen ... mehr
Insider: VW denkt über Kauf von Autovermieter Europcar nach

Insider: VW denkt über Kauf von Autovermieter Europcar nach

VW erwägt laut Insidern die Übernahme des schwächelnden Mietwagenanbieters Europcar. Der Autokonzern kennt die Geschäfte von Europcar gut: Bis 2006 gehörte der Vermieter noch zum Konzern. Der Autobauer Volkswagen wirft Insidern zufolge ... mehr

Sixt-Vorstand im Interview: Chinesen bestimmen Schicksal unserer Autoindustrie

Sixt ist nicht nur Deutschlands größter Vermieter, sondern auch der wichtigste Kunde der Autoindustrie – die ihm manipulierte Neuwagen verkaufte. Alexander Sixt spricht mit t-online.de über die Dieselkrise und unsere Mobilität von morgen. Aus drei Autos ... mehr

EU verbietet Europcar, Hertz & Co. überhöhte Preise für Ausländer

Wer im EU-Ausland ein Auto mietet, bezahlt dafür möglicherweise deutlich mehr als ein Einheimischer. Die EU-Kommission will dieser Praxis nun einen Riegel vorschieben, wie die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ) berichtet. Die Brüsseler Wettbewerbshüter beanstanden ... mehr

car2go: Daimler baut Carsharing-Geschäft aus

"car2go" ist eine Wortschöpfung aus dem Englischen: Ausgeschrieben heißt es "car to go", also "Auto zum Mitnehmen". Der Name steht für das neue Mietwagen-Projekt des Autoherstellers Daimler, das zurzeit in Ulm getestet und kommendes Jahr ausgebaut ... mehr

Umfrage: Viele Deutsche würden auf das Auto verzichten

Bei den Deutschen wächst einer Umfrage zufolge die Bereitschaft, sich vom ihrem Auto zu trennen. Fast ein Drittel (29 Prozent) der Autofahrer erwäge derzeit, in den kommenden sechs bis zwölf Monaten mindestens eines seiner Autos abzuschaffen, teilte die Autovermietung ... mehr

Finanzmarktaufsicht genehmigt Rückkauf von Europcar

Die französische Finanzmarktaufsicht (AMF) hat die geplante Übernahme des französischen Autovermieters Europcar durch Volkswagen genehmigt. Das Übernahmeangebot eines Konsortiums um den Autobauer VW für die Europcar-Aktien sei freigegeben worden, teilte ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: