Sie sind hier: Home > Themen >

Europol

Thema

Europol

Schwerpunkt im Raum Leipzig - Bundespolizei geht gegen Scheinehen vor: 28 Festnahmen

Schwerpunkt im Raum Leipzig - Bundespolizei geht gegen Scheinehen vor: 28 Festnahmen

Leipzig (dpa) - Bei einer Großrazzia sind am Mittwoch rund 550 Beamte der Bundespolizei gegen bandenmäßige Scheinehen vorgegangen. Schwerpunkt der Ermittlungen sei der Großraum Leipzig, sagte ein Sprecher der Behörde in Leipzig. Insgesamt seien ... mehr
Deutschlandweiter Einsatz: Polizei-Razzia gegen organisierte Scheinehen

Deutschlandweiter Einsatz: Polizei-Razzia gegen organisierte Scheinehen

Die Polizei hat in vier Bundesländern Razzien wegen Scheinehen gestartet. Im Fokus stehen rund 60 Verdächtige. Die Hälfte der Personen wurde bereits verhaftet. Mit mehr als 500 Beamten ist die Bundespolizei gegen bandenmäßige Scheinehen vorgegangen. Schwerpunkt ... mehr
Auch Deutschland betroffen - Schlag gegen Doping-Mafia in 33 Ländern: Rund 230 Festnahmen

Auch Deutschland betroffen - Schlag gegen Doping-Mafia in 33 Ländern: Rund 230 Festnahmen

Den Haag/Frankfurt/Main (dpa) - Es ist der größte Schlag gegen die weltweit organisierte Doping-Kriminalität. Bei der Anti-Doping-Razzia in Europa, den USA und Kolumbien sind europäische Sicherheitsbehörden in 33 Ländern gegen den Handel mit Anabolika ... mehr
Internationaler Doping-Einsatz: Europol bestätigt 234 Festnahmen

Internationaler Doping-Einsatz: Europol bestätigt 234 Festnahmen

Die europäische Polizeibehörde hat bei zeitgleichen Durchsuchungen in 33 Ländern 234 Verdächtige festgenommen – und 3,8 Millionen Dopingpräparate und Medikamente beschlagnahmt.  Bei einem internationalen Doping-Einsatz unter Federführung Italiens und Griechenlands ... mehr
In Deutschland gesucht: Mutmaßlicher Vergewaltiger in Spanien gefasst

In Deutschland gesucht: Mutmaßlicher Vergewaltiger in Spanien gefasst

In Nordspanien ist ein 27-jähriger Mann verhaftet worden, der eine Frau in München vergewaltigt haben soll. Die Tat soll im Herbst vergangenen Jahres begangen worden sein.  Die spanische Nationalpolizei hat im Norden des Landes einen in Deutschland wegen eines ... mehr

Europol zählt mehr vereitelte Anschläge – aber Terrorgefahr bleibt hoch

Es ist eine positive Entwicklung: Europas Polizeibehörden haben 2018 mehr Terroranschläge verhindern können als im Jahr zuvor. Europol aber warnt zugleich: Besonders eine Gruppe bleibe gefährlich.  Die Terrorismus-Gefahr ist in Europa nach einem Bericht ... mehr

Europol warnt: "EM 2016 ist ein attraktives Ziel für Terroristen"

Wenige Wochen vor dem Start der Fußball-EM in Frankreich hat die EU-Polizeibehörde Europol vor terroristischen Anschlägen im Umfeld des Wettbewerbs gewarnt. "Ich blicke mit großer Sorge auf die anstehende Fußball-Europameisterschaft", sagte Europol-Direktor ... mehr

Europol sprengt europaweiten Kinderporno-Ring

Schlag gegen Pädophile im Internet: Bei Polizeieinsätzen in 28 europäischen Ländern sind 75 Verdächtige festgenommen worden, die kinderpornografische Bilder geteilt haben sollen. Die Operation "Daylight" (Tageslicht) sei durch Informationen der Schweizer Polizei ... mehr

Millionen-Beute mit der "Chef-Masche": "Enkeltrick" in Unternehmen

Es funktioniert im Prinzip wie der berüchtigte "Enkeltrick". Nur diesmal stehen Unternehmen im Fokus von Wirtschaftsbetrügern - und nicht Senioren.  Der Schaden geht weltweit in die Milliarden, allein in Nordrhein-Westfalen beträgt er mittlerweile 31 Millionen ... mehr

Europol: Verbrecherjagd mit fröhlichen Postkarten

Europol startet diesen Sommer eine ungewöhnliche Kampagne, um den meistgesuchten Kriminellen Europas auf die Spur zu kommen. Vor allem Urlauber sollen mit der Aktion angeregt werden, denn viele Kriminelle treiben sich gerne in Touristengegenden herum ... mehr

"Alpha Bay" und "Hansa": Polizei macht Jagd auf die Nutzer

Nach der Stilllegung von zwei der größten Marktplätze für illegale Drogen und Waffen durch die US- Polizei und Europol konzentrieren sich die Ermittler nun auf die Kunden von "Alpha Bay" und "Hansa". "Die Nutzernamen und Passwörter von Tausenden ... mehr

BND überwachte Interpol offenbar viele Jahre

Der Bundesnachrichtendienst ( BND) hat möglicherweise über Jahre hinweg die internationale Polizeiorganisation Interpol ausgespäht. Das berichtet der "Spiegel". Die Grünen sehen darin einen "skandalösen und unfassbaren Vorgang". Neben der Interpol-Zentrale ... mehr

IS-Terroristen entwickeln eigenes soziales Netzwerk

Der Islamische Staat (IS) baut nach Erkenntnissen der europäischen Polizeibehörde Europol ein eigenes soziales Netzwerk auf. Bei einer Kampagne gegen extremistische Internet-Inhalte sei die neue IS-Plattform entdeckt worden, erklärte Europol-Chef Rob Wainwright ... mehr

Weltweiter Schlag gegen Kinderporno-Szene

Sie dachten, sie hätten leichtes Spiel: Im Darknet wuchs ein riesiges Netzwerk mit Kinderpornos. Binnen Monaten hatten 150 000 Nutzer Zugriff. Irgendwann machte der kriminelle Gründer den entscheidenden Fehler. Das FBI schlug zu. Internationalen Ermittlern ... mehr

FBI und Europol zerschlagen Kinderporno-Ring "Playpen"

Mehr als zwei Jahre lang ermittelten Europol und das amerikanische FBI gegen einen weltweiten Kinderpornoring. Hunderte Verdächtige konnten festgenommen, Hunderte Opfer identifiziert werden. Jetzt machten die Behörden die Geheimaktion öffentlich. Rund 900 Menschen seien ... mehr

G20: Europol warnt vor "Höchster Terrorgefahr der vergangenen 20 Jahre"

Die europäische Polizeibehörde  Europol warnt vor neuen Anschlägen in Europa. Ein mögliches Ziel sei der G20-Gipfel in Hamburg. "Die Terrorgefahr in Europa ist die höchste, die wir seit einer Generation hatten, die höchste der vergangenen 20 Jahre", sagt Europol ... mehr

Kindesmissbrauch mit Kinderporno-Videos bekämpfen

Um die Kriminellen und ihre Opfer zu finden, stellt die europäische Polizeibehörde Europol Bilder von Details aus dem Hintergrund von Kinderporno-Videos ins Internet. Fotos von Shampoo-Flaschen oder Einkaufstüten können bei der Suche sehr helfen. Europol startete ... mehr

Steuerbetrug im großen Stil: Europol schnappt kriminelle Online-Händler

Europol und Eurojust ist ein Schlag gegen das organisierte Verbrechen gelungen. Die Behörden haben eine kriminelle Bande ausgehoben, die durch Mehrwehrtsteuerbetrug hunderte Millionen Euro ergaunert hat. Insgesamt kam es zu 58 Festnahmen. Wie Europol am Freitag ... mehr

IS: Europol warnt vor Anschlägen in Europa

Steht Europa eine neue Welle des Terrors bevor? Die europäische Polizeibehörde  Europol warnt vor Anschlägen der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) - ein mögliches Ziel ist auch Deutschland. Wegen der Gebietsverluste der Extremisten in Syrien und im Irak steige ... mehr

EZB entscheidet: 500-Euro-Schein wird abgeschafft

Die EZB hat entschieden - der 500-Euro-Schein ist Geschichte. Die Notenbank beschloss  auf ihrer Ratssitzung in Frankfurt, dass die Ausgabe der größten Euro-Banknote "gegen Ende 2018" eingestellt wird. Experten hatten die Abschaffung des lilafarbenen Scheins schon lange ... mehr

Europol warnt vor mehreren Hundert potenziellen Terroristen in Europa

Berlin (dpa) - Die europäische Polizeibehörde Europol schätzt die Zahl potenzieller islamistischer Terroristen in Europa auf mehrere Hundert. Dabei handele es sich um radikalisierte Personen aus der EU, die nach Syrien oder in den Irak gereist seien ... mehr

Europol und FBI heben Kinderpornoring aus: 900 Festnahmen

Den Haag (dpa) - Internationalen Ermittlern ist ein großer Schlag gegen einen weltweiten Kinderpornoring gelungen. Rund 900 Menschen seien weltweit festgenommen worden, knapp 370 davon in Europa, teilte Europol in Den Haag mit. Mindestens 259 sexuell missbrauchte Kinder ... mehr

Europol startet Kampagne gegen sexuelle Erpressung im Internet

Den Haag (dpa) - Europol hat eine Kampagne gegen sexuelle Erpressung von Kindern im Internet gestartet. Bereits Siebenjährige seien Opfer solcher Verbrechen, warnte Europol in Den Haag. In einem Video werden Kinder informiert, wie sie digitale Erpressung erkennen ... mehr

Vorsichtige Entwarnung nach globaler Cyberattacke

Den Haag (dpa) - Nach der globalen Cyber-Attacke hat die europäische Polizeibehörde Europol vorsichtig Entwarnung gegeben. Es habe in Europa offenbar keine neuen infizierten Computer gegeben, sagte ein Sprecher in Den Haag. Auch die Bundesregierung ... mehr

Europol hebt Internationalen Drogenring aus

Ermittler haben nach Angaben von Europol einen internationalen Ring von Drogenhändlern und Geldwäschern ausgehoben. Dabei wurde  Kokain im Wert von mehr als 100 Millionen Euro sichergestellt.  In Spanien, Marokko und Deutschland seien insgesamt 40 Menschen festgenommen ... mehr

Internationaler Drogenring ausgehoben

Den Haag (dpa) - Europäische Ermittler haben einen internationalen Ring von Drogenhändlern und Geldwäschern ausgehoben und Kokain im Wert von mehr als 100 Millionen Euro sichergestellt. Vier Tonnen Kokain, 13 Millionen Euro Bargeld, 105 Kilogramm Haschisch ... mehr

IS plant laut Europol neue Anschläge in EU

Den Haag (dpa) - Der IS plant nach Informationen von Europol neue Terroranschläge in Europa in der nahen Zukunft. Durch die Verluste der Terrormiliz in Syrien und dem Irak steige die Gefahr neuer Anschläge in Westeuropa, warnte Europol ... mehr

Europol warnt vor neuen Anschläge in Europa durch IS-Terroristen

Den Haag (dpa) - Die europäische Polizeibehörde Europol warnt vor neuen Anschlägen der Terrororganisation Islamischer Staat in Europa in naher Zukunft. Wegen der Gebietsverluste der Extremisten in Syrien und im Irak steige die Gefahr neuer Anschläge in Westeuropa ... mehr

Kreditkarten-Betrüger aufgeflogen

Die Polizei hat einen der weltweit größten Ringe von Kreditkarten-Fälschern ausgehoben. In einer konzertierten Aktion in fünf Ländern seien am vergangenen Mittwoch insgesamt 61 Verdächtige festgenommen worden, teilte Europol mit. Die Bande hatte ihr Zentrum demnach ... mehr

Vorsichtige Entwarnung nach globaler Cyberattacke

Den Haag (dpa) - Nach der globalen Cyber-Attacke hat die europäische Polizeibehörde Europol vorsichtig Entwarnung gegeben. Es habe in Europa offenbar keine neuen infizierten Computer gegeben, sagte ein Sprecher in Den Haag. Auch die Bundesregierung ... mehr

Aktion gegen Menschenhandel - 107 Verdächtige ermittelt

Den Haag (dpa) - Ermittler haben in einer europaweiten Aktion 107 Personen wegen des Verdachts des Menschenhandels festgenommen. Mehr als 900 mögliche Opfer seien identifiziert worden, teilte Europol mit. Unter Leitung der österreichischen Polizei waren Ermittler ... mehr

Schlepper testen neue Tricks: Vom Schlauchboot in den Privatjet

Die illegale Einreise in die Staaten Westeuropas wird immer schwieriger. Tausende Flüchtlinge hängen deswegen in Griechenland fest. Wer genügend Geld hat, den befördern Schlepper per Flugzeug. Den eisigen Grenzfluss zwischen der Türkei und Griechenland ... mehr

Europol schaltet Webseite für Internetkriminelle ab

Internationale Ermittler haben eine Webseite für Internetattacken vom Netz genommen. Auf dieser boten Hacker Internet-Angriffe gegen Monatsgebühren an. In einer gemeinsamen Aktion niederländischer und britischer Experten seien Administratoren des Internetmarktplatzes ... mehr

BKA speichert Passagierdaten von Auslandsflügen

Das BKA darf seit dem 25. Mai Name, Anschrift, Telefonnummer und IP-Adresse von Passagieren,  die ins Ausland fliegen,  fünf Jahre lang speichern. Kritiker sprechen von einer Rasterfahndung. Gespeichert werden laut einem Bericht von "netzpolitik.org" neben ... mehr

Polizei lässt Drogenbande auffliegen: Spur nach Bremen

Ermittler in Spanien und Deutschland haben einer internationalen Drogenbande das kriminelle Handwerk gelegt. 18 Personen seien festgenommen worden, teilte Europol am Dienstag in Den Haag mit. Außerdem seien rund eine Tonne Marihuana, große Summen Bargeld und Waffen ... mehr

Milliarden-Beute: Kopf von Internetbetrüger-Bande festgenommen

Die spanische Polizei hat den Kopf einer Bande von Internetbetrügern festgenommen. Insgesamt sollen mehr als eine Milliarde Euro von über 100 Banken in 40 Ländern gestohlen worden sein. In Alicante nahm sie einen europaweit gesuchten Ukrainer fest, der durch ... mehr

Europol: Ermittler zerschlagen Propaganda-Maschine des IS

Den Haag (dpa) - Internationale Ermittler haben der Terrormiliz IS einen schweren Schlag zugefügt. Die Ausstrahlungen verschiedener Online-Kanäle des IS seien massiv gestört und teilweise komplett sabotiert worden, teilte Europol in Den Haag mit. Besonders getroffen ... mehr

Europol: Polizei legt Teile der IS-Propaganda in mehreren Ländern lahm

Schlag gegen Terrorpropaganda: Die Polizeibehörden in den USA und der EU haben einige Kanäle der Terrormiliz Islamischer Staat lahmgelegt.  Die Polizeibehörden in den USA und in der EU haben in einer gemeinsamen Aktion die Propagandakanäle der Dschihadistenmiliz ... mehr

Europol: Terror-Gefahr durch Islamisten bleibt hoch

Den Haag (dpa) - Die Gefahr von Terror-Anschlägen bleibt hoch. Im vergangenen Jahr habe es in Europa doppelt so viele islamistisch motivierte Anschläge gegeben wie im Jahr zuvor, heißt es im Terrorismus-Bericht von Europol. Es habe sich aber zunehmend ... mehr

Schwindel aufgedeckt: Lebensmittel für Hunderte Millionen Euro gefälscht

Vom nachgemachten Suppenwürfel bis zum angeblichen  Champagner: In einer internationalen Operation entdecken Fahnder gigantische Mengen falscher Esswaren. Europol und Interpol beschlagnahmten in einer großangelegten Aktion gefälschte Lebensmittel ... mehr

Europol warnt: Hunderte potenzielle IS-Terroristen sind in Europa

Europol geht von Hunderten potenziellen Terroristen in Europa aus. Eine besondere Gefahr sieht die europäische Polizeibehörde in den radikalisierten Syrien- und Irak-Heimkehrern. Gegenüber der "Neuen Osnabrücker Zeitung" bezifferte Europol ... mehr

22 Festnahmen in Europa: Polizei zerschlägt Drogen- und Zigarettenhändlerring

Ermittlungserfolg: Die Europol hat 22 Verdächtige eines Drogen- und Zigarettenhändlerrings verhaftet. Die Bande hat rund 680 Millionen Euro mit illegalen Geschäften verdient.  Die Polizei hat einen EU-weit agierenden Drogen- und Zigarettenhändlerring zerschlagen ... mehr

"Megalocker": Neues Tool hilft bei gefährlichem Trojaner

Unbekannte verbreiten derzeit den Trojaner "Megalocker" im Internet. Die Schadsoftware verschlüsselt Daten und verlangt von Opfern ein Lösegeld. Ein Gratis-Tool soll jetzt Abhilfe schaffen. Gute Nachrichten für Opfer des Verschlüsselungstrojaners "Megalocker ... mehr

Europawahl 2019: FDP – Das steht im Wahlprogramm der Liberalen

Unterstützung für Dieselfahrer und eine Migrationspolitik, die ausländische Fachkräfte in den Fokus nimmt. Das sind einige der Forderungen, mit denen die FDP in die Wahl zum EU-Parlament geht. Am 26. Mai, einem Sonntag, wählen die Deutschen und in Deutschland lebenden ... mehr

Menschenhändler aus Nigeria: Durch Voodoo-Zauber zur Prostitution zwingen

Menschenhändler aus Nigeria schleusen Frauen nach Deutschland und zwingen sie zur Prostitution. Ermittler haben Probleme, die Opfer zum Reden zu bringen. Rechte Kreise nutzen das zur Propaganda. Sie schaffen hilflose Landsleute nordwärts. Das Geschäftsmodell: sexuelle ... mehr

Den Haag: Europol gelingt Schlag gegen Fälscherbanden

Die europäische Polizeibehörde hat zwei Fälscherbanden ausgehoben. Mehr als 30 Menschen wurden festgenommen. Ein Fokus der Europol-Beamten lag auf dem Verkauf von Waren über soziale Medien. Europäische Ermittler haben zwei große Fälscherbanden ausgehoben ... mehr

Interpol-Razzia in 78 Ländern: 670 vermeintliche Lebensmittel-Betrüger verhaftet

Lebensmittel-Betrügern auf der Spur: Ermittler haben Waren im Wert von über 100 Millionen Euro bei weltweiten Durchsuchungen aus dem Verkehr gezogen. Fast 700 Menschen wurden festgenommen.  Gepanschter Alkohol, Schmuggelware und abgelaufenes Essen: Bei einer weltweiten ... mehr

Polizei sprengt europäischen Schleuserring – 17 Festnahmen

Die Bande soll Hunderte Geflüchtete nach Großbritannien gebracht haben: Nach monatelangen Ermittlungen sind in mehreren europäische Ländern  17 Verdächtige verhaftet worden. Ermittler haben einen europaweit agierenden Schleuserring ausgehoben. 17 Verdächtige seien ... mehr
 


shopping-portal