Sie sind hier: Home > Themen >

Eurostar

Thema

Eurostar

Großbritannien verkauft seinen Anteil am Eurostar

Großbritannien verkauft seinen Anteil am Eurostar

Großbritannien verkauft seinen kompletten Anteil am Schnellzug-Verkehr unter dem Ärmelkanal. Der Abschied von Eurostar spült rund 757 Millionen Pfund (1,04 Milliarden Euro) in die Staatskasse, wie Finanzminister George Osborne in London mitteilte. 585 Millionen Pfund ... mehr
Eurostar: Mit dem Zug in vier Stunden von London nach Amsterdam

Eurostar: Mit dem Zug in vier Stunden von London nach Amsterdam

Ab Dezember 2016 soll es eine direkte Bahnverbindung zwischen London und Amsterdam geben. Ein Eurostar-Zug bringe Reisende dann in vier Stunden von der einen Hauptstadt in die andere, teilt das europäische Verkehrsunternehmen mit Sitz in London mit. Zug soll Flugzeug ... mehr

"Welt": Siemens streicht Hunderte Jobs in der Bahnsparte

In seiner derzeit verlustreichen Bahnsparte will Siemens offenbar Hunderte Jobs streichen. Insgesamt sollen mehr als zehn Prozent der rund 6000 Arbeitsplätze abgebaut werden. Bundesweit sei der Wegfall von 700 Arbeitsplätzen geplant, sagte der Sprecher der IG Metall ... mehr
Deutsche Bahn darf durch Eurotunnel fahren: SNCF-Monopol gekippt

Deutsche Bahn darf durch Eurotunnel fahren: SNCF-Monopol gekippt

Die Deutsche Bahn hat künftig mit Passagierzügen freie Fahrt durch den Eurotunnel zwischen Frankreich und Großbritannien. Nach dreijähriger Prüfung hat die zuständige Kommission jetzt die notwendige Genehmigung erteilt. "Zwanzig Jahre nach dem Start der kommerziellen ... mehr

Zugverkehr im Eurotunnel zeitweise eingestellt

London (dpa) - Der Zugverkehr im Eurotunnel zwischen Großbritannien und dem europäischen Festland ist vorübergehend eingestellt worden. Das teilte der Betreiber Eurostar mit. Wegen eines technischen Defekts habe man den Check-in für alle Züge aussetzen ... mehr

Zugverkehr im Eurotunnel eingestellt - «Technischer Defekt»

London (dpa) - Der Zugverkehr im Eurotunnel zwischen Großbritannien und dem europäischen Festland ist vorübergehend eingestellt worden. Wegen eines technischen Defekts müsse man den Check-in für alle Züge heute Abend aussetzen, teilte der Zugbetreiber Eurostar ... mehr

Zug-Auftrag für Siemens: Zoff um Eurotunnel

Beim Eurotunnel kamen bislang nur französische Hochgeschwindigkeitszüge des Industriekonzerns Alstom zum Einsatz. Doch vor kurzem hatte der Tunnel-Betreiber Eurostar die Bestellung von zehn Zügen von Siemens angekündigt. Alstom und die französische Regierung laufen ... mehr

Schienenverkehr: Deutsche Bahn will bei Eurostar einsteigen

Die Deutsche Bahn will einem Bericht der Tageszeitung "Die Welt" zufolge den britischen Anteil am Schnellzug Eurostar übernehmen. Die Gespräche liefen, befänden sich aber noch in einem frühen Stadium, zitierte die Zeitung aus Bahnkreisen. Ein Sprecher der Deutschen ... mehr

Hitze hält Bahntechniker auf Trab

Klimaanlagen fallen aus, Lokmotoren müssen Pause machen: Die große Hitze der vergangenen Tage hat zu Störungen im Verkehr der Deutschen Bahn geführt. Auch in den Instandhaltungswerken ist derzeit viel los. Die Klimaanlagen werden besonders intensiv über Nacht gewartet ... mehr

Brexit: Zollkontrollen an Europas Häfen – es droht der Kollaps an der Küste

Täglich werden Tausende Container und Lkw mit der Fähre von und nach Großbritannien gebracht.  Was bedeutet ein Brexit ohne Abkommen an den großen Häfen Europas?  An keinem anderen Ort ist Großbritannien dem europäischen Festland so nahe, an guten Tagen ... mehr
 


shopping-portal