Sie sind hier: Home > Themen >

Evakuierung

Thema

Evakuierung

Kanaren: Evakuierungen nach Vulkanausbruch auf La Palma

Kanaren: Evakuierungen nach Vulkanausbruch auf La Palma

Madrid/La Palma (dpa) - Auf der spanischen Kanareninsel La Palma ist am Sonntag im Bereich der Cumbre Vieja ein Vulkan ausgebrochen. Um 15.12 Uhr Ortszeit (16.12 Uhr MESZ) habe es mehrere heftige Explosionen in der Gemeinde El Paso im Süden der Insel gegeben, berichtet ... mehr
Rettungsinitiative:

Rettungsinitiative: "Luftbrücke Kabul" bekräftigt Vorwürfe gegen Bundesregierung

Berlin (dpa) - Die Rettungsinitiative Luftbrücke Kabul hat ihre Vorwürfe gegen die Bundesregierung wegen fehlender Unterstützung und massiver Widerstände gegen private Evakuierungsflüge von Schutzbedürftigen aus Afghanistan bekräftigt. "Die eigentliche Mutter aller ... mehr
Evakuierungen: Frankreich will UN-Sicherheitszone in Kabul

Evakuierungen: Frankreich will UN-Sicherheitszone in Kabul

Paris (dpa) - Frankreich möchte sich mit Großbritannien für die Schaffung einer UN-Sicherheitszone in Kabul einsetzen, um von dort aus Evakuierungen nach dem Abzug der Amerikaner fortsetzen zu können. Dies sei Ziel einer gemeinsamen Resolution bei einer ... mehr
Evakuierung - Bericht: Haustiere aus Afghanistan in London eingetroffen

Evakuierung - Bericht: Haustiere aus Afghanistan in London eingetroffen

London (dpa) - Ein Evakuierungsflug mit mehr als 150 Katzen und Hunden aus Afghanistan ist laut einem Medienbericht am Sonntag in Großbritannien angekommen. Wie die "Daily Mail" berichtete, landete das Charterflugzeug am Morgen am Londoner Flughafen Heathrow ... mehr
Evakuierung aus Afhanistan - Luftbrücken-Ende: Tausende noch auf deutscher Ausreiseliste

Evakuierung aus Afhanistan - Luftbrücken-Ende: Tausende noch auf deutscher Ausreiseliste

Kabul/Berlin (dpa) - Nach dem Ende des Evakuierungseinsatzes der Bundeswehr in Afghanistan warten noch rund 300 Deutsche und mehr als 10.000 Afghanen auf Ausreise nach Deutschland. Das teilte das Auswärtige Amt am Freitag mit. Die Lage am Flughafen von Kabul ... mehr

Anschlag in Afghanistan - Vor dem Ende der Evakuierungen: Terror am Kabuler Flughafen

Kabul/Berlin/Washington (dpa) - Tausende Schutzsuchende, dicht gedrängt an den Eingangstoren des Flughafens Kabul. US-Soldaten, die den Airport absichern. Chaos vor den Toren, das effektive Sicherheitsvorkehrungen fast unmöglich macht. Seit Tagen ... mehr

Bundeswehr in Afghanistan: Evakuierung aus Kabul läuft - Luftbrücke geplant

Kabul/Berlin (dpa) - Nach der Machtübernahme der Taliban in Afghanistan hat die Bundeswehr unter schwierigsten Bedingungen mit ihrer Luftbrücke zur Rettung von Deutschen und Afghanen begonnen. Ein Transportflugzeug brachte am Dienstagmittag 129 Menschen ... mehr

Vier Weltkriegsbomben in Göttingen erfolgreich gesprengt

In Göttingen sind vier Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg erfolgreich gesprengt worden. Dabei wurden jedoch zwei Wohnhäuser beschädigt. Nach einer aufwendigen Evakuierung sind in Göttingen vier Weltkriegsbomben kontrolliert gesprengt worden – die meisten Bewohner konnten ... mehr

Fund einer Fliegerbombe: Tausende müssen in Chemnitz ihre Wohnungen verlassen

Chemnitz (dpa) - Bei einer Evakuierung unter Pandemie-Bedingungen haben sich Tausende Sachsen nach dem Fund einer Fliegerbombe in Sicherheit bringen müssen. Die Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg sollte heute in einem Wohngebiet in Chemnitz entschärft werden. Im Sperrkreis ... mehr

Erhebliche Schäden: Tiefdruckgebiet "Eta" zieht auf Honduras zu

Tegucigalpa (dpa) - Honduras bereitet sich auf die Ankunft des Tiefdruckgebiets "Eta" vor. Präsident Juan Orlando Hernández erklärte den nationalen Notstand und ordnete die Evakuierung besonders gefährdeter Regionen an. Mehr als 2500 Menschen wurden in Sicherheit ... mehr

Weltkriegsbomben: Blindgänger in Münster sind entschärft

Münster (dpa) - Nach der großangelegten Evakuierung in einem Stadtteil von Münster haben Kampfmittel-Experten zwei Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg unschädlich gemacht. Die Entschärfung sei erfolgreich gewesen, teilte die Stadt ... mehr

Bundesländer wollen helfen: Seehofer unter Druck wegen Aufnahme von Moria-Migranten

Berlin (dpa) - Nach dem Brand im griechischen Flüchtlingslager Moria wächst der Druck auf Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU), betroffene Migranten in Deutschland aufzunehmen. Mehrere Bundesländer kündigten am Mittwoch an, Betroffene aus dem Lager zu sich holen ... mehr

14.000 Kräfte im Einsatz: Brände in Kalifornien breiten sich weiter aus

San Francisco (dpa) - Nach heftigen Unwettern mit mehr als 12.000 Blitzeinschlägen haben Brände im US-Bundesstaat Kalifornien bis Sonntag rund 4000 Quadratkilometer Land verwüstet – eine Fläche etwa 13 Mal so groß wie München. Die Einsatzkräfte schlugen immer ... mehr

Kalifornien: Feuer wüten weiter – vier Tote bei Waldbränden

Seit Wochen wird Kalifornien von Waldbränden heimgesucht. Die Hitze verschärft die Lage deutlich. Jetzt sind erneut mehrere Menschen ums Leben gekommen, viele mussten fliehen. In einem der zahlreichen Großbrände im US-Staat Kalifornien ... mehr

Teile der Unikliniken geräumt: Erneut große Evakuierung wegen Bombenentschärfung in Köln

Köln (dpa) - Schon wieder steht in Köln wegen der Entschärfung eines Blindgängers eine Evakuierungsaktion an. Heute müssen Teile der Kölner Universitätskliniken geräumt werden. Zudem dürfen sich im Stadtteil Lindenthal rund 5800 Anwohner voraussichtlich am Vormittag ... mehr

250-Kilo-Weltkriegsbombe - Blindgänger-Fund: Evakuierung nahe Berliner Alexanderplatz

Berlin (dpa) - Die Entschärfung der Weltkriegsbombe nahe dem Alexanderplatz in Berlin-Mitte soll gegen 23.30 Uhr beendet sein. Die Polizei twitterte, die Entschärfer vom Landeskriminalamt könnten gegen 23.00 Uhr mit ihrer Arbeit beginnen. Zuvor hieß es, die eigentliche ... mehr

3000 Menschen ohne Strom: Mindestens 150 Häuser bei Bränden in Chile beschädigt

Valparaíso (dpa) - Bei heftigen Bränden in der chilenischen Hafenstadt Valparaíso sind mindestens 150 Häuser zerstört oder beschädigt worden. Das sagte Innenminister Gonzalo Blumel. Mehrere Viertel der Stadt im Westen des südamerikanischen Landes wurden evakuiert ... mehr

Sydney von Rauch eingehüllt - Brände in Australien: Notstand über Weihnachten

Sydney (dpa) - Australien steht weiter in Flammen, und das Schlimmste könnte an diesem Wochenende vor Weihnachten noch bevorstehen. Der bevölkerungsreichste Bundesstaat New South Wales an der Ostküste rief einen siebentägigen Notstand aus. In der Hauptstadt Sydney ... mehr

Extrem-Gewitter: Mallorca unter Wasser

Wetterchaos auf Mallorca: Aufgrund extremer Regenfälle wurde mehrere Menschen evakuiert. (Quelle: Reuters) mehr

Notstand in einzelnen Regionen: Waldbrände in Kalifornien treiben Tausende in die Flucht

Los Angeles (dpa) - Tausende Menschen sind in Südkalifornien auf der Flucht vor Waldbränden. Die von heftigen Winden angefachten Flammen rund 40 Kilometer nördlich von Los Angeles breiteten sich am Freitag rasch über eine Fläche von 30 Quadratkilometern ... mehr

Fahrt von Berlin nach Köln: ICE steht stundenlang auf der Strecke - Fahrgäste evakuiert

Berlin (dpa) - Wegen eines Problems mit dem Stromabnehmer ist ein ICE auf der Fahrt von Berlin nach Köln am Mittwochabend liegen geblieben - und die rund 600 Fahrgäste mussten viereinhalb Stunden ausharren. Der Zug stand seit etwa 19.15 Uhr in der Nähe von Nauen ... mehr

Essen: Bombe in Bergeborbeck erfolgreich entschärft

In Essen ist am Donnerstag eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg bei Bauarbeiten entdeckt worden. Der Kampfmitteldienst hat sie am Abend erfolgreich entschärft. In Essen-Bergeborbeck ist am Donnerstagabend gegen 19.20 Uhr eine Weltkriegsbombe erfolgreich ... mehr

"Lebensgefahr": Damm im Norden Englands droht zu brechen

Whaley Bridge (dpa) - Nach tagelangen heftigen Regenfällen hat die Polizei den nordenglischen Ort Whaley Bridge wegen eines drohenden Dammbruchs evakuiert. Mehrere Tausend Menschen waren davon betroffen. Durch das extreme Wetter sei das Toddbrook Reservoir ... mehr

Bewohner können nach Hause: Kriegsbombe in Köln entschärft

Köln (dpa) - Nach dem Fund einer 20-Zentner-Kriegsbombe in Köln-Poll ist der Blindgänger in der Nacht zum Donnerstag entschärft worden. Alle Beschränkungen seien aufgehoben, teilte die Stadt mit. Die Anwohner könnten wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Laut Polizei ... mehr

Verdächtiger Koffer: Entwarnung nach ICE-Evakuierung in Bielefeld

Vorfall in Bielefeld: Die Passagiere eines ICE mussten den Zug wegen eines verdächtigen Gepäckstücks verlassen. Der Inhalt erwies sich als harmlos. Nach dem Fund eines verdächtigen Koffers in einem voll besetzten ICE auf dem Weg von Berlin ins Rheinland hat die Polizei ... mehr

Im Bielefelder Hauptbahnhof: Entwarnung nach Fund eines verdächtigen Koffers im Zug

Bielefeld (dpa/lnw) - Nach dem Fund eines verdächtigen Koffers in einem voll besetzten ICE auf dem Weg von Berlin ins Rheinland hat die Polizei in Bielefeld Entwarnung gegeben. Der Koffer sei geröntgt worden. Er habe nur Autoteile wie Schläuche und eine Flasche ... mehr

Waldbrand bei Berlin: "Ohne Luftwaffe hätten wir Klausdorf nicht halten können"

Im Kampf gegen die Flammen in Brandenburg kann die Feuerwehr Erfolge verbuchen. Der Waldbrand ist zu großen Teilen eingedämmt. Ein t-online.de-Reporter war vor Ort. Hunderte Einsatzkräfte haben einen riesigen Waldbrand südwestlich von Berlin am Freitag ... mehr

Griechenland: Feuer wütet auf griechischer Insel Euböa – Dörfer evakuiert

Knapp zwei Wochen nach den verheerenden Waldbränden nahe Athen brennt es schon wieder in Griechenland. Auf der Insel Euböa mussten zwei Dörfer evakuiert werden – die Feuerwehr rückte mit 250 Mann an. Mit einem massiven Einsatz von Löschflugzeugen und Hubschraubern ... mehr

Zahlreiche Flüge nach Teil-Räumung gestrichen

Flughafen-Chaos in Frankfurt: Zahlreiche Flüge nach Teil-Räumung gestrichen. (Quelle: t-online.de) mehr

Weißhelme aus Syrien gerettet – 50 kommen nach Deutschland

Die israelische Armee hat Hunderte syrische Zivilschützer und ihre Familien vor heranrückenden Truppen von Machthaber Assad gerettet. Auch Deutschland will helfen. Die israelische Armee hat mehrere hundert syrische Weißhelme und deren Familien aus Syrien in Sicherheit ... mehr

Fliegerbombe sorgt für Massenevakuierungen

Delmenhorst: Nahe Bremen wurde eine 500 Kilo schwere Fliegerbombe entdeckt. (Quelle: t-online.de) mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: