Sie sind hier: Home > Themen >

Explosionen

Thema

Explosionen

Ölraffinerie explodiert in indonesischer Region Indramayu

Ölraffinerie explodiert in indonesischer Region Indramayu

Nach lokalen Medienberichten gab es in einer Ölraffinerie in der indonesischen Region Indramayu am Sonntag eine massive Explosion. Die Flammen waren weithin zu sehen. Die Zahl der Opfer und die Ursache sind noch unklar. In der Ölverarbeitungs-Anlage PT Pertamina ... mehr
Terrorismus: Selbstmordattentat vor Kirche in Indonesien

Terrorismus: Selbstmordattentat vor Kirche in Indonesien

Jakarta (dpa) - Ein mutmaßlicher Selbstmordattentäter ist am Sonntagmorgen bei einem Anschlag auf eine Kathedrale auf der indonesischen Insel Sulawesi ums Leben gekommen. Mindestens neun Menschen wurden nach Angaben der Polizei verletzt ... mehr
Kolumbien: Mindestens 43 Verletzte bei Explosion von Autobombe

Kolumbien: Mindestens 43 Verletzte bei Explosion von Autobombe

Corinto (dpa) - Bei der Explosion einer Autobombe im Westen Kolumbiens sind nach Regierungsangaben mindestens 43 Menschen verletzt worden. Elf unter ihnen seien öffentliche Angestellte, schrieb der kolumbianische Verteidigungsminister Diego Molano auf Twitter. In ersten ... mehr
Baden-Württemberg: Unbekannte sprengen Geldautomaten – massiver Schaden

Baden-Württemberg: Unbekannte sprengen Geldautomaten – massiver Schaden

Komplett zerstörte Pavillons, durch Gesteinsbrocken beschädigte Autos: Das ist die Bilanz zweier Sprengungen von Geldautomaten. Unklar ist, ob die Räuber Geld erbeutet haben. Sie sind auf der Flucht. Mit mehreren lautstarken Explosionen sind am frühen Donnerstagmorgen ... mehr
Unfall: Große Feuerwerksexplosion in Kalifornien

Unfall: Große Feuerwerksexplosion in Kalifornien

Ontario (dpa) - Bei einer großen Explosion von Feuerwerkskörpern in Kalifornien sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen.  Erhebliche Mengen an Pyrotechnik hätten sich am Dienstagnachmittag (Ortszeit) in einem Haus in der Stadt Ontario ... mehr

Leipzig: Keine Hinweise zu Anschlägen von Linksextremisten trotz hoher Belohnung

Nach drei mutmaßlich linksextremistischen Anschlägen in Leipzig gibt es trotz ungewöhnlich hoher Belohnungen keine neuen Hinweise. Das LKA hoffte auf einen Tippgeber aus der Szene. Trotz ungewöhnlich hoher Belohnungen gibt es keine neuen Erkenntnisse ... mehr

Leverkusen: Heftige Explosion in Gartenlaube – drei Männer schwer verletzt

Drei Männer mussten nach einer Explosion in Leverkusen mit schweren Verbrennungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Ursache des Unfalls aufgenommen.  Bei einer Explosion in einer Gartenlaube in Leverkusen ... mehr

Autobombe: Mindestens acht Tote bei Anschlag im Westen Afghanistans

Kabul (dpa) - Bei der Explosion einer Autobombe im Westen Afghanistans sind mindestens acht Menschen getötet worden. 54 weitere Menschen, meist Zivilisten, wurden bei der Explosion in der Provinzhauptstadt Herat am Freitagabend verletzt, wie das Innenministerium ... mehr

Heftige Explosionen in einem Militärlager in Äquatorialguinea

Bei Explosionen in einem Militärlager in Äquatorialguinea sind hunderte Menschen verletzt worden, es gab viele Tote. Das Unglück soll nach offiziellen Angaben auf einen Unfall zurückzuführen sein.  Im westafrikanischen Äquatorialguinea sind am Sonntag mindestens ... mehr

Sprengstoffpakete - Explosive Post an Firmen: Rentner bestreitet Taten weiter

Heidelberg/München (dpa) - Zwei Wochen nach den Anschlägen mit explosiven Postsendungen an süddeutsche Lebensmittelfirmen ist das Motiv weiterhin unklar. Der beschuldigte Rentner bestreite die Tat weiter, teilte die Staatsanwaltschaft Heidelberg mit. Es gebe derzeit ... mehr

Kaufbeuren im Allgäu: Vereinsheim explodiert – Millionenschaden

Bei einer Explosion im Allgäu ist ein Vereinsheim komplett zerstört worden. Trümmerteile flogen bis zu 200 Meter weit durch die Luft.  Bei der Explosion eines Vereinsheimes in Kaufbeuren ist ein Millionenschaden entstanden. Das Gebäude wurde in der Nacht zum Samstag ... mehr

Sizilien: Vulkan Ätna spuckt Feuer und Asche

Die spektakulären Bilder der Ausbrüche des Ätnas gehen um die Welt. Der italienische Vulkan gibt keine Ruhe. Jetzt haben Forscher die Lage eingeschätzt.  Es sind eindrückliche Bilder: Bereits zum fünften Mal in wenigen Tagen hat der italienische Vulkan ... mehr

Briefbomben-Serie: Verdächtiger Rentner schweigt zu seinem Motiv

Lidl, Hipp und Capri Sonne: An alle drei Lebensmittelunternehmen wurden in der vergangenen Woche Briefbomben adressiert. Nun ist ein Verdächtiger gefasst, doch der 66-jährige Rentner schweigt. Nach seiner Festnahme schweigt der verdächtige Rentner ... mehr

Kriminalität - Festnahme wegen explosiver Postsendungen: Tatmotiv unklar

Ulm (dpa) - Aufatmen im Fall einer Serie von explosiven Postsendungen an Unternehmen in Süddeutschland: Ein Rentner aus dem Raum Ulm soll der Absender sein und sitzt in Untersuchungshaft. Die Ermittler gehen nicht davon aus, dass er noch weitere gefährliche Briefe ... mehr

Explosionen bei Firmen: Rentner soll explosive Postsendungen verschickt haben

Stuttgart/Heidelberg (dpa) - Eine Serie von Angriffen mit explosiven Postsendungen in Süddeutschland steht vor der Aufklärung. Nach den drei Attacken auf Lebensmittelfirmen in Baden-Württemberg und Bayern sitzt ein 66 Jahre alter Verdächtiger in Untersuchungshaft ... mehr

Leimen: Verdächtiges Paket in DHL-Zentrum in Baden-Württemberg abgefangen

Die Polizei hat wegen einer verfärbten Pakethülle ein DHL-Zentrum in Leimen abgeriegelt. Auch Sprengstoff-Spezialisten rückten aus. Der Bombenverdacht erhärtete sich aber nicht.  Die Polizei hat in Leimen am Samstagmorgen ein verdächtiges Paket in einem DHL-Zentrum ... mehr

Paket an Hipp entschärft: Ermittler vermuten Serientäter bei explosiven Postsendungen

Neckarsulm/Pfaffenhofen (dpa) - Nach den drei Angriffen auf Lebensmittelfirmen im Südwesten und in Bayern suchen die Ermittler mit riesigem Personalaufwand den oder die Täter. Sie schließen nicht gänzlich aus, dass weitere explosive Postsendungen folgen ... mehr

Motiv unklar - Nach Explosion in Lidl-Zentrale: Paket in München entschärft

Heidelberg/München (dpa) - Nach der Brief-Explosion in der Lidl-Zentrale und einer Paket-Explosion bei einem Getränkehersteller ist auch in München ein verdächtiges Paket entdeckt worden. In einem Paktverteilzentrum beim Flughafen München sei es gelungen ... mehr

Briefbomben bei Lidl und Wild: Polizei Heilbronn kennt keine Drohung

Nach den Briefbomben-Explosionen tragen die Ermittler Erkenntnisse zusammen. Eine Drohung oder Forderung kennt die Heilbronner Polizei nicht.  An zwei aufeinanderfolgenden Tagen verletzen Briefbomben Mitarbeiter in zwei Unternehmen, die nur wenige Kilometer ... mehr

Briefbombe: Explosion bei Lidl - drei Personen in Neckarsulm verletzt

Neckarsulm (dpa) - Beim Öffnen eines Briefes ist es in der Lidl-Zentrale in Neckarsulm (Kreis Heilbronn) zu einer Explosion mit drei Verletzten gekommen. Ein Mensch wurde mittelschwer verletzt, zwei andere leicht, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten ... mehr

Afghanistan: Hunderte Gastankwagen in Flammeninferno zerstört

Kabul (dpa) - Hunderte Gastankwagen sind in einer Grenzstadt im Westen Afghanistans einem Flammeninferno zum Opfer gefallen. Am Samstagmittag explodierte nahe der Grenze zum Iran aus noch ungeklärter Ursache ein Tankwagen und löste eine Kettenreaktion ... mehr

Über 400 Tanklaster in Afghanistan in Flammen – riesige Rauchsäulen

Ein explodierter Tanklastwagen in Afghanistan hat eine Katastrophe verursacht. Die Flammen griffen auf mehrere Hundert Laster über, Rauchsäulen waren kilometerweit zu sehen. In einer Grenzstadt im Westen Afghanistans sind Hunderte Gastankwagen einem Flammeninferno ... mehr

Frankreich: Leiche nach Explosion in Bordeaux unter Trümmern gefunden

Bordeaux (dpa) - Bei einer heftigen Explosion in Bordeaux ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Die Leiche einer älteren Frau wurde am Samstagnachmittag geborgen. Die Explosion hatte am Morgen die Stadt in Südwestfrankreich erschüttert. Ersten Erkenntnissen ... mehr

Unglück in Bayern: Fünf Verletzte bei Gasexplosion in Memmingen

Memmingen (dpa) - Bei einer Gasexplosion in einer Rettungswache im schwäbischen Memmingen sind nach Angaben der Polizei fünf Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer. Das Unglück ereignete sich demnach am Freitagmorgen in einem Gebäude des Bayerischen Roten ... mehr

Hamburg: Campingkocher auf Herd explodiert – Mann schwer verletzt

In Hamburg ist ein Mann bei der Explosion eines Gaskochers schwer verletzt worden. Er hatte den Kocher offenbar auf eine Herdplatte gestellt. In Hamburg hat ein Mann ersten Erkenntnissen zufolge einen Campingkocher auf eine Herdplatte gestellt – und ist bei einer ... mehr

Nach Explosion: Neun Arbeiter tot aus chinesischer Goldmine geborgen

Peking (dpa) - Nach der erfolgreichen Rettung von elf Bergleuten sind neun weitere Arbeiter tot aus einer Goldmine in China geborgen worden. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua am Montag berichtete, wurde in der Mine Qixia nahe Yantai in der Provinz Shandong ... mehr

Doppelanschlag im Irak: Viele Tote und Verletzte in Bagdad

Im Irak ist es zu einem schweren Attentat gekommen, bei dem mindestens 28 Menschen getötet worden sind. Noch hat sich niemand zu dem Anschlag in Bagdad bekannt. Bei einem schweren Doppelanschlag in der irakischen Hauptstadt Bagdad sind am Donnerstag mindestens ... mehr

Mehrere Todesopfer: Heftige Gasexplosion erschüttert Madrid

Madrid (dpa) - Eine heftige Gasexplosion hat im Zentrum von Madrid unweit der Touristenattraktion Plaza Mayor mindestens drei Menschenleben gefordert - und Tausende Bewohner der spanischen Hauptstadt in Angst und Schrecken versetzt. Das Unglück ereignete ... mehr

Explosion in Berlin-Schöneberg: Person verletzt – Wohnhaus evakuiert

In Berlin-Schöneberg sind Anwohner von einem lauten Knall geweckt worden. Eine Person ist leicht verletzt worden. Etwa 50 Menschen wurden von der Feuerwehr betreut. Anwohner in der Fritz-Reuter-Straße in Berlin-Schöneberg sind in der Nacht auf Mittwoch von einer ... mehr

Niedersachsen: Polizei entdeckt illegales Hobby-Sprengstofflabor

Jahrelang gab es in der Nachbarschaft immer wieder Explosion, nun ist auch klar wieso: Die Polizei hat in Niedersachsen ein privates Sprengstofflabor entdeckt. Ein 25-Jähriger stellte dort hobbymäßig Bomben her. Seit Jahren haben immer wieder laute Explosionen ... mehr

Ursache unklar: Krankenhaus-Parkplatz in Neapel eingestürzt

Neapel (dpa) - Nach dem Einsturz einer Parkplatzfläche auf einem Krankenhausgelände in der süditalienischen Stadt Neapel hat die Feuerwehr am Freitag nach Verletzten gesucht. Am frühen Morgen war ein Teil des Parkplatzes eingebrochen und hatte mehrere Fahrzeuge ... mehr

USA: Polizei erhielt bereits 2019 Hinweis auf Bombenbauer von Nashville

Schon im vergangenen Jahr ist die Polizei in Nashville offenbar gewarnt worden. Damit geraten die Ermittler nun unter Druck: Hätte die Tat verhindert werden können? Nach der verheerenden Explosion in der US-Stadt Nashville hat ein altes Dokument die dortige Polizei ... mehr

Regierungschef wohlauf: Schwere Explosion in Jemen nach Ankunft neuer Regierung

Sanaa/Aden (dpa) - Auf dem Flughafen der jemenitischen Stadt Aden ist es zu einer schweren Explosion gekommen. Der Vorfall ereignete sich Zeugenberichten zufolge kurz nach der Landung eines aus Saudi-Arabien kommenden Flugzeuges mit der neuen Regierung des Jemens ... mehr

Motiv weiterhin unklar - Ermittler: Bomber von Nashville bei der Explosion getötet

Nashville/Washington (dpa) - Der Bomber von Nashville ist tot: Der Täter kam bei der Explosion seines Wohnwagens am ersten Weihnachtsfeiertag ums Leben. Das Motiv hinter der Tat sei weiter unklar, erklärten Vertreter der Staatsanwaltschaft und der Bundespolizei ... mehr

Nashville: Bombenleger bei Explosion gestorben – Motiv weiter unklar

Die Polizei hat den Mann, der mit einer Bombe in der US-Stadt Nashville massiven Schaden anrichtete, identifiziert. Der 63-Jährige ist selbst dabei gestorben. Seine Tat gibt weiter Rätsel auf. Der Bomber von Nashville ist tot: Der Einzeltäter kam bei der Explosion ... mehr

Drei Verletzte nach Autobombe - Heftige Explosion mit Vorwarnung: FBI ermittelt in Nashville

Nashville (dpa) - Am Weihnachtsmorgen hallen aus einem Wohnmobil dringende Warndurchsagen durch die Innenstadt von Nashville, wenig später explodiert das Fahrzeug und richtet massiven Sachschaden an. Trotz einer Evakuierung in letzter Minute werden mindestens ... mehr

USA: Heftige Explosion in Nashville – drei Verletzte

In der US-Stadt Nashville hat sich eine schwere Explosion ereignet. Dabei wurden drei Personen verletzt. Offenbar handelt es sich um eine vorsätzliche Tat. Bei einer heftigen Explosion in der Innenstadt von Nashville im US-Bundesstaat Tennessee sind mindestens ... mehr

Türkei: Neun Corona-Patienten sterben bei Brand

In der Türkei sind neun Corona-Patienten bei einem Feuer getötet worden. Offenbar war ein Sauerstoffzylinder explodiert und hatte die Intensivstation in Brand gesetzt.  Bei einem Feuer auf einer Intensivstation in einem türkischen Krankenhaus sind am Samstag ... mehr

Kämpfe in Äthiopien drohen sich auszuweiten: Tigray beschießt Nachbarregion

Der Konflikt zwischen zwei Regionen in Äthiopien spitzt sich mit Angriffen zu. Dadurch sind nun besonders Kinder in Gefahr: Hilfsorganisationen fürchten, dass sie zu Kämpfern rekrutiert werden könnten. In Äthiopien haben Streitkräfte der Region Tigray im Konflikt ... mehr

Berlin: Bekennerschreiben nach Explosion aufgetaucht

Nach einer Explosion in Berlin ermittelt die Kriminalpolizei. Ein Bekennerschreiben lässt darauf schließen, dass die Tat politisch motiviert war. In Berlin ist nach einer Explosion auf der Invalidenstraße ein Bekennerschreiben aufgetaucht. Am Sonntag, den 25. Oktober ... mehr

Über 100 Verletzte: Bombe in Koranschule in Pakistan tötet Kinder

Islamabad (dpa) - Bei einer Bombenexplosion in einer Koranschule sind im Nordwestens Pakistans mindestens acht Koranschüler getötet worden. Mehr als 110 weitere seien bei dem Vorfall in der Stadt Peshawar verwundet worden, teilten Behördenvertreter mit. Ein Unbekannter ... mehr

Armenien beschuldigt Türkei: Hälfte der Bergkarabach-Bewohner auf der Flucht

Im Streit um die selbsternannte Republik Bergkarabach wirft Armenien der Türkei vor, für die zugespitzte Lage verantwortlich zu sein. Mittlerweile sind große Teile der Bevölkerung auf der Flucht.  In der Kaukasusregion Bergkarabach ist nach den Worten eines ... mehr

Hintergründe unklar: Gewaltige Explosion im Süden des Libanons

Beirut (dpa) - Mehr als einen Monat nach der verheerenden Explosion in Beirut ist es im Südlibanon zu einer neuen großen Detonation gekommen. Diese habe sich in einem Lager für Minen und andere Überreste des Libanon-Kriegs von 2006 ereignet, teilte ... mehr

Warnung! Billig-Elektronik von Amazon geht häufig in Flammen auf

Unter dem Namen AmazonBasics vertreibt der Online-Riese günstige Alltagsprodukte aller Art. Laut einem US-Bericht könnten einige davon aber unsicher sein: Von ihnen gehe offenbar eine erhöhte Brandgefahr aus. Amazon verkauft sie trotzdem weiter.  Von der Laptop-Tasche ... mehr

Stadt in Angst und Schrecken: Wieder Großfeuer im Hafen von Beirut - Stadt in Angst und Schrecken

Beirut (dpa) - Mehr als einen Monat nach der verheerenden Explosion in Beirut hat ein neuer Großbrand im Hafen die libanesische Hauptstadt in Angst und Schrecken versetzt. Livebilder im libanesischen Fernsehen zeigten am Donnerstag hohe Flammen und dichte schwarze ... mehr

Suche erfolglos - Beirut: Retter sehen keine Anzeichen für Überlebenden

Beirut (dpa) - Das Wunder von Beirut ist ausgeblieben: Nach drei Tagen Hoffen und Bangen haben die Rettungskräfte keine Hoffnung mehr, einen weiteren Überlebenden der Explosionskatastrophe zu finden. Unter den Trümmern eines eingestürzten Hauses gebe es "aus technischer ... mehr

Kein auslaufendes Öl gemeldet - Marine: Brand auf Öltanker vor Sri Lanka unter Kontrolle

Colombo (dpa) - Das vor zwei Tagen auf einem Öltanker vor Sri Lanka ausgebrochene Feuer ist eingedämmt. "Der Brand hat sich abgeschwächt und ist jetzt unter Kontrolle", sagte Marine-Sprecher Indika de Silva am Samstag. 22 Crewmitglieder konnten demnach gerettet werden ... mehr

Ein Monat nach Explosion: Beirut hält den Atem an - Retter suchen nach Überlebendem

Beirut (dpa) - Beirut hält den Atem an: Einen Monat nach der verheerenden Explosion in der libanesischen Hauptstadt geht die Suche nach einem möglichen Überlebenden unter einem eingestürzten Haus weiter. Die Rettungskräfte wollen über drei Tunnel durch ... mehr

Zerstörung und Folgen - Weltbank-Studie: Milliarden-Schaden bei Explosion in Beirut

Beirut (dpa) - Bei der verheerenden Explosion im Hafen von Beirut sind Schätzungen der Weltbank zufolge Gebäude und andere Infrastruktur im Wert von bis zu 4,6 Milliarden US-Dollar (rund 3,9 Milliarden Euro) zerstört worden. Den Schaden infolge eines ... mehr

Vorsicht! So werden Getränkedosen im Auto bei Hitze zur tödlichen Gefahr

Wer sein Auto lange in der Sonne stehen lässt, merkt beim Einsteigen schnell, wie sehr sich das Fahrzeug aufheizen kann. Richtig gefährlich wird das, wenn im Auto Getränkedosen oder Haarspray gelagert werden. Ein heißes Lenkrad, stickige Luft im Innenraum. Der Einstieg ... mehr

Explosion in Beirut: Aufnahmen zeigen zerstörerische Druckwelle in Krankenhaus

Neu veröffentlichte Aufnahmen zeigen, wie die verheerende Druckwelle der Detonation in Beirut ein nahe gelegenes Krankenhaus zerstörte. Die Katastrophe hat das Gesundheitssystem in eine tiefe Krise gestürzt. Die Explosionskatastrophe in  Beirut am 4. August ... mehr

Chaos als Chance?: Maas besucht die Trümmer im Beiruter Hafen

Beirut (dpa) - Es ist sicher einer der schwersten Jobs, die es in der libanesischen Hauptstadt Beirut derzeit zu erledigen gibt. Jeden Tag geht die 22-jährige Farah zurück in die Trümmerwüste, dorthin, wo einmal der Hafen war. Eigentlich ist sie Optikerin. Nun sucht ... mehr

Katastrophe in Beirut: Erschreckende Videoaufnahme der Explosionen

Zahlreiche Augenzeugen hielten die Explosionen im Hafen von Beirut im Video fest. Doch die Aufnahme von Agoston Nemeth sticht hervor: Dank hoher Auflösung lässt sich der Vorfall detailliert nachvollziehen.  Es war gegen 17.40 Uhr am 4. August als Agoston Nemeth ... mehr

Libanon: Außenminister Maas stellt Bedingungen für Hilfe

Die Explosionen im Hafen von Beirut haben die politische Krise im Libanon verschärft, die Regierung trat bereits zurück. Deutschland und Europa wollen dem Land helfen – aber nicht bedingungslos. Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat die politische Führung im Libanon ... mehr

Schwierige Regierungsbildung: Noch immer Suche nach Opfern in Beirut

Beirut (dpa) - Eine Woche nach der verheerenden Explosion im Hafen von Beirut suchen Rettungsteams noch immer nach Opfern der Katastrophe. Das libanesische Gesundheitsministerium meldete am Dienstag, es würden weiterhin rund 20 Menschen vermisst. Die Zahl der Toten ... mehr
 
2 4 5


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: