Sie sind hier: Home > Themen >

Extremsport

5656-Kilometer-Tortour: Österreicher fährt in knapp elf Tagen durch Europa

5656-Kilometer-Tortour: Österreicher fährt in knapp elf Tagen durch Europa

Extremsportler Wolfgang Fasching hat eine Radtour der ungewöhnlichen Art gemacht: In 10 Tagen, 20 Stunden und 47 Minuten fuhr er vom südlichsten zu einem der nördlichsten Punkte Europas gefahren. Dabei wäre er fast durch einen Unfall gebremst worden ... mehr
Frankfurt: Hitze sorgt für Extrem-Belastung beim Ironman

Frankfurt: Hitze sorgt für Extrem-Belastung beim Ironman

Sarah True: Die US-Amerikanerin lag bis einen Kilometer vor dem Ziel klar in Führung, ehe ihr die Hitze zum Verhängnis wurde. (Quelle: t-online.de) mehr
Wenn Apnoetauchen trotz Gefahren zur Sucht wird

Wenn Apnoetauchen trotz Gefahren zur Sucht wird

Apnoetauchen, Freitauchen, Freediving: Alle drei Namen stehen für die vielleicht gefährlichste Disziplin des Tauchsports. Und für die, die am meisten boomt. Das Freediving beschreibt das Tauchen ohne Sauerstofftank, bei dem dem Körper über eine bestimmte ... mehr
Ines Papert: Die Entwicklung des Alpinismus

Ines Papert: Die Entwicklung des Alpinismus

Die deutsche Alpinistin Ines Papert ist soeben aus Nepal zurück. Mit im Gepäck: Die Erstbesteigung des Likhu Chuli I (6719 Meter) – aber auch Erfrierungen an Fingern und Zehen. Die 39jährige stand am 13. November nach einem extrem harten Aufstieg alleine auf dem Gipfel ... mehr
Buildering: An Gebäuden und Bauwerken klettern

Buildering: An Gebäuden und Bauwerken klettern

Es müssen nicht immer Kletterwände oder Gebirgshänge sein: Beim Buildering – auch bekannt als Fassadenklettern – erklimmen Sie Gebäude oder andere Bauwerke. Ganz eindeutig ist jedoch nicht, wo genau Sie klettern dürfen, da Sie sich nach allgemeiner Auffassung rechtlich ... mehr

Deutsche überquert im Ruderboot den Atlantik

6500 Kilometer ruderte die 34-Jährige Janice Jakait quer durch den Atlantik von Portugal bis Barbados. 140 Tage hatte sie für die Überquerung geplant, 90 Tage hat sie nur gebraucht. Am 21. Februar kam sie zurück ans Land - körperlich und emotional ... mehr

Wie Eisbaden das Immunsystem stärkt

Ein schönes Bad im kalten Wasser kann Ihrer Gesundheit guttun. Eisbaden ist ein Trendsport, durch den Sie nämlich Ihr Immunsystem stärken können. Vor allem in Ostdeutschland ist Winterschwimmen verbreitet. Lesen Sie hier, inwiefern Eisbaden gesund ... mehr

Extremschwimmerin bricht Bodenseeumrundung ab

136 Kilometer schwimmen in nur drei Tagen - das war die Mission, die sich Kirsten Seidel vorgenommen hatte. Einmal ganz um den Bodensee wollte sie schwimmen und mit der Extremleistung Spenden für krebskranke Kinder und ihre Angehörigen sammeln. Nach 36 Stunden musste ... mehr

Schwimmerin will Bodensee komplett umrunden

136 Kilometer schwimmen in nur drei Tagen - das ist die Mission, die sich Kirsten Seidel, seit ihrer Elbedurchquerung 2006 als Elbeschwimmerin bekannt, für August 2012 vorgenommen hat. Einmal ganz um den Bodensee will sie schwimmen und mit der Extremleistung Spenden ... mehr

"Spiderman" Alain Robert erklimmt das "Habana Libre" auf Kuba

Der unter dem Namen "Spiderman" bekannte Franzose Alain Robert hat unter den Augen zahlreicher Schaulustiger das berühmte Hotel "Habana Libre" in der Hauptstadt Kubas erklommen. Der Fassadenkletterer wolle mit seiner von den Behörden genehmigten Aktion Fidel Castro ... mehr

Eisangeln: Tipps zu Ausrüstung, Zubehör und Ködern

Ob im Winterurlaub in den Alpen oder bei Schnee und eisiger Kälte an der Müritz – Eisangeln ist längst nicht mehr nur im skandinavischen Norden beliebt. Was Sie zum Eisfischen und geeigneter Ausrüstung wissen sollten, lesen Sie hier. Eisangeln ... mehr

Erste 8000er-Besteigung: ein Hobby-Bergsteiger am Manaslu 2012

Als am 23. September 2012 bei einem Lawinenabgang am Manaslu, dem achthöchsten Berg der Erde, zehn Menschen ihr Leben am Berg lassen mussten, erlebt er die Tragödie im Basislager hautnah mit. Das Drama hält ihn jedoch nicht davon ab, fünf Tage später den Aufstieg ... mehr

BMX-Tricks: So lernen Sie Kunststücke auf dem Rad

Wer mit spektakulären BMX-Tricks glänzen will, muss zunächst die Grundlagen beherrschen. Zu den Basics gehören Sprünge und Grinds, ebenso wie einfache Lenker-Drehungen. Wer die Tipps von Experten beherzigt und viel trainiert, kann schon ... mehr

Tandemsprung: Fallschirmspringen zu zweit

Nervenkitzel, Geschwindigkeitsrausch und Schwerelosigkeit – all das bedeutet Fallschirmspringen. Anfänger unternehmen ihre ersten Flugversuche bei einem Tandemsprung. Ein spezieller Sicherheitsgurt verbindet Flugschüler mit ausgebildeten Tandem-Mastern. Tandemsprung ... mehr

Canyoning: Bei der Schluchtenbegehung die Natur genießen

Canyoning ist eine Risikosportart, die auch in Deutschland immer beliebter wird. Den Adrenalinschub einer Schluchtenbegehung in der Natur können Sie besonders in den Alpen erleben. Wichtig ist, dass Sie immer auf die eigene Sicherheit achten. Schluchtenbegehung ... mehr

Canyoning in Deutschland: Die besten Schluchten

Canyoning in Deutschland wird immer beliebter. Bei einer Schluchtbegehung in der wilden Natur bleibt der Adrenalinschub nicht aus, Sicherheit hat dabei aber immer Vorrang. Die schönsten Canyons finden Sie in Süddeutschland – insbesondere ... mehr

Wandern extrem - Die "24 Stunden von Bayern"

Eine Strecke von 70 Kilometern in 24 Stunden zu Fuß zurücklegen - extremer kann Wandern kaum sein. Im oberbayerischen Inzell haben sich 444 ausgeloste Teilnehmer den Strapazen eines solchen Gewaltmarsches gestellt. Die "24 Stunden von Bayern" haben sich in der nunmehr ... mehr

43 Tage Isolation: Hansjörg Auer und Team erklettern vier neue Routen

Hansjörg Auer klettert seit seinem zwölften Lebensjahr. Als er 2007 free solo durch die 37-Seillängen Route „Der Weg durch den Fisch“ in der Marmolada-Südwand steigt, fotografiert ihn dabei unbemerkt ein Kletterer. Als diese Bilder schließlich die Medien erreichen ... mehr

Wingsuit: Fallschirmspringen im Flügelanzug

Fallschirmspringen mit Wingsuit – das ermöglicht es, die Geschwindigkeit im freien Fall von rund 180 Kilometern pro Stunde auf unter 60 zu drosseln. Im Flügelanzug hat der Pilot aber nicht nur mehr Zeit, um Tricks zu vollführen, sondern kann sogar nahezu horizontal ... mehr

Ausrüstung fürs Fallschirmspringen: Das gehört dazu

Für wen der freie Fall zur Leidenschaft geworden ist, der will sich früher oder später eine eigene Ausrüstung fürs Fallschirmspringen zulegen. Welche Gegenstände für den Fallschirmsprung unerlässlich sind und mit welchen praktischen Extras Sie die Grundausstattung ... mehr

Voraussetzungen zum Tauchen: Tauglichkeitsuntersuchung

Zu den Voraussetzungen zum Tauchen gehört, dass Sie körperlich und psychisch fit sind. Denn obwohl beim Unterwassersport keine körperlichen Höchstleistungen im Vordergrund stehen, sind die Belastungen für Körper und Geist nicht zu unterschätzen. Dringend empfehlenswert ... mehr

Dominik Gührs: Erfolgreicher Wakeboarder - trotz Schädelbasisbruch

Dominik Gührs ist einer der erfolgreichsten Wakeboarder Deutschlands: Zweimal wurde der Münchner bereits zum German Rider of the Year gewählt, auf den Europameistertitel folgte der Gewinn der Weltmeisterschaft im Jahr 2011. Und auch den Auftakt der aktuellen ... mehr

Sicherheit beim Tauchen: Richtige Vorbereitung

Sei es beim Briefing oder Buddy-Check: Sicherheit beim Tauchen beginnt nicht erst unter Wasser. Was Sie bei der Vorbereitung auf den Tauchgang beachten müssen, erfahren Sie hier. Voraussetzungen zum Tauchen: Was ist zu beachten? Wer tauchen darf und wer nicht ... mehr

Höhlentauchen: Sicherheit geht vor

Höhlentauchen ist faszinierend und beängstigend zugleich – gerade aufgrund der besonderen Herausforderung, sich im Dunkeln zu orientieren, ist der Sport so beliebt. Aufgrund der Enge müssen Taucher aber spezielle Sicherheitsmaßnahmen befolgen, um nicht in Panik ... mehr

Wracktauchen: Tauchgänge nur für Fortgeschrittene

Das Wracktauchen lebt von seinem Reiz, dass Sie auf dem Grund des Meeres ein Stück untergegangene Geschichte bestaunen können – ob alte Frachter oder Kriegsschiffe. Sicherheit und eine gute Vorbereitung sind hier besonders wichtig, weshalb diese Tauchvariante ... mehr

Tauchermaske: Was hilft gegen Beschlagen und Volllaufen?

Wasser in der in der Tauchermaske – und was nun? Damit Sie nicht in Panik geraten, wenn Ihre Tauchbrille vollläuft oder beschlägt, sollten Sie folgende Übungen am besten in flachem Gewässer und mit einem Buddy, also einem Tauchpartner, üben. Passende Taucherbrille ... mehr

Mehr zum Thema Extremsport im Web suchen

Kajak: Deutsche umrundet Südamerika

Die erfolgreiche Umrundung Südamerikas im Kajak, das ist das ehrgeizige Ziel von Freya Hoffmeister. Im August 2011 ist die Husumerin aufgebrochen, enden soll die Extremtour an ihrem 50. Geburtstag - dem 10. Mai 2014. Insgesamt 24.000 Kilometer entlang ... mehr

Klettern: Die Huberbuam im Interview

Die Kletterer Thomas (46) und Alexander (44) Huber bilden die wohl bekannteste Seilschaft der Gegenwart. Als Huberbuam feierten die beiden Kletterbrüder aus Bayern viele Erfolge. Aber auch solo oder mit anderen Partnern gelangen Meilensteine im Alpinismus. Im Sommer ... mehr

Motocross für Kinder: Voraussetzungen fürs Fahren

Motocross für Kinder wird immer beliebter. Kein Wunder, die Kleinen lieben die actionreichen Rennen. Aber ab welchem Alter können Kinder mit dem Training beginnen? Erfahren Sie hier einige Tipps über die Voraussetzungen des Motocross-Fahrens für Kinder. Motocross ... mehr

Motocross-Motorrad: Das macht die Crossmaschine aus

Es gibt unterschiedliche Motocross-Motorrad-Typen, die für die unterschiedlichsten Arten des Motorsports eingesetzt werden. Hier erfahren Sie, was eine Crossmaschine ausmacht und bei welchen Sportarten die verschiedenen Modelle zum Einsatz kommen ... mehr

Motocross-Helm: Tipps zur Auswahl des Kopfschutzes

Ein guter Motocross-Helm kostet zwischen 300 und 500 Euro. Egal, ob Sie sich beim Kauf der Motorsport-Ausrüstung für eine etwas günstigere oder die exklusive Variante entscheiden: Wichtig ist, dass der Helm leicht ist und bequem sitzt. Wichtigstes Element ... mehr

Motocross-Stiefel: Sicherheitsstiefel für den Extremsport

Nicht nur beim Motorsport selbst, auch beim Manövrieren mit der Maschine können Unfälle passieren und Verletzungen entstehen. Dies sollen Motocross-Stiefel verhindern, die mit einem besonders hohen Schaft ausgestattet sind. Was es beim Kauf der Ausrüstung zu beachten ... mehr

Motocross-Jacke: Darauf kommt es an

Eine Motocross-Jacke muss vor allem zwei Anforderungen erfüllen: Sie muss den Fahrer vor Verletzungen schützen und gleichzeitig so viel Bewegungsfreiraum bieten, dass Sprünge und Tricks ohne Einschränkungen möglich sind. Was Sie beim Kauf der Motorsport ... mehr

Motocross fahren: Extremsport für Mutige

Motocrossfahren fasziniert die Menschen schon seit über 100 Jahren. Die Extremsportart ist allerdings nichts für schwache Nerven – und erst recht nichts für Menschen, die sich nicht gerne schmutzig machen. Herausforderung für Material und Muskeln Der Begriff Motocross ... mehr

Freestyle Motocross: Spektakuläre Sprünge garantiert

Freestyle Motocross, kurz FMX, ist eine spezielle Disziplin des Motorsports. Dabei geht es nicht vorrangig um Geschwindigkeit, sondern um kreative und wagemutige Stunts – in der Funsport-Szene Whips genannt. Freestyle Motocross: Waghalsige Sprung ... mehr

Motocross-Ausrüstung: Tipps zur Grundausstattung

Eine komplette Motocross-Ausrüstung kann ganz schön ins Geld gehen. Die entscheidende Frage ist daher, was zur notwendigen Grundausstattung für den Motorsport gehört und worauf Sie ebenso gut verzichten können. Was gehört zur Grundausstattung? Um Ihren Kopf und Ihren ... mehr

Drama am Mount Everest: Erneut vier Tote gefunden

Unterhalb des Gipfels des höchsten Berges der Welt sind auf 7.950 Metern Höhe die Leichen von vier Bergsteigern entdeckt worden. Unklar ist, wie sie ums Leben kamen. Nach Angaben der nepalesischen Tourismusbehörde vom Mittwoch handelt ... mehr

Lettland: Fallschirmspringer springt von Drohne ab

Als wahrscheinlich erster Mensch der Welt hat der lettische Extremsportler Ingus Augstkalns einen Fallschirmsprung von einer Drohne gewagt. Wie ein vom Hersteller der Drohne veröffentlichtes Video zeigt, sprang der "Dronediver" aus 330 Metern in die Tiefe ... mehr

Hamburger Segler gewinnt als erster Deutscher Regatta-Klassiker

Die Solidaire du Chocolat ist ein Klassiker unter den Regatta-Wettfahrten. Von der Bretagne bis nach Mexiko kämpfen internationale Skipper um den Pokal der Marathon-Regatta. Dieses Jahr galten eigentlich drei französische Teams als Favoriten, doch ein Deutscher ... mehr

Extremreisen: Urlaubstipps für außergewöhnliche Ferien

Es gibt Spezialveranstalter für Frauen-Reisen, ethnologische, spirituelle Reisen, Survival-Trips oder Urlaube im Weltraum. Exotische Reisen liegen im Trend: Viele Menschen wollen sich im Urlaub nicht nur erholen, sondern unter extremen klimatischen Bedingungen ... mehr

Winter-Canyoning: Schluchtenbegehung in der kalten Jahreszeit

Hinter dem Winter-Canyoning verbirgt sich eine recht junge Art der Outdoor-Aktivitäten für die kalten Jahrszeiten. Durch Seile gesichert klettern Sie gefrorene Schluchten entlang und können dabei die bizarre Eis- und Winterlandschaft genießen – nicht zuletzt deshalb ... mehr

Philippe Croizon: Schwimmend um die Welt ohne Arme und Beine

Der behinderte französische Ausdauerschwimmer Philippe Croizon wagt sich an ein gleichermaßen ehrgeiziges wie ungewöhnliches Projekt. Der Extremsportler will schwimmenderweise die fünf Kontinente verbinden. Dazu wird Croizon die Meerengen zwischen den Landmassen ... mehr

Basejumper-Legende Uli Emanuele stürzt in den Tod

Der weltbekannter Basejumper Uli Emanuele und ein weiterer Springer sind in den Alpen ums Leben gekommen. Emanuele hatte den Sprung am Mittwoch auf Facebook angekündigt.  Ein Foto auf Facebook war die letzte Nachricht: "Sonnenaufgang in den Dolomiten", schrieb ... mehr

Extremschwimmer Nick Thomas stirbt bei Durchquerung des Ärmelkanals

Der britische Extremschwimmer Nick Thomas ist bei dem Versuch, den Ärmelkanal zu durchschwimmen, gestorben. Wie der Verband "Channel Swimming and Piloting Federation" mitteilte, war der 45-jährige Athlet nach 16 Stunden im Wasser in Schwierigkeiten geraten. Den Angaben ... mehr

Taucherkrankheit: Folgen vermeiden

Die Taucherkrankheit gehört zu den Tauchunfällen, die sich ereignen, wenn Taucher unkontrolliert und zu schnell wieder auftauchen. Es gibt jedoch einfache Strategien, mit denen sich die Dekompressionskrankheit vermeiden lässt. Ursachen und Folgen der Taucherkrankheit ... mehr

Eisklettern: Extremsituationen bei Eis und Schnee

Sie mögen es sportlich extrem und sind immer auf der Suche nach einem neuen Kick? Dann ist Eisklettern vielleicht genau der richtige sportliche Trend für Sie: Das Klettern an vereisten Felswänden bei frostigen Temperaturen in hochalpinen Gegenden wird immer beliebter ... mehr

Risiken beim Tauchen - Was Sie beachten sollten

Tauchen ist eine der schönsten Sportarten der Welt - trotzdem sollten Sie die gesundheitlichen Risiken dabei nicht außer Acht lassen. Immer noch verunglücken viele Menschen, weil Sie Untersuchungen unterlassen oder wichtige Regeln missachten. Risiken beim Tauchen ... mehr

Luke Aikins: Sprung ohne Schirm aus 7620 Metern im Video

Zwei Jahre lang hat sich Luke Aikins darauf vorbereitet. Aus 7620 Metern stürzte sich der Extremsportler im freien Fall in die Tiefe - und ließ sich am Ende von einem Netz auffangen. Die Zuschauer auf einer Ranch vor den Toren von Simi Valley jubelten, als Aikins ... mehr

Ski-Spaß in Afrikas ältester Wüste

Die afrikanische Namib-Wüste als Ski-Paradies - zwei Abenteurer machen es möglich. Statt weißem Pulverschnee gibt es zwar nur roten Flugsand, doch die Steilhänge sind mindestens genauso gut wie in den Alpen. Das finden zumindest der Deutsche Henrik ... mehr

Südtirol: Aktivurlaub und Extremsport in den Dolomiten

Die einen möchten entspannt radeln, andere wiederum brauchen den Kick und finden beim Mountainbiken die gesuchte Herausforderung. Die rasante Art, Südtirol auf zwei Rädern zu entdecken, bietet beispielsweise eine mehrtägige und zugleich Kraft raubende ... mehr

Eisfischen: Sicherheit beim Eisangeln beachten

Auf gefrorenen Seen oder Bächen zu fischen, ist zwar eine tolle Sache – doch die Sicherheit darf beim Eisangeln nicht zu kurz kommen. Im Folgenden finden Sie einige Hinweise, wie Sie Gefahren beim Eisfischen vorbeugen können. Immer in der Gruppe angeln Eisfischen ... mehr

Fallschirmspringen lernen: Konventionelle Ausbildung

Während die AFF-Ausbildung eine beschleunigte Methode darstellt, mit der Sie Fallschirmspringen lernen können, geht die Konventionelle Ausbildung Schritt für Schritt vor. Beide Wege führen zum Ziel: Nach erfolgreichem Bestehen einer Prüfung erhalten ... mehr

BMX-Camp: Ferien für BMX-Begeisterte

BMX-Camps bieten Anfängern und Fortgeschrittenen die Möglichkeit, ihre erlernten Tricks und Fähigkeiten zu verbessern und sich mit anderen Bikern auszutauschen. Erfahrene Lehrer geben dabei Anleitung und Hilfestellung. Welche BMX-Camps in Europa besonders viel bieten ... mehr

Gutschein fürs Fallschirmspringen verschenken

Mit einem Gutschein fürs Fallschirmspringen verschenken Sie pures Adrenalin. Allerdings sollten Sie sich vor dem Kauf des Geschenks unauffällig darüber erkundigen, ob der Beschenkte überhaupt springen würde. Vorher Bereitschaft in Erfahrung bringen Ein Gutschein ... mehr

Geschichte des Fallschirmspringens: Eine alte Idee

Die Geschichte des Fallschirmspringens reicht mehr als 500 Jahre zurück. Erste Zeichnungen, unter anderem von Leonardo da Vinci, auf denen ein Mensch mit einer fallschirmähnlichen Konstruktion zur Erde segelt, stammen aus dem 15. Jahrhundert. Die lange Geschichte ... mehr
 


shopping-portal