Thema

Fahrverbot

Hamburgs großes Schadstoffproblem liegt auf dem Wasser

Hamburgs großes Schadstoffproblem liegt auf dem Wasser

Das Diesel-Fahrverbot gilt, die Hamburger können durchatmen? Von wegen. Es gibt viele gute Gründe, sich den Luftreinhalteplan genauer anzusehen. Ach, Hamburg. Immer weht eine frische Brise vom Meer, so schlecht kann die Luft in Küstennähe doch gar nicht ... mehr
Hamburg: Diesel-Fahrverbote ab dem 31. Mai – Diese Strecken betroffen

Hamburg: Diesel-Fahrverbote ab dem 31. Mai – Diese Strecken betroffen

Die Luft in vielen deutschen Städten ist schlecht, das Bundesverfassungsgericht hat Fahrverbote für Dieselautos gebilligt. Nun geht Hamburg voran. Auch Kritiker melden sich bereits zu Wort. Die bundesweit ersten Diesel-Fahrverbote wegen zu schlechter Luft sollen ... mehr
Diesel: Nach Fahrverbot – was tun mit meinem Dieselauto?

Diesel: Nach Fahrverbot – was tun mit meinem Dieselauto?

Die Angst vor Wertverlust und Fahrverbot verunsichert derzeit viele Dieselfahrer. Löst der Verkauf oder die Nachrüstung des Autos ihr Problem? Hier erfahren Sie, was Experten jetzt empfehlen. Sie wollten ein umweltfreundliches und sparsames Auto haben. Deshalb ... mehr
Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil über Diesel-Fahrverbot

Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil über Diesel-Fahrverbot

Dürfen Städte Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge erteilen? Diese Frage will das Bundesverwaltungsgericht grundsätzlich klären. Nun wird das Urteil vertagt.  Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat die Entscheidung über Dieselfahrverbote für bessere ... mehr
In diesen zehn Großstädten drohen Diesel-Fahrverbote

In diesen zehn Großstädten drohen Diesel-Fahrverbote

In mindestens zehn deutschen Großstädten droht nach einer Untersuchung des Autoexperten Ferdinand Dudenhöffer künftig ein Fahrverbot für ältere Dieselfahrzeuge – falls es keine Hardware-Umrüstung der Motoren gibt. Fahrverbote für Diesel ... mehr

Fahrverbote für Diesel? So bewahren Sie den Durchblick

Die verschiedenen Schadstoffklassen sind nach den jüngsten Fahrverboten für Innenstädte in aller Munde. Doch was bedeuten die unterschiedlichen Klassen überhaupt für mich und mein Auto? Stuttgart will als erste deutsche Stadt ab Anfang 2018 Dieselfahrzeuge aussperren ... mehr

Barbara Hendricks: "Softwareupdates reichen nicht"

Durch Nachrüstung älterer Dieselmotoren will die Industrie Fahrverbote abwenden. Das Verwaltungsgericht in der Autostadt Stuttgart hat diese Hoffnung allerdings deutlich geschmälert. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks sieht jetzt umso mehr die Autohersteller ... mehr

Kfz-Gewerbe empfindet Kritik am Diesel als ziemlich dreist

Das deutsche Kfz-Gewerbe übt harsche Kritik an der anhaltenden Verteufelung von Diesel-Pkw. Diese als einzigen Schuldigen an der  Feinstaub- und NOx-Belastung an den Pranger zu stellen "ist schon ziemlich dreist", sagt Roger Seidel, Geschäftsführer des Landesverbands ... mehr

Geblitzt? Hier könnten Sie ohne Fahrverbot davonkommen

Eine breite Straße, wenig Verkehr oder ein übersehenes Schild: Oftmals fahren Autofahrer aus Versehen zu schnell und werden prompt von einem Blitzer erwischt. In manchen Fällen können sie jedoch dem Strafzettel entgehen oder wenigstens ein Fahrverbot abwenden ... mehr

Potsdam: Anwalt mit Kummerkasten für Temposünder

Die Potsdamer sind ein sündiges Volk in Sachen Straßenverkehr. 2,48 Millionen Euro kassierte die Stadt im Jahr 2011 für Verkehrsverstöße. "Das liegt in etwa im Bereich der vergangenen Jahre", sagt Stadtsprecher Jan Brunzlow. Beim Potsdamer Rechtsanwalt Mark Eplinius ... mehr

Wann ist der Führerschein weg?

Der Führerschein kann schneller weg sein, als Ihnen lieb ist. In leichten Fällen dürfen Sie wenige Monate lang kein Fahrzeug mehr im Straßenverkehr führen – es gibt jedoch auch Fälle, in denen Ihnen lebenslang die Fahrerlaubnis entzogen werden kann. Verlust ... mehr

Mehr zum Thema Fahrverbot im Web suchen

Verkehrsrecht: Kein Fahrverbot nach zu später Verurteilung des Verkehrssünders

Wird einem Autofahrer erst knapp zwei Jahre nach seinem Verkehrsverstoß die Fahrerlaubnis für einen Monat entzogen, so verstößt dieses Urteil gegen geltendes Recht und Gesetz. Es sei denn, der Verkehrssünder ist an der so späten Verurteilung selbst schuld. Darauf ... mehr

Urteil: Kein Fahrverbot bei drohendem Jobverlust

Wer zu dicht auffährt, muss zwar mit einem Fahrverbot rechnen. Wenn durch den zeitweisen Verlust des Führerscheins allerdings eine Kündigung am Arbeitsplatz droht, kann das Fahrverbot unter Umständen auch in eine höhere Geldbuße umgewandelt werden. Dafür reicht ... mehr

Härtere Strafen für Raser und Drängler geplant

Dichtes Auffahren, Lichthupe, aggressives Drängeln, rechts Überholen, Ausbremsen, Blockieren - Alltag auf deutschen Autobahnen. Damit Raser und Rüpel künftig wirksamer abgeschreckt werden, will die Bundesregierung die Strafen verschärfen. Das sagte ein Sprecher ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018