Sie sind hier: Home > Themen >

Fahrverbot

Thema

Fahrverbot

Können Autofahrer ein einmonatiges Fahrverbot aufteilen?

Können Autofahrer ein einmonatiges Fahrverbot aufteilen?

Manche Autofahrer wollen ein einmonatiges Fahrverbot gerne etappenweise antreten – und beispielsweise jeweils zwei Wochen ihren Wagen stehen lassen. Geht das? Ein einmonatiges Fahrverbot können Autofahrer nicht auf mehrere Monate aufteilen. Das geht aus einem Beschluss ... mehr
Deutsche Umwelthilfe gewinnt Prozess um Diesel-Fahrverbote in Köln

Deutsche Umwelthilfe gewinnt Prozess um Diesel-Fahrverbote in Köln

Das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht in Münster hat am Donnerstag über ein Dieselfahrverbot in Köln verhandelt. Es gab einer Klage der Deutschen Umwelthilfe Recht und erklärte den Luftreinhalteplan der Stadt Köln für rechtswidrig ... mehr
Auto – Bußgeldbescheid: Geblitzt? Wie Sie um die Strafe herumkommen

Auto – Bußgeldbescheid: Geblitzt? Wie Sie um die Strafe herumkommen

Geldbuße, Punkte, Fahrverbot: Wer zu schnell unterwegs war, kann gegen einen Bußgeldbescheid vorgehen. Dazu gibt es einige sinnvolle Methoden – aber auch eine, die Sie unbedingt vermeiden sollten. Manche lernen es nicht. Täglich gehen der Polizei abertausende Autofahrer ... mehr
Köln: Oberverwaltungsgericht hält Diesel-Fahrverbote in Köln für nötig

Köln: Oberverwaltungsgericht hält Diesel-Fahrverbote in Köln für nötig

Ein großflächiges Diesel-Fahrverbot in Köln ist vom Tisch. Aber das Oberverwaltungsgericht in Münster hält Fahrverbote für einige Dieselfahrzeuge für notwendig. Jetzt muss die Stadt Köln prüfen, welche Straßenabschnitte für diese gesperrt werden sollen. Zur Verringerung ... mehr
Mindestdauer ist verbindlich: Einmonatiges Fahrverbot kann man nicht aufteilen

Mindestdauer ist verbindlich: Einmonatiges Fahrverbot kann man nicht aufteilen

München (dpa/tmn) - Manche Autofahrer würde es sicher freuen, wenn sie ein einmonatiges Fahrverbot etappenweise antreten könnten - und beispielsweise jeweils zwei Wochen ihren Wagen stehen lassen müssten. Das ist aber nicht zulässig, wie aus einem Beschluss ... mehr

Bei diesen Vergehen droht Führerscheinentzug

Ein Führerscheinentzug ist besonders ärgerlich, wenn Sie beruflich auf den Fahrausweis angewiesen sind. Wann wird die Strafe verhängt? Hier gibt es Antworten. Verlust des Führerscheins: Fahrverbot und Führerscheinentzug Der Gesetzgeber unterscheidet zwischen einem ... mehr

Köln: Erste Lkw-Kontrollen nach Durchfahrtsverbot

Seit einer Woche gilt das Durchfahrtsverbot für schwere Lkw in Köln. Jetzt haben Mitarbeiter der Stadt und Polizeibeamte erste Kontrollen durchgeführt. Dabei wurden zahlreiche Bußgelder verhängt. In  Köln dürfen schwere Lkw ab 7,5 Tonnen seit einer Woche ... mehr

128 km/h zu schnell – Autofahrer rast in Thüringen in Radarfalle

208 km/h – auf einer Bundesstraße. Ein Autofahrer ist in Thüringen beim Rasen erwischt worden. Er bekommt ein Fahrverbot und muss Strafe zahlen.  Ein Autofahrer ist mit Tempo 208 bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Bundesstraße 4 in Thüringen erwischt worden ... mehr

Mehrheit lehnt autofreie Städte ab

Autos, Busse und Lieferwagen: Der stark steigende Verkehr ist in zahlreichen Städten zu einer hohen Belastung geworden – sowohl für die Infrastruktur, als auch für die Anwohner. Autofreie Tage oder sogar Zonen sollen Entlastung bringen. Dieser Vorschlag findet ... mehr

Köln: Fahrverbot für schwere Lkw in der Innenstadt

Ab sofort dürfen schwere Lkw nicht mehr durch Kölns Innenstadt fahren. An den Plänen der Stadt gibt es allerdings massive Kritik. Schwere Lkw dürfen ab sofort nicht mehr durch die Kölner Innenstadt fahren. Die neue Regelung ist Teil des Luftreinhalteplans ... mehr

Busspuren-Reform: Scheuer will härtere Strafen für Verkehrssünder

Berlin (dpa) - Rücksichtslose Verkehrssünder müssen sich auf härtere Strafen gefasst machen - etwa fürs Versperren von Rettungsgassen oder Behinderungen von Radfahrern. Das sehen Pläne für eine Reform der Straßenverkehrsordnung vor, die Bundesminister Andreas Scheuer ... mehr

Auto – Idiotentest: Warum jeder Zweite an der MPU scheitert

Die weit verbreitete Sorge vor dem "Idiotentest" scheint berechtigt. Denn fast jeder Zweite scheitert an der MPU. Wie es dazu kommen kann und was Sie die Untersuchung erfolgreich meistern. Bereits eine Alkoholfahrt genügt – und die MPU ist unausweichlich ... mehr

Kampf gegen Dieselfahrverbote: Stuttgart will Tempo 40 in Innenstadt ausweiten

Neue Tempolimits in Stuttgart: Um weitere Fahrverbote zu verhindern, soll schon bald überall in der City Tempo 40 gelten. Diese Maßnahmen sieht der Luftreinhalteplan außerdem vor. Das Stuttgarter Regierungspräsidium will im neuen Luftreinhalteplan ... mehr

Stuttgart führt Tempo 40 in der Innenstadt ein

Tempo 40 in der Innenstadt: Nicht nur Stuttgart versucht gegen drohende Fahrverbote anzugehen. (Quelle: RTL) mehr

Nach Raser-Unfall: Muss die Versicherung das Auto erstatten?

Dicht hintereinander rasen zwei Sportwagen über eine Landstraße. Ein Porsche kommt auf die Gegenspur und prallt in ein anderes Auto. Ein Gericht muss klären, ob der Fahrer ein Anrecht auf eine Erstattung von seiner Versicherung hat. Erlaubt ist nur Tempo 70. Trotzdem ... mehr

E-Scooter und Alkohol: Auch auf dem Roller gelten Promillegrenzen

Auf dem E-Scooter in Schlangenlinien fahren – das kostete einen jungen Rollerfahrer jetzt den Führerschein. Denn wer getrunken hat, darf auch nicht mehr auf dem Roller fahren. Aber welche Grenzen gelten? E-Scooter sind kein Kinderspielzeug, sondern ein Verkehrsmittel ... mehr

Stauprognose für das Wochenende: Straßen werden zum "Dauerparkplatz"

Besser gar nicht erst auf die Autobahn fahren. Das dürfte der sicherste Rat für alle Reisenden sein, die das kommende Wochenende nicht im Stau verbringen wollen. Die Sommerreisewelle erreicht an diesem Wochenende ihren Höhepunkt. Mit Baden ... mehr

Geschwindigkeitsüberschreitung: Bußgeld, Punkte & Fahrverbote

Es hat geblitzt. Sie sind zu schnell gefahren. Gibt es jetzt ein saftiges Bußgeld oder rettet Sie der Toleranzabzug? Bußgelder bei Geschwindigkeitsüberschreitungen Wer mit dem Auto schneller unterwegs ist als erlaubt, dem drohen Punkte in Flensburg, ein Fahrverbot ... mehr

Ueckermünde: Früherer Bürgermeister nach Drogenfahrt verurteilt

Er fuhr unter erheblichem Drogeneinfluss Auto. Nun wurde der ehemalige Bürgermeister von Ueckermünde verurteilt. Zuvor hatte er seine Fahruntüchtigkeit abgestritten.  Der ehemalige Bürgermeister von Ueckermünde (Mecklenburg-Vorpommern), Gerd Walther, ist wegen einer ... mehr

Stauprognose KW 29: Stausaison steuert auf ihren Höhepunkt zu

Sommerferien und Urlaubszeit: Die Staugefahr am Wochenende bleibt weiterhin hoch. Eine Entlastung soll das Lkw-Ferienfahrverbot bringen. Wann gilt es? Und zu welcher Uhrzeit sollten Sie am besten losfahren, um den stockenden Verkehr zu umgehen ... mehr

Karlsruhe: Stau erreicht am Wochenende Höhepunkt

Egal, ob sie in den Urlaub starten oder wieder nach Hause aufbrechen wollen: Autofahrer müssen am kommenden Wochenende (19. bis 21. Juli) viel Geduld mitbringen. Oft geht dort nichts mehr, denn die Stausaison steuert auf ihren Höhepunkt zu, prognostiziert ... mehr

Blaue Plakette: Für wen sie ein Fahrverbot bedeuten würde

Sie ist der Albtraum vieler Autofahrer: die blaue Plakette. Denn sie würde Millionen Autos aus den Städten aussperren. Wer betroffen wäre und wann die Plakette kommen könnte. Die ersten Diesel-Fahrverbote sind in Kraft, etliche weitere dürften 2019 folgen. Das stellt ... mehr

Erstes Wochenende: Österreicher überrascht von neuen Tiroler Fahrverboten

Erstes Wochenende:^Einige Österreicher zeigten sich überrascht vom Ausmaß der neuen Tiroler Fahrverbote. (Quelle: dpa) mehr

Bielefeld: Frau rast fast dreimal so schnell durch Tempo-30-Zone

Die Polizei Bielefeld hat eine Tempo-Sünderin in der Nähe einer Grundschule erwischt. Die Frau fuhr knapp 50 km/h zu schnell – mit einem kleinen Kind auf der Rückbank. Wo eine Tempo-30-Zone ist, sind oft auch Kinder unterwegs. Doch mancher Raser nimmt darauf keine ... mehr

Bayern: Angetrunkener 80-Jähriger fährt Polizei davon

In Bayern ist ein angetrunkener Rentner der Polizei davongefahren. Die Beamten mussten den  80-Jährigen  nach einer nächtlichen Kontrolle bis vor seine Haustür verfolgen.  Mit gemütlichen 30 Stundenkilometern hat ein angetrunkener 80-Jähriger versucht, der Polizei ... mehr

Berlin: 20-Jähriger auf Stadtautobahn mit 222 km/h erwischt

Tempo 80 war erlaubt – doch der 20-Jährige hatte auf der Berliner Stadtautobahn satte 222 km/h drauf. Der junge Mann ist nicht das erste Mal zu schnell unterwegs. Ein junger Mann ist nachts auf der Berliner Stadtautobahn mit 222 km/h unterwegs gewesen. Die Polizei ... mehr

Auto – Cannabis am Steuer: Ab wann droht ein Fahrverbot?

Ist nach einer einmaligen Cannabisfahrt der Führerschein gleich weg? Die Richter am Bundesverwaltungsgericht haben dazu ein neues Urteil verkündet. Mit welchen Folgen Cannabiskonsumenten am Steuer rechnen müssen. Eine einmalige Autofahrt unter Cannabiseinfluss ... mehr

Hessen: Polizei schnappt Raser mit Tempo 198– gerade erst Führerschein zurück

Ein 34-Jähriger ist in Hessen mit fast 200 km/h geblitzt worden. Dann stellt sich heraus: Er hat seinen Führerschein erst vor Kurzem zurückbekommen. Nun drohen ihm erneut saftige Strafen. Bei einer Kontrollaktion nahe Herborn in Mittelhessen hat die Polizei einen Raser ... mehr

Diesel-Fahrverbote auf 15 Berliner Straßenabschnitten

Es wird langsam Ernst mit den Diesel-Fahrverboten in der Hauptstadt. Auf mehreren Straßenabschnitten könnte es ab dem Sommer ruhiger werden, während der Verkehr auf anderen zunehmen wird. Welche Straßen betroffen sind. Auf 15 Berliner Straßenabschnitten könnte ab Sommer ... mehr

Düsseldorf: Raserei bei Starkregen – 1400 Euro Bußgeld

Einen 20-Jährigen erwartet ein hohes Bußgeld und ein Fahrverbot. Er ist nachts bei starkem Regen mit 128 Stundenkilometern über eine Brücke gefahren. Dort ist 50 erlaubt. Trotz Starkregens und heftiger Windböen ist ein Autofahrer nachts mit Tempo ... mehr

Fahrverbote: Das hat der Bundestag beschlossen

Beim Klimaschutz gibt es im Verkehr seit 20 Jahren keinen Fortschritt. Darum ging es bei einem Spitzentreffen im Kanzleramt. Eine Bundestagsmehrheit hat neue Beschlüsse rund um Diesel-Fahrverbote gefasst. Zu viele Treibhausgase, zu viel Luftverschmutzung ... mehr

Dieselschadstoff-Grenzwerte: Koalition plant keine Änderung bei Fahrverbots-Grenzwerten

Berlin (dpa) - Die große Koalition will entgegen anders lautenden Berichten die Ausnahmeregelungen für Diesel-Fahrverbote nicht lockern. Zwar gab es entsprechende Überlegungen, diese seien aber vom Tisch, teilten die Koalitionsfraktionen am Freitag ... mehr

Koalition plant keine Änderung bei Fahrverbots-Grenzwerten

Die Regierung will die Grenzwerte für Stickoxid nicht nach oben verschieben. Anderslautende Berichte dementierten Politiker der Koalitionsparteien mit deutlichen Worten. Die große Koalition will entgegen anders lautenden Berichten die Ausnahmeregelungen ... mehr

Stickoxid: Deutschland darf Grenzwerte doch nicht erhöhen

Deutschland darf die Grenzwerte für Stickoxid nicht nach oben verschieben. Einen entsprechenden Bericht dementierte die EU-Kommission in sehr klaren Worten. In einer Mitteilung stellt die EU-Kommission klar: "Die Europäische Kommission weist Medienberichte ... mehr

François Bausch: Luxemburgs Verkehrsminister über Stickoxide

Was für die geprellten Dieselfahrer getan werden muss und wie Deutschland gerade eine riesige Chance verspielt: Luxemburgs Verkehrsminister François Bausch im Gespräch mit t-online.de. Zwei Länder, zwei Verkehrsminister. Der eine macht sich im Fernsehen ... mehr

Umweltplakette: Das droht Autofahrern, wenn man ohne sie fährt

Ist der Sticker nicht dran, bleibt das Auto draußen: Viele Innenstädte lassen sich nur noch mit Umweltplakette befahren. Wer bekommt das Öko-Label, was kostet es und welche Kriterien gelten dafür? Um die Luftreinheitswerte zu verbessern, wurden viele ... mehr

Diesel Euro-6: Grenzwert kassiert – die Folgen für Autofahrer

Die EU-Staaten erhöhten die Schadstoffgrenze für Euro-6-Diesel. Zu Unrecht, urteilte jetzt das EU-Gericht. Was bedeutet das für die Fahrer dieser Autos und für die Fahrverbote in unseren Städten? 80 Mikrogramm Stickoxid pro Kilometer: So viel darf ein Euro-6-Diesel ... mehr

Diesel-Skandal: Nach Fahrverbot – was tun mit meinem Dieselauto?

Die Angst vor Wertverlust und Fahrverbot verunsichert derzeit viele Dieselfahrer. Löst der Verkauf oder die Nachrüstung des Autos ihr Problem? Hier erfahren Sie, was Experten jetzt empfehlen. Sie wollten ein umweltfreundliches und sparsames Auto haben. Deshalb ... mehr

Nach Diesel-Skandal: Fahrverbote und Prämien – Das gilt 2019 für Sie

2019 kommen sie: Fahrverbote für Dieselstinker. Wer genau ist betroffen, für wen gelten Ausnahmen? Und lohnen sich die Tauschprämien der Autobauer? Was Autofahrer jetzt wissen müssen. Die Verwaltungsrichter griffen 2018 hart durch: In bisher neun Städten werden Diesel ... mehr

Andreas Scheuer: Tempolimit und Schadstoffe – Kampf gegen unsichtbare Gegner

Andreas Scheuer hat mehrere Krisen geerbt. In dieser Lage greift er zu rhetorischen Tricks, die seiner Partei gerade erst geschadet haben. Gegner, die es nicht gibt, haben gegenüber wirklichen Gegnern den großen Vorteil, dass sie nicht ... mehr

Tagesanbruch: Die Hühott-Regierung – Umgang mit dem Dieselskandal

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? "Der Bundeskanzler bestimmt die Richtlinien der Politik und trägt dafür die Verantwortung. Innerhalb dieser Richtlinien leitet jeder Bundesminister seinen ... mehr

Diesel-Schadstoffe: Lungenärzte zweifeln – Regierung hat keine Position

Ein Brief von Ärzten befeuert den politischen Streit um Schadstoffwerte. Die Bundesregierung findet keine Linie. Kommt ein alter Konflikt wieder hoch?  Autos sind teuer, Autos stehen für Deutschlands Wohlstand, Autos sind Statussymbole – und so ist es wenig ... mehr

ADAC Ecotest 2018: Das sind die 20 saubersten Autos

2019 wird das Jahr der Fahrverbote. Wer künftig in jeder Innenstadt fahren möchte, achtet deshalb auf die Ökobilanz seines Autos. Mit diesen Modellen haben Autofahrer keine Sorgen. Elektroautos belegen in der Jahresbilanz 2018 des ADAC-Ecotests die ersten ... mehr

Tempolimit: Boris Pistorius will höhere Geldbußen für reiche Raser

Sollten Bußgelder nach dem Einkommen gestaffelt werden? Ja, wenn es nach Niedersachsens Innenminister Pistorius geht. Er will rasende Großverdiener künftig mehr zur Kasse bitten. Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius hat sich dafür ausgesprochen, dass Raser ... mehr

Düstere Prognosen für Diesel-Fahrverbote: So lange werden sie gelten

Mindestens acht deutsche Großstädte stehen unmittelbar vor der Einführung von Diesel-Fahrverboten. Wie lange werden sie gelten? Und was bringen sie? Das haben Experten berechnet. 2019 wird das Jahr der Fahrverbote: Acht Städte werden Dieselautos im Laufe des Jahres ... mehr

Studie: Viele Cannabis-Patienten fahren berauscht Auto

Forschern zufolge setzen sich in den USA viele Patienten nach Cannabiskonsum berauscht ans Steuer. Auch in Deutschland dürfen Menschen auf den Straßen unterwegs sein, die medizinisches Cannabis im Blut haben. Experten sind besorgt. Viele US-amerikanische Patienten ... mehr

Autobahn-Waage sortiert Lastwagen auf der A44 aus

In Hessen wird in Kürze eine Autobahn-Waage in Betrieb gehen. Diese soll zu schwere Fahrzeuge vor der Brückenüberfahrt aufspüren. Worauf sich Autofahrer einstellen müssen. Auf der A44 bei Kassel sortiert ab dem 11.01.2019 eine Lkw-Waage zu große und schwere Fahrzeuge ... mehr

Kampf gegen Feinstaub in den Innenstädten: Ein Pendler und sein Anfahrtsweg zur Arbeit

Kampf gegen Feinstaub in den Innenstädten: Ein Pendler in Stuttgart hängt seit dem 1. Januar in der Luft, was seinen Anfahrtsweg zur Arbeit angeht, zudem klagt er über die Autobauer. (Quelle: Reuters) mehr

Diesel-Fahrverbot: Deutsche Umwelthilfe verklagt Städte, CDU will das erschweren

Die deutsche Umwelthilfe verklagt aktuell eine Reihe von Städten wegen zu schlechter Luft. Das will die Union nun erschweren und so mögliche Fahrverbote verhindern. Die CDU sucht weiter nach Wegen, die Arbeit der Deutschen Umwelthilfe (DUH) zu erschweren. Die Union ... mehr

Umwelthilfe einigt sich mit Hessen auf Fahrverbote

Die Deutsche Umwelthilfe hat sich in Hessen im Streit um Diesel-Fahrverbote erstmals mit einer Landesregierung außergerichtlich geeinigt. Die Umwelthilfe und die schwarz-grüne Landesregierung verständigten sich auf Diesel-Fahrverbote ... mehr

Bund stockt Diesel-Hilfen massiv auf

Fahrverbote in Städten: Kanzlerin Merkel und Verkehrsminister Scheuer erklärten zuletzt das massive Aufstocken der Diesel-Hilfen - doch was bedeutet das EU-Urteil, das die Diesel-Grenzwerte jetzt kassiert hat, für die anvisierten Maßnahmen? (Quelle: t-online.de) mehr

A40 betroffen: Erstmals Fahrverbot auch für eine Autobahn

Gelsenkirchen (dpa) - Diesel-Fahrverbote in Deutschland sollen erstmals auch auf einer viel befahrenen Autobahn gelten. Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen ordnete eine Fahrverbotszone für Essen an, zu der auch die Verkehrsschlagader A40 auf dem Essener Stadtgebiet ... mehr

Fahrverbote in Köln und Bonn kommen

Gerichtsentscheid: Zuletzt wurden auch Fahrverbote in Köln und Bonn angeordnet. (Quelle: Reuters) mehr

Ausnahmen möglich: Gericht ordnet Diesel-Fahrverbote in Köln und Bonn an

Köln (dpa) - Die Städte Köln und Bonn müssen wegen zu hoher Luftverschmutzung Fahrverbote für ältere Dieselautos erlassen. Dies entschied das Kölner Verwaltungsgericht nach einer Klage der Deutschen Umwelthilfe (DUH). Grenzwerte überschritten Ab April 2019 sollen ... mehr

Angela Merkel will Fahrverbote vermeiden

"Nicht verhältnismäßig": Bundeskanzlerin Angela Merkel will Fahrverbote in Frankfurt vermeiden. (Quelle: Reuters) mehr
 
1


shopping-portal