Sie sind hier: Home > Themen >

Fahrverbot

Thema

Fahrverbot

Neue StVO-Gesetze: Scheuer ist unzufrieden mit der Reform

Neue StVO-Gesetze: Scheuer ist unzufrieden mit der Reform

Im April ist die neue Straßenverkehrsordnung mit härteren Sanktionen gegen Autofahrer und zum Schutz von Radfahrern in Kraft getreten. Nun beklagt der Bundesverkehrsminister die Änderungen des Bundesrats in einem Brief.  Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer macht ... mehr
Stuttgart: Fahrverbote für Euro-5-Diesel treten in Kraft – auf dem Papier

Stuttgart: Fahrverbote für Euro-5-Diesel treten in Kraft – auf dem Papier

Ab sofort gilt in Stuttgart auch für Diesel mit der Abgasnorm Euro 5 ein flächendeckendes Fahrverbot –  allerdings nur theoretisch. Denn Schilder gibt es noch nicht. In  Stuttgart gilt seit dem 1. Juli ein weiteres Diesel- Fahrverbot für Dieselautos mit der Abgasnorm ... mehr
Rheinland-Pfalz: Mainz führt großflächige Tempo-30-Zone ein

Rheinland-Pfalz: Mainz führt großflächige Tempo-30-Zone ein

In Mainz dürfen Autos ab morgen größtenteils nur noch mit Tempo 30 durch die Straßen fahren. Es soll nur wenige Ausnahmen von der verkehrsberuhigten Zone geben. Die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt führt zum Mittwoch (1. Juli) eine nahezu ... mehr
Mainz: Stadt führt großflächige Tempo-30-Zone ein

Mainz: Stadt führt großflächige Tempo-30-Zone ein

Auf zahlreichen Straßen in Mainz gilt ab dem 1. Juli Tempo 30. Ein geplantes Fahrverbot für alte Dieselfahrzeuge ist allerdings vom Tisch. Das ärgert die Deutsche Umwelthilfe. Die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt führt zum 1. Juli eine nahezu ... mehr
Jean Pierre

Jean Pierre "J.P." Kraemer: 142 km/h! Raser-Video bringt ihn in Erklärungsnot

TV-Moderator und Youtube-Star Jean Pierre "J.P." Kraemer fährt offenbar nicht nur auf der Rennstrecke schnell. Ein Clip auf seinem Youtube-Kanal JP Performance hat deshalb nun die Polizei auf den Plan gerufen. Jean Pierre Kraemer kennen viele Autofans ... mehr

Fahrverbot in Stuttgart: Noch keine neuen Schilder aufgestellt

Die Ausweitung der Fahrverbote in Stuttgart steht kurz bevor. Doch ob es dazu zum 1. Juli kommt, ist noch offen. Denn das Land versucht, das in letzter Minute zu verhindern.  In  Stuttgart sind nur wenige Tage vor der Ausweitung des Fahrverbots auf Euro 5- Diesel ... mehr

Kiel: Luftreinhalteplan muss nachgebessert werden

Dicke Luft in Kiel: Die Deutsche Umwelthilfe hatte gegen den Luftreinhalteplan der Stadt Kiel geklagt und Fahrverbote gefordert. Nun hat ein Gericht der Klage statt gegeben. Der Luftreinhalteplan für die Stadt Kiel muss nachgebessert werden. Der 5. Senat ... mehr

Kiel: Umwelthilfe klagt gegen Luftreinhalteplan

In Kiel gibt es Streit um den Luftreinhalteplan. Der Deutschen Umwelthilfe gehen die Maßnahmen offenbar nicht weit genug – dabei soll die Schadstoffbelastung in der Stadt bereits unter dem Grenzwert liegen.  Das Oberverwaltungsgericht in Schleswig befasst ... mehr

Auto und Verkehr – Städte wollen neuen Bußgeldkatalog wieder entschärfen

Rasen soll härter bestraft werden – doch diese Absicht hat zu großer Diskussion geführt. Rücksicht und Vorsicht seien wichtiger als härtere Sanktionen, sagen die Städte. Sie wollen die Verschärfung rückgängig machen ... mehr

Kein Dieselfahrverbot in Köln – aber steigende Parkgebühren

In Köln wird es vorerst kein Dieselfahrverbot geben. Um die Luftqualität zu verbessern, haben sich Land, Stadt und Deutsche Umwelthilfe (DUH) jedoch auf ein Paket von Maßnahmen geeinigt.  Ein Fahrverbot auf Kölner Straßen ist vom Tisch. Darauf haben ... mehr

Stuttgart: Luftqualität hat sich im Jahr 2019 verbessert

Die Luftqualität hat sich in Stuttgart nach Angaben des Umweltbundesamtes in 2019 deutlich verbessert. Die Belastung mit dem schädlichen Stickstoffdioxid ist erheblich zurückgegangen. Die Belastung der Luft in deutschen Städten mit dem schädlichen Stickstoffdioxid ... mehr

Kiel: Stickoxidbelastung bleibt unter Grenzwert – im Durchschnitt

In Kiel sollen Fahrverbote für Dieselautos vermieden werden. Andere Maßnahmen sollen für bessere Luft sorgen. Die scheinen nun zu wirken – doch zuvor war die Belastung sogar gestiegen. Die Stickoxidbelastung am vielbefahrenen Theodor-Heuss-Ring in Kiel ist nach Angaben ... mehr

Kiel: Lamborghini-Fahrer mit 200 km/h auf B76 erwischt

Ein Sportwagen hat bei Kiel die Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Der Lamborghini war mit deutlich höherer Geschwindigkeit als erlaubt unterwegs. Das hat nun Folgen für den Fahrer. Kieler Beamte haben auf der B76 einen Autofahrer gestoppt, der mit knapp 200 Kilometern ... mehr

Vorsicht bei grüner Ampel: Wann Sie bei "Grün" nicht fahren dürfen

Zeigt die Ampel grünes Licht, senkt sich der Gasfuß. Schließlich haben wir dann freie Fahrt. Das stimmt aber nicht immer. Und deshalb kann Ihnen ein Fehler schnell eine Geldbuße einbringen. Wer eine rote Ampel überfährt, muss mit einer saftigen Strafe rechnen ... mehr

StVO-Bußgeldkatalog: Andreas Scheuer will härtere Strafen rückgängig machen

Die Straßenverkehrsordnung wurde gerade erst verschärft – nun will Verkehrsminister Scheuer sie teilweise wieder zurücknehmen. Vor allem der schnellere Führerscheinentzug hatte für Empörung gesorgt. Die neuen Straßenverkehrsordnung ist noch keine drei Wochen in Kraft ... mehr

Bußgeld vermeiden: Faustformel hilft beim Abstandhalten

Wer zu dicht auffährt, erhöht nicht nur die Gefahr im Straßenverkehr, sondern riskiert auch Bußgelder, Punkte und Fahrverbote. Doch wie lässt sich einfach richtig Abstand halten? Eine Faustformel hilft dabei, ausreichend Abstand zum Vordermann zu kalkulieren, informiert ... mehr

Neue Novelle der StVO: Der Bußgeldkatalog 2020 wird richtig teuer

Heute tritt die neue Straßenverkehrsordnung in Kraft. Mit ihrer Hilfe sollen Verkehrsrüpel härter bestraft werden, die Rettungsgassen und Radwege blockieren. Auch bei Tempoverstößen gibt es eine Verschärfung. Die wichtigsten Änderungen im Überblick.  Neue Regelungen ... mehr

Erhöhte Bußgelder: ADAC und FDP kritisieren Strafen für Verkehrssünder

Das Bußgeld für Falschparken wird erhöht – genauso wie die Strafen beim Verstoß gegen das Tempolimit. Diese Neuerungen, die ab dem 28. April gelten, stoßen auf viel Gegenwehr.  Die von Dienstag an geltenden härteren Strafen für Raser, Falschparker und andere ... mehr

Auto: Neue Verkehrsregeln für Fahrer ab 28. April – diese Bußgelder drohen

In der kommenden Woche müssen Autofahrer mit Neuerungen im Straßenverkehr rechnen. Besonders Fahrradfahrer sollen dadurch besser geschützt werden. Bei Nichtbeachtung drohen empfindliche Strafen. Für Autofahrer gelten ab dem 28. April 2020 strengere Regeln vor allem ... mehr

Wuppertal: Noch keine Klarheit über mögliche Diesefahrverbote

Das Land NRW und die Deutsche Umwelthilfe haben ein Schlichtungsgespräch zu einem drohenden Fahrverbot in Wuppertal beendet. Das Ergebnis wird aber erst zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht. Dieselfahrer in Wuppertal bleiben weiter im Unklaren ... mehr

Ulm: Junger Raser mit 600-PS-Auto geblitzt – Fahrverbot

Mehr als doppelt so schnell wie erlaubt ist ein 19-Jähriger durch die Ulmer Innenstadt gefahren. Pech für den Fahranfänger, denn die Polizei hat zu diesem Zeitpunkt die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer gemessen. Er hätte es besser wissen müssen: Noch in seiner ... mehr

Coronavirus in Stuttgart: Fahrverbote könnten noch verhindert werden

Dieselfahrzeuge, die nicht der strengsten Abgasnorm entsprechen, sind bald in der Stuttgarter Umweltzone verboten. Der abnehmende Verkehr in der Corona-Krise lässt einige Autofahrer aber noch hoffen. Von Juli an gilt im Stadtzentrum von Stuttgart ein Fahrverbot ... mehr

Coronavirus in Mainz: Stadt verschiebt Dieselfahrverbot

Für bestimmte Straßen in Mainz sollte ab dem 1. Juli ein Dieselfahrverbot gelten. Das wird nun aber verschoben. Denn wegen der Corona-Krise sind derzeit weniger Autos unterwegs, die Luft ist bereits besser geworden. Angesichts der Corona-Krise ... mehr

So verhalten Sie sich am Bahnübergang richtig

An Bahnübergängen kommt es immer wieder zu schweren Unfällen. Das liegt oft am Leichtsinn, denn an bestimmten Übergängen ist das Risiko besonders hoch. Wie sollten Sie sich an einem Bahnübergang verhalten? Mehr als 16.000 Bahnübergänge gibt es in Deutschland ... mehr

Novelle der StVO: Kennen Sie diese neuen Verkehrsschilder?

Höhere Bußgelder, strengere Punkteregelung: Demnächst tritt eine ganze Reihe geänderter Verkehrsregeln in Kraft. Außerdem gibt es dann auch neue Verkehrsschilder, die Sie unbedingt beachten sollten. Härteres Vorgehen gegen Auto-Angeber, empfindliche Strafen ... mehr

Stuttgart: Umwelthilfe will Fahrverbote für Euro-5-Diesel zügig

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) will für die gesamte Stuttgarter Umweltzone ein Fahrverbot für Euro-5-Diesel durchsetzen. Ein entsprechendes Urteil wurde bereits im Sommer 2017 gefällt, doch noch ist nichts passiert. Im Streit um die Luftqualität und Diesel-Fahrverbote ... mehr

Auto – Idiotentest: Warum jeder Zweite an der MPU scheitert

Die weit verbreitete Sorge vor dem "Idiotentest" scheint berechtigt. Denn fast jeder Zweite scheitert an der MPU. Wie es dazu kommen kann und wie Sie die Untersuchung erfolgreich meistern. Bereits eine Alkoholfahrt genügt – und die MPU ist unausweichlich ... mehr

StVO-Novelle: Diese neuen Verkehrsregeln müssen Sie kennen

Mehr Abstand beim Überholen und höhere Bußgelder für bestimmte Verkehrssünden: Demnächst gelten eine ganze Reihe neuer Verkehrsregeln. Was Autofahrer nun wissen müssen – der Überblick. Besserer Schutz von Radfahrern und härtere Strafen für Parkverstöße oder die Blockade ... mehr

Mainz: Innenstadt wird zur Tempo-30-Zone

In einem weiträumigen Gebiet im Mainzer Stadtkern darf künftig nicht mehr schneller als 30 Kilometer pro Stunde gefahren werden. Betroffen von der neuen Regelung sind auch abzweigende Wohn- und Geschäftsstraßen. In einer Sitzung am Mittwoch hat der Mainzer Stadtrat ... mehr

Fahrverbot in Hagen: Ergebnis über Verhandlungen offen

NRW und die Deutsche Umwelthilfe haben in einem stundenlangen Schlichtungsgespräch zu einem drohenden Fahrverbot in Hagen verhandelt. Doch über das Ergebnis wird sich ausgeschwiegen. Am Dienstag haben das Land Nordrhein-Westfalen und die Deutsche Umwelthilfe in einem ... mehr

Mainz: Lkw-Fahrverbot in der Innenstadt zum Karneval

Lastwagen dürfen beim Jugendmaskenzug und am Rosenmontag nicht durch die Mainzer Innenstadt fahren. Als Grund für das Verbot nennt die Stadt die Sicherheitslage. Sowohl beim Jugendmaskenzug an diesem Samstag (8. Februar) als auch an  Rosenmontag (24. Februar ... mehr

Mainz führt Dieselfahrverbot für bestimmte Straßen ab Sommer ein

Die Stickstoffdioxid-Werte in Mainz sind noch immer zu hoch. Deswegen dürfen alte Dieselfahrzeuge künftig nicht mehr ab bestimmten Straßen fahren. Damit soll ein umfassendes Dieselfahrverbot vermieden werden. Als erste Stadt in Rheinland-Pfalz bekommt Mainz ... mehr

Diesel-Fahrverbote: So kontrollieren die Städte

Diesel-Fahrverbote: So kontrolliere die Städte, ob sich die betroffenen Autofahrer daran halten. (Quelle: dpa) mehr

Bußgelder drohen: Tausende Verstöße gegen Dieselfahrverbote

In vier deutschen Städten gibt es bislang Dieselfahrverbote, um die Stickoxid-Belastung zu verringern. Doch halten sich die betroffenen Autofahrer daran? Und wie hoch kann ein Bußgeld ausfallen? Bei Kontrollen der Dieselfahrverbote sind bislang ... mehr

Autoversicherer fordern Alkoholsperren für alle Neuwagen

Mehr als 13.000 Unfälle sind allein im Jahr 2018 durch Alkohol am Steuer zumindest mitverursacht worden. Jetzt fordern Experten der Autoversicherer Alkohol-Wegfahrsperren für alle Neuwagen. Um mittelfristig alkoholbedingte Verkehrsunfälle vollständig zu unterbinden ... mehr

Bonn: Stadt kommt vorerst um Fahrverbote herum

Nach erfolgreichen Schlichtungsgesprächen in Dortmund und Essen gab es nun auch ein Ergebnis für die Stadt Bonn. Es wird vorerst keine Fahrverbote geben. Im landesweiten Streit um drohende Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge hat das Oberverwaltungsgericht ... mehr

Kiel: Startsignal für den Luftreinhalteplan

Auf einer Verkehrsstraße in Kiel ist die Luft besonders schlecht. Weniger Autos und neue Luftfilteranlagen sollen helfen – um Fahrverbote abzuwenden. Der neue Luftreinhalteplan wird nun umgesetzt. Ein von Dienstag an in Kiel geltender Luftreinhalteplan ... mehr

Können Autofahrer ein einmonatiges Fahrverbot aufteilen?

Manche Autofahrer wollen ein einmonatiges Fahrverbot gerne etappenweise antreten – und beispielsweise jeweils zwei Wochen ihren Wagen stehen lassen. Geht das? Ein einmonatiges Fahrverbot können Autofahrer nicht auf mehrere Monate aufteilen. Das geht aus einem Beschluss ... mehr

Auto – Geschwindigkeitsüberschreitung: Bußgeld, Punkte & Fahrverbote

Es hat geblitzt. Sie sind zu schnell gefahren. Gibt es jetzt ein saftiges Bußgeld oder rettet Sie der Toleranzabzug? Bußgelder bei Geschwindigkeitsüberschreitungen Wer mit dem Auto schneller unterwegs ist als erlaubt, dem drohen Punkte in Flensburg, ein Fahrverbot ... mehr

Hamburg: Frau will Bentley testen – Fahrverbot verhängt

In Hamburg hat die Polizei eine Frau am Steuer eines Luxus-Autos erwischt, die rasant unterwegs war. Angeblich wollte sie den Wagen testen – und verlor dabei ihre Fahrerlaubnis. Fast dreimal so schnell wie erlaubt ist in der Nacht zum Mittwoch eine Bentley-Fahrerin ... mehr

Berlin-Spandau: Autofahrer rast mit Tempo 155 an Blitzanlage vorbei

Mit mehr als dem Dreifachen der zulässigen Höchstgeschwindigkeit ist ein Autoraser in Berlin-Spandau geblitzt worden. Ihm drohen eine saftige Geldbuße und mehrere Monate Fahrverbot. Mit mehr als dem Dreifachen der zulässigen Höchstgeschwindigkeit ist ein Autoraser ... mehr

Kiel: Kein Diesel-Fahrverbot dank Luftreinhalteplan

Auf dem Theodor-Heuss-Ring wird der Grenzwert für die Belastung mit Stickstoffdioxid seit Jahren überschritten. Dennoch kommt Kiel offenbar um ein Diesel-Fahrverbot herum. Schleswig-Holsteins Umweltminister Jan Philipp Albrecht von den Grünen plant kein Fahrverbot ... mehr

Auto – Lappen weg: Bei diesen Vergehen droht Führerscheinentzug

Ein Führerscheinentzug ist besonders ärgerlich, wenn Sie beruflich auf den Fahrausweis angewiesen sind. Wann wird die Strafe verhängt? Hier gibt es Antworten. Verlust des Führerscheins: Fahrverbot und Führerscheinentzug Der Gesetzgeber unterscheidet zwischen einem ... mehr

Auto – Bußgeldbescheid: Geblitzt? So kommen Sie um die Strafe herum

Geldbuße, Punkte, Fahrverbot: Wer zu schnell unterwegs war, kann gegen einen Bußgeldbescheid vorgehen. Dazu gibt es einige sinnvolle Methoden – aber auch eine, die Sie unbedingt vermeiden sollten. Manche lernen es nicht. Täglich gehen der Polizei abertausende Autofahrer ... mehr

Neujahr 2020: Stuttgart verschärft ab Januar das Diesel-Fahrverbot

Neues Jahr, neues Dieselfahrverbot: Die bisherigen Maßnahmen zur Luftreinhaltung in Stuttgart haben nicht ausgereicht. Nun werden weitere Strecken für Euro-5-Diesel gesperrt. Zum Jahreswechsel wird in Stuttgart das Fahrverbot für Dieselautos ausgeweitet. Auch Autos ... mehr

Fahrverbote in Tirol: Tausende Autofahrer zurückgewiesen

Viele Autofahrer müssen derzeit wegen der Winter-Fahrverbote in Tirol von den Landstraßen wieder auf die Autobahnen zurückfahren. Diese Bezirke sind von der Maßnahme betroffen. Am ersten Wochenende mit Winter-Fahrverboten im österreichischen Bundesland Tirol ... mehr

Düsseldorf: Stadtrat stimmt sehr knapp für Erhalt der Umweltspuren

Im Düsseldorfer Stadtrat wurde am Donnerstag über die Zukunft der Umweltspuren abgestimmt. Vor allem der FDP war die dritte Spur ein Dorn im Auge. Und die Abstimmung ging denkbar knapp aus. Nach einer langen Debatte hat der Stadtrat in  Düsseldorf am Donnerstagabend ... mehr

Internationaler Führerschein: Wann Sie Ihn benötigen

Nicht immer genügt für Autofahrer der deutsche Führerschein. Aber auch der Internationale Führerschein allein hilft dann nicht weiter. Das sollten Sie beim Fahren im Ausland unbedingt beachten. Mit dem deutschen Führerschein können Sie in vielen Ländern fahren ... mehr

Nach Raser-Unfall: Muss die Versicherung das Auto erstatten?

Dicht hintereinander rasen zwei Sportwagen über eine Landstraße. Ein Porsche kommt auf die Gegenspur und prallt in ein anderes Auto. Ein Gericht muss klären, ob der Fahrer ein Anrecht auf eine Erstattung von seiner Versicherung hat. Erlaubt ist nur Tempo 70. Trotzdem ... mehr

Auto – Geldbußen verschärft: Für Verkehrssünder wird es jetzt richtig teuer

Gerade in Großstädten ist die Parksituation ein Desaster. Oft wird das Fahrzeug schnell und verkehrswidrig in zweiter Reihe oder auf dem Radweg abgestellt. Das kann für Autofahrer jetzt noch teurer werden.    Die Bundesregierung hat den Weg für eine Novelle ... mehr

Unterfranken in Bayern: Mann rast mit Tempo 220 an Polizeistreife vorbei

Ausgerechnet eine Zivilstreife hat ein Raser auf einer Bundesstraße in Unterfranken mit mehr als 100 Stundenkilometern zu viel überholt. Der Mann war mit Tempo 220 in Franken unterwegs. Ein Autofahrer hat ein Polizeiauto in der Nähe von Großwallstadt in Bayern ... mehr

Köln: So wirksam ist das Lkw-Durchfahrtsverbot

Köln überschreitet an Verkehrsknoten regelmäßig seine Grenzwerte für Luftschadstoffe. Seit Ende August gilt daher das Durchfahrtsverbot für schwere Lkw in Teilen der Stadt. Wie sieht eine erste Bilanz aus? Und wie bewertet die Politik das Verbot ... mehr

Tirol sperrt an Winterwochenenden zahlreiche Straßen

Reisende müssen sich in der Wintersaison in Tirol auf Fahrverbote  einstellen. Das österreichische Bundesland will damit für Verkehrssicherheit sorgen. Die Beschränkungen gelten  an 17 Wochenenden und mehreren Feiertagen. Im Kampf gegen die ausweichenden Fahrer ... mehr

Köln: Wiederholungstäter fährt bekifft mit E-Scooter zur Polizei

Bekifft und offenbar auch unbelehrbar ist ein 40-Jähriger am Freitag mit seinem unversicherten E-Scooter beim Polizeipräsidium in Köln vorgefahren. Ein E-Scooter-Fahrer ist in  Köln bekifft zur Polizei gefahren. Dort sollte er einen Äußerungsbogen abgeben: zu einer ... mehr

Abstand halten: Assistenzsystem entlastet Autofahrer nicht

Bamberg (dpa/tmn) - Ein Autofahrer darf nicht blind auf einen Abstandswarner vertrauen. Man habe sich auf das Assistenzsystem verlassen, ist kein Argument gegen ein Bußgeld und ein Fahrverbot bei zu nahem Auffahren. Das zeigt ein Beschluss des Oberlandesgerichts Bamberg ... mehr
 
1


shopping-portal