Sie sind hier: Home > Themen >

Fake News

Thema

Fake News

Maßnahmen gegen Hass und Hetze: Ich bin entsetzt über die Entscheider dieser Republik

Maßnahmen gegen Hass und Hetze: Ich bin entsetzt über die Entscheider dieser Republik

Scholz und die Ministerpräsidenten wollen gegen Hetze und Lügen im Netz vorgehen. Doch sie planen viel zu wenig –  und das auch viel zu spät. Vor allem ein Problem gehen sie nicht an. Wir schreiben das Jahr 1995. Griechenland, ein 2-Sterne-Hotel. Meine Freundin Larissa ... mehr
Ermittlungen gegen Brasiliens Staatschef Bolsonaro

Ermittlungen gegen Brasiliens Staatschef Bolsonaro

Dass Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro ein eher kompliziertes Verhältnis zur Wahrheit hat, ist bekannt. Doch nun tritt ein Richter am Obersten Gericht auf die Notbremse: Er ordnete Ermittlungen gegen den Staatschef an – wegen Fake News zur Corona-Pandemie.  Wegen ... mehr
Wolfgang Kubicki fordert von Union Unterstützung bei Corona-Politik

Wolfgang Kubicki fordert von Union Unterstützung bei Corona-Politik

Der Vize-Vorsitzende der FDP, Wolfgang Kubicki, geht die Union scharf an. Sie würde teilweise Fake News verbreiten, wenn es um die Corona-Politik der Ampel-Koalition geht. Er fordert mehr Unterstützung. FDP-Vize Wolfgang Kubicki hat die Pläne der Ampel-Parteien ... mehr
Helene Fischer reagiert in seltenem Statement auf absurde Fake News

Helene Fischer reagiert in seltenem Statement auf absurde Fake News

Schlagerstar schlägt zurück: Helene Fischer hat sich in einem seltenen öffentlichen Statement zu absurden Geschichten über ihr Privatleben geäußert. Ihre Reaktion hat einen besonderen Anlass. "Skandal vor der Traum-Hochzeit", "Baby in Gefahr", "Ist jetzt alles ... mehr
Fake News und Propaganda: Die gefährliche Schattenwelt des Donald Trump

Fake News und Propaganda: Die gefährliche Schattenwelt des Donald Trump

Der Ex-Präsident hat ein Problem: Die meisten Massenmedien ignorieren ihn.  Auf Facebook, Twitter und Youtube bleibt er gesperrt. Deshalb hat Donald Trump sich eine eigene gefährliche Medienrealität geschaffen. "Ich will unser Land zurückhaben", sagte  Donald Trump ... mehr

Luna Wedler über Sexismus: "Mit mir macht man so etwas nicht"

"Ich bin Sophie Scholl", "Je Suis Karl", "Biohackers": Luna Wedler beschäftigt sich sehr mit gesellschaftskritischen Themen. Im Interview mit t-online erklärt sie, was man von jungen Menschen lernen kann. Sie selbst ist 22 Jahre alt, kommt aus der Schweiz ... mehr

Fake News und Hackerattacken: So gefährdet ist die Bundestagswahl 2021

Die Bundestagswahl wird zunehmend von Falschinformationen begleitet. Wir zeigen, welche Fake News kursieren, wie sie diese erkennen – und wie man reagiert, wenn sie im eigenen Umfeld verbreitet werden. Nein, Annalena Baerbock will nicht die Witwenrente abschaffen ... mehr

Prüfe deine Quelle bevor du teilst

Fake News erkennen – schlauer wählen. (Quelle: t-online) mehr

Debatte um Evakuierungen in Afghanistan: Taliban drohen den USA mit Konsequenzen

Großbritannien und die USA wollen so viele Menschen wie möglich aus Afghanistan ausfliegen. Doch viel Zeit bleibt dafür nicht mehr. Bei einer Verlängerung der Mission droht ein Konflikt mit den Taliban. Die Taliban haben den USA und Großbritannien mit Konsequenzen ... mehr

Bundestagswahl: Grüne wehren sich gegen Plakate von AfD-Unterstützern

"Wohlstandsvernichtung", "Klimasozialismus" und "Ökoterror" steht auf den Plakaten. Sie sind von AfD-Unterstützern und sollen sich gegen die Grünen richten. Diese wehren sich nun dagegen. Die Grünen wehren sich gegen eine massive Anti-Grünen-Wahlkampagne ... mehr

Corona-Pandemie: Facebook stoppt russische Fake-News-Kampagne

Mehrere Influencer haben Facebook auf eine Fake-News-Kampagne hingewiesen – und diesmal hat das Unternehmen reagiert. Es geht um eine russische "Falschinformations-Waschanlage". Facebook hat eine internationale Kampagne zur Verbreitung von Falschinformationen ... mehr

Debatte um Erhöhung des Rundfunkbeitrags: "Durch nichts gerechtfertigt"

Die Rundfunkabgabe für die Öffentlich-Rechtlichen wird erhöht. Das ganze System polarisiert die Beitragszahler. Auch die Leserinnen und Leser von t-online sind zwiegespalten. Der für fast alle Bürgerinnen und Bürger verpflichtende Beitrag für die öffentlich-rechtlichen ... mehr

Fakeberichte über tote Kinder im Ahrtal – Polizei warnt vor Falschmeldungen

Nach dem Hochwasser in Rheinland-Pfalz kursieren abstruse Gerüchte und gefälschte Meldungen im Netz. Die Polizei warnt ausdrücklich davor.  Mit Blick auf die Hochwasserkatastrophe im Ahrtal hat die Polizei vor kursierenden Falschmeldungen gewarnt. "Aktuell ... mehr

Podcast | Als Korrespondent in Trumps Amerika

Als Fabian Reinbold 2018 die Berichterstattung aus Washington beginnt, ist Donald Trump noch kein Jahr im Amt. Warum die folgenden Jahre für den Korrespondenten ein permanenter Ausnahmezustand waren, verrät er im Podcast. Trump und die Medien? "Eine Hassliebe ... mehr

Bundestagswahl - Schäuble: Gefahr der Wahlkampf-Einflussnahme aus dem Ausland

Berlin (dpa) - Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble befürchtet den Versuch der Einflussnahme aus dem Ausland auf den kommenden Wahlkampf und die Meinungsbildung für die Bundestagswahl. "Die Gefahr ist relativ groß", sagte der CDU-Politiker der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Schäuble befürchtet ausländische Einmischung in Bundestagswahl

Der Bundestagspräsident Schäuble blickt mit Sorge auf den Einfluss ausländischer Medien in Deutschland. Allerdings hat er auch einen Vorschlag, was getan werden kann.  Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble befürchtet den Versuch der Einflussnahme aus dem Ausland ... mehr

Verschwörungsgläubige und Schwurbler: Was Sie tun können, wenn der Freund auf Abwegen ist

Sie wollen Corona-Leugnern, Verschwörungsverbreitern endlich etwas anderes als Schweigen entgegensetzen, wissen aber nicht wie? Hier kommen Fachleute zu Wort und geben ihre besten Tipps. Diese Geschichte erschien zuerst auf chrismon.de. Mit der Corona-Leugnerin ... mehr

Masche aufgedeckt: So wollen Kriminelle Ihr Instagram-Konto stehlen

Ein echter Social-Media-Account ist auf dem Schwarzmarkt einiges wert. Unser Autor hat die Masche untersucht, mit der Nutzern ihre Konten gestohlen werden – und sogar mit einem der Betrüger gechattet. Jeder, der auf Instagram aktiv ist, kennt ... mehr

Til Schweiger sorgt mit Bild für Wirbel: "Endgültig ins Abseits geschossen"

Lange war es ruhig geworden um Til Schweiger. Doch jetzt hat der Schauspieler mit einem Posting wieder Aufmerksamkeit erregt. Kritik gibt es vor allem wegen eines Mannes, mit dem er sich nun öffentlich zeigt. Hoppla, Spott über Til Schweiger in den sozialen Medien ... mehr

WhatsApp: Kontosperre droht! Diese Inhalte dürfen Sie nicht teilen

Wer WhatsApp nutzt, muss auch die Regeln des Messengers beachten. Ansonsten droht Kontosperre. Davor warnt WhatsApp in seinen Nutzungsrichtlinien. Diese Regeln sollten Sie nicht brechen. Über 1,5 Milliarden Menschen weltweit chatten per WhatsApp, darunter ... mehr

Selbstversuch: So einfach geht der Bewertungsbetrug bei Amazon

Beim Online-Shopping vertrauen viele Verbraucher auf Kundenbewertungen. Die sind oft gekauft. Unser Autor wurde zu Recherchezwecken selbst zum Fake-Bewerter – und war schockiert, wie einfach das ist. Bewertungen sind für uns oft das wichtigste Kriterium beim Onlinekauf ... mehr

Boris Johnsons Regierung fordert harte G7-Linie gegen China und Russland

Boris Johnsons Regierung will die sieben größten Industrieländer auf einen klaren Kurs gegen Russland und China einschwören. Im Fokus steht dabei der Kampf gegen Fake News und Propaganda.  Großbritannien will seinen diesjährigen Vorsitz der sieben ... mehr

Hetze gegen Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock: "Ein perfektes Feindbild"

Eine Woche ist Annalena Baerbock erst Kanzlerkandidatin, doch schon jetzt wird sie zunehmend zum Objekt von Fake News und Frauenhass. Ein Ende ist laut Experten kaum in Sicht – ihre Partei will sich wehren. In  Annalena Baerbock scheinen Rechtspopulisten und Trolle ... mehr

Pressefreiheit: Deutschland fliegt aus weltweiter Spitzengruppe

Zu oft werden Journalisten hierzulande bei Corona-Protesten attackiert. In der weltweiten Rangliste der Pressefreiheit wird Deutschland deswegen erstmals herabgestuft.  Die Lage der Journalisten gilt hierzulande nicht mehr als "gut": Die Bundesregierung hat mit Sorge ... mehr

Phishing-Falle auf Facebook: Fake-News über Zugunglück in Köln verbreitet

Eine vermeintlich tragische Geschichte von einem schweren Zugunglück in Köln macht in den sozialen Netzwerken die Runde. Doch den Unfall hat es nicht gegeben, wohl aber die Phishing-Falle dahinter. Ein falscher Klick kann fatale Folgen haben: Facebook-Nutzer werden ... mehr

USA: Frühere Trump-Sprecherin will Gouverneurin in Arkansas werden

Sie galt als eine der loyalsten Mitarbeiterinnen von Donald Trump. Nun will die einstige Sprecherin des Weißen Hauses in Arkansas zur Gouverneurin gewählt werden. Ihr ehemaliger Chef befürwortet dies. Die frühere Sprecherin des damaligen US-Präsidenten Donald Trump ... mehr

Donald Trump und der Sturm des Kapitols: Sei gewarnt, Deutschland!

Die Stürmung des Kapitols in Washington war der skandalöse Tiefpunkt der Präsidentschaft von Donald Trump. Doch trotz seiner Wahlniederlage bleibt  seine Bewegung eine Gefahr. Auch Deutschland muss daraus lernen. Wut ist selten schön, aber manchmal ... mehr

Deepfake von Queen: Channel 4 sendet gefälschte TV-Weihnachtsansprache

Fake News sind eine wachsende Gefahr im Netz. Um darauf hinzuweisen, sendet der britische TV-Kanal Channel 4 eine Ansprache der Queen – die nicht echt ist. In Großbritannien ist es eine lustige Tradition: Zusätzlich zur Weihnachtsansprache der Queen strahlt ... mehr

Verschwörungstheorien: Twitter vs. Falschmeldungen zu Corona-Impfungen

San Francisco (dpa) - Irreführende Tweets und gezielte Falschinformationen zu Impfungen gegen das Coronavirus will der Kurznachrichtendienst künftig mit Warnhinweisen versehen oder gleich ganz löschen. Diese Regelverschärfung kündigte Twitter über den offiziellen ... mehr

Streit um Rundfunkbeitrag: Kretschmer appelliert an CDU-Parteifreunde

Soll der Rundfunkbeitrag um 86 Cent erhöht werden? Die CDU in Sachsen-Anhalt ist dagegen, will aber nicht mit der AfD stimmen. Jetzt schaltet sich Sachsens Ministerpräsident in die Debatte ein. Im Koalitionsstreit in Sachsen-Anhalt um die Erhöhung des Rundfunkbeitrags ... mehr

"Wilsberg": ZDF-Krimiserie thematisiert Cyber-Mobbing und Fake News

Bilder können lügen. Diese schmerzhafte Erfahrung muss Wilsbergs bester Kumpel Ekki in dieser sich um Cybermobbing, Internet-Hetze und Fake-News drehenden Folge der ZDF-Krimi-Serie "Wilsberg" gleich zu Anfang machen. Eben noch scherzte Ekki ( Oliver Korittke ... mehr

US-Wahl: Trump und Biden kämpfen mit harten Bandagen

Der lange US-Wahlkampf geht mit scharfen Angriffen zu Ende: Trump erneuert mit einer düsteren Warnung seine Angriffe auf die Abstimmung per Briefwahl. Biden verspricht sich Hilfe von Stars.  Bis kurz vor der Öffnung der Wahllokale in den USA haben sich Präsident Donald ... mehr

Archiv im Netz: Internet-Zeitmaschine liefert Kontext

San Francisco (dpa/tmn) - Das Internet Archive bietet unter Waybackmachine.org die Möglichkeit, seit den 1990er Jahren archivierte Versionen zahlloser Webseiten aufzurufen. Das ist praktisch, wenn gesuchte Inhalte geändert, verschoben oder gelöscht wurden. Es hilft ... mehr

Fake News per Post: Corona-Gegner verharmlosen Pandemie über Flugblätter

Gegner der Corona-Maßnahmen verbreiten falsche oder veraltete Informationen zum Coronavirus nicht mehr nur in sozialen Medien. Auch Flyer in Briefkästen nehmen zu. Doch sie beinhalten höchst fragwürdige Informationen. Das Internet schwappt ... mehr

Harari zur Pandemie: "Corona hat das Potential, die Welt besser zu machen"

Das Coronavirus erschüttert die Welt, ist aber nicht mehr die einzige globale Gefahr: Der Historiker Yuval Noah Harari erklärt im t-online-Interview, warum der Menschheit jetzt die totale Überwachung droht. Die Corona-Krise stellt ... mehr

Donald Trump bricht TV-Interview ab: "Furchtbarer Eingriff" in die Wahl

Auf kritische Nachfragen von Journalisten reagiert US-Präsident Trump oft gereizt. Für ihn sind diese "Fake News". Jetzt scheint er mit einer renommierten TV-Journalistin aneinandergeraten zu sein. US-Präsident Donald Trump hat ein TV-Interview laut dem Sender ... mehr

Corona-Faktencheck: Diese Covid-19-Falschmeldungen kursieren zurzeit

Rund um das Coronavirus werden seit Monaten zahlreiche Falschinformationen und Halbwahrheiten verbreitet. Hier sind alle Faktenchecks des Recherchebüros "Correctiv" im Überblick. Seit Monaten beherrscht das  Coronavirus SARS-CoV-2 die Berichterstattung ... mehr

Friedensnobelpreis: Thunberg oder Trump? Wer wirklich Aussichten auf den Preis hat

Ein Kreml-Kritiker, der US-Präsident oder doch die bekannte Klima-Aktivistin? Noch ist offen, wer in diesem Jahr den Friedensnobelpreis erhält. Einer wird laut Experten in jedem Fall leer ausgehen. Thunberg oder Trump, WHO oder Black Lives Matter, ein Preis ... mehr

Neue Funktion: WhatsApp führt Suche gegen Falschmeldungen ein

Per Messenger-App können sich Falschmeldungen und Gerüchte wie ein Lauffeuer verbreiten. WhatsApp führt jetzt einen Button ein, mit dem Nutzer weitergeleitete Nachrichten auf ihren Wahrheitsgehalt überprüfen können.  Die Funktion ist allerdings zunächst nur in wenigen ... mehr

Tools und Tricks: So erkennen Sie gefälschte Fotos und Videos im Netz

Gerade jene Bilder und Videos, die im Netz am häufigsten geklickt werden, sind oft gefälscht oder aus dem Zusammenhang gerissen. Wir erklären, wie Sie Internet-Fakes schnell entlarven.  Wer allein auf technische Lösungen hofft, wird enttäuscht: "Es gibt keine Webseite ... mehr

US-Wahlkampf: Donals Trump hofft auf "schweigende Mehrheit"

In wenigen Wochen wird in den USA entschieden, ob Donald Trump noch einmal für vier Jahre der Präsident ist. Er twittert gewohnt siegessicher, entschieden ist allerdings noch lange nichts. Hundert Tage vor der Wahl in den USA hat sich US-Präsident Donald Trump trotz ... mehr

Peinliche Bloßstellung: Anonymous-Aktivisten kapern Webseite von Verschwörungssekte

Netz-Aktivisten von Anonymous Germany haben die Webseite des Elaion-Verlags gehackt. Der Verlag gehört zur Verschwörungssekte des Schweizers Ivo Sasek, der auch das Fake-News-Portal Kla.tv betreibt. Der Schweizer Ivo Sasek ist ein Laienprediger ... mehr

Twitter sperrt Konten von Identitärer Bewegung – Anonymous hilft mit

Der Verfassungsschutz stuft die Identitäre Bewegung als rechtsextrem an. Jetzt hat Twitter mehrere Accounts von Identitären gesperrt. Darunter ist auch ein bekannter Vertreter der Gruppe. Twitter sperrte am Freitag mehrere Accounts von Mitgliedern der sogenannten ... mehr

Nach Coronavirus-Test: Jair Bolsonaro blockiert Hilfspaket für Indigene

Jair Bolsonaro hat sein Veto gegen ein Hilfspaket eingelegt: Der brasilianische Präsident will die Corona-Hilfen für Indigene und Afrobrasilianer verhindern. Es war seine erste Amtshandlung nach seinem positiven Corona-Test: Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro ... mehr

Donald Trump: Meldung über russisches Kopfgeld ist falsch

US-Präsident Trump weist die Medienberichte über Kopfgeldzahlungen Russlands als falsch zurück. Die Zeitungen sollten ihre Quellen offen legen, forderte Trump.  US-Präsident Donald Trump hat sich erstmal direkt zu den angeblichen Geheimdiensterkenntnissen ... mehr

Dieses Trump-Video hat Folgen für den US-Präsidenten

USA: Mit diesem Video, das Donald Trump über Twitter verbreitete, erntete der US-Präsident erneut einen Warnhinweis. (Quelle: t-online.de) mehr

EU: Soziale Netzwerke sollen Kampf gegen Corona-Fake-News verstärken

Die EU-Kommission fordert im Kampf gegen Fake News zur Corona-Pandemie mehr Engagement von Sozialen Netzwerken. Sie verlangt mehr Transparenz und mehr Zugang für Wissenschaftlicher und Faktenchecker. Online-Plattformen wie Facebook und Twitter sollen ihren Kampf gegen ... mehr

Trump will Antifa als "Terrororganisation" einstufen

Die Proteste in mehreren US-Bundesstaaten eskalieren nach dem Tod eines Afroamerikaners weiter. Präsident Trump nutzt Twitter, um zu härterem Durchgreifen aufzurufen. Nach Ausschreitungen in zahlreichen amerikanischen Städten hat US-Präsident Donald Trump demokratische ... mehr

Corona-Falschinfos: YouTube gilt laut "Correctiv" als Hauptquelle

Eine Umfrage ergab, dass die meisten Corona-Falschmeldungen über YouTube konsumiert werden. Ein Hinweisbutton soll nun zu vertrauenswürdigen Seiten weiterleiten. Aber der Nutzen ist umstritten. Menschen nehmen die meisten Falschinformationen zum  Coronavirus ... mehr

Corona-Lockerungen in den USA: Trump lehnt Richtlinien von Seuchenbehörde ab

Covid-19 macht den USA weiter zu schaffen. US-Präsident Trump will die Beschränkungen aber schnellstmöglich lockern. Die Richtlinien der US-Behörde für Seuchenkontrolle lehnt das Weiße Haus offenbar ab. Die US-Regierung hat offenbar die Richtlinien zur Lockerung ... mehr

Corona-Krise: US-Präsident Donald Trump hat wohl im Weißen Haus gewütet

Corona-Krise, hohe Arbeitslosigkeit, negative Medienberichte: Die US-Wahl 2020 steht vor der Tür – und Präsident Trump hat es derzeit nicht leicht. Das bekommt nun offenbar auch sein Wahlkampfmanager zu spüren.  Wutanfall im Weißen Haus: US-Präsident Donald Trump ... mehr

Propaganda und Corona-Krise: EU wirft Russland und China Fake-News-Kampagnen vor

Brüssel/Berlin (dpa) - Die Corona-Krise wird nach Einschätzung der Europäischen Union von Russland und China unvermindert für Propaganda genutzt. Der Auswärtige Dienst der EU warnt in einem Bericht vor Gesundheitsgefahren für die Bevölkerung durch falsche Informationen ... mehr

US-Präsident Donald Trump: Corona-Pressekonferenzen sind "Zeit und Mühe nicht wert"

Seit Mitte März hält der US-Präsident fast täglich Pressekonferenzen zur Corona-Pandemie ab. Jetzt hat er keine Lust mehr dazu. Die Medien stellten "nichts als feindselige Fragen".  US-Präsident Donald Trump stellt seine regelmäßigen Pressekonferenzen ... mehr

Trumps skurrile Desinfektions-Idee: Karl Lauterbach warnt vor fatalen Folgen

Donald Trump schlägt vor, Corona-Patienten mit Licht oder dem Spritzen von Desinfektionsmitteln zu behandeln. SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach ist bestürzt – und warnt vor fatalen Folgen. SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat die Ideen von Donald Trump ... mehr

Coronavirus-Mythen: Facebook warnt Nutzer vor gefährlichen Falschinformationen

In sozialen Netzwerken werden unzählige Falschinformationen über das Coronavirus verbreitet. Facebook will dagegen nun verstärkt vorgehen.  Facebook wird seine Nutzer künftig benachrichtigen, wenn sie bei dem Online-Netzwerk mit gefährlichen Falschinformationen ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: