Sie sind hier: Home > Themen >

Fallzahlen

Thema

Fallzahlen

Kaum lokale Ausbrüche: 446 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Kaum lokale Ausbrüche: 446 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Berlin (dpa) - Das Corona-Infektionsgeschehen in Deutschland wird weiterhin von lokalen Ausbrüchen bestimmt, viele Landkreise hatten in den vergangenen Tagen hingegen keine oder nur sehr wenige Neuinfektionen. So gab es in 352 der 412 vom Robert Koch-Institut ... mehr
Reproduktionszahl bei 0,86 - Coronavirus: 503 registrierte Neuinfektionen in Deutschland

Reproduktionszahl bei 0,86 - Coronavirus: 503 registrierte Neuinfektionen in Deutschland

Berlin (dpa) - Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) zufolge 503 neue Corona-Infektionen innerhalb eines Tages gemeldet. Damit haben sich seit Beginn der Corona-Krise 195 228 Menschen in Deutschland nachweislich ... mehr
Fallzahlen: Bundesweit 498 registrierte Corona-Neuinfektionen

Fallzahlen: Bundesweit 498 registrierte Corona-Neuinfektionen

Berlin (dpa) - Die Zahl der registrierten Neuinfektionen in Deutschland ist nach den üblicherweise geringeren Meldungen vom Wochenende wieder angestiegen. So haben die Gesundheitsämter in Deutschland dem Robert Koch-Institut (RKI) bis Dienstagfrüh 498 neue Infektionen ... mehr
Zahlen vom RKI: 262 Neuinfektionen - Viele Kreise ohne neuen Fall

Zahlen vom RKI: 262 Neuinfektionen - Viele Kreise ohne neuen Fall

Berlin (dpa) - In vielen Landkreisen und kreisfreien Städten wurde innerhalb von 24 Stunden keine einzige Neuinfektion gemeldet. Zudem kamen nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) am Sonntag aus ganz Schleswig-Holstein und ganz Mecklenburg-Vorpommern keine ... mehr
Um eine Woche - Laschet: Einschränkungen im Kreis Gütersloh verlängert

Um eine Woche - Laschet: Einschränkungen im Kreis Gütersloh verlängert

Düsseldorf (dpa) - Nach dem Corona-Ausbruch beim Fleischverarbeiter Tönnies bleibt das öffentliche Leben im Kreis Gütersloh für eine weitere Woche bis zum 7. Juli eingeschränkt. Für den Nachbarkreis Warendorf dagegen laufen Einschränkungen um 0 Uhr in der Nacht ... mehr

Johns-Hopkins-Universität - Corona: 10 Millionen Fälle und fast 500.000 Tote weltweit

Washington (dpa) - Rund sechs Monate nach Beginn der Coronavirus-Pandemie gibt es US-Wissenschaftlern zufolge bereits mehr als zehn Millionen bestätigte Infektionen und mehr als 500.000 Todesfälle. Das ging heute aus Daten der Universität Johns Hopkins in Baltimore ... mehr

Hotspot Gütersloh: 256 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Berlin/Gütersloh (dpa) - Die lokalen Behörden haben dem Robert Koch-Institut bis Sonntagfrüh 256 Corona-Infektionen innerhalb eines Tages gemeldet. Die Zahl liegt deutlich unter dem Wert 687 vom Vortag, allerdings werden am Wochenende tendenziell weniger Infektionen ... mehr

Mehr als 45.000 neue Fälle: Corona-Infektionen erreichen in den USA neuen Höchststand

Washington (dpa) - In den USA ist die Zahl neu gemeldeter Coronavirus-Infektionen auf einen neuen Höchststand geklettert. Für Freitag meldeten die Behörden mehr als 45.255 bestätigte Neuinfektionen, wie aus Daten der Universität Johns Hopkins hervorging. Das entsprach ... mehr

Coronavirus: 687 registrierte Neuinfektionen in Deutschland

Berlin (dpa) - Die lokalen Behörden haben dem Robert Koch-Institut 687 Corona-Infektionen innerhalb eines Tages gemeldet. Damit haben sich seit Beginn der Corona-Krise 193.243 Menschen in Deutschland nachweislich mit Sars-CoV-2 angesteckt ... mehr

Seit April: Corona-Neuinfektionen in den USA erreichen Tageshöchstwert

Washington (dpa) - Es fühlt sich an wie ein Déjà-vu: Nach einer Phase der Entspannung breitet sich das Coronavirus in den USA wieder in alarmierendem Maße aus. Das Land verzeichnete am Dienstag mit rund 34.700 neuen Infektionen einen weiteren ... mehr

R-Werte sinken deutlich: Fast 600 registrierte Corona-Neuinfektionen

Berlin (dpa) - Trotz zuletzt einiger großer Corona-Ausbrüche hat sich das Infektionsgeschehen in Deutschland wieder etwas beruhigt. Innerhalb von 24 Stunden meldeten die lokalen Behörden dem Robert Koch-Institut (RKI) 587 Corona-Infektionen. Damit haben sich seit Beginn ... mehr

R-Wert weiterhin hoch - RKI-Appell: Weiter achtsam bleiben und Ausbrüche verhindern

Berlin (dpa) - Nach den Corona-Ausbrüchen unter anderem im Landkreis Gütersloh hat das Robert Koch-Institut (RKI) die Menschen in Deutschland zur Vorsicht aufgerufen. "Wir müssen weiterhin achtsam sein", sagte RKI-Chef Lothar Wieler in Berlin. Das gelte für weitere ... mehr

R-Wert weiterhin hoch: Zahl der registrierten Corona-Neuinfektionen nun bei 537

Berlin (dpa) - Infolge mehrerer Ausbrüche des Coronavirus in einzelnen Regionen Deutschlands hat sich die für die Ausbreitung wichtige Reproduktionszahl (R-Wert) zuletzt deutlich erhöht. Nachdem sie am Sonntag auf 2,88 angestiegen war, sank der Wert mit Datenstand ... mehr

Reproduktionszahl bei 2,88: Lokale Ausbrüche erhöhen bundesweite Corona-Fallzahlen

Berlin (dpa) - Lokale Ausbrüche bestimmen weiterhin das Corona-Infektionsgeschehen in Deutschland. Insgesamt haben die lokalen Behörden dem Robert Koch-Institut (RKI) 687 Neuinfektionen binnen eines Tages gemeldet, wie das RKI am frühen Sonntagmorgen meldete (Datenstand ... mehr

Neue Ausbrüche fehlen noch: Bundesweit 580 Corona-Neuinfektionen

Berlin (dpa) - Innerhalb von 24 Stunden haben die Gesundheitsämter in Deutschland dem Robert Koch-Institut (RKI) 580 neue Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Damit haben sich seit Beginn der Corona-Krise 187.764 Menschen in Deutschland nachweislich ... mehr

Corona-Ausbruch: 369 Haushalte in Berliner Wohnblock in Quarantäne

Berlin (dpa) - Nachdem es in einem Wohnblock im Berliner Bezirk Neukölln einen größeren Corona-Ausbruch gegeben hat, stehen 369 Haushalte unter Quarantäne. Die Betroffenen lebten an sieben Standorten in verschiedenen Kiezen, sagte Gesundheitsstadtrat Falko Liecke ... mehr

Fallzahlen: 247 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Berlin (dpa) - Innerhalb von 24 Stunden haben die Gesundheitsämter in Deutschland dem Robert Koch-Institut (RKI) 247 neue Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Damit haben sich seit Beginn der Corona-Krise 186.269 Menschen in Deutschland nachweislich ... mehr

Fallzahlen: Brasilien nun das Land mit den zweitmeisten Corona-Toten

Brasília (dpa) - Brasilien ist nun das Land mit den zweitmeisten Corona-Toten weltweit. Wie das Gesundheitsministerium mitteilte, sind in dem größten und bevölkerungsreichsten Land Lateinamerikas weitere 909 Patienten innerhalb eines Tages im Zusammenhang ... mehr

Corona-Pandemie: 348 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Berlin (dpa) - Trotz einzelner Ausbruchsherde geht das Robert Koch-Institut (RKI) in Deutschland von weiterhin rückläufigen Corona-Infektionszahlen aus. Aus 147 von insgesamt 412 Landkreisen seien in den letzten sieben Tagen keine neuen Fälle übermittelt worden, schrieb ... mehr

Fallzahlen: Corona-Neuinfektionen deutschlandweit auf niedrigem Niveau

Berlin (dpa) - Die große Mehrheit der Landkreise und kreisfreien Städte hat in den vergangenen sieben Tagen keine oder nur sehr wenige Neuinfektionen registriert. 365 von 412 Landkreisen haben dem Robert Koch-Institut (RKI) maximal fünf neue Fälle gerechnet ... mehr

Trotz einzelner Ausbrüche: Corona-Situation in Deutschland weitgehend ruhig

Berlin (dpa) – Nach 21 positiven Corona-Tests bei Erntehelfern auf einem Spargelhof im bayerischen Landkreis Aichach-Friedberg hat das dortige Gesundheitsamt 500 Mitarbeiter des Betriebs getestet. Unter ihnen gebe es weitere Corona-Fälle, teilte das Bayerische Landesamt ... mehr

Hochrisikogruppe: Anteil über 80-Jähriger an Corona-Infizierten sinkt

Berlin (dpa) - Weniger Infizierte in der Hochrisikogruppe: Laut dem aktuellen Lagebild des Robert Koch-Instituts (RKI) sinkt der Anteil der über 80-Jährigen an den Corona-Infizierten seit vier Wochen (Meldewoche 19) kontinuierlich. Demnach sind 18,8 Prozent ... mehr

Coronavirus: 318 registrierte Neuinfektionen in Deutschland

Berlin (dpa) – Innerhalb von 24 Stunden haben die Gesundheitsämter in Deutschland dem Robert Koch-Institut (RKI) 318 neue Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Damit haben sich seit Beginn der Corona-Krise 184.861 Menschen in Deutschland nachweislich ... mehr

Koch-Institut (RKI) meldet: 350 Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Deutschland

Berlin (dpa) – Innerhalb von 24 Stunden haben die Gesundheitsämter in Deutschland dem Robert Koch-Institut (RKI) 350 neue Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Damit haben sich seit Beginn der Corona-Krise 184 543 Menschen in Deutschland nachweislich ... mehr

Johns-Hopkins-Universität: Mehr als 400.000 Corona-Tote weltweit

Washington (dpa) - Seit Beginn der Corona-Pandemie sind US-Wissenschaftlern zufolge weltweit mehr als 400.000 Menschen infolge einer Covid-19-Erkrankung gestorben. Das geht aus Daten der Universität Johns Hopkins in Baltimore hervor. Die meisten Opfer haben demnach ... mehr

Coronavirus: RKI meldet 301 Neuinfektionen in Deutschland

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) 301 Corona-Infektionen binnen eines Tages gemeldet. Damit haben sich seit Beginn der Corona-Krise 183.979 Menschen in Deutschland nachweislich mit Sars-CoV-2 angesteckt ... mehr

Ausbruch in Vorpommern: RKI meldet 407 Neuinfektionen in Deutschland

Berlin (dpa) – Die Serie auf Zusammenkünfte von Gruppen zurückgehender Corona-Ausbrüche in Deutschland hält an. Nach Pfingstgottesdiensten in Vorpommern mit einem positiv auf Sars-CoV-2 getesteten Priester sind inzwischen weitere Infizierte ermittelt worden ... mehr

507 neue Fälle: Zahl der Neuinfektionen weiterhin gering

Berlin (dpa) - Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschland ist leicht gestiegen - bewegt sich aber weiter auf verhältnismäßig niedrigem Niveau. Die Gesundheitsämter in Deutschland meldeten 507 neue Fälle binnen eines Tages, wie das Robert Koch-Institut ... mehr

R-Wert auf 0,89: Kein Landkreis hat mehr kritische Marke überschritten

Berlin (dpa) – Die allermeisten Landkreise in Deutschland haben in den vergangenen sieben Tagen überhaupt keine oder nur wenige Corona-Neuinfektionen verzeichnet. 343 von mehr als 400 Landkreisen hatten dem Robert Koch-Institut (RKI) zufolge am Mittwoch maximal ... mehr

Reproduktionszahl unter 1,0: Immer weniger Corona-Patienten auf Intensivstationen

Berlin (dpa) - Die Zahl der Corona-Patienten in intensivmedizinischer Behandlung ist über die vergangenen Wochen in Deutschland deutlich zurückgegangen. Laut dem DIVI-Intensivregister wurden Stand Dienstag 689 an Covid-19 erkrankte Menschen auf Intensivstationen ... mehr

Zahl geht deutlich zurück: Weniger Corona-Patienten auf deutschen Intensivstationen

Berlin (dpa) – Die Zahl der Corona-Patienten in intensivmedizinischer Behandlung ist über die vergangenen Wochen in Deutschland deutlich zurückgegangen. Laut dem DIVI-Intensivregister wurden Stand Dienstag 689 an Covid-19 erkrankte Menschen auf Intensivstationen ... mehr

Fallzahlen weiter gering: RKI meldet 213 Neuinfektionen

Berlin (dpa) - Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) 213 Corona-Infektionen binnen eines Tages gemeldet. Damit haben sich seit Beginn der Corona-Krise 182.028 Menschen in Deutschland nachweislich mit Sars-CoV-2 angesteckt (Datenstand ... mehr

Corona-Fallzahlen: RKI meldet 333 Neuinfektionen

Berlin (dpa) - Die Zahl der Neuinfektionen verharrt in Deutschland weiter auf vergleichsweise niedrigem Niveau. Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) 333 Corona-Infektionen binnen eines Tages gemeldet. Damit haben sich seit Beginn ... mehr

Coronavirus - Trotz Sorgen vor zweiter Corona-Welle: Lockerungen weltweit

Genf/Washington/Istanbul/Tel Aviv (dpa) - Nach wochenlangen Ausgehbeschränkungen und Betriebsschließungen wegen der Corona-Pandemie setzen viele Länder jetzt auf immer mehr Lockerungen. In Israel wächst allerdings bereits die Sorge vor einer zweiten Welle. Mitten ... mehr

Zahlen weiter niedrig: Rund 286 Neuinfektionen in Deutschland

Berlin (dpa) - Die Zahl der Neuinfektionen verharrt in Deutschland weiter auf vergleichsweise niedrigem Niveau. Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) 286 Corona-Infektionen binnen eines Tages gemeldet. Damit haben sich seit Beginn ... mehr

Corona-Krise: Robert Koch-Institut meldet 560 Corona-Neuinfektionen

Berlin (dpa) - Das Coronavirus breitet sich nach Ansicht des Virologen Christian Drosten nicht wie anfangs angenommen gleichförmig aus. "Wir haben wenige Leute, die viele andere Menschen infizieren", sagte er in einem Interview mit dem "Spiegel": "Ein solches ... mehr

Corona in Deutschland - Weiter abnehmender Trend: RKI meldet 353 Neuinfektionen

Berlin (dpa) – Der abnehmende Trend bei der Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschland hält an. Die Gesundheitsämter haben dem Robert Koch-Institut 353 neue Infektionen binnen eines Tages gemeldet. Damit haben sich seit Beginn der Corona-Krise 179.717 Menschen ... mehr

Dunkelziffer unklar: RKI meldet 362 Neuinfektionen in Deutschland

Berlin (dpa) – Die lokalen Behörden haben dem Robert Koch-Institut 362 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages gemeldet. Damit haben sich seit Beginn der Corona-Krise mehr als 179.300 Menschen in Deutschland nachweislich mit Sars-CoV-2 angesteckt (Datenstand ... mehr

Dunkelziffer unklar: RKI meldet 362 Neuinfektionen in Deutschland

Berlin (dpa) – Die lokalen Behörden haben dem Robert Koch-Institut 362 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages gemeldet. Damit haben sich seit Beginn der Corona-Krise mehr als 179.300 Menschen in Deutschland nachweislich mit Sars-CoV-2 angesteckt (Datenstand ... mehr

Über 8280 Tote: Mehr als 178.800 Corona-Nachweise in Deutschland

Berlin (dpa) - Bundesweit sind bis Dienstagvormittag mehr als 178.800 Infektionen mit dem Coronavirus registriert worden. 24 Stunden zuvor lag die gemeldete Zahl bei mehr als 178.500 Fällen. Mindestens 8283 mit dem Erreger Sars-CoV-2 Infizierte sind den Angaben zufolge ... mehr

Mindestens 8281 Tote: Über 178.800 Corona-Nachweise in Deutschland

Berlin (dpa) - Bundesweit sind bis zum Montagabend mehr als 178.800 Infektionen mit dem Coronavirus registriert worden. 24 Stunden zuvor lag die gemeldete Zahl bei mehr als 178.500 Fällen. Mindestens 8281 mit dem Erreger Sars-CoV-2 Infizierte sind den Angaben vom Montag ... mehr

Über 8229 Tote: Mehr als 178.100 Corona-Nachweise in Deutschland

Berlin (dpa) - Bundesweit sind bis Samstagabend mehr als 178.100 Infektionen mit dem Coronavirus registriert worden (Vortag Stand 20.00 Uhr: mehr als 177.600 Infektionen). Mindestens 8229 mit dem Erreger Sars-CoV-2 Infizierte sind den Angaben zufolge bislang bundesweit ... mehr

Über 8190 Tote: Mehr als 177.600 Corona-Nachweise in Deutschland

Berlin (dpa) - Bundesweit sind bis Freitagabend über 177.600 Infektionen mit dem Coronavirus registriert worden (Vortag Stand 19.45 Uhr: mehr als 177.180 Infektionen). Mindestens 8197 mit dem Erreger Sars-CoV-2 Infizierte sind den Angaben zufolge bislang bundesweit ... mehr

Corona-Krise: Zahl der Corona-Toten in Deutschland nun bei über 8170

Berlin (dpa) - Bundesweit sind bis Donnerstagabend über 177.180 Infektionen mit dem Coronavirus registriert worden (Vortag Stand 20.00 Uhr: mehr als 176.400 Infektionen). Mindestens 8173 mit dem Erreger Sars-CoV-2 Infizierte sind den Angaben zufolge bislang bundesweit ... mehr

Mindestens 8117 Tote: Mehr als 176.400 Corona-Nachweise in Deutschland

Berlin (dpa) - Bundesweit sind bis Mittwochabend über 176.400 Infektionen mit dem Coronavirus registriert worden (Vortag Stand 20.15 Uhr: mehr als 175.600 Infektionen). Mindestens 8117 mit dem Erreger Sars-CoV-2 Infizierte sind den Angaben zufolge bislang bundesweit ... mehr

Aktuelle Fallzahlen: Zahl der Corona-Toten in Deutschland auf über 8000 gestiegen

Berlin (dpa) - Bundesweit sind bis Dienstagabend über 175.600 Infektionen mit dem Coronavirus registriert worden (Vortag Stand 20.15 Uhr: mehr als 175.100 Infektionen). Mindestens 8054 mit dem Erreger Sars-CoV-2 Infizierte sind den Angaben zufolge bislang bundesweit ... mehr

Über 7900 Tote: Mehr als 175.100 Corona-Nachweise in Deutschland

Berlin (dpa) - Bundesweit sind bis Montag über 175.100 Infektionen mit dem Coronavirus registriert worden (Vortag Stand 20.15 Uhr: mehr als 174.700 Infektionen). Mindestens 7974 mit dem Erreger Sars-CoV-2 Infizierte sind den Angaben zufolge bislang bundesweit gestorben ... mehr

Schneller Anstieg - Corona in Lateinamerika: Der neue Krisenherd

Rio de Janeiro (dpa) - Polizisten auf Motorrädern und in Streifenwagen bahnen sich ihren Weg durch die Menge auf der Strandpromenade in Copacabana. "Gehen Sie nach Hause!" schallt es aus den Lautsprechern. Doch die Menschen gehen an diesem sonnigen Samstag einfach ... mehr

Weniger Neuinfektionen - Russland: Ausbreitung des Coronavirus leicht verlangsamt

Moskau (dpa) - In Russland hat sich die bislang rasante Ausbreitung des Coronavirus nach offiziellen Angaben leicht verlangsamt. Zum ersten Mal seit Monatsbeginn gebe es weniger als 9000 neue Corona-Infektionen an einem Tag, teilten die Behörden am Montag in Moskau ... mehr

Corona-Krise: Über 174.700 Nachweise in Deutschland - Aufatmen in Spanien

Berlin/Madrid/Brasília (dpa) - Bundesweit sind bis Sonntag über 174.700 Infektionen mit dem Coronavirus registriert worden (Vortag Stand 20.15 Uhr: mehr als 174.300 Infektionen). Mindestens 7934 mit dem Erreger Sars-CoV-2 Infizierte sind den Angaben zufolge bislang ... mehr

Mehr als 173.700 Nachweise: Über 7800 mit Corona infizierte Tote in Deutschland

Berlin (dpa) - Bundesweit sind bis Freitagabend über 173.700 Infektionen mit dem Coronavirus registriert worden (Vortag Stand 20.15 Uhr: mehr als 172.900 Infektionen). Mindestens 7873 mit dem Erreger Sars-CoV-2 Infizierte sind den Angaben zufolge bislang bundesweit ... mehr

Über 7600 Tote: Mehr als 171.100 Corona-Nachweise in Deutschland

Berlin (dpa) - Bundesweit sind bis Dienstagabend über 171.100 Infektionen mit dem Coronavirus registriert worden (Vortag Stand 20.15 Uhr: mehr als 170.400 Infektionen). Mindestens 7616 mit dem Erreger Sars-CoV-2 Infizierte sind den Angaben zufolge bislang bundesweit ... mehr

Über 7500 Tote: Mehr als 170.400 Corona-Nachweise in Deutschland

Berlin (dpa) - Bundesweit sind bis Montagabend über 170.400 Infektionen mit dem Coronavirus registriert worden (Vortag Stand 20.15 Uhr: mehr als 169.800 Infektionen). Mindestens 7509 mit dem Erreger Sars-CoV-2 Infizierte sind den Angaben zufolge bislang bundesweit ... mehr

Reproduktionszahl bei 1,13 - RKI: Nach Anstieg von R-Wert Entwicklung weiter beobachten

Berlin (dpa) - Der Wiederanstieg der Reproduktionszahl über die kritische Marke von 1 erlaubt laut Robert Koch-Institut (RKI) noch keine weitergehenden Schlussfolgerungen zum Infektionsgeschehen in Deutschland. Es könne "weiterhin noch nicht bewertet werden ... mehr

Ansteckungsrate: Reproduktionszahl steigt auf über 1 - aber was bedeutet das?

Berlin (dpa) - Mit der sogenannten Reproduktionszahl ist einer der entscheidenden Werte zum Infektionsgeschehen in Deutschland zuletzt gestiegen - und hat einen kritischen Wert überschritten. Die Zahl gibt an, wieviele weitere Menschen ein Infizierter im Schnitt ... mehr
 
1


shopping-portal