Sie sind hier: Home > Themen >

Familie

Thema

Familie

Im Quiz testen: Wissen Sie so viel wie unsere Schüler der 10. Klasse?

Im Quiz testen: Wissen Sie so viel wie unsere Schüler der 10. Klasse?

Beim Gedanken an die Schulzeit bekommen Sie Bauchweh? Oder waren Sie ein guter Schüler? Testen ... mehr
Wolke oder Konsole: Wie spielen wir in Zukunft?

Wolke oder Konsole: Wie spielen wir in Zukunft?

Köln (dpa/tmn) - Die Konsole ist tot, der Gaming-PC auch. In Zukunft laufen Videospiele in Rechenzentren - Spieler streamen nur noch das Bild. Und gespielt wird auf allem, was einen Bildschirm und einen Internetzugang hat. Das ist zumindest die Vision von Google Stadia ... mehr
Extrakosten und Altersfreigabe: Warum Eltern PC-Spiele für Kinder überprüfen sollten

Extrakosten und Altersfreigabe: Warum Eltern PC-Spiele für Kinder überprüfen sollten

Berlin (dpa/tmn) - Wenn Kinder Online-PC-Spiele zocken, sollten Eltern sich die Einstellungen der Spiele genauer anschauen. Manchmal ist es möglich Einschränkungen vorzunehmen, informiert die Verbraucherzentrale (VZ) Rheinland-Pfalz. So lassen sich zum Teil teure ... mehr
Sechs Regeln: Wie verhalte ich mich bei einem Angriff richtig?

Sechs Regeln: Wie verhalte ich mich bei einem Angriff richtig?

Es ist eine absolute Ausnahmesituation, die viele in eine Schockstarre fallen lässt: Ein Gewaltangriff auf die eigene Person. Kriminalhauptkommissar Günther Bubenitschek erklärt im Interview mit t-online.de, was Sie in diesem Fall tun können – und gibt wertvolle Tipps ... mehr
Tiersterben: Usutu-Virus tötet noch mehr Vögel

Tiersterben: Usutu-Virus tötet noch mehr Vögel

Im letzten Jahr sind viele Vögel an dem tropischen Usutu-Virus verendet. Experten befürchten nun, dass die Krankheit in diesem Jahr noch mehr Tiere töten könnte – und erklären, was Sie mit kranken Tieren tun sollten.  Das tropische Usutu- Virus wird Experten zufolge ... mehr

Schmerzen nach Bewegung: Wie erkennt man eine Blinddarmentzündung bei Kindern?

Köln (dpa/tmn) - Eine Blinddarmentzündung kann jeden treffen, besonders häufig plagt sie aber Kinder zwischen sechs und zehn Jahren. Ein Hinweis darauf sind Bauchschmerzen, die bei Bewegung mit Erschütterungen schlimmer werden, beim Husten oder Hüpfen etwa. Darauf weist ... mehr

Spielende Kinder: Wenn Nachbarn sich über Kinderlärm ärgern

Berlin (dpa/tmn) - Wenn Kinder im Garten spielen und toben, geht es nicht immer leise zu. Aber auch Bälle, die über den Zaun fliegen, oder kahlgepflückte Büsche sind für manche Nachbarn ein rotes Tuch. Ein Überblick, was bei typischen ... mehr

Einschulung 2019: Grundschulen erlassen Fotoverbot

Wertvolle Erinnerung oder Verletzung der Privatsphäre? Bei der Frage, ob Fotos am ersten Schultag erlaubt sind, gehen viele Grundschulen auf Nummer sicher: Sie verbieten das Knipsen komplett.  Herausgeputzt mit Schultüte und neuem Schulranzen: So starten dieser ... mehr

"Man kann über ein Pflichtjahr in der Kita nachdenken"

Integration, Vermeidung von Bildungsarmut – der heute erschienene Bildungsmonitor macht die Herausforderungen des deutschen Bildungssystems deutlich. Studienautor Axel Plünnecke erklärt die Ergebnisse. Der INSM-Bildungsmonitor 2019 ist am Donnerstag erschienen. Er zeigt ... mehr

Tischmanieren: Zehn Grundregeln für Kinder am Esstisch

Dass Kinder beim Essen kleckern und krümeln, lässt sich selten vermeiden. Essensregeln können sie trotzdem lernen. Wir geben Tipps, wie Sie Ihrem Kind Tischmanieren beibringen und nennen zehn Essenregeln, die Kinder ab vier Jahren einhalten sollten. Karlotta, 20 Monate ... mehr

Kein Kohl beim Stillen?: Was Mütter beim Essen beachten sollten

Hamburg/Köln (dpa/tmn) - "Bloß kein Kohl während der Stillzeit essen, denn das verursacht Blähungen beim Baby." Solche Ernährungsmythen kennen viele frischgebackene Mütter. Alles Humbug, denn in der Stillzeit darf weitestgehend normal gegessen werden ... mehr

Wie das Ost-Berliner Plattenlabel Amiga die DDR mit Westmusik versorgte

Sie waren ein Stück auf Vinyl gepresste Freiheit: Lizenzalben von Westkünstlern. Welche LPs vor genau dreißig Jahren in der DDR veröffentlicht wurden – und welche nicht. Fast hätte es geklappt, und das 1987 erschienene U2-Album "The Joshua Tree" wäre noch vor der Wende ... mehr

Beim Waldspaziergang: Was tun, wenn Ihnen ein Wolf begegnet?

Bei einem Waldspaziergang auf einen Wolf zu treffen, ist unwahrscheinlich – und kein Grund für Hysterie. Wenn Sie die allgemeinen Grundregeln für den Umgang mit Wildtieren beachten, überstehen Sie das Treffen unbeschadet. Richtiges Verhalten bei einer Wolfsbegegnung ... mehr

Bildungsmonitor 2019: Sachsen auf Platz eins, Berlin auf letztem Platz

Viele Kinder in der Ganztagsbetreuung und gute Leistungen der Schüler – Sachsen belegt unter anderem aus diesen Gründen den ersten Platz im bundesweiten Bildungsvergleich. Wie schneiden die anderen Bundesländer ab? Die leistungsfähigsten Bildungssysteme haben Sachsen ... mehr

Erbrecht: Können Sie eine Ausschlagung rückgängig machen?

Hinterbliebene können ein Erbe ausschlagen. Doch was passiert, wenn sie diese Entscheidung bereuen? Eine aktuelle Gerichtsentscheidung zeigt eine Handlungsmöglichkeit.  Hat ein Verstorbener keine Regelungen für sein Erbe getroffen, gilt die gesetzliche Erbfolge ... mehr

Quiz zur Bildung: Wie gut ist Ihr Allgemeinwissen? – Teil 25

Politik, Erdkunde, Biologie – jeder hat seine Stärken auf einem bestimmten Gebiet. Wer vielfältig informiert ist, verfügt über ein breites Allgemeinwissen. Testen Sie es in unserem ... mehr

Steuervorteil gilt rückwirkend: Wenn die Lebenspartnerschaft zur Ehe wird

Regenstauf (dpa/tmn) - Ehepaare können sich steuerlich gemeinsam veranlagen lassen. Ausnahmsweise können gleichgeschlechtliche Paare dies auch rückwirkend beantragen und so unter Umständen viel Geld sparen. Voraussetzung ist, dass sie ihre Partnerschaft ... mehr

Ärzte informieren: Depression nach der Geburt trifft auch Väter

Krefeld (dpa/tmn) - Nach der Geburt eines Kindes schwelgen Eltern nicht nur im Glück. Die psychischen und physischen Anforderungen der neuen Situation können auch bei Vätern eine sogenannte postpartale Depression auslösen, wie der Berufsverband Deutscher ... mehr

Unfall oder Invalidität?: Die richtige Versicherung für Kinder

Hamburg (dpa/tmn) - Schwere Verletzungen und Krankheiten verursachen auch finanzielle Schäden. Das gilt ebenso, wenn ein Kind verunglückt. Eine Versicherung kann in solchen Fällen helfen, immerhin einen Teil der Kosten zu stemmen. Bianca Boss vom Bund der Versicherten ... mehr

Notruf – Bis der Arzt kommt: Warum die 112 nicht immer die beste Wahl ist

Kann jemand plötzlich kaum atmen, gehört er in die Notaufnahme. Aber was, wenn die Lage weniger klar ist? Die Notrufnummer 112 ist nicht immer die beste Lösung. Es passiert, wenn man es am wenigsten erwartet: Plötzlich hat jemand starke Bauchschmerzen, Brechdurchfall ... mehr

Bildungsmonitor Deutschland: "Teil der Zuwanderer bringt wenig Bildung mit"

Heute wird der INSM-Bildungsmonitor veröffentlicht. Welches Bundesland hat das stärkste Bildungssystem und was sind die Herausforderungen für Deutschland? t-online.de liegt die Studie schon jetzt vor. An Deutschlands Kitas und Schulen nehmen die Herausforderungen ... mehr

Kein Risiko eingehen: Impfungen bieten sicheren Schutz vor Kinderkrankheiten

Köln (dpa/tmn) - Ist das eine Allergie oder doch Mumps? Viele junge Eltern haben typische Kinderkrankheiten nicht mehr selbst durchgemacht - auch dank wirksamer Impfungen. Vorbei sind hierzulande die Zeiten, in denen sich Geschwister und Nachbarskinder so lange ... mehr

Londoner Universität verbannt Rindfleisch vom Speiseplan

Eine Londoner Universität streicht Burger von der Speisekarte. Die Studenten sollen künftig auf Rindfleischprodukte verzichten. So will die Uni bis 2025 klimaneutral werden.  Studenten der prestigeträchtigen Londoner Universität Goldsmiths müssen künftig auf Gerichte ... mehr

Studie: Sind Männer doch besser im Multitasking?

Gleichzeitig telefonieren, kochen und sich um die Kinder kümmern –  vor allem Frauen wird nachgesagt, sie können mehrere Aufgaben gleichzeitig erledigen. Wissenschaftler haben das Klischee überprüft. Entgegen der weit verbreiteten Annahme sind Frauen neuen Hinweisen ... mehr

Sicherheit im Auto: Gurte am Auto-Kindersitz immer straff anziehen

Hamburg (dpa/tmn) - Bei Kindersitzen mit eingebauten Gurten wollen manche Eltern diese zum vermeintlichen Wohl des Nachwuchses nicht zu fest ziehen. Doch bei einem Unfall laufen Kinder so Gefahr, aus ihren Babyschalen oder Sitzen zu rutschen, warnt die Zeitschrift ... mehr

Alltagswissen: Werden Haie von Heavy Metal angelockt?

Weiße Haie lieben Heavy Metal, oder? Dieses Gerücht geistert seit 2015 durchs Internet. Doch ist da wirklich etwas dran? Bisher hat das kein Forscher untersucht, doch Theorien gibt es trotzdem. Alles begann mit einer ungewöhnlichen Erkenntnis ... mehr

Vermächtnis und Erbe: Was ist der Unterschied?

Bei der Verteilung des Nachlasses machen die meisten Menschen zwischen den beiden Worten keinen Unterschied. Den gibt es dennoch, etwa beim bürokratischen Aufwand. Fragen und Antworten zu Besonderheiten des Vermächtnisses. Wann ist ein Legat hilfreich? Zum Beispiel ... mehr

Stau – wann lohnt es sich, von der Autobahn abzufahren?

Soll ich drauf bleiben oder doch nicht? Viele Autofahrer stellen sich diese Frage bei Staus oder stockendem Verkehr auf der Autobahn. Erst ab einer bestimmten Staulänge ist Abfahren sinnvoll. Oft lohnt es sich, nur bei Vollsperrungen oder bei Staus ... mehr

Schulanfang 2019: Schulweg planen und Schulranzen genau anpassen

Wenn das eigene Kind nach der Einschulung das erste Mal den Schulweg alleine geht, machen sich die meisten Eltern Gedanken. Dabei geht es ihnen um die Sicherheit im Straßenverkehr – und auch um den optimalen Schulranzen. Die Sommerferien enden bis zum Ende kommender ... mehr

Zu hoher Jahreskonsum: Foodwatch erklärt den Montag zum "Kinder-Überzuckerungstag"

Berlin (dpa) - Kinder und Jugendliche in Deutschland erreichen nach einer Berechnung der Verbraucherorganisation Foodwatch an diesem Montag (12. August) den "Überzuckerungstag" - sie haben dann laut Studiendaten schon so viel Zucker konsumiert wie für ein ganzes ... mehr

Hausratversicherung: Manche Studentenbude ist über die Eltern mitversichert

Düsseldorf (dpa/tmn) - Die erste eigene Wohnung ist meist kein Palast. Trotzdem können ein Brand, Wasser oder Einbrecher Schaden anrichten und Laptop, Kleider und Möbel zerstören. Auswärts wohnende Studenten sollten daher prüfen, ob sie über die Hausratversicherung ... mehr

Mit dem Alter wächst die Schuhgröße

Füße verändern sich im Alter. Deshalb müssen sich Senioren oftmals Schuhe in einer anderen Größe zulegen. Viele Senioren bekommen mit dem Alter eine neue Schuhgröße. Denn Sehnen und Bänder verlieren mit der Zeit an Spannung, heißt es in der Zeitschrift "Neue Apotheken ... mehr

Traum vom Eigenheim: Baukindergeld erreicht junge Familien mit geringen Einkommen

Berlin (dpa) - Mehr als 112.000 Familien wollen bisher mit dem Baukindergeld ihren Traum vom Eigenheim verwirklichen. Anders als oft kritisiert, erreicht die staatliche Förderung dabei tatsächlich viele Familien mit geringen Einkommen und kleinen Kindern. Das zeigt ... mehr

Lehrerin einer Berliner Brennpunktschule: "Die Kinder der Clans sind bei uns"

Sie hat viele Jahre an einer Grundschule in Berlin-Neukölln unterrichtet. Im Interview erzählt die Lehrerin, was den Job an einer Brennpunktschule so herausfordernd macht. In Berlin sind die Sommerferien vorbei und in den Schulen tobt der Unterricht. Besonders ... mehr

Quiz zur Bildung: Wie gut ist Ihr Allgemeinwissen? – Teil 24

Politik, Erdkunde, Biologie – jeder hat seine Stärken in einem bestimmten Gebiet. Wer vielfältig informiert ist, verfügt über ein breites Allgemeinwissen. Testen Sie es in unserem ... mehr

Lehrerverband: "Neue Schulfächer lösen keine gesellschaftlichen Probleme"

Wirtschaft sollte ein neues Schulfach werden, fordert die Initiative für Neue Soziale Marktwirtschaft. Schüler sollten lieber etwas über Klimaschutz oder Ernährung lernen, finden viele t-online.de-Leser. Jetzt meldet sich der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes ... mehr

Wirtschaft als Schulfach? So würden Leser den Lehrplan reformieren

Gesundheit, Umweltschutz oder Hauswirtschaft – welche Inhalte kommen in der Schule zu kurz? Die t-online.de-Leser haben einige Vorschläge, wie man den Lehrplan reformieren könnte.  Wir haben unsere Leser gefragt, welche Inhalte ihnen in der Schulbildung zu kurz kommen ... mehr

Deutschland: Zahlreiche Regionen drohen, den Anschluss zu verlieren

19 Regionen in Deutschland haben bei den Themen Wirtschaft, Demografie und Infrastruktur teils mit massiven Problemen zu kämpfen. Längst nicht alle liegen in Ostdeutschland oder auf dem platten Land. Während Deutschlands Metropolregionen boomen, drohen auf der anderen ... mehr

Tipps für die Freizeitgestaltung: Abenteuerpass für Kinder

Sommerzeit ist Zeit, um in den Urlaub zu fahren, ins Schwimmbad oder ins Kino zu gehen, einen Musikkurs zu belegen... Mit einer gut gefüllten Familienkasse kann der Nachwuchs vielseitig beschäftigt werden. Doch davon können viele Kinder nur träumen. Wir geben ... mehr

Schulischer Mehrbedarf - Unterhalt: Kosten für Internat müssen angemessen sein

Karlsruhe (dpa/tmn) - Muss die Mutter oder der Vater Unterhalt zahlen, muss sie oder er auch für den schulischen Mehrbedarf des Kindes aufkommen. Kosten für den Besuch eines Internats können jedoch nicht immer geltend gemacht werden. Sie müssen angemessen ... mehr

Forderungen nach neuem Fach: Wirtschaft sollte an der Schule gelehrt werden

Wirtschaft sollte bundesweit und schulformübergreifend als Unterrichtsfach eingeführt werden. Das regt die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft an. Denn den Deutschen mangelt es an ökonomischer Bildung, wie eine Analyse zeigt. Wirtschaft sollte bundesweit ... mehr

Kindererziehung kann die Höhe der Rente beeinflussen

Für die Erziehung eines Kindes können Eltern Beitragszeiten bei der Rentenversicherung gutgeschrieben bekommen. Bis zu drei Jahre sind möglich. Welche Bedingungen gelten. Bei der gesetzlichen Rentenversicherung können Eltern bis zu drei Jahre Beitragszeiten ... mehr

Die günstigsten Freizeitparks in Europa

Es muss nicht immer Disneyland sein: In Europa gibt es günstige Freizeitparks – für weniger als 150 Euro für eine vierköpfige Familie. Wo der Spaß kein Vermögen kostet.  Wilde Loopings, rasante Abfahrten und spritzige Wasserbahnen sorgen für Adrenalinkicks und Kribbeln ... mehr

Dicke Kinder – Arbeitszeiten der Eltern können schuld sein

Ob ein Kind zu Übergewicht neigt, hängt auch damit zusammen, wie viel Mütter und Väter arbeiten. Welche Kinder sind besonders gefährdet? Wir klären auf. Lange Arbeitszeiten der Eltern erhöhen einer Studie zufolge das Risiko für ihre Kinder, im Vorschulalter ... mehr

Weltkatzentag 2019: Acht Fakten zum beliebtesten Haustier in Deutschland

Miau. Damit fängt das Rätsel schon an. Warum maunzen Katzen, wenn Menschen in der Nähe sind? Zweibeiner und Samtpfoten verbindet eine lange Evolutionsgeschichte – logisch ist sie nicht. Woher stammt die Liebe zur Katze? Warum ist das Internet voll von "cat content ... mehr

Fuchs, Waschbär und Co.: Dürfen Sie Wildtiere in der Stadt füttern?

Waschbären in der Mülltonne und Füchse im Vorgarten – Wildtiere fühlen sich in Städten immer heimischer. Wie Sie sich richtig verhalten, wenn Ihnen eines der Tiere über den Weg läuft. In Städten leben seit Jahrzehnten nicht mehr nur Menschen und Haustiere. Immer ... mehr

Perseiden 2019: Wann die meisten Sternschnuppen im August zu sehen sind

Sternschnuppen haben wieder Hochkonjunktur. Noch bis Ende August können Sie den Meteorstrom der Perseiden am Nachthimmel beobachten – allerdings mit Abstrichen. Die Perseiden sind wieder da: Wie jedes Jahr im August freuen sich die Himmelsgucker in diesen Tagen ... mehr

Studie über Konsumverhalten: Weniger Taschengeld, mehr Streaming - Kinder leben digitaler

Berlin (dpa) - Kinder in Deutschland müssen mit weniger Taschengeld als noch vor zwei Jahren auskommen. Das geht aus einer repräsentativen Studie im Auftrag von sechs Zeitschriftenverlagen über das Konsumverhalten von Heranwachsenden hervor, die am Dienstag in Berlin ... mehr

Das könnten 2020 die populärsten Babynamen werden

Die Vornamen Ben, Noah, Emma und Ella gehörten im vergangenen Jahr zu den beliebtesten Babynamen. Welche Namen werden Eltern wohl 2020 ihrem Nachwuchs geben? Wir haben bei einem Namensanalytiker nachgefragt. Ben und Emma waren 2018 die beliebtesten Vornamen ... mehr

Umfrage: Unterstützen Eltern Jugendliche bei der Wahl zum Studium?

Berlin (dpa/tmn) - Ein Großteil der angehenden Studierenden in Deutschland tauscht sich bei der Wahl eines Studiums mit den Eltern aus. Das hat das Marktforschungsinstitut Respondi in einer repräsentativen Umfrage herausgefunden. Fast acht von zehn Jugendlichen ... mehr

Trotz Blaualgen und Zerkarien: So bleibt der Badespaß ungetrübt

Köln (dpa/tmn) - Die Sonne brennt, das Wasser lockt. Doch die hohen Temperaturen können in Badeseen auch die Bildung und Verbreitung von Blaualgen und Zerkarien, also Larven von Saugwürmern, fördern. Davor warnt der Berufsverband der Kinder ... mehr

Transident oder transsexuell?: Was die Änderung des Geschlechts so schwer macht

München (dpa) - Transidente und Transsexuelle fühlen sich ihrem biologischen Geschlecht nicht zugehörig. Der Begriff transsexuell kommt aus einem medizinischen Kontext. Heutzutage bevorzugen zahlreiche Betroffene den Begriff der Transidentität. Das Transsexuellengesetz ... mehr

Kaum auffällig bei der HU: Der VW Golf Sportsvan kommt so schnell nicht in die Jahre

Berlin (dpa/tmn) - Der VW Golf Sportsvan ist die Hochdach-Variante des Golfs und bei Senioren beliebt: wegen der erhöhten Sitzposition und dem größeren Stauraum. Wie schön, wenn auch mal die Enkel samt Gepäck mitfahren können, ohne dass akute Platzprobleme auftauchen ... mehr

Vor dem Kauf testen: Wie Sie den Auto-Kindersitz richtig auswählen und montieren

Berlin (dpa/tmn) - Die Freude über den erwarteten Nachwuchs ist groß. Der erste Strampler ist ebenso einfach gekauft wie die Wiege oder der Beißring. Beim passenden Kinderwagen wird es schon schwieriger, beim Kindersitz fürs Auto richtig kompliziert. Henry ... mehr

Autorin Nathalie Weidenfeld: "Den deutschen Erziehungsstil gibt es nicht"

Andere Länder, andere Sitten? Das gilt wohl auch beim Thema Erziehung. Aber: Laut Autorin Nathalie Weidenfeld kann man von jeder Mutter aus jedem noch so entfernten Land etwas lernen. Was, das hat sie im Interview verraten. Kindererziehung ist ein anstrengendes ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal