Sie sind hier: Home > Themen >

Familien

Thema

Familien

Grünes Projekt für Kinder: Schritt für Schritt zum Mini-Garten

Grünes Projekt für Kinder: Schritt für Schritt zum Mini-Garten

Erfurt (dpa/tmn) - In wenigen Schritten können Kinder ihr eigenes Garten-Paradies anlegen. Dafür brauchen sie nicht einmal viel Platz: Denn der Mini-Garten passt in eine Holzkiste. Dabei lernen die Kinder nicht nur viel und übernehmen Verantwortung für die Pflanzen ... mehr
Grünes Projekt für Kinder: Kräuter für Mini-Garten vorziehen

Grünes Projekt für Kinder: Kräuter für Mini-Garten vorziehen

Erfurt (dpa/tmn) - Wer Kindern das Gärtnern näher bringen will, kann mit ihnen in wenigen Schritten einen Mini-Garten anlegen. Als Pflanzen eignen sich Kräuter, die langsam wachsen - wie Thymian, Schnittlauch, Petersilie, Basilikum, Rosmarin. Antje Lobenstein ... mehr
Pflicht oder Kür?: Checkliste für die Steuererklärung

Pflicht oder Kür?: Checkliste für die Steuererklärung

Berlin (dpa/tmn) - Und sie lohnt sich doch: 1027 Euro bekommen Beschäftigte im Durchschnitt zurück, wenn sie ihre Steuererklärung eingereicht haben. Allerdings ist diesmal einiges anders, denn die Auswirkungen der Corona-Pandemie machen ... mehr
Halbe-halbe - Zugewinnausgleich: Was zählt bei einer Scheidung?

Halbe-halbe - Zugewinnausgleich: Was zählt bei einer Scheidung?

Berlin (dpa/tmn) - Aus und vorbei. Eine Ehe ist gescheitert, die Scheidung läuft. Paare ohne einen Ehevertrag haben während ihrer Ehe automatisch in einer Zugewinngemeinschaft gelebt. Einer der Partner kann beim Familiengericht einen Antrag auf Zugewinnausgleich ... mehr
Freibeträge und Pflichten: Was bei der Steuererklärung 2020 gilt

Freibeträge und Pflichten: Was bei der Steuererklärung 2020 gilt

Berlin (dpa/tmn) - Noch ist zwar Zeit. Wer will, kann sich aber jetzt schon um seine Steuererklärung für das Jahr 2020 kümmern. Beeilen muss man sich dabei nicht: Die Frist für die Abgabe läuft am 31. Juli ab - und auch nur für die, die zur Abgabe verpflichtet ... mehr

CSU-Politiker: Dobrindt für bessere Absetzbarkeit bei Kinderbetreuung

Berlin (dpa) - CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt fordert über die in der schwarz-roten Koalition vereinbarten Entlastungen hinausgehende Schritte für mehr Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Notwendig sei dazu etwa eine volle Absetzbarkeit von Kosten ... mehr

Preise steigen: Immobilien im Umland von Metropolen zunehmend gefragt

Frankfurt/Main (dpa) - Das Umland von Metropolen wird einer Studie zufolge bei Immobilienkäufern immer begehrter. In Berlin, München, Köln, Hamburg und Stuttgart sind die Preise für Bestandswohnungen im Umland seit 2017 stärker gestiegen als in den Metropolen selbst ... mehr

Corona-Krise: 300 Euro extra? Geld kommt nicht bei allen Eltern gleichermaßen an

Familien mit Kindern bekommen in der Corona-Krise einen Bonus. Für jedes kindergeldberechtigte Kind werden 300 Euro überwiesen. Das Geld kommt aber nicht bei allen Eltern gleichermaßen an. Familien mit Kindern bekommen eine finanzielle Unterstützung: Der Kinderbonus ... mehr

Anspruch läuft bald ab: Baukindergeld noch bis Jahresende möglich

Berlin (dpa/tmn) - Der Countdown läuft: Familien haben bis zum 31. Dezember Anspruch auf Baukindergeld. Wer bis zum diesem Stichtag keinen Immobilienkaufvertrag abgeschlossen oder eine Baugenehmigung vorliegen hat, kann die Förderung dann nicht mehr beantragen ... mehr

Bei der Ankunft abgeschirmt: Familien aus Flüchtlingslagern in Deutschland angekommen

Kassel/Berlin (dpa) - Es ist heiß, als die Migranten auf einer Treppe aus dem Flugzeug steigen. Viele haben kleine Kinder an der Hand. Doch die Familien haben es nicht weit: Auf dem Rollfeld des Flughafens Kassel stehen bereits Busse, in denen sie warten können. Hinter ... mehr

Geldanlage: Auch ohne Hauswunsch vom Bausparen profitieren

Berlin (dpa/tmn) - Wer unter 25 Jahre alt ist, kann mit einem Bausparvertrag je nach Tarif bis zu 2,4 Prozent Rendite erlangen - dank der Wohnungsbauprämie. Das zeigt eine Untersuchung der Stiftung Warentest für die Zeitschrift "Finanztest" (Ausgabe ... mehr

Aktuelle Zahlen: 8,2 Millionen Familien mit Kindern 2019 in Deutschland

Wiesbaden (dpa) - Im vergangenen Jahr gab es in Deutschland 8,2 Millionen Familien mit minderjährigen Kindern. Nach Ergebnissen des Mikrozensus seien das genauso viele Familien wie 2009, berichtete das Statistische Bundesamt. Ganz anders sah hingegen der Vergleich ... mehr

Plus für Familien: Wer Anspruch auf Kinderzuschlag hat

Nürnberg (dpa/tmn) - Ein monatliches Einkommen ist da. Für einen selbst reicht es, aber für die gesamte Familie ist das Geld zu knapp. Für Eltern oder Erziehungsberechtigte, die in einer solchen Situation sind, gibt es die Möglichkeit, einenKinderzuschlagbei ... mehr

Heimarbeit wird wichtiger: Corona-Krise zwingt Eltern zur Improvisation

Wiesbaden (dpa) - Eltern in Deutschland haben in der Corona-Krise einer Untersuchung zufolge viel Improvisationstalent beweisen müssen, was auch Auswirkungen auf die Arbeitsaufteilung in der Familie hat. Der Anteil der Väter an der Familienarbeit - also Kinderbetreuung ... mehr

Verbände rechnen mit Zunahme: Autourlaub ist gerade bei Familien beliebt

Wiesbaden (dpa) - Einreisebeschränkungen an Fernreisezielen, Angst vor möglicherweise infizierten Sitznachbarn in der Flugzeugkabine: In den Sommerferien des Corona-Jahres 2020 erwarten Verkehrsverbände eine Zunahme des Autotourismus. Allerdings war Urlaub ... mehr

Anlage Kind: Für Familien lohnt die Abgabe der Steuererklärung

Berlin (dpa/tmn) - Eltern müssen viel Geld ausgeben - für Essen, Kleidung, Kita, Musikstunden, Nachhilfe oder etwa Semesterbeiträge. Einige Ausgaben können sie von der Steuer absetzen. Dafür müssen sie eine Steuererklärung abgeben ... mehr

"Reduzierte Arbeitszeit": SPD-Chefin Esken fordert weitere Verbesserungen für Familien

Berlin (dpa) - Die SPD-Vorsitzende Saskia Esken wirbt angesichts der Belastungen von Eltern in der Corona-Krise für das SPD-Modell einer Familienarbeitszeit. Konkret gehe es um "die Möglichkeit einer partnerschaftlich reduzierten Familienarbeitszeit", wobei ... mehr

Corona-Pandemie: Forderungen nach "Kindergipfel" und Hilfen für Eltern

Berlin (dpa) - Wegen der weiterhin ungewissen Perspektiven für Schulen und Kitas in der Corona-Krise reißen die Forderungen nach mehr Unterstützung für Familien nicht ab. "Wir brauchen einen Kindergipfel der Ministerpräsidenten und zuständigen Landesminister ... mehr

Später und länger: Neue Regeln für Kinder-Vorsorge und Telefon-Krankschreibung

Berlin (dpa/tmn) – Die Vorsorge-Untersuchungen für Babys und Kleinkinder haben eigentlich feste Termine. Wegen der Corona-Krise werden diese nun aber teilweise aufgehoben. Das haben die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und der Spitzenverband der Krankenkassen ... mehr

Aufrüsten für den Nachwuchs: Praktische Kindersicherung fürs Haus

Bonn (dpa/tmn) - Die ganze Wohnung ist ein Spielplatz - für Kinder auf jeden Fall. Sie klettern auf Regale, rütteln an Schränken und pulen in den Löchern der Steckdosen. Wie sichert man sie und die Einrichtung vernünftig ab? Indem man mit den Augen und dem Aktionsradius ... mehr

Bei Risiko-Schwangerschaften: Kassen zahlen im Einzelfall Test auf Down-Syndrom vor Geburt

Berlin (dpa) - Für viele werdende Mütter ist es eine Hilfe, aber auch eine schwierige ethische Frage: Bluttests vor der Geburt auf ein Down-Syndrom des Kindes können künftig von der Kasse bezahlt werden. Möglich sein soll die Kostenübernahme aber nur in engen Grenzen ... mehr

Blumenzwiebeln pflanzen: Warum für Kinder der Kontakt mit Narzissen gefährlich ist

Hamburg (dpa/tmn) - Schon im Herbst werden Tulpen, Narzisse und Schneeglöckchen gesetzt. Doch Familien mit Kleinkindern sollten auf diese giftige Pflanzen im Garten verzichten, rät die Aktion Das sichere Haus. Zwar verliefen die meisten Vergiftungen mit Pflanzen ... mehr

Zahlen für 2018: Jugendämter müssen bei mehr Kindesmisshandlungen eingreifen

Wiesbaden (dpa) - Mehr Verdachtsfälle von Kindesmisshandlung haben die Jugendämter im vergangenen Jahr beschäftigt. Die Zahl der sogenannten Inobhutnahmen aus diesem Grund stieg um ein Viertel auf mehr als 6150, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte ... mehr

Wann zahlt die Familienkasse? - Kindergeld: Was bei Volljährigen als Erstausbildung gilt

München (dpa/tmn) - Eltern können auch für volljährige Kinder Kindergeld bekommen, die das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Der Nachwuchs muss sich dafür unter anderem in einer einheitlichen Erstausbildung befinden, die die Haupttätigkeit darstellt ... mehr

Bundesfinanzhof: Kindergeldanspruch entfällt bei beruflicher Weiterbildung

München (dpa/tmn) - Kindergeld kann auch für volljährige Kinder gezahlt werden. Absolviert der Nachwuchs nach dem Schulabschluss eine Ausbildung, fließt die Leistung bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres. Nimmt das Kind aber nach einem Bachelorabschluss eine Arbeit ... mehr

Statistik der Familienkasse - Kindergeld ins Ausland: Über 400 Mio. Euro in 2018

Berlin (dpa) - Die deutschen Behörden haben im vergangenen Jahr Kindergeld in Höhe von rund 402 Millionen Euro ins Ausland überwiesen. Unter den knapp 252.000 Kindern, für die Kindergeld in europäische Staaten oder die Türkei überwiesen wurde, bildeten die polnischen ... mehr

Gegen Kinderarmut: Mehr Geld und kostenloses Schulessen für Millionen Kinder

Berlin (dpa) - Ärmere Kinder sollen von höheren Sozialleistungen und mehr Geld etwa für Schulessen und Nachhilfe profitieren. Das sieht ein "Starke-Familien-Gesetz" vor, das das Bundeskabinett am Mittwoch auf den Weg brachte. Familienministerin Franziska Giffey ... mehr

Erwerb von Wohneigentum - Begehrter Zuschuss: Fast 50.000 Baukindergeld-Anträge

Berlin (dpa) - Es ist wegen der hohen Kosten umstritten, soll aber Familien in Zeiten steigender Bau- und Immobilienpreise beim Erwerb von Eigentum helfen: Drei Monate nach Einführung des Baukindergelds haben bereits 47.741 Familien in Deutschland die Leistung ... mehr

Regelung nach 2022 offen: Besserungen für Kitas kommen im neuen Jahr

Berlin (dpa) - Kitas können vom nächsten Jahr an mit deutlichen Verbesserungen für Kinder und Eltern rechnen. Bundestag und Bundesrat stimmten in ihren letzten Sitzungen vor der Weihnachtspause und damit gerade noch rechtzeitig vor dem geplanten Start zum 1. Januar ... mehr

Höheres Kindergeld: Bundesrat gibt Milliardenpaket für Familien grünes Licht

Berlin (dpa) - Gute Nachrichten für viele Familien in Deutschland: Der Weg für ein 9,8 Milliarden Euro schweres Entlastungspaket ist endgültig frei. Nach dem Bundestag stimmte auch der Bundesrat in Berlin für das Paket , das damit wie geplant 2019 in Kraft treten ... mehr

Stephan Harbarth: Bundestag wählt neuen Richter fürs Bundesverfassungsgericht

Berlin/Karlsruhe (dpa) - Unionsfraktionsvize Stephan Harbarth (CDU) wechselt als voraussichtlicher Nachfolger von Gerichtspräsident Andreas Voßkuhle ans Bundesverfassungsgericht. Der Bundestag wählte den 46 Jahre alten Anwalt mit der notwendigen Zweidrittelmehrheit ... mehr

Höhere Freibeträge: Bundestag beschließt Milliarden-Entlastung für Familien

Berlin (dpa) - Der Bundestag hat eine milliardenschweres Entlastungspaket verabschiedet, um Familien mit Kindern finanziell besser zu stellen. Mit dem Parlamentsbeschluss von Donnerstagabend steigt das Kindergeld von Juli 2019 an um monatlich zehn Euro. Dazu kommen ... mehr

Baukindergeld boomt: Fast 25.000 Anträge im ersten Monat

Die große Koalition sorgt für viel Verdruss – aber das von ihr beschlossene Baukindergeld erfreut sich großer Beliebtheit. Es soll dabei helfen, neuen Wohnraum zu schaffen. Das neue Baukindergeld für Familien hat im ersten Monat bereits ... mehr

Ohne Mithilfe der Mutter kein Unterhaltsvorschuss

Eine Mutter erhält für ihr Kind keinen Unterhaltsvorschuss vom Staat, wenn sie nicht dabei mithilft, den Vater zu bestimmen. "Es obliegt ihr, Nachforschungen zu dessen Person zeitnah nach Bekanntwerden der Schwangerschaft anzustellen", teilte das Oberverwaltungsgericht ... mehr

Baukindergeld wird ab März 2019 ausgezahlt

Der Andrang auf den staatlichen Zuschuss ist groß: Bereits 11.000 Familien haben Anträge gestellt. Wann Sie die Förderung bekommen können und wie viel Geld es gibt. Das neue Baukindergeld wird voraussichtlich ab März 2019 ausgezahlt werden können. Eine Sprecherin ... mehr

Betreuung kranker Kinder häufiger Männersache

Immer mehr Männer übernehmen die Betreuung ihrer kranken Kinder. Jeder fünfte Vater kümmert sich in Mecklenburg-Vorpommern um den kranken Nachwuchs, wie die Kaufmännische Krankenkasse (KKH) am Mittwoch mitteilte. Wie eine Auswertung der KKH-Versichertendaten ... mehr

Ministerin würdigt Einsatz von Pflegeeltern für Kinder

Thüringens Sozialministerin Heike Werner (Linke) hat den Einsatz von Pflegeeltern bei der Betreuung von Kindern und Jugendlichen aus schwierigen Verhältnissen gewürdigt. Sie seien wichtige Partner der Jugendhilfe, erklärte Werner anlässlich eines Treffens von Pflege ... mehr

Hunderte Migrantenkinder weiter von Eltern in den USA getrennt

Familientrennungen an der US-Grenze zu Mexiko sorgen weiter für Empörung: Ein Gericht hatte den US-Behörden eine Frist gegeben, um illegal eingewanderte Familien zu vereinen. Trotz der Anordnung sind noch immer Hunderte Kinder in Gewahrsam ... mehr

Familien besser unterstützen: Kommunen rufen Fördergelder ab

Zur Unterstützung von Familien in Thüringen soll ab Januar 2019 ein neues Programm starten - und erste Kommunen haben Gelder dafür schon vom Land abgerufen. Darunter waren nach Angaben des Sozialministeriums im ersten Halbjahr zwölf Landkreise und kreisfreie ... mehr
 


shopping-portal