Thema

Familienleben

Warum feiern wir Pfingsten? Die Bedeutung und Herkunft der Feiertags

Warum feiern wir Pfingsten? Die Bedeutung und Herkunft der Feiertags

Warum das dritte große Fest der Christen genau 50 Tage nach Ostern gefeiert wird und weshalb wir an den Pfingstfeiertagen frei haben, erfahren Sie hier. Pfingsten, das bedeutet schulfrei für die Kinder und ein zusätzlicher Feiertag für die meisten Arbeitnehmer. Neben ... mehr
Pfingstmontag: Alles Wissenswerte zum Feiertag

Pfingstmontag: Alles Wissenswerte zum Feiertag

Wie an Weihnachten und Ostern gibt's auch an Pfingsten ein Feiertags-Doppelpack. Warum das so ist und welche Bedeutung der Pfingstmontag hat, erfahren Sie hier. Die drei christlichen Hochfeste werden in Deutschland immer an zwei Tagen gefeiert: Der zweite Weihnachtstag ... mehr
Warum der Pfingstsonntag kein gesetzlicher Feiertag ist

Warum der Pfingstsonntag kein gesetzlicher Feiertag ist

An Pfingsten feiern Christen die Geburtsstunde der Kirche. Ein gesetzlicher Feiertag ist der Pfingstsonntag allerdings nicht. Wer an diesem Tag arbeitet, erhält keine Zulage – mit einer Ausnahme. Die Bedeutung des Pfingstsonntags bezieht ... mehr
Muttertag 2018: Diese Sprüche und Gedichte punkten heute

Muttertag 2018: Diese Sprüche und Gedichte punkten heute

An ihrem Ehrentag im Mai freuen sich Mütter ganz besonders über liebe Worte. Gedichte, Zitate und Sprüche zum Muttertag, die Dankbarkeit und Zuneigung ausdrücken, machen eine Muttertagskarte oder ein kleines Geschenk erst vollkommen. Hier finden Sie verschiedene ... mehr
Muttertag 2018: Geschenke selber basteln – Fünf Ideen zum Nachmachen

Muttertag 2018: Geschenke selber basteln – Fünf Ideen zum Nachmachen

Es müssen nicht immer Blumen sein: Selbst gebastelte Geschenke zum Muttertag sind viel persönlicher. Wir verraten Ihnen ein paar Ideen – ganz leicht zum Nachmachen. Vielleicht stellen Sie sich jedes Jahr vor dem Muttertag auch die Frage: Soll ich für meine Mutter etwas ... mehr

Christi Himmelfahrt 2018: Was bedeutet der Feiertag eigentlich?

Christi Himmelfahrt ist ein gesetzlicher Feiertag, an dem traditionell auch der Vatertag gefeiert wird. Eigentlich ist das Fest aber christlich geprägt. Welche Bedeutung Christi Himmelfahrt hat und welche Bräuche in dieser Zeit stattfinden. Ist Christi Himmelfahrt ... mehr

Muttertagskarte basteln und gestalten: Ideen zum Nachmachen

Sie haben noch keine Karte für den Muttertag? Dann ran an das Bastelset und schnell eine Grußkarte selbst gestaltet. Wie verraten Ihnen ein paar Ideen – einfach zum Nachmachen auch für Kinder. An jedem zweiten Sonntag im Mai ist Muttertag – eine gute Gelegenheit ... mehr

Vatertag 2018 feiern: Ideen und Tipps für den Herrentag

Den Vatertag feiern in Deutschland traditionell Männerrunden unter sich. Nicht selten wird ein solcher Ausflug von reichlichem Alkoholgenuss begleitet – und endet manchmal sogar mit Unfällen. Es gibt jedoch einige Tipps, um den Vatertag auch mal anders zu feiern ... mehr

Vatertagssprüche: Witzige Sprüche und Gedichte zum Vatertag

Wer dem Papa zu seinem Ehrentag etwas Nettes sagen möchte, kann dazu eines von verschiedenen Vatertagsgedichten auswählen. Ob klassisch oder kurz: Über diese Glückwünsche wird sich jeder Vater freuen. Und auch für kinderlose Herren sind lustige ... mehr

PR-Desaster zum Muttertag: Lidl kassiert Shitstorm

Die Angebote von Lidl zum Muttertag sorgen für Diskussionen im Netz. Einige Nutzer kritisieren den Discounter-Konzern für ein veraltetes Frauenbild – und Lidl reagiert mit einer Standardantwort. PR-Desaster bei Lidl: Der Discounter sorgte mit seinen Angeboten ... mehr

Alles über den 1. Mai – Warum haben wir am Tag der Arbeit frei?

Erster Mai, worum ging es da noch gleich? Auf der Demo für bessere Arbeitsbedingungen kämpfen? Oder doch ausschlafen und den ganzen Tag entspannen? Wir klären über den "Tag der Nicht-Arbeit" auf. Der 1. Mai ist in allen Bundesländern ein gesetzlicher Feiertag ... mehr

Am 1. Mai ist Tag der Arbeit: Die blutige Geburtsstunde des Feiertags

Der Erste Mai – auch "Tag der Arbeit" oder Maifeiertag genannt – ist in Deutschland ein gesetzlicher Feiertag. Seine politischen Wurzeln hat der 1. Mai allerdings in den USA. Nicht nur in Deutschland, sondern auch in vielen anderen Ländern weltweit – von Argentinien ... mehr

1. Mai in Österreich: Ein Staatsfeiertag mit Geschichte

Der 1. Mai ist in Österreich ein Staatsfeiertag. Als früherer "Ruhe- und Festtag" hat das Datum eine wechselvolle Geschichte hinter sich. In Österreich finden Kundgebungen zum 1. Mai seit Anfang der 1890er-Jahre statt. So organisierte die christliche Arbeiterbewegung ... mehr

Wo der 1. Mai in der Schweiz ein Feiertag ist

Während viele Länder diesen Tag als gesetzlichen Feiertag begehen, ist der 1. Mai in der Schweiz nur in einigen Teilen ein freier Tag. Warum das so ist und wie die Regelung in den einzelnen Kantonen lautet. 1. Mai in der Schweiz: Hier ist er ein Feiertag ... mehr

Vegetarier: Wenn Kinder kein Fleisch mehr essen wollen

Wenn Kinder plötzlich Vegetarier sein wollen, sind so manche Eltern ratlos. Doch so lang Eier und Milch auf dem Speiseplan stehen, halten Experten diese Variante für gut machbar. Kritischer ist es, wenn Kinder auf alles verzichten, was vom Tier kommt. Was die Folgen ... mehr

Stürze, Verletzungen, Vergiftungen: Eltern machen Schreckliches durch.

Eltern produzieren jede Menge Adrenalin, denn ständig fürchten sie um Leib und Leben ihrer Kinder.  Schon in der Schwangerschaft haben Eltern Angst ums Kind. Immer wieder fragen sich Mütter und Väter, ob der Nachwuchs noch unversehrt ... mehr

Was nach einem Todesfall zu tun ist

Ein Todesfall bedeutet nicht nur einen Verlust. Es fallen auch eine Reihe von Aufgaben an, die Hinterbliebene erledigen müssen. Einige Punkte können Sie aber delegieren. Der Tod eines nahestehenden Menschen ist für die meisten ein schwerer Schlag. Es fällt in der Trauer ... mehr

Freitag, der 13. – hier schlug das Unglück wirklich zu

Endlich Freitag! Aber was für einer... Für manchen nur Gerede, kriegen andere am Freitag, den 13. beinahe Stressflecken vor Sorge. Warum? Das zeigen diese sieben Fälle. Von einem Imageproblem zu sprechen, wäre wohl eine Untertreibung. Der Tag ist von manchen ... mehr

Vatertag: Vatertagsgeschenke basteln und selber machen

Gerade Kinder basteln zum Vatertag gerne ein persönliches Präsent. Aber auch unter Erwachsenen kommt es gut an, ein selbstgemachtes Vatertagsgeschenk zu überreichen. Wie das schon mit wenigen Mitteln einfach, aber kreativ funktioniert, verraten diese Tipps. Geschenk ... mehr

Gräber gestalten: Rechte und Pflichten von Angehörigen

Urnenbestattung oder Grab? Diese Frage stellt sich für Hinterbliebene vor der Bestattung oft. Klar ist: Nach der Beerdigung müssen sich die Angehörigen auch um die Pflege der Grabstelle kümmern. Aber auch der Friedhof hat ein Wörtchen mitzureden. In Deutschland ... mehr

Jugendweihe: Ostdeutsche Alternative zur Konfirmation?

Die Jugendweihe ist eine weltliche Alternative zur kirchlichen Konfirmation. Das Ritual gibt es seit mehr als 150 Jahren; es ist jedoch heute nur noch in Ostdeutschland verbreitet. Jugendweihe: Keine Erfindung der DDR Viele Menschen in Westdeutschland ... mehr

So bringt man Kindern den Umgang mit dem Handy bei

"Leg doch endlich mal das Handy weg." Wie viele Eltern sagen täglich wohl diesen Satz? Das Smartphone ist aus der Welt der Kinder aber nicht mehr wegzudenken. Eltern müssen sich daher überlegen, wie sie ihren Kindern den richtigen Umgang damit beibringen. Ein Bild liken ... mehr

Mariä Himmelfahrt 2018: Bedeutung des religiösen Feiertags

In der katholischen Kirche bildet das Hochfest Mariä Himmelfahrt am 15. August den Höhepunkt der Marienverehrung. Welche Legende darum kreist und wer an diesem Tag nicht arbeiten muss, erfahren Sie hier. Mariä Himmelfahrt: Katholischer Feiertag Jährlich am 15. August ... mehr

Kolumne: Der Tag hat 24 Stunden und genau das ist das Problem

Meine Kinder hören von mir laufend irgendwelche Hetzsätze: "Kommt jetzt!", "Nu macht schon!", "Los! Wir sind zu spät!" Immer feuere ich sie an. Ständig scheuche ich sie von A nach B. Und wenn wir bei B angekommen sind, zurück nach A. Das Karussell dreht sich schneller ... mehr

Ostern 2018: Ursprung und Geschichte – Warum gibt es den Osterhasen?

In den meisten Kulturen ist der Osterhase eine zentrale Figur des Osterfestes. Doch sein Ursprung ist nicht eindeutig belegt. Es gibt jedoch verschiedene Theorien darüber, warum der Hase die Ostereier bringt. Historiker vermuten, dass der Hase als Symbol ... mehr

WhatsApp: Die schönsten Ostersprüche für Freunde und Familie

Das Osterfest ist die Gelegenheit, um den Lieben zu zeigen, dass Sie an sie denken. Kurze, lustige Ostersprüche passen auf jede Karte und lassen sich im Handumdrehen verschicken. Hier finden Sie einige Anregungen für Ihre Ostergrüße. Persönliche Ostergrüße kommen immer ... mehr

Ostern 2018: Welche Tradition steckt hinter dem Osterfeuer?

Das Osterfeuer hat eine lange Tradition und wird Jahr für Jahr in ganz Deutschland sowie in anderen Ländern, in denen das Osterfest gefeiert wird, angezündet. Doch was genau verbirgt sich eigentlich hinter diesem Brauch? Welcher Brauch und welche Tradition steckt hinter ... mehr

Ostern: Was symbolisieren die verschiedenen Feiertage?

Sei es die Suche nach Ostereiern oder die Teilnahme an einem örtlichen Osterfeuer – die freien Tage zum christlichen Fest bieten zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Doch was genau wird Ostern eigentlich gefeiert? Und was bedeuten die verschiedenen Festtage ... mehr

Oster-Mythos: Wird aus dem Schokoweihnachtsmann ein Schokohase?

Jahr für Jahr macht der Mythos die Runde, dass nichtverkaufte Schokoladenweihnachtsmann-Exemplare eingeschmolzen und anschließend in Schoko-Osterhasen verwandelt werden. Nach dem Osterfest geht es dann wieder in die umgekehrte Richtung: Aus Osterhasen werden ... mehr

Kolumne: Zu viel ist zu viel – Stoppt die konsumgeile Interpretation des Osterfestes!

Ich habe zu Ostern nur ein paar Eier aus dem Gras geklaubt und mich über jedes Einzelne gefreut! Meine Kinder dagegen erzählen mir seit Wochen, was sie sich alles vom Osterhasen wünschen. Ist Ostern jetzt das neue Weihnachten? Bitte nicht! Wir haben an Weihnachten ... mehr

Aschermittwoch: Die Bedeutung des Aschenkreuzes

Zum Faschingsende wird Gläubigen ein Aschenkreuz auf die Stirn gemalt. Wir erklären Ihnen, was es mit diesem Brauch am Aschermittwoch auf sich hat. Nach den tollen Tagen beginnt für die Christen der westlichen Welt die bis Ostern dauernde 40-tägige Fastenzeit. Für viele ... mehr

Handyalarm: Ich gestehe, ich bin süchtig.

Was wäre ich ohne mein Smartphone? Bei meinem derzeitigen Nutzungsverhalten wäre ich eine andere Person. Ich könnte nicht mehr unterwegs recherchieren, keine Nachrichtenseiten mehr lesen, keine SMS mehr schreiben und müsste meine To-Do-Listen unterwegs mithilfe eines ... mehr

Hilfetelefon für Frauen: Inanspruchnahme steigt immer stärker

Das vor fünf Jahren eingerichtete Hilfetelefon " Gewalt gegen Frauen" wird zunehmend in Anspruch genommen. Von Jahr zu Jahr melden sich mehr Betroffene und ihnen nahestehende Menschen. "Das Hilfetelefon ist längst zu einem unverzichtbaren Bestandteil ... mehr

Urlaub mit der Patchworkfamilie: So klappt es

Als Patchworkfamilie in den Urlaub? Na, einfach buchen und ab zum Flughafen, oder? Schön wär's. Wer als Patchworkfamilie verreisen will, muss so einiges beachten. Wenn Patchworkfamilien in den Urlaub fliegen wollen, gibt es ein großes Problem: Nicht nur Vater und Mutter ... mehr

Kolumne: Verunsicherte Eltern – Erziehung irgendwo zwischen autoritär und Laissez-faire

Heutige Eltern irren durch verschiedene Erziehungswelten. Die Mehrheit ist noch stark beeinflusst von früheren autoritären Verhaltensweisen ihrer eigenen Eltern. Gleichzeitig wollen es viele anders machen. Oft kommt dabei ein Mischmasch aus alt und neu heraus ... mehr

Es muss nicht immer Rot sein: Die richtige Rose zum Valentinstag

Für Floristen ist es das Geschäft des Jahres: Rosen zum Valentinstag. Doch das Geschäft mit der Königin der Blumen hat Schattenseiten – und das ist nicht nur ihr hoher Preis zum Tag der Liebenden. Die Importe stammen oftmals aus zweifelhafter Produktion. Tipps ... mehr

Schmuckgravur: So wird Ihr Valentinstagsgeschenk einzigartig

Der Valentinstag bringt oft hohe Ansprüche mit sich. Man will dem geliebten Menschen zeigen, wie gern man ihn hat – meist mit einem passenden Geschenk. Gravuren in einem Schmuckstück oder für Männer in einer Geldklammer ... mehr

Wie lustig müssen Eltern sein?

Wer sich als Erwachsener weder für Verkleidung noch für Bonbons auf dem Boden erwärmen kann, hat es zu Karneval schwer. Kita und Schule nehmen auf Faschingsmuffel keine Rücksicht. In vielen Schulen und Kindertagesstätten gehören Verkleidungen als Frosch oder Prinzessin ... mehr

Narrenfreiheit? Urteile rund um den Karneval

Nicht alle Karnevalsumzüge enden lustig. Nach manchen Feiern sehen sich Beteiligte sogar vor Gericht wieder. Die Urteile zeigen: Die Richter entscheiden oft im Sinne der Veranstalter. Karneval ist nicht immer nur lustig. Das bunte Treiben kann schnell ins Auge gehen ... mehr

Wie viel Karneval am Arbeitsplatz ist erlaubt?

Knallbunte Kostüme, Verbrüderungen unter Fremden, Alkohol mitten am Tag: Im Karneval geht oft gerade das, was sonst gar nicht geht. Am Arbeitsplatz jedoch hört der Spaß schnell auf, beim Krawattenschnitt an Weiberfastnacht zum Beispiel ... mehr

So ist das Leben mit einem autistischen Kind

"Klar ist das im ersten Moment ein Schock." Das sagt eine Mutter über den Augenblick, als ihr Sohn die Diagnose erhält: Autismus. Für viele Familien wird damit der Alltag zum Kraftakt. Für Kinder bedeutet die Störung lebenslange Therapie – manche meinen auch Drill ... mehr

Mit diesen zehn Tipps führen Sie bessere Gespräche

Das gestrige Fußballspiel, der letzte Urlaub, das Wetter – Themen für Smalltalk gibt es genug. Doch nicht immer kommen wir mit unserem Gesprächspartner auf einen Nenner. Dabei ist eine gute Unterhaltung auch dann möglich, wenn man sein Gegenüber nicht ... mehr

Kolumne: Verwüstung als Normalzustand

Es ist wieder so weit: Die spielenden Gäste sind weg und das Kinderzimmer ist eine Spielzeugwüste. "So! Ihr räumt das jetzt auf!", spule ich meinen alltäglichen Satz ab. "Neiiiin! Wir haben schon vorgestern aufgeräumt!", ruft mir mein Sohn vorwurfsvoll entgegen ... mehr

Neuer Algorithmus soll Todeszeitpunkt berechnen können

Immer wieder versuchen Wissenschaftler, den Todeszeitpunkt von Menschen zu berechnen. Forscher der Stanford University haben jetzt einen Algorithmus entwickelt, der genau das bei Kranken können soll – und zwar mit einer Genauigkeit von 90 Prozent. Wie lange Patienten ... mehr

Karneval 2018: Diese Kostüme sind in diesem Jahr im Trend

Der Plan für den Rosenmontagsumzug steht, aber eine Idee für ein Kostüm fehlt noch? Die Klassiker wie Indianer, Cowboy, Clown oder Pilot gehen natürlich immer. Manche Jecken suchen aber nach neuen Ideen. Welche Karnevalskostüme sind in diesem Jahr im Trend ... mehr

Bestattungsvorsorge: So sicher ist Geld bei Treuhandgesellschaften

Wer schon zu Lebzeiten Geld für seine Bestattung zurücklegen will, kann eine Treuhandgesellschaft mit der Verwaltung beauftragen. Wie sicher das Geld dort ist, hat Stiftung Warentest für die Zeitschrift "Finanztest" untersucht. Jeder kann schon zu Lebzeiten die eigene ... mehr

Wie Eltern für Harmonie mit Kindern bei Besuchen sorgen können

Endlich schafft man es mal wieder auf ein Treffen mit seinen Freunden – und dann das: Die Kinder drohen das Zusammensein zu sprengen, benehmen sich wie kleine Furien oder liegen mit den Gastkindern im Clinch. Für Eltern gibt es dann mehrere Möglichkeiten, die Situation ... mehr

Immer weniger Familienväter in Deutschland

Die familiäre Lebenssituation der Deutschen ändert sich laut Angaben des Statistischen Bundesamts. Inwiefern, erfahren Sie hier. Während Frauen mittleren Alters in der Regel nach wie vor mit Kindern zusammenleben, schrumpft der Anteil der Familienväter deutlich ... mehr

Kolumne: "Mama, darf ich dich behalten, wenn du tot bist?"

Kinder können grausam sein. Zumindest aus Erwachsenensicht. Wir tabuisieren das Thema Tod weitgehend. Von unseren Kindern wird es wiederbelebt. Eine Kolumne von Larissa Koch. "Mama, darf ich dich behalten, wenn du tot bist?", fragte mich meine Tochter neulich ... mehr

Väterchen Frost kommt in Russland zu Weihnachten

In Russland wird Weihnachten in einer deutlich abgewandelten Form gefeiert als bei uns. Statt Weihnachtsmann bringt Väterchen Frost die Geschenke, und das eigentliche Fest findet erst am 7. Januar des folgenden Jahres statt. Religiöser Charakter im Vordergrund ... mehr

Dreikönigstag: Fest der Heiligen Drei Könige

Der 6. Januar ist Dreikönigstag. An diesem Datum feiert die katholische Kirche das Fest der Erscheinung des Herrn. Das wichtige Hochfest erinnert an die Huldigung des Jesuskindes durch die Heiligen Drei Könige Caspar, Melchior und Balthasar. Dreikönigstag: Katholischer ... mehr

"Frohes Neues" geht auch nach zwei Wochen noch

An den ersten Arbeitstagen nach Silvester ist es selbstverständlich, Kollegen und beruflichen Kontakten ein frohes neues Jahr zu wünschen. Nach ein paar Wochen wirkt das jedoch albern – oder nicht? "Ich würde eher sagen: Lieber einmal zuviel als einmal zu wenig ... mehr

Karneval - Warum feiern wir überhaupt Fasching?

Die Zeit zwischen dem 11. November und Aschermittwoch gehört dem Karneval. Eine Feier jagt die nächste, die Karnevalisten versprühen Ausgelassenheit und echte Freude – aber kaum einer hinterfragt noch, warum wir überhaupt Fasching feiern. Karneval bereits ... mehr

Rezepte für Karneval: Traditionelles Gebäck

Nonnenfürzle, versoffene Jungfern, Scherben: Fettgebackenes gehört an den närrischen Tagen genauso dazu wie die Helau- und Alaaf-Rufe. Die besten Rezepte für traditionelles Karnevalsgebäck. Erst in heißem Fett gebacken, dann in Zucker gewälzt und am besten lauwarm ... mehr

Neues EU-Gesetz: Bleigießen ab Silvester 2018 verboten

An  Silvester gibt es in vielen Haushalten ein beliebtes Ritual: das Bleigießen. Aber damit ist bald Schluss. Der Verkauf von Bleigieß-Sets soll verboten werden. Die Zeit, wo Sie Bleigießen-Sets in den Läden kaufen können, ist bald vorbei. Grund ist ein neues EU-Gesetz ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018