Thema

Familienleben

Aberglaube: Als Freitag, der 13. wirklich Unglück brachte

Aberglaube: Als Freitag, der 13. wirklich Unglück brachte

Endlich Freitag! Aber was für einer... Für manchen nur Gerede, kriegen andere am Freitag, den 13. beinahe Stressflecken vor Sorge. Warum? Das zeigen diese sieben Fälle. Von einem Imageproblem zu sprechen, wäre wohl eine Untertreibung. Der Tag ist von manchen ... mehr
Gräber gestalten: Rechte und Pflichten von Angehörigen

Gräber gestalten: Rechte und Pflichten von Angehörigen

Urnenbestattung oder Grab? Diese Frage stellt sich für Hinterbliebene vor der Bestattung oft. Klar ist: Nach der Beerdigung müssen sich die Angehörigen auch um die Pflege der Grabstelle kümmern. Aber auch der Friedhof hat ein Wörtchen mitzureden. In Deutschland ... mehr
Wie Muslime das Opferfest feiern

Wie Muslime das Opferfest feiern

Das islamische Opferfest ist der religiöse Höhepunkt der Pilgerfahrt nach Mekka. Wann es stattfindet und warum Gläubige Opfertiere rituell schlachten. Das islamische Opferfest wird auch Id ul-Adha oder Eid ul-Adha genannt und ist zusammen mit dem Zuckerfest ... mehr
In welchen Bundesländern ist Fronleichnam ein gesetzlicher Feiertag?

In welchen Bundesländern ist Fronleichnam ein gesetzlicher Feiertag?

An Fronleichnam "spaltet" sich die Republik: In einigen Bundesländern ist das katholische Hochfest ein gesetzlicher Feiertag, in anderen nicht. Und schließlich gibt es noch die Bundesländer Sachsen und Thüringen, wo es vor Sonderregelungen nur so wimmelt ... mehr
Warum feiern wir Pfingsten? Die Bedeutung und Herkunft der Feiertags

Warum feiern wir Pfingsten? Die Bedeutung und Herkunft der Feiertags

Warum das dritte große Fest der Christen genau 50 Tage nach Ostern gefeiert wird und weshalb wir an den Pfingstfeiertagen frei haben, erfahren Sie hier. Pfingsten, das bedeutet schulfrei für die Kinder und ein zusätzlicher Feiertag für die meisten Arbeitnehmer. Neben ... mehr

Pfingstmontag: Alles Wissenswerte zum Feiertag

Wie an Weihnachten und Ostern gibt's auch an Pfingsten ein Feiertags-Doppelpack. Warum das so ist und welche Bedeutung der Pfingstmontag hat, erfahren Sie hier. Die drei christlichen Hochfeste werden in Deutschland immer an zwei Tagen gefeiert: Der zweite Weihnachtstag ... mehr

Warum der Pfingstsonntag kein gesetzlicher Feiertag ist

An Pfingsten feiern Christen die Geburtsstunde der Kirche. Ein gesetzlicher Feiertag ist der Pfingstsonntag allerdings nicht. Wer an diesem Tag arbeitet, erhält keine Zulage – mit einer Ausnahme. Die Bedeutung des Pfingstsonntags bezieht ... mehr

Muttertag 2018: Diese Sprüche und Gedichte punkten heute

An ihrem Ehrentag im Mai freuen sich Mütter ganz besonders über liebe Worte. Gedichte, Zitate und Sprüche zum Muttertag, die Dankbarkeit und Zuneigung ausdrücken, machen eine Muttertagskarte oder ein kleines Geschenk erst vollkommen. Hier finden Sie verschiedene ... mehr

Muttertag 2018: Geschenke selber basteln – Fünf Ideen zum Nachmachen

Es müssen nicht immer Blumen sein: Selbst gebastelte Geschenke zum Muttertag sind viel persönlicher. Wir verraten Ihnen ein paar Ideen – ganz leicht zum Nachmachen. Vielleicht stellen Sie sich jedes Jahr vor dem Muttertag auch die Frage: Soll ich für meine Mutter etwas ... mehr

Christi Himmelfahrt 2018: Was bedeutet der Feiertag eigentlich?

Christi Himmelfahrt ist ein gesetzlicher Feiertag, an dem traditionell auch der Vatertag gefeiert wird. Eigentlich ist das Fest aber christlich geprägt. Welche Bedeutung Christi Himmelfahrt hat und welche Bräuche in dieser Zeit stattfinden. Ist Christi Himmelfahrt ... mehr
 

Top Artikel zu Familienleben

Warnung vor falschen Jugendamtsmitarbeitern

Warnung vor falschen Jugendamtsmitarbeitern

Trickbetrüger geben sich nicht mehr nur als vermeintliche Handwerker oder Verwandte aus. Mittlerweile geben sie an, Mitarbeiter des Jugendamts zu sein, um sich Zutritt zu den Wohnungen ihrer Opfer zu verschaffen. Diese Masche wurde mehrfach im Rhein-Neckar-Kreis ... mehr
Was sind eigentlich die Hundstage?

Was sind eigentlich die Hundstage?

Für das ganze Jahr gibt es Bauernregeln, die mit Sprüchen das Wetter vorhersagen sollen. Die sogenannten Hundstage prophezeien unter anderem einen langen Winter: "Hundstage heiß, Winter lange weiß." Aber woher kommt diese Bezeichnung eigentlich ... mehr
Taufpate: Pflichten und Voraussetzungen

Taufpate: Pflichten und Voraussetzungen

Taufpaten sollen traditionell die christliche Erziehung des Kindes durch seine Eltern unterstützen. Heutzutage liegen die Aufgaben von Taufpaten verstärkt in anderen Bereichen. Trotzdem gelten vonseiten der Kirchen bestimmte Voraussetzungen und Pflichten für Taufpaten ... mehr
30. Geburtstag - Fegen und andere Traditionen

30. Geburtstag - Fegen und andere Traditionen

Wer mit 30 noch nicht verheiratet ist, muss an seinem Geburtstag mit Überraschungen der besonderen Art rechnen. Vor allem in Niedersachsen, aber anderswo - hauptsächlich in ländlichen Gebieten - nutzen Freunde und Verwandte das Single-Dasein dazu, Bräuche wie Fegen ... mehr
Taufe: So sind Sie richtig angezogen

Taufe: So sind Sie richtig angezogen

Die Aufnahme in die Gemeinschaft der Kirche ist ein feierliches Ereignis. Wenn Sie bei einer Taufe eingeladen sind, können bestimmte Kleidungsvorschriften gelten. Lesen Sie hier, was Sie für den Besuch dieses Ereignisses anziehen können. Bei der Kleiderwahl besser nicht ... mehr
 

Saisonale Artikel zu Familienleben

Neun Bilder, die zeigen: So ist es wirklich, Kinder zu haben

Neun Bilder, die zeigen: So ist es wirklich, Kinder zu haben

Da kann man sich noch so viele Ratgeber durchlesen – Auf den eigenen Nachwuchs kann einen niemand vorbereiten. Wie anstrengend, aber auch lustig und schön das Leben mit Kindern sein kann, zeigen diese Fotos. Die Amerikanerin Ilana Wiles, Bloggerin und Mutter ... mehr
Pfingstmontag: Alles Wissenswerte zum Feiertag

Pfingstmontag: Alles Wissenswerte zum Feiertag

Wie an Weihnachten und Ostern gibt's auch an Pfingsten ein Feiertags-Doppelpack. Warum das so ist und welche Bedeutung der Pfingstmontag hat, erfahren Sie hier. Die drei christlichen Hochfeste werden in Deutschland immer an zwei Tagen gefeiert: Der zweite Weihnachtstag ... mehr
Warum der Pfingstsonntag kein gesetzlicher Feiertag ist

Warum der Pfingstsonntag kein gesetzlicher Feiertag ist

An Pfingsten feiern Christen die Geburtsstunde der Kirche. Ein gesetzlicher Feiertag ist der Pfingstsonntag allerdings nicht. Wer an diesem Tag arbeitet, erhält keine Zulage – mit einer Ausnahme. Die Bedeutung des Pfingstsonntags bezieht ... mehr
Muttertag 2018: Diese Sprüche und Gedichte punkten heute

Muttertag 2018: Diese Sprüche und Gedichte punkten heute

An ihrem Ehrentag im Mai freuen sich Mütter ganz besonders über liebe Worte. Gedichte, Zitate und Sprüche zum Muttertag, die Dankbarkeit und Zuneigung ausdrücken, machen eine Muttertagskarte oder ein kleines Geschenk erst vollkommen. Hier finden Sie verschiedene ... mehr
Muttertag 2018: Geschenke selber basteln – Fünf Ideen zum Nachmachen

Muttertag 2018: Geschenke selber basteln – Fünf Ideen zum Nachmachen

Es müssen nicht immer Blumen sein: Selbst gebastelte Geschenke zum Muttertag sind viel persönlicher. Wir verraten Ihnen ein paar Ideen – ganz leicht zum Nachmachen. Vielleicht stellen Sie sich jedes Jahr vor dem Muttertag auch die Frage: Soll ich für meine Mutter etwas ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018