Sie sind hier: Home > Themen >

Familienrecht

Thema

Familienrecht

Kostenloser Unterhaltsrechner nach Düsseldorfer Tabelle 2021

Kostenloser Unterhaltsrechner nach Düsseldorfer Tabelle 2021

Wie viel Unterhalt muss ich für mein Kind zahlen? Diese Frage stellt sich bei einer Trennung oder Scheidung. Mit diesem kostenlosen Unterhaltsrechner können Sie einen Richtwert auf Basis der aktuellen Düsseldorfer Tabelle 2021 ermitteln ... mehr
Diese Dos und Dont's gelten im Trennungsjahr

Diese Dos und Dont's gelten im Trennungsjahr

Vor der Scheidung kommt erst ein Trennungsjahr. In dieser Zeit gibt es für die Eheleute einiges zu tun – und anderes zu lassen. Sonst scheitert der Scheidungsantrag im schlimmsten Fall. Aus und vorbei. In der Ehe läuft es nicht mehr rund, der Traum von einem gemeinsamen ... mehr
Neues Urteil: Welche Rolle spielt der Kindeswille beim Sorgerecht?

Neues Urteil: Welche Rolle spielt der Kindeswille beim Sorgerecht?

Bei Entscheidungen ums Sorgerecht steht das Kindeswohl im Zentrum. Nicht in allen Fällen deckt sich das mit dem Willen des Kindes. Deshalb kann das Gericht auch von ihm abweichen.  Der Wille des Kindes hat bei einem Streit der Eltern um das Sorgerecht durchaus Gewicht ... mehr
Gerichtsfall zeigt: So lange müssen Eltern zur Kita fahren

Gerichtsfall zeigt: So lange müssen Eltern zur Kita fahren

Kinder haben ein Recht auf einen Kitaplatz. Das heißt aber noch lange nicht, dass Eltern einen Platz in der Kita ihrer Wahl bekommen. Mitunter müssen sie sogar eine längere Anfahrt tolerieren. Kinder haben Anspruch auf einen Kitaplatz. Lehnen Eltern ein zumutbares ... mehr
Corona-Krise: Ist die Kinderbetreuung durch eine Tagesmutter möglich?

Corona-Krise: Ist die Kinderbetreuung durch eine Tagesmutter möglich?

Aufgrund der Corona-Krise durften viele Kinder nicht mehr in die Kitas gehen – für Eltern im Homeoffice meist eine Doppelbelastung. Doch welche Regeln gelten für die Betreuung durch eine Tagesmutter? Kitas mussten für viele Kinder ... mehr

Hochzeit: Darum sollten Sie einen Ehevertrag schließen

Der "schönste Tag des Lebens": So wird die Hochzeit häufig auch genannt. Von einem Ehevertrag wollen dabei viele Paare nichts wissen. Doch dieser kann sehr sinnvoll sein. Warum, lesen Sie hier. Wer sich mit romantischen Blumengebinden, Tischdekorationen ... mehr

Getrennte Eltern: Umgangsrecht in der Corona-Zeit

Die Kontaktsperre in Zeiten von Corona betrifft auch Trennungseltern. Wie sollen sie den Umgang regeln? Rechtlich gesehen steht es beiden Elternteilen zu, ihr Kind regelmäßig zu sehen. Der Umgang mit dem Coronavirus beschäftigt auch getrennte Eltern. Problematisch ... mehr

Der Ehevertrag – ein Tabu oder eine Absicherung?

Über einen Ehevertrag machen sich Paare vor der Trauung oft keine Gedanken. Dabei lässt er sich auch nach der Hochzeit noch aufsetzen. Doch wann ist ein Ehevertrag sinnvoll? Ein Überblick.  Wer sich mit romantischen Blumengebinden, Tischdekorationen ... mehr

Nachehelicher Unterhalt: Wer muss Unterhalt zahlen und wie viel?

Zuerst hängt der Himmel voller Geigen, dann herrscht nur noch Schweigen. Am Ende stehen Trennung und Scheidung und die Frage: Muss ich für meinen Ex-Partner finanziell aufkommen? Sehr schnell kommt bei einer Trennung das Thema Unterhalt auf den Tisch. Dabei ... mehr

Trennungsunterhalt: Wer muss wie viel Unterhalt zahlen?

Stehen Paare vor den Trümmern ihrer Ehe, kommt es oft schnell zu der Frage: Wer, wen und in welcher Höhe finanziell unterstützen muss. Ist die Scheidung noch nicht vollzogen, greift der Trennungsunterhalt. Was das für beide Noch-Eheleute bedeutet. Vor einer Scheidung ... mehr

Nach Trennung der Eltern: Darf das Kind entscheiden, wo es wohnt?

Wo soll der Nachwuchs leben, wenn sich die Eltern trennen? Bei der Entscheidung ist nicht allein der Wille des Kindes ausschlaggebend, urteilt ein Gericht. Für die Regelung, ob Trennungskinder bei Mutter oder Vater leben, ist nicht allein der Kinderwille ... mehr

Kinderehen: BGH hält Regelung für grundgesetzwidrig

Im Jahr 2017 ist das Gesetz zur Bekämpfung von Kinderehen in Kraft getreten. Der Bundesgerichtshof hält diese Regelung für problematisch und lässt diese daher prüfen. Kinderehen sind in Deutschland verboten – auch, wenn sie nach ausländischem Recht legal geschlossen ... mehr

Vorsorge: Diese Punkte sollten im Ehevertrag geregelt werden

Vor der Hochzeit schon an die Scheidung denken? Das klingt nicht gerade romantisch. Trotzdem kann es für Paare sinnvoll sein, sich mit einem Ehevertrag abzusichern. Einige Punkte dürfen darin auf keinen Fall fehlen. Ein Ehevertrag galt lange Zeit als unromantisch. Heute ... mehr
 


shopping-portal