Thema

Fastenzeit

Fastenzeit bis Ostern: Wann endet sie? Und woher kommt der Brauch?

Fastenzeit bis Ostern: Wann endet sie? Und woher kommt der Brauch?

Fleisch, Alkohol, Internet – Fasten kann vielfältig sein und liegt voll im Trend. Woher der Brauch kommt und ob sich das Fasten auch zum Abnehmen eignet, erfahren Sie hier. Die christliche Fastenperiode ist eine Zeit der Buße und Besinnung. Sie bereitet ... mehr
Ostern 2019: Karfreitag – Welche Bedeutung hat der Feiertag heute?

Ostern 2019: Karfreitag – Welche Bedeutung hat der Feiertag heute?

Karfreitag spielt in der christlichen Religion eine wichtige Rolle. Warum er so wichtig ist und welche Traditionen und Bräuche es an diesem Tag gibt. Es ist ein Tag des Gedenkens, des Innehaltens und der Traditionen: Karfreitag erinnert an die Kreuzigung Jesu Christi ... mehr
Ende der Fastenzeit: Für Julia Klöckner endet Zeit ohne Wein und Gummibärchen

Ende der Fastenzeit: Für Julia Klöckner endet Zeit ohne Wein und Gummibärchen

Berlin (dpa) - Für Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) endet am Osterwochenende eine Zeit ohne zwei Lebensmittel. Sie verzichte in der Fastenzeit "auf zwei Dinge, die mir lieb und wert sind: Wein und Gummibärchen", sagte ... mehr
Ramadan 2019: Zeiten, Regeln und weitere Infos zum islamischen Fastenmonat

Ramadan 2019: Zeiten, Regeln und weitere Infos zum islamischen Fastenmonat

Während des Fastenmonats Ramadan sollen gläubige Moslems zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang auf Essen und Trinken verzichten. Ärzte warnen jedoch: Nicht für alle ist das Fasten gesund. Wer nicht fasten sollte und warum Ramadan gefeiert wird, erfahren ... mehr
Über 60 Meter: Größtes Brauchtumsfeuer der Welt in Österreich entzündet

Über 60 Meter: Größtes Brauchtumsfeuer der Welt in Österreich entzündet

100 Tonnen Holz hat die Hofstalder Funkenzunft für den 60,64 Meter hohen Turm verbaut. Den örtlichen Kirchturm überragte er um zwei Meter – und brach so den Rekord für das größte Brauchtumsfeuer. Weltrekordversuch geglückt: In Österreich ist das größte Brauchtumsfeuer ... mehr

Verzicht auf Alkohol und Co.: Diese Fasten-Arten liegen im Trend

Immer mehr Deutsche finden Gefallen am Fasten: Mittlerweile halten es 63 Prozent für sinnvoll. Sie verzichten mehrere Wochen gezielt auf bestimmte Dinge. Was wird am häufigsten gefastet? Für einen bestimmten Zeitraum auf ein Genussmittel ... mehr

Nach Karneval kommt der Aschermittwoch: Die Bedeutung des Aschenkreuzes

Zum Faschingsende wird Gläubigen ein Aschenkreuz auf die Stirn gemalt. Wir erklären Ihnen, was es mit diesem Brauch am Aschermittwoch auf sich hat. Nach den tollen Tagen beginnt für die Christen der westlichen Welt die bis  Ostern dauernde 40-tägige Fastenzeit ... mehr

Fasten: Mit diesen Methoden macht es sogar Spaß

Entgiften, sogenanntes Entschlacken und Pfunde loswerden – es gibt viele Motive für das Fasten. Doch radikales Entsagen muss nicht sein. Mit diesen Methoden macht es sogar Spaß. Die Vorteile von Fasten Am Anfang kann es hart sein, aber der Aufwand lohnt ... mehr

Leben ohne Plastik: Sechsfach-Mutter hat es getestet

Sie ist Mutter von sechs Kindern, Pastorin bei der Heilsarmee – und hat sieben Wochen auf Plastik verzichtet. Wie sich das Leben von Anni Lindner ohne Kunststoff verändert hat und über welches Produkt sie sich besonders ärgern musste, verrät sie im Interview. Plastik ... mehr

Anstatt Diät: Zum Abnehmen lieber Intervallfasten?

Fasten ist in allen Kulturen und Religionen tief verwurzelt. Aktuell wird eine neue Form als therapeutische Maßnahme immer beliebter: das Intervallfasten. Viele Menschen schwören auf die positive Wirkung des speziellen Essrhythmus. Aber können Sie mit der Methode ... mehr

Fastenzeit und Fastnacht: Bedeutung und Ursprung

Nach seiner Taufe im Jordan verbrachte Jesus 40 Tage mit Fasten und Beten. Daran erinnert bis heute die Passionszeit, die immer von Aschermittwoch bis Karsamstag dauert. Sie umfasst genau 40 Werktage, die Sonntage werden also nicht mitgezählt. Jahrhundertealte ... mehr

Mehr zum Thema Fastenzeit im Web suchen

Nach der Fastnacht die Fastenzeit: Alltag auf dem Prüfstand

Mit vielfältigen Vorsätzen gehen Christen in Rheinland-Pfalz am Aschermittwoch in die siebenwöchige Fastenzeit bis Ostern. "Für mich gibt das Kirchenjahr die ganze Bandbreite des menschlichen Lebens wieder, zwischen Freude und Trauer", sagte der Mainzer Bischof Peter ... mehr

Kochshows im TV

Der Weihnachtsspeck ist abtrainiert, die Faschingskreppel gegessen. Statt Fastenzeit ist bei den Fernsehsendern Schlemmen angesagt: Im März bringen RTL II, Kabel Eins und Vox einige Kochshows an den Start. Mit dabei sind alte Bekannte wie die Wollnys oder Frank Rosin ... mehr

Basenfasten: Kann zu viel Kaffee den Körper "übersäuern"?

Kaffee, Alkohol und zuviel Fleisch und Wurst sollen den angeblich Körper "übersäuern". Basenfasten – eine Woche lang nur Obst und Gemüse – soll es wieder richten. Gesundheit und mehr Energie versprechen sich Fasten-Freunde davon, doch was bringt es wirklich? Jeden ... mehr

Heilfasten: 5 Fasten Tipps für Ihren Erfolg

Um wieder eine gesunde Balance und ein besseres Körpergefühl zu bekommen, kann eine Heilfastenkur helfen. Wenn Sie richtig fasten wollen, sollten Sie die folgenden Tipps beachten.  Tipps die Sie beim Heilfasten beachten sollten – Anleitung: 1. Gute Vorbereitung Oftmals ... mehr

Der muslimische Fastenmonat Ramadan

Der Fastenmonat  Ramadan hat für die weltweit rund 1,6 Milliarden Muslime eine besondere Bedeutung. Die im Koran in Sure 2, Vers 185 verankerte Pflicht zum Fasten ist ein Grundpfeiler des Islams. Wie im Christentum an Weihnachten kommen bei den Muslimen zum Ramadan ... mehr

Ramadan: Der Fastenmonat für Muslime hat begonnen

Für Hunderte Millionen Muslime weltweit beginnt am Montag der Fastenmonat Ramadan. Das teilten offizielle Stellen in vielen arabischen Staaten nach Sichtung der Mondsichel am Sonntagabend mit. Für die Menschen bedeutet dies mitunter extreme Belastungen. In dem heiligen ... mehr

Darm reinigt sich selbst: Entschlacken ist überflüssig

Wellness für den Darm liegt im Trend. Und so finden Darmspülungen immer häufiger Anwendung - auch zu Hause. Besonders zur Fastenzeit verspüren viele den Wunsch, den Körper zu entgiften und von vermeintlichen Schlacken zu befreien. Doch Experten warnen ... mehr

Fastenzeit: Fasten beschert ein "Gefühl der Befreiung"

Keine Schokolade, kein Alkohol, keine Zigaretten: Jeder zweite Deutsche hat schon mal längere Zeit enthaltsam gelebt - oft aus gesundheitlichen Gründen.  In der Fastenzeit verzichten viele Menschen aus freien Stücken auf ein oder mehrere Genussmittel. Psychologe ... mehr

'Id al-Fitr: Wichtiges Fest zum Ende des Ramadan

Nach dem Ende des Fastenmonats Ramadan feiern Muslime weltweit das Ramadanfest – arabisch 'Id al-Fitr –, das drei Tage andauert. Erfahren Sie hier, wie die Gläubigen das Fest begehen. Der Fastenmonat endet nach Mondkalender Der islamische Kalender ... mehr

Fastenzeit heute: Verzicht auf Auto, Fleisch oder neue Kleidung.

Nach dem vielerorts bunten Treiben zu Fasching wird heute die bis Ostern dauernde Fastenzeit eingeläutet. Bischof Ulrich Neymeyr lädt zu einem Gottesdienst im Erfurter Dom. Traditionell wird den Gläubigen dabei als Zeichen der Buße ein Aschekreuz auf die Stirn gemalt ... mehr

Fasten: Sieben Arten zu verzichten - 45 Tage ohne

Immer mehr Menschen verzichten in der vierzigtägigen Fastenzeit gezielt auf bestimmte Lebens- und Genussmittel wie Nikotin, Alkohol, Fleisch oder Süßigkeiten. Auch Dinge wie Shopping oder Sex stehen bei manchen auf der Verzicht-Liste. Für alle, die dem inneren ... mehr

Christentum - Worauf wird in der Fastenzeit verzichtet?

Die Fastenzeit ist im Christentum die Vorbereitung auf das Osterfest. Im praktischen Leben bedeutet sie den Verzicht auf bestimmte Lebens- und Genussmittel beziehungsweise lieb gewonnene Gewohnheiten. Kein Fleisch und kein Alkohol Ursprünglich verlangte die Fastenzeit ... mehr

Fasten: Kanadier ernährt sich nur von Bier und Saft

Manche Leute verzichten in der Fastenzeit auf Süßigkeiten, andere auf Alkohol. Dass es auch extrem und skurril geht, zeigt das Beispiel von Chris Schryer aus Toronto. 40 Tage lang verzichtet der Kanadier komplett auf feste Nahrung und trinkt stattdessen ... mehr

Schmotziger Donnerstag: Wenn die Fastnacht beginnt

Der Schmotzige Donnerstag ist der Donnerstag vor Aschermittwoch und markiert den Übergang vom Sitzungskarneval zum Straßenkarneval. In Baden-Württemberg ist der Tag damit das schwäbisch-alemannische Pendant zur Weiberfastnacht im Rheinland. Schmotziger Donnerstag ... mehr

Fasten: Darauf verzichten die Deutschen

Viele Deutsche fasten ab Aschermittwoch, wie eine repräsentative Umfrage im Auftrag der Krankenkasse DAK-Gesundheit ergab. Jeder zweite Befragte hat schon in der Vergangenheit zwischen diesem Tag und Ostern auf bestimmte Genussmittel oder Konsumgüter verzichtet. Dabei ... mehr

Ramadan: Worauf Arbeitgeber und Arbeitnehmer achten sollten

Ramadan ist der islamische Fastenmonat, der für Gläubige besondere Verhaltensregeln mit sich bringt. Tagsüber fasten sie, erst nach Sonnenuntergang darf gegessen und getrunken werden. Diese Einschränkungen können auch zu Konflikten mit dem Arbeitgeber führen. Beide ... mehr

Fastenspeisen: Was kommt auf den Tisch?

Was sind Fastenspeisen, und warum essen Menschen in der Fastenzeit weniger als sonst? In der Fastenzeit kommen spezielle Gerichte auf den Tisch, die in der Regel sehr einfach und schnell zuzubereiten sind. Fastenspeisen statt Völlerei Das Fasten zwischen Karneval ... mehr

40 Tage fasten - Tradition religiösen Ursprungs

Das Fasten hat seinen Ursprung in vielen Religionen. Eine relativ lange Fastenzeit von 40 Tagen sieht jedoch nur das Christentum vor. Hier hat die Zahl 40 eine besonders hohe Symbolkraft. Warum das so ist und welche Bedeutung das Fasten in anderen Religionen ... mehr

Aschermittwoch - Der Beginn der Fastenzeit

Mit dem Aschermittwoch geht der Karneval zu Ende. Nach der Tradition der katholischen Kirche beginnt mit diesem Tag die Fastenzeit, die hierzulande aber nur noch symbolischen Charakter besitzt. Aschermittwoch: Der Kehraus vom Karneval Das närrische Treiben zum Karneval ... mehr

Fastenmonat Ramadan - Praktische Tipps

Der Fastenmonat Ramadan ist der neunte Monat im islamischen Kalender. Mit ein paar praktischen Tipps bewältigen Gläubige die wichtige Fastenzeit ohne größere Probleme. Fastenmonat Ramadan: Strenge Regeln mit wenigen Ausnahmen Im Fastenmonat Ramadan sind alle Muslime ... mehr

Fasten im Judentum - Jom Kippur und andere Fastentage

Auch im Judentum gibt es den Brauch, zu einer bestimmten Zeit im Jahr eine Fastenzeit zu durchleben. Der Feiertag, der bei Juden am höchsten bewertet wird, ist der Tag Jom Kippur, auch Versöhnungstag genannt. Was es damit auf sich hat und welche Fastentage es sonst ... mehr

Fastenpille im Ramadan - Erlaubt oder Mogelversuch?

In der Türkei diskutieren Gläubige und Theologen über die Frage, ob eine Fastenpille im Ramadan erlaubt ist. Sie vermittelt ein Gefühl der Sättigung und macht es dadurch leichter, am Tag auf jegliche Speisen und Getränke zu verzichten. 60 Prozent der Türken fasten ... mehr

Kreuzweg - Beten während der Fastenzeit

Der Kreuzweg ist der Weg, den Jesus Christus gehen musste, bevor er gekreuzigt wurde. Die bildlichen Darstellungen des Kreuzwegs zeigen dessen Stationen und sind gerade in der Fastenzeit für viele Menschen ein Beweggrund für eine feierliche Andacht, die meist ... mehr

Fastenpredigten - Extra-Gottesdienste in der Fastenzeit

Die christliche Fastenpredigt findet in der Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern statt und dient dazu, innezuhalten und über sein Leben nachzudenken und darüber, wie man es besser gestalten könnte. Ziel der Fastenpredigt ... mehr

Hungertuch in der Kirche - Fasten für die Augen

Das Hungertuch oder auch Fastentuch stellt in der Regel die Leiden Jesu Christi dar. Während der katholischen Fastenzeit verhüllt in vielen Kirchen ein solches Exemplar die prächtigen Einrichtungen und Altare. Hungertücher dienten entsprechend dem " Fasten ... mehr

Fastenbier - Flüssiges Brot aus dem Kloster

Zwar sollten Sie auf Genussmittel wie Alkohol, Süßigkeiten und üppige Mahlzeiten zu verzichten, das Fastenbier bildet hier jedoch die Ausnahme. Das spezielle Bier wurde früher von Mönchen im Kloster gebraut und zählt auch in der entbehrungsreichen Fastenzeit ... mehr

Ramadan - Der islamische Fastenmonat

Im Islam heißt die traditionelle Fastenzeit "Ramadan" und ist eine Zeit, in der tagsüber auf jegliche Nahrung verzichtet wird. Die Fastenzeit verschiebt sich zeitlich Jahr für Jahr um 10 Tage nach vorn. Was gibt es zum Ramadan noch zu wissen? Ramadan: Fastenzeit ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe