• Home
  • Themen
  • FC Arsenal


FC Arsenal

FC Arsenal

Englischer Supercup am Samstag - Klopp hätte gern Messi

Jürgen Klopp hätte nichts dagegen, wenn Superstar Lionel Messi nach seinem angekündigten Abschiedswunsch vom FC Barcelona zum FC Liverpool...

Jürgen Klopp könnte sich Lionel Messi gut beim FC Liverpool vorstellen.

Beim englischen Abstiegskandidaten West Bromwich fiel Serge Gnabry einst durch. Nun steht er mit Bayern im Finale der Champions League. Die Geschichte einer bemerkenswerten Entwicklung.

Serge Gnabry: Vor fünf Jahren galt der Flügelspieler als zu schlecht für den englischen Abstiegskampf – nun steht er im Champions-League-Finale.
  • Dominik Sliskovic
Von Dominik Sliskovic

Chelsea muss im Champions-League-Achtelfinale beim FC Bayern einen 0:3-Rückstand aufholen - eine fast unmögliche Aufgabe...

Frank Lampard plant nach dem ersten Jahr als Chelsea-Trainer den Umbruch.

Der Vertrag von Pierre-Emerick Aubameyang beim FC Arsenal läuft im kommenden Jahr aus. Die "Gunners" wollen ihn, wenn möglich, halten – und bieten dem Ex-Dortmunder dafür ein Mega-Gehalt. 

Pierre-Emerick Aubameyang: Der Stürmer hält stolz den FA Cup hoch.

Mit Erling Haaland hat der BVB einen Top-Transfer getätigt. Der Norweger schlug mit 13 Treffern sofort ein. Doch gute Stürmer haben in Dortmund Tradition, wie ein Blick in Europas Topligen beweist. 

Pierre-Emerick Aubameyang, Ciro Immobile und Robert Lewandowski: Alle drei spielten bereits bei Borussia Dortmund – mit unterschiedlichem Erfolg.
  • Noah Platschko
Von Noah Platschko

Die Niederlage im FA-Cup-Finale kommt Chelsea teuer zu stehen: Gleich drei Spieler der "Blues" haben sich im Endspiel gegen Arsenal verletzt – und fallen nun wohl in der Königsklasse aus.

Chelsea-Spieler bangen um den am Boden liegenden Christian Pulisic: Der Ex-BVB-Star wird den "Blues" in der Champions League fehlen.

Trotz eines frühen Rückstands hat der Arsenal den FA-Cup gewonnen. Das Team von Trainer Mikel Arteta setzte sich gegen Stadtrivale FC Chelsea durch. Damit nehmen die Gunners kommende Saison an der Europa League teil. 

Pierre-Emerick Aubameyang: Der Arsenal-Profi jubelt mit seinen Mannschaftskameraden nach dem Gewinn des FA-Cups.

André Schürrle hat seine Fußball-Karriere beendet - und das mit 29 Jahren. Seinen Platz in der Geschichte der deutschen Nationalmannschaft...

Die deutsche Nationalmannschaft feiert den WM-Sieg 2014.

Der FC Chelsea ist nach einer überzeugenden Leistung ins Finale des englischen Pokalwettbewerbs eingezogen. Der souveräne Erfolg gegen Manchester United wurde von einer schweren Verletzung überschattet.

Olivier Giroud (M.): Der Franzose erzielte den ersten Treffer Chelseas gegen Manchester United.

Gut erholt starten die Bayern-Profis am heutigen Montag in die Vorbereitung auf die Fortsetzung der Champions League. Zugleich dĂĽrfte die...

Beim Internationalen Sportgerichtshofs Cas wird die UrteilsbegrĂĽndung zur Causa Manchester City erwartet.

In der Liga gehen Pep Guardiola und Manchester City leer aus. Die Hoffnungen der "Skyblues" liegen daher auf den Pokal-Wettbewerben. Doch dort gab es fĂĽr City einen heftigen Nackenschlag.

Pep Guardiola: Der Trainer von Manchester City verpasst das Finale des FA Cups.

Die Spurs aus Tottenham haben das London-Derby gegen Arsenal knapp für sich entschieden. Dank eines Treffers in der Schlussphase zog die Mourinho-Elf tabellarisch an Arsenal vorbei – und schnuppert wieder an Europa. 

Sieg gegen Arsenal: Tottenhams Toby Alderweireld (re.) jubelt mit Mitspieler Harry Winks ĂĽber seinen Treffer zum 2:1.

Sowohl der FC Chelsea als auch der FC Arsenal waren am Mittwochabend in der Premier League im Einsatz. Während die "Gunners" ihre Hausaufgaben machten, ließen die "Blues" überraschend Punkte liegen.

Enges Duell im Olympiastadion von London: Nationalspieler Antonio RĂĽdiger kann den Ex-Dortmunder Andriy Yarmolenko nicht vom 3:2-Siegtreffer abhalten.

Pep Guardiola hat sich nach Manchester Citys 3:0 Sieg zum Re-Start emotional über Rassismus geäußert. An diesem Spieltag liefen alle Mannschaften anstelle der Spielernamen mit einem "Black Lives Matter"-Schriftzug auf dem Trikot auf.

Pep Guardiola hat sich emotional gegen Rassismus ausgesprochen. (Archivfoto)

Da dürfte Bundestrainer Löw zusammengezuckt sein: Bernd Leno ist im Spiel des FC Arsenal gegen Brighton verletzt vom Platz getragen worden. Jetzt könnte ihm eine lange Pause drohen.  

Verdacht auf Kreuzbandriss: Bernd Leno (liegend) droht länger auszufallen.

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website