Sie sind hier: Home > Themen >

FDA

Thema

FDA

Trump-Unterstützer will Prüfung – US-Behörde: Wurmmittel hilft nicht gegen Corona

Trump-Unterstützer will Prüfung – US-Behörde: Wurmmittel hilft nicht gegen Corona

Die amerikanische Behörde FDA, die für Medikamente zuständig ist, warnt vor der Nutzung eines Wurmmittel für Pferde durch Menschen. Hintergrund ist eine Forderung des Trump-Getreuen Rand Paul. Er nimmt das Mittel bereits selbst ein. Die amerikanische ... mehr
Coronavirus: Vollständige US-Zulassung für Impfstoff von Biontech/Pfizer

Coronavirus: Vollständige US-Zulassung für Impfstoff von Biontech/Pfizer

Silver Spring/Washington (dpa) - Die US-Arzneimittelbehörde FDA hat dem Mittel des deutschen Herstellers Biontech und seines US-Partners Pfizer als erstem Corona-Impfstoff in den USA die vollständige Zulassung erteilt. Sie gelte für Menschen ab 16 Jahren, teilte ... mehr
Arzneimittelbehörde FDA: Umstrittenes Alzheimer-Medikament in den USA zugelassen

Arzneimittelbehörde FDA: Umstrittenes Alzheimer-Medikament in den USA zugelassen

Silver Spring (dpa) - Trotz umstrittener Wirksamkeit hat die US-Arzneimittelbehörde FDA ein neues Alzheimer-Medikament zugelassen. Der Wirkstoff Aducanumab sei die erste neuartige Behandlungsmethode gegen die neurodegenerative Erkrankung, die seit 2003 zugelassen worden ... mehr
Covid-19: Impfstoff von Johnson & Johnson gutes Zeugnis ausgestellt

Covid-19: Impfstoff von Johnson & Johnson gutes Zeugnis ausgestellt

Silver Spring (dpa) - Wenige Tage vor der erwarteten Entscheidung über eine Notfallzulassung in den USA hat die US-Arzneimittelbehörde FDA dem Corona-Impfstoff des US-Konzerns Johnson & Johnson ein erstes gutes Zeugnis ausgestellt. Der Impfstoff erfülle die Kriterien ... mehr
Vakzin des US-Konzerns - USA: Corona-Impfstoff von Moderna erhält Notfallzulassung

Vakzin des US-Konzerns - USA: Corona-Impfstoff von Moderna erhält Notfallzulassung

Silver Spring/Cambridge (dpa) - Die US-Arzneimittelbehörde FDA hat dem Corona-Impfstoff des Pharma-Unternehmens Moderna eine Notfallzulassung erteilt. Das teilte die FDA am Freitag mit. Anfang nächster Woche könne mit dem Einsatz des Präparats begonnen werden, hatten ... mehr

Arzneibehörde FDA - USA: Beraterkreis empfiehlt Moderna-Impfstoff

Washington (dpa) - Ein Beratergremium hat der US-Arzneimittelbehörde FDA grünes Licht für eine Notfallzulassung des Corona-Impfstoffs des US-Konzerns Moderna gegeben. Auf Basis der bisher verfügbaren Informationen seien die Vorteile des Präparats im Einsatz bei Menschen ... mehr

Seltene Corona-Impfreaktion: Symptome des Guillain-Barré-Syndroms

In wenigen Fällen wurde nach Covid-19-Impfungen das Guillain-Barré-Syndrom festgestellt. Was hinter der seltenen Nervenkrankheit steckt – und wie sie sich bemerkbar macht. Im Zusammenhang mit den Covid-19-Impfungen kann es in sehr seltenen Fällen zu Komplikationen ... mehr

Corona | Dieses Bundesland hat die meisten Omikron-Fälle

In der vierten Pandemie-Welle setzt sich Omikron als dominante Variante des Virus durch. Das Robert Koch-Institut hat aufgeschlüsselt, in welchem Bundesland es wie viele Fälle gibt. Alle Infos im Newsblog. Eine schwere Corona-Welle erschüttert Deutschland: In vielen ... mehr

Immer mehr Corona-Medikamente werden in Deutschland produziert

Mit der Zulassung von immer mehr Medikamenten für Covid-Patienten gibt es zusätzliche Mittel gegen die Pandemie. Davon profitiert auch der Pharmastandort Deutschland. Bei Corona-Impfstoffen hat die deutsche Pharmaindustrie einen Coup gelandet. Der Erfolg des Mainzer ... mehr

Schweineherztransplantation: Rettung beim Warten auf ein Spenderorgan?

Die Nachricht, dass in den USA erstmals ein Schweineherz in einen Menschen transplantiert wurde, weckt Hoffnungen bei allen, die auf ein Spenderorgan warten. Zwei Herzchirurgen erklären, welche Bedeutung der Eingriff für die Transplantationsmedizin hat und welche Fragen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: