Sie sind hier: Home > Themen >

Felssturz

Thema

Felssturz

Österreich: Drittes Todesopfer nach Felssturz gefunden

Österreich: Drittes Todesopfer nach Felssturz gefunden

Auf einer beliebten Wanderroute in Österreich ist es zu einem Unglück gekommen, bei dem zwei Frauen starben und neun Menschen verletzt wurden. Nun ist auch die Leiche eines weiteren Mannes entdeckt worden. Zwei Tage nach dem Felssturz in einer Klamm ... mehr
Acht Personen nach Bergsturz in der Schweiz vermisst

Acht Personen nach Bergsturz in der Schweiz vermisst

Nach einem gigantischen Bergsturz werden in der Schweiz acht Menschen vermisst, darunter offenbar auch mehrere Deutsche. Die Bewohner eines gefährdeten Dorfes waren vor dem Unglück evakuiert worden.  Unter den Vermissten nach dem Bergsturz im Kanton ... mehr

Rügen: Kreideabbruch an der Küste

Rügen ist Deutschlands größte Insel und bekannt ist sie vor allem wegen der imposanten Kreideküste: Doch diese bröckelt. Aus rund 80 Metern Höhe ist ein großes Stück Kreide aus der Steilküste gebrochen und in die Tiefe gestürzt. Der Abbruch von rund 10.000 Kubikmetern ... mehr
Österreich: Zwei Wanderinnen bei Erdrutsch in Bärenschützklamm getötet

Österreich: Zwei Wanderinnen bei Erdrutsch in Bärenschützklamm getötet

Die steilen Hänge der Bärenschützklamm sind ein beliebtes Reiseziel. Doch diesmal stürzten Felsstücke von den Steilwänden herab. Zwei Frauen kamen ums Leben, mehrere Menschen wurden verletzt. In Österreich sind bei einem Felssturz nach ersten Angaben der Polizei mehrere ... mehr
Bärenschützklamm: Zwei Tote und acht Verletzte bei Felssturz in Österreich

Bärenschützklamm: Zwei Tote und acht Verletzte bei Felssturz in Österreich

Mixnitz (dpa) - Bei einem Felssturz in Österreich sind nach Angaben der Bergrettung zwei Menschen getötet worden. Acht weitere Wanderer wurden teilweise schwer verletzt, teilte die Polizei mit. Der Vorfall ereignete sich in der Bärenschützklamm bei Mixnitz ... mehr

Bayern: 81-Jähriger stürzt an Kofel Felswand hinab – und stirbt

Bei dem Versuch, den Gipfel des Kofel in Oberammergau zu erklimmen, ist ein Wanderer ums Leben gekommen. Der 81-Jährige stürzte an einer Felswand 120 Meter in die Tiefe. Fast auf dem Gipfel des Kofels in Oberammergau (Landkreis  Garmisch-Partenkirchen ... mehr

Island: 3.000 Beben registriert — Warnung vor möglichem Vulkanausbruch

Die isländischen Behörden registrierten mehr als 3.000 Erdbeben an der Nordküste der Insel. Womöglich könne nun ein Vulkanausbruch bevorstehen. Erinnerungen an das Jahr 2011 werden wach. Die isländischen Behörden haben erhebliche seismische Aktivitäten gemeldet ... mehr

Oelsbergsteig wegen Felssturzgefahr gesperrt

Ein besonders romantischer Klettersteig im Welterbe Oberes Mittelrheintal, der Oelsbergsteig schräg gegenüber der Loreley, ist wegen Felssturzgefahr gesperrt. "Es geht um Felsbrocken, die auch mal ein paar hundert Kilogramm schwer sein können", sagt der Geologe Michael ... mehr

Nach Felssturz sollen 250 Tonnen Gestein gesprengt werden

Nach dem Sturz eines tonnenschweren Felsbrockens auf eine Straße bei Todtnau im Südschwarzwald sollen die geplanten Sicherungsarbeiten frühestens Ende Mai beginnen. In dem steilen Waldgebiet rund 50 Meter über der Straße müssen 250 Tonnen Felsen gesprengt und abgetragen ... mehr

Nach Felssturz im Schwarzwald droht weitere Gefahr

Nach dem Sturz eines tonnenschweren Felsbrockens auf eine Straße bei Todtnau im Südschwarzwald bereiten sich die Behörden auf größere und zeitintensive Sicherungsarbeiten vor. In dem steilen Waldgebiet neben der Straße wurde ein weiterer großer Felsen entdeckt, teilten ... mehr
 


shopping-portal