Sie sind hier: Home > Themen >

Ferdinand Porsche

Thema

Ferdinand Porsche

70 Jahre Sportwagen von Porsche

70 Jahre Sportwagen von Porsche

Porsche ist Kult, daran gibt es nicht viel zu rütteln. Und zum 70. Geburtstag geht es dem Sportwagenbauer aus Zuffenhausen so gut wie nie. Doch ein Selbstläufer ist der Mythos Porsche nicht. Die erste Million ist bekanntlich die schwerste. Porsche hat fast 50 Jahre ... mehr
28. Mai 2017: Volkswagen feiert 80. Firmenjubiläum

28. Mai 2017: Volkswagen feiert 80. Firmenjubiläum

Vor 80 Jahren ist in Berlin der Vorläufer des VW-Konzerns an den Start gegangen. Am 28. Mai 1937 wurde die "Gesellschaft zur Vorbereitung des Deutschen Volkswagens mbH" gegründet, wie VW mitteilte. 1938 wurde dann der Grundstein für das Werk in Wolfsburg gelegt ... mehr
Ferdinand Piëch kehrt Volkswagen den Rücken und nimmt eine Milliarde mit

Ferdinand Piëch kehrt Volkswagen den Rücken und nimmt eine Milliarde mit

In der Autobranche gab es lange eine Art Gleichung: "Volkswagen und Ferdinand Piëch". Doch das gilt schon lange nicht mehr. Nun schrumpft der Einfluss des Autopatriarchen im VW-Konzern auf fast null. Piëch trennt sich von einem Aktienpaket ... mehr
Fahren mit Flatrate – Was bringen Abo-Modelle für das Auto?

Fahren mit Flatrate – Was bringen Abo-Modelle für das Auto?

Wer hip ist und flexibel sein möchte, der kauft oder least seinen Neuwagen inzwischen nicht mehr – sondern er abonniert ihn und fährt mit einer Flatrate. Diese Flexibilität hat allerdings ihren Preis. Kaufen war gestern und selbst finanzieren oder leasen erscheint ... mehr
Auto – Warum der Wasserstoffantrieb bei Autos unbeliebt ist

Auto – Warum der Wasserstoffantrieb bei Autos unbeliebt ist

Hohe Reichweite, schnelles Tanken – und aus dem Auspuff kommt nur Wasser: Im Bus steckt die Brennstoffzelle bereits, im U-Boot sogar seit vielen Jahren. Nur im Auto klappt’s einfach nicht. Hier sind die Gründe. Das Potenzial der Brennstoffzelle lässt sich nicht ... mehr

Volkswagen: Winterkorn, Pötsch, Diess angeklagt

Es ist ein wohl einmaliger Vorgang: Drei wahre Schwergewichte der deutschen Industrie könnten vor Gericht aufeinandertreffen. Die Führungsspitze von Volkswagen ist wegen Marktmanipulation angeklagt. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig klagt die Unternehmensspitze ... mehr

Porsche-Chef: "Piëch war ein Automobilmann durch und durch"

Porsche-Chef Oliver Blume hat nach dem Tod von Ferdinand Piëch die Leistungen des früheren Automanagers gewürdigt. "Seine Liebe zum Automobil und sein steter Wille, den technischen Fortschritt voranzutreiben, bleiben für immer unvergessen", sagte Blume am Dienstag ... mehr

Familien würdigen Lebenswerk von Ferdinand Piëch

Die Familien Porsche und Piëch haben das Lebenswerk und die Verdienste des gestorbenen Ex-VW-Chefs Ferdinand Piëch gewürdigt. "Wir trauern mit der Familie um Ferdinand K. Piëch, den außergewöhnlichen Manager und Ingenieur, den Strategen und ganz einfach ... mehr

Unternehmen und Familien würdigen langjährigen VW-Chef Piëch

Volkswagen sowie die Familien Porsche und Piëch haben das Lebenswerk und die Verdienste des gestorbenen Ex-VW-Chefs Ferdinand Piëch gewürdigt. "Ferdinand Piëch hat Automobilgeschichte geschrieben - als leidenschaftlicher Manager, genialer Ingenieur ... mehr

Tagesanbruch: Tod von Piëch, E-Scooter-Chaos und ein planloser Scheuer

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Ein Mann wie ein Stahlträger: unbeugsam, aalglatt, immer zwischen den Fronten, ein stabiler Anker in Krisenzeiten, ein eisenharter Gegner. In einer ... mehr
 


shopping-portal