Sie sind hier: Home > Themen >

Fernwärme

Thema

Fernwärme

Heizkostenabrechnung 2013: Viele Mieter dürfen auf Rückzahlungen hoffen

Heizkostenabrechnung 2013: Viele Mieter dürfen auf Rückzahlungen hoffen

Gute Nachricht für zahlreiche Mieter und auch Immobilieneigentümer in Deutschland: Die Jahresabrechnung ihrer Heizkosten für 2013 dürfte manchen positiv überraschen. Wer mit Öl heizt, darf sogar auf Rückzahlungen hoffen. Bürger hingegen, die zum Heizen ihrer Wohnung ... mehr
Bundeskartellamt: Viele Kunden zahlen für Fernwärme zu viel

Bundeskartellamt: Viele Kunden zahlen für Fernwärme zu viel

Hausbesitzer und Mieter müssen für Fernwärme in einzelnen Regionen Deutschlands teils über als das Doppelte zahlen als in anderen Kommunen. Das geht aus dem Abschlussbericht der Sektoruntersuchung Fernwärme des Bundeskartellamts hervor. Fernwärme: 74 Versorger ... mehr
Teurer als allgemeine Lebenshaltung: Energiekosten steigen auf Rekordniveau

Teurer als allgemeine Lebenshaltung: Energiekosten steigen auf Rekordniveau

Die Nachrichten klingen erst einmal gut: Die Energiemärkte haben sich 2013 etwas beruhigt, die Preise für Öl und Gas sind stabil. Die deutschen Verbraucher dürften trotzdem nicht jubeln: Ihre Energiekosten klettern wegen des kalten Wetters und der explodierenden ... mehr
Fernwärme: Bundeskartellamt prüft überhöhte Preise

Fernwärme: Bundeskartellamt prüft überhöhte Preise

Das Bundeskartellamt nimmt die Fernwärme-Branche ins Visier. Bundesweit wurden sieben Anbieter aufgrund möglicher überhöhter Preise überprüft. Preissenkungen und Rückerstattungen möglich Falls sich der Verdacht bestätigen sollte, sei eine Preissenkungsverfügung gegen ... mehr
Heizen mit Öl ist wieder teurer als mit Gas

Heizen mit Öl ist wieder teurer als mit Gas

Heizkosten sind stark gestiegen. Bei einer bestimmten Heizungsvariante müssen Verbraucher besonders tief in die Tasche greifen. Wer in einem Haus mit Ölheizung lebt, muss sich auf deutlich höhere Heizkosten einstellen. Für 2018 falle die Rechnung im Schnitt ... mehr

Bundesregierung: Wärmeerzeugung aus erneuerbaren Energien soll wachsen

Die Bundesregierung will den Anteil erneuerbarer Energien bei der Wärmeerzeugung deutlich ausbauen. Bis zum Jahr 2020 soll der Anteil von heute sechs auf 14 Prozent mehr als verdoppelt werden, berichtete die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" unter Berufung auf einen ... mehr

Verbraucherschützer zeigen Vattenfall an

Die Verbraucherzentrale Hamburg attackiert den Energieriesen Vattenfall: Der Konzern habe jahrelang sein Monopol in der Hansestadt ausgenutzt und überhöhte Preise verlangt. Die Verbraucherschützer haben nun das Kartellamt eingeschaltet, Vattenfall weist ... mehr

Fernwärmerückkauf: Vattenfall meldet rechtliche Bedenken an

Der Energiekonzern Vattenfall hat rechtliche Bedenken hinsichtlich des Rückkaufs des Fernwärmenetzes durch die Stadt Hamburg angemeldet. Dass der Wert des Netzes laut Gutachten mit nur noch 645 Millionen Euro mittlerweile deutlich unter dem 2014 vereinbarten ... mehr

Hinweise für Verbraucher: Beim Heizen mit Fernwärme bleibt Kunden oft keine Wahl

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Fernwärme ist eine Möglichkeit, vor allem Mehrfamilienhäuser und einzelne Wohngebiete mit Energie zu versorgen. Die Technologie ist nicht neu. Schon vor über 100 Jahren bekamen Hamburg und Dresden die ersten Netze. Heute ist die Heizart ... mehr

Umfrage: Mehrheit würde höheren Preis für Fernwärme zahlen

Eine Mehrheit der Hamburger befürwortet einer Umfrage zufolge einen Rückkauf des Fernwärmenetzes auch zu einem höheren Preis. In der von der GESS Marktforschung durchgeführten Erhebung unter 1003 wahlberechtigten Hamburgern beantworteten 56 Prozent die Frage ... mehr

Fernwärmeversorger müssen überhöhte Preise korrigieren

Nach amtlichen Kontrollen bei Fernwärmeanbietern in Niedersachsen haben sieben Unternehmen ihre Preise erheblich gesenkt. Die Versorger standen im Verdacht, zu Unrecht überhöhte Preise von ihren Kunden zu verlangen. Die Preissenkungen machten im Durchschnitt ... mehr
 


shopping-portal