Sie sind hier: Home > Themen >

Festnahme

$self.property('title')

Festnahme

Infektionsschutzgesetz: Tausende protestieren in Berlin – 200 Festnahmen

Infektionsschutzgesetz: Tausende protestieren in Berlin – 200 Festnahmen

Im Bundestag ist das neue Infektionsschutzgesetz verabschiedet worden. Tausende demonstrierten dagegen in Berlin. Die Polizei  musste einschreiten – und nahm Dutzende Menschen fest. Handfeste Rangeleien, fliegende Flaschen und von Beamten versprühtes Pfefferspray ... mehr
Kurz vor Putins Rede: Zwei Nawalny-Mitarbeiter festgenommen

Kurz vor Putins Rede: Zwei Nawalny-Mitarbeiter festgenommen

Kurz vor der geplanten Rede von Russlands Präsident Putin zur Lage der Nation werden Unterstützer des Kremlkritikers festgenommen. Für den Abend sind erneut landesweite Proteste gegen die Regierung angekündigt. Vor geplanten Demonstrationen in mehr als einhundert ... mehr
Kryptonetzwerk Encrochat: Polizei nimmt 1.800 Schwerverbrecher fest

Kryptonetzwerk Encrochat: Polizei nimmt 1.800 Schwerverbrecher fest

Fahndungserfolg im Kampf gegen das organisierte Verbrechen: Seitdem die Polizei im verschlüsselten Netzwerk Encrochat mitlesen kann, rollen Ermittler in vielen Ländern die schwerkriminelle Szene auf. Jetzt gab es eine ganze Reihe von Festnahmen ... mehr
Tausende demonstrieren in Berlin – Rangeleien mit Polizei

Tausende demonstrieren in Berlin – Rangeleien mit Polizei

Tausende Menschen sind nach dem Aus für den Mietendeckel in Berlin auf die Straße gegangen. Danach kam es zu Flaschenwürfen, Rangeleien und Festnahmen. Nach dem Aus für den Berliner Mietendeckel vor dem Bundesverfassungsgericht haben in der Bundeshauptstadt mehrere ... mehr
Berlin-Lichtenberg: Mehrere Festnahmen nach Drogen-Razzia

Berlin-Lichtenberg: Mehrere Festnahmen nach Drogen-Razzia

In Berlin ist die Polizei erneut gegen Drogen-Kriminalität vorgegangen. Hunderte Einsatzkräfte durchsuchten Wohnungen und nahmen mehrere Verdächtige fest.  Mit einem Großaufgebot von rund 400 Polizisten haben der bayerische Zoll und die Kriminalpolizei am Dienstag ... mehr

München: Festnahmen nach Diebstahl an mehreren Denkmälern

In München sind zuletzt Teile mehrerer Denkmäler verschwunden. Nun tauchten sie bei einem Schrotthändler auf. Die Polizei hat drei Verdächtige festgenommen. Drei Menschen sollen mehrere Denkmäler am Alten Südlichen Friedhof in München beschädigt haben. Kunstfahnder ... mehr

Bremen: Zwei Festnahmen nach Schüssen auf 17-Jährigen

Im März ist in Bremen ein 17-Jähriger durch Schüsse lebensgefährlich verletzt worden. Nun wurden zwei Verdächtige festgenommen.  Im Fall eines auf offener Straße in  Bremen niedergeschossenen 17-Jährigen haben die Ermittler zwei Verdächtige gefasst. Die Männer im Alter ... mehr

Bremen: Polizei wird bei Demo gegen Querdenker-Marsch attackiert

Bei einer Gegendemonstration gegen einen geplanten Querdenker-Marsch in Syke bei Bremen wurden Beamte der Polizei getreten und geschlagen. Zwei Personen wurden vorläufig festgenommen. In Syke bei  Bremen ist es am Montag bei einer Demonstration gegen einen geplanten ... mehr

Corona-Demo in Berlin – Polizei nimmt Demonstranten fest

Weil viele Protestierende die Corona-Regeln ignorierten, kam es in Berlin zu mehreren Strafanzeigen durch die Polizei und einer Festnahme. Die Demo richtete sich gegen Corona-Schutzmaßnahmen. Bei einer Demonstration gegen Corona-Schutzmaßnahmen in Berlin-Spandau ... mehr

Terrorismus - Anschlag in Wien im November: Weitere Festnahme

Wien (dpa) - Fünf Monate nach dem Terroranschlag in Wien haben Ermittler einen weiteren Mann als möglichen Beitragstäter identifiziert. Die Wiener Staatsanwaltschaft bestätigte am Samstag, dass ein 21-Jähriger am Vortag in der österreichischen Hauptstadt festgenommen ... mehr

Berlin: Jugendliche werfen Flaschen auf Passanten – sechs Festnahmen

In Berlin-Wilmersdorf hat die Polizei sechs Minderjährige festgenommen. Aus einer Gruppe Jugendlicher heraus waren Flaschen auf Passanten geworfen worden. Aus einer Gruppe von etwa 30 Jugendlichen heraus ist in Berlin-Wilmersdorf wahllos mit Flaschen auf Passanten ... mehr

Iran verhaftet mutmaßlichen Mossad-Spion

In Iran ist offenbar ein Agent des israelischen Geheimdienstes Mossad aufgeflogen. Iranischen Angaben zufolge hat es noch weitere Festnahmen gegeben.  Ein mutmaßlicher iranischer Mossad-Spion ist im Iran verhaftet worden. Das gab der Leiter ... mehr

Nach DJ-Mord in Spanien: Zwei Deutsche in Málaga festgenommen

Sie wollten aus dem Land flüchten –  doch die spanische Polizei hat zwei Deutsche kurz vor der Ausreise gefasst. Einer von ihnen soll einen Mord auf einer illegalen Party begangen haben. Zwei Deutsche sind in Spanien im Zusammenhang mit der Tötung eines DJ festgenommen ... mehr

Militärputsch in Myanmar: Wieder sterben Demonstranten

In Myanmar sind trotz der Gewalt gegen Demonstranten wieder Tausende auf die Straße gegangen, um gegen den Militärputsch zu protestieren. Dabei sind erneut mehrere Menschen getötet worden. Sicherheitskräfte hätten am späten Freitagabend in der einstigen Hauptstadt ... mehr

Frankfurt: Razzia und Festnahmen nach Schüssen im Allerheiligenviertel

Neue Erkenntnisse im Fall der Schüsse im Frankfurter Allerheiligenviertel Ende Januar: Bei einer Groß-Razzia sind zwei dringend Tatverdächtige festgenommen worden. Im Frankfurter Allerheiligenviertel waren Ende Januar Schüsse gefallen. Nun hat die Polizei bei einer ... mehr

Anti-Rassismus-Demo in Belgien: Dutzende Polizisten verletzt

Bei Protesten im belgischen Lüttich kam es am Samstag zu Ausschreitungen und mehreren Festnahmen. Die Polizei glaubt, dass die Eskalation geplant war. Neun Beamte mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Bei Zusammenstößen mit bis zu 300 Demonstranten sind im belgischen ... mehr

Mordfall Sarah Everard: Empörung über Einschreiten der Londoner Polizei wächst

In Großbritannien protestieren hunderte Frauen nach der Ermordung von Sarah Everard gegen Gewalt und Belästigung. Die Polizei schreitet gewaltsam ein – und löst einen Aufschrei in London aus. Die Londoner Polizei steht wegen ihres Einsatzes bei einer nicht genehmigten ... mehr

Myanmar: Armee durchsucht zahlreiche Wohnungen

In der Nacht zu Dienstag haben Sicherheitskräfte in Myanmar begonnen, zahlreiche Wohnungen nach Regierungsgegnern zu durchsuchen. Anwohner berichten von dutzenden Festnahmen. In Myanmar sind Sicherheitskräfte bei der Suche nach Demonstranten in zahlreiche Wohnungen ... mehr

Düsseldorf: Polizei befreit 34 Welpen aus Transporter – zwei Festnahmen

Dicht an dicht gestapelte Transportboxen mit Hundewelpen: Bei einer Kontrolle in Düsseldorf sind der Polizei zwei mutmaßliche illegale Hundehändler ins Netz gegangen. Mehr als 30 Tiere wurden beschlagnahmt. Die Düsseldorfer Polizei hat 34 geschwächte Welpen aus einem ... mehr

Leipzig: Streit in Eisenbahnstraße eskaliert – vier Festnahmen

In Leipzig ist die Polizei mit einem Großaufgebot in die Eisenbahnstraße ausgerückt. Hier war eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Menschen eskaliert – vier Personen wurden festgenommen.  Nach einem Streit zwischen zwei Gruppierungen auf der Leipziger ... mehr

Proteste in Myanmar: Polizei schießt auf Demonstranten – zwei Tote

In Myanmar hat die Polizei das Feuer gegen Zivilisten eröffnet. Bei Protesten gegen den Militärputsch sind mindestens zwei Demonstranten ums Leben gekommen, viele weitere sind verletzt.  In Myanmar ist es am Samstag mit zwei Toten und zahlreichen Verletzten ... mehr

Großeinsatz in Berlin: Razzia gegen Remmo-Clan – zwei Festnahmen

In der Hauptstadt sind die Behörden mit einem Großeinsatz gegen die organisierte Clankriminalität vorgegangen. Hunderte Einsatzkräfte waren im Einsatz. Im Fokus stand wohl der Remmo-Clan. In Berlin und Brandenburg hat die Polizei am Donnerstag über 20 Wohnanschriften ... mehr

Belarus: Journalistinnen nach Berichterstattung zu Straflager verurteilt

Während der Proteste gegen Machthaber Lukaschenko in Belarus berichteten zwei Reporterinnen von den Demonstrationen. Dafür müssen sie nun ins Gefängnis, sie hätten die öffentliche Ordnung verletzt.  Weil sie über Proteste in  Belarus (Weißrussland) gegen den Machthaber ... mehr

Proteste in Myanmar: Junta schickt Panzer und Soldaten nach Rangun

In den Straßen von Rangun fahren Panzerfahrzeuge Patrouille, das Internet wird nachts abgeschaltet. Dennoch gingen wieder zahlreiche Menschen auf die Straße. Trotz massiver Militärpräsenz und einer nächtlichen Internetsperre sind in Myanmar am Montag wieder zahlreiche ... mehr

Festnahme: Drei Brüder sollen islamistischen Terroranschlag vorbereitet haben

Deutschen und dänischen Ermittlern ist es vermutlich gelungen, einen Terroranschlag in Europa zu verhindern. Bei einer gemeinsamen Aktion wurden 14 Personen festgenommen. In Deutschland und Dänemark hat die Polizei 14 Verdächtige wegen ... mehr

Belarus: Diktator Lukaschenko sieht "mächtige Kräfte" am Werk

Seit sechs Monaten protestieren Menschen in Belarus gegen den Wahlbetrug bei der letzten Präsidentenwahl. Machthaber  Lukaschenko aber sieht  "externe Mächte" hinter dem Aufstand seines Volkes. Der belarussische Machthaber Alexander Lukaschenko hat die monatelangen ... mehr

Mehr zum Thema Festnahme im Web suchen

Moskauer Gericht fahndet nach Nawalny-Vertrautem Leonid Wolkow

Ein russisches Gericht hat Haftbefehl für Leonid Wolkow erlassen, weil der 40-Jährige Minderjährige zum Protest animiert habe. Der lässt sich nicht beirren: Er ruft schon bald zum nächsten Protest auf – in besonderer Form.  Nach den regierungskritischen Massenprotesten ... mehr

Festnahme nach Flucht bei Corona-Kontrolle in Stuttgart

Festnahme: Stuttgarter-Polizei nimmt Jugendlichen nach Verstoß gegen die Corona-Regeln fest. (Quelle: 7aktuell) mehr

Essen: Polizei findet mutmaßliches illegales Bordell in Hotel

In einem Essener Hotel hat die Polizei ein mutmaßliches illegales Bordell gefunden. Drei Männer wurden vorläufig festgenommen. Die Polizei Essen hat drei Personen wegen des Verdachts auf illegale Prostitution festgenommen. Am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr erhielt ... mehr

Berlin: SEK-Einsatz in Schöneberg nach Sprengstoff-Explosion

In einem Innenhof in Berlin-Schöneberg hat es eine Explosion gegeben – ersten Informationen nach soll es sich um eine Rohrbombe gehandelt haben. Anwohner mussten in Sicherheit gebracht werden.  Großeinsatz der Polizei in Berlin-Schöneberg: Wegen einer lauten Explosion ... mehr

Bonn: Jugendliche wegen versuchten Raubes festgenommen

Vier Jugendliche wurden am Donnerstag von der Polizei in Bonn mit auf ein Präsidium genommen. Gegen sie wird jetzt wegen verschiedener Vorwürfe ermittelt. In Bonn werden vier Jugendliche zwischen 15 bis 17 Jahren verdächtigt, einen 16-Jährigen bedroht und festgehalten ... mehr

Hunderte Beamte im Einsatz: Drogenrazzia in Niedersachsen und Norddeutschland

Spezialkräfte der Polizisten durchsuchten am Donnerstagmorgen Gebäude in Norddeutschland. Den Verdächtigen wird eine ganze Reihe schwerer Straftaten vorgeworfen.  Mit Großeinsätzen sind Polizisten am Donnerstag in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Bremen gegen ... mehr

Proteste gegen Putin: Mehr als tausend Demonstranten in Russland festgenommen

Ein Gericht hat Alexej Nawalny zu mehreren Jahren Haft im Straflager verurteilt. In Moskau und St. Petersburg strömen Tausende auf die Straße. Die Polizei geht massiv gegen die Demonstranten vor. Bei Protesten in Russland gegen die Verurteilung des Kremlgegners Alexej ... mehr

Polizei räumt türkische Universität in Instabul nach Demonstrationen

In Istanbul ist es erneut zu Protesten gekommen, nachdem Studenten gegen die Ernennung eines Universitäts-Rektors demonstrierten. Es gaben mehrere Festnahmen, die Polizei kam mit einem Großaufgebot. Die türkischen Behörden haben ihr Vorgehen gegen seit Wochen ... mehr

Moskau: Kreml verteidigt brutales Vorgehen der Polizei bei Protesten

Mit extremer Härte ist die russische Polizei am Wochenende gegen Demonstranten vorgegangen, die für die Freilassung Alexej Nawalnys protestierten. Der Kreml rechtfertigt den Einsatz seiner Sicherheitskräfte. Nachdem bei den neuen Massendemonstrationen in Russland ... mehr

Die Stimmung in Russland kippt – gegen Wladimir Putin

Polizeigewalt und tausende Festnahmen gab es am letzten Wochenende  bei Anti-Putin-Protesten . Trotzdem wollen die Menschen in Russland auch an diesem Sonntag wieder auf die Straßen gehen.  Vertraute des inhaftierten Nawalnys, von denen viele am Freitag unter Hausarrest ... mehr

Staatsanwaltschaft prüft Polizeigewalt bei Anti-Putin-Protesten

Der inhaftierte Putin-Gegner Nawalny hatte zu Protesten in ganz Russland aufgerufen. Dabei wurden mehr als 3.300 Menschen festgenommen. Die Staatsanwalt prüft jetzt Hinweise auf Polizeigewalt. Bei den landesweiten Protesten von Anhängern des inhaftierten ... mehr

Mehr Sanktionen gegen Russland gefordert

Nach den russlandweiten Protesten für die Freilassung des inhaftierten Kremlkritikers Alexej Nawalny gibt es Rufe nach weiteren EU-Sanktionen gegen Russland. Politiker und Oppositionelle fordern nach den Protesten in 100 Städten in Russland gegen die Verhaftung ... mehr

Nawalny: Behörden gehen massiv gegen Team des Kreml-Kritikers vor

Der Fall um Kreml-Kritiker Alexey Nawalny geht weiter: Nach seiner Verurteilung wollen die Behörden nun auch noch seine Unterstützer näher ins Visier nehmen. Die rufen zu Massenprotesten auf. Nach der Inhaftierung des Kremlgegners Alexej Nawalny haben die russischen ... mehr

Hamburg: 89-Jährige stellt Trickbetrüger-Pärchen

Eine Seniorin in Hamburg sollte zum Opfer von Trickbetrügern werden. Sie durchschaute die Masche der angeblichen Bankmitarbeiter jedoch und schaltete die Polizei ein. In Hamburg konnte die Polizei ein mutmaßliches Betrügerpärchen schnappen. Die beiden Personen stehen ... mehr

Internationale Kritik: "Wehrt Euch!" - Inhaftierter Nawalny ruft zu Protesten auf

Moskau/Berlin (dpa) - In einem umstrittenen Eilverfahren in einer russischen Polizeistation hat ein Gericht den Kremlgegner Alexej Nawalny nach seiner Rückkehr aus Deutschland zu 30 Tagen Haft verurteilt. Der 44-Jährige habe gegen Meldeauflagen nach einem ... mehr

Münster: Hausdurchsuchungen nach illegalem Autorennen vor Weihnachten

Mit Tempo 140 durch Münster: Kurz vor Weihnachten lieferten sich vier Fahrer ein illegales Straßenrennen, jetzt durchsuchte die Polizei am Freitagmorgen zwei Wohnungen. Nach einem illegalen "Viertel-Meilen-Autorennen" mitten in Münster kurz vor Weihnachten ... mehr

Brüssel: Protest nach Tod bei Corona-Polizeikontrolle

Bei Protesten vor einer Polizeistation kam es am Mittwochabend zu Ausschreitungen und Hunderten Festnahmen. Grund dafür ist der Tod eines jungen Mannes nach einer Polizeikontrolle. Nach Ausschreitungen an einer Polizeiwache in Brüssel sind mehr als 100 Menschen ... mehr

Einsatz am Laagberg: Wolfsburger bei Streit verletzt – zwei Festnahmen

Bei einer körperlichen Auseinandersetzung am Laagberg in Wolfsburg hat ein 28-Jähriger Schnittverletzungen erlitten. Zwei Verdächtige wurden festgenommen. Doch zu den Hintergründen hüllen sich alle Beteiligten in Schweigen.   Mit mehreren Streifenwagen ist die Polizei ... mehr

Essen: Fünf Festnahmen nach Silvester-Randale in Altenessen

Nach den Krawallen in der Silvesternacht in Essen hat die Polizei fünf Verdächtige gefasst. Ihnen wird schwere Sachbeschädigung und Landfriedensbruch vorgeworfen. Knapp zwei Wochen nach den Ausschreitungen in der Silvesternacht in Altenessen hat die Polizei insgesamt ... mehr

Hamburg-Neuallermöhe: Leiche im Keller war 20-jährige Schülerin

Im Keller eines Mehrfamilienhauses in Hamburg-Neuallermöhe ist eine Frauenleiche gefunden worden. Nun gibt es mehr Details über die Identität der Frau. In Hamburg-Neuallermöhe ist am Sonntag eine Frau tot aufgefunden worden. Bei dem Opfer ... mehr

Nach Sturm auf US-Kapitol: Jagd auf Angreifer – immer mehr Festnahmen

Einige der Extremisten, die das US-Parlament gestürmt haben, erlebten in den letzten Tagen ein böses Erwachen. Immer mehr werden festgenommen. Auch bei Flügen tun sich Probleme auf, wie Videos zeigen. Sie brachen gewaltsam in das US-Parlament ein, griffen Polizisten ... mehr

Deutsche wegen Verdachts der Terrorfinanzierung festgenommen

Militante Islamisten in Syrien sollen in Europa Geldspenden für Waffen und Kämpfer gesammelt haben. Die Bundesanwaltschaft sieht auch Deutschland betroffen. Jetzt ist sie gegen das Netzwerk vorgegangen. Mit Festnahmen und Durchsuchungen in mehreren ... mehr

Hauptbahnhof Düsseldorf: Randalierer verbrüht 42-Jährige mit Kaffee

Ein Randalierer soll am Düsseldorfer Hauptbahnhof ausgerastet sein und eine Frau mit heißem Kaffee verbrüht haben. Die 42-Jährige wollte den Mann wohl davon abhalten, das Getränk zu stehlen.   Ein Randalierer soll im Düsseldorfer Hauptbahnhof ... mehr

China: Hongkonger Aktivisten zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt

Mit einem Boot wollten zwölf Hongkonger Demokratie-Aktivisten über die Grenze nach Taiwan fliehen – und wurden gefasst. Ein Gericht verurteilte zehn von ihnen zu teils mehrjähriger Haft.  Ein chinesisches Gericht hat zehn Demokratie-Aktivisten aus Hongkong wegen einer ... mehr

Syrien: Auswärtiges Amt plant weitere IS-Rückholaktionen

Berlin/Karlsruhe (dpa) - Nach der Rückholung von drei Frauen und zwölf Kindern aus Camps in Nordostsyrien an diesem Wochenende bemüht sich das Auswärtige Amt um weitere Ausreisen von Deutschen aus der Region. Auf dpa-Anfrage hieß es am Sonntag ... mehr

DNA auf Tatwaffe: Zwei weitere Festnahmen nach Anschlag in Wien

Wien (dpa) - Im Zusammenhang mit dem Terroranschlag Anfang November in Wien sind zwei weitere Männer festgenommen worden. Auf den Tatwaffen seien DNA-Spuren eines der beiden Verdächtigen gefunden worden, teilte die Staatsanwaltschaft am Sonntag ... mehr

Aus Syrien eingereist: Deutsche IS-Rückkehrerin am Flughafen festgenommen

Die Bundesregierung hat erstmals deutsche IS-Anhängerinnen und deren Kinder aus Gefangenencamps in Syrien zurückgeholt. Eine von ihnen wurde umgehend festgenommen. Eine Anhängerin der Terrormiliz " Islamischer Staat" (IS) ist aus Syrien zurückgekehrt und bei ihrer ... mehr

Hagen: 55-Jährige überrascht Einbrecherinnen – zwei Festnahmen

In Hagen hat eine 55-Jährige zwei Frauen überrascht, die versuchten, in ihre Wohnung einzubrechen. Die Polizei nahm die Verdächtigen fest – doch ihre Identität ist noch unklar.  In Hagen hat die Polizei am Mittwoch zwei mutmaßliche Einbrecherinnen festgenommen ... mehr

Düsseldorf: Männer stechen in Unterbilk auf 42-Jährigen ein – Lebensgefahr

Mit einer Hieb- oder Stichwaffe ist ein 42 Jahre alter Mann in Düsseldorf lebensgefährlich verletzt worden. Die Polizei nahm zwei Tatverdächtige fest – eine Mordkommission ermittelt.  Ein 42-Jähriger ist in Düsseldorf attackiert und laut Polizei ... mehr
 


shopping-portal