Sie sind hier: Home > Themen >

Feuerbestattungen

Thema

Feuerbestattungen

Zahl der Krematorien steigt: Feuerbestattungen sind immer gefragter

Zahl der Krematorien steigt: Feuerbestattungen sind immer gefragter

Essen (dpa) - Zwei Särge liegen in einem großen, düsteren Raum in einem Essener Krematorium vor verschlossenen Toren. Als sich ein Tor langsam öffnet, wird der erste Sarg von einer Art Hebebühne in den Brennofen geschoben. Der Ofen ist mehr als 600 Grad heiß, innerhalb ... mehr
Lebenslang für Kissen-Mord:

Lebenslang für Kissen-Mord: "Es ging ihm nur ums Geld"

Eine 91-Jährige in Hamburg-Rissen kennt ihren späteren Mörder seit sechs Jahren, ist völlig arglos. Der vermeintliche Freund mit Vorsorgevollmacht und eigenem Schlüssel kommt am 7. September 2017 in ihre Wohnung und erstickt die demente, gebrechliche und erblindete ... mehr
Bestattungsverfügungen regeln Trauerfeier bis Grabauswahl

Bestattungsverfügungen regeln Trauerfeier bis Grabauswahl

Nach dem Tod gibt es häufig Ärger über die Fragen, ob es eine Erd-, Feuer- oder Seebestattung sein soll, wie die Grabstätte gestaltet oder wer zur Trauerfeier eingeladen wird. Welche Möglichkeiten gibt es, vorzusorgen? Damit es nach dem Tod nicht zu Streit ... mehr
Letztes Geleit: Warum Sargträger immer älter werden

Letztes Geleit: Warum Sargträger immer älter werden

Sargträger müssen nicht nur körperlich tätig werden – es sind viele Fähigkeiten erforderlich, um diese Funktion zu übernehmen. Doch nicht nur deshalb findet man immer weniger Personal. Wenn sie gerufen werden, ist der Anlass immer traurig. Und ob die Sonne knallt ... mehr
Was kostet eine Bestattung? Die Kosten im Detail

Was kostet eine Bestattung? Die Kosten im Detail

Beerdigungen können auf unterschiedliche Arten erfolgen. Ob Feuer-, Erd- oder Seebestattungen, eines ist allen gemein: Sie kosten viel Geld. Vieles hängt von den Wünschen des Verstorbenen ab. Bei einem Todesfall gibt es viel zu regeln – darunter auch die Beerdigung ... mehr

Teurer Tod: Hunderttausende Euro für Sozialbestattungen

Die öffentliche Hand in Mecklenburg-Vorpommern gibt jedes Jahr mehrere hunderttausend Euro für sogenannte Sozialbestattungen aus. Allein die Landeshauptstadt Schwerin hat in diesem Jahr schon mehr als 200 000 Euro Beerdigungskosten für Menschen übernommen, die vor ihrem ... mehr

Trend bei Bestattungen geht in Niedersachsen zur Urne

Die Zahl der Urnenbeisetzungen nimmt in Niedersachsen stetig zu. Nach Angaben der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover lag der Anteil der Einäscherungen 1990 noch bei 11,6 Prozent. Mittlerweile hat sich dieser Wert fast verfünffacht - so waren etwa 2015 schon ... mehr

Ranking: Die zehn skurrilsten Bestattungsriten der Welt

Begräbnis? Kremation? Oder den Körper der Verstorbenen einfach der Natur übergeben? Die Bestattungsriten rund um die Welt könnten nicht unterschiedlicher sein. Das Informationsportal bestattungen.de hat die skurrilsten Arten in einem Ranking zusammengestellt. Platz ... mehr

Letzte Ruhestätte: Feuerbestattungen beliebt

In Baden-Württemberg haben sich im vergangenen Jahr mehr Menschen für eine Feuer- als für eine Erdbestattung entschieden. Wie aus Daten der Verbraucherinitiative Bestattungskultur Aeternitas e.V. hervorgeht, lag der Anteil der Feuerbestattungen 2018 bei 63 Prozent ... mehr

Mehr Freiheiten auf den Friedhöfen im Saarland

Auf den Friedhöfen im Saarland wird es künftig mehr Freiheiten geben. Neue Bestattungsformen können häufiger und umfassender angeboten werden. Dies sieht ein Gesetzentwurf der vor, der am Mittwoch im Landtag von den Abgeordneten der CDU/SPD-Koalition in erster Lesung ... mehr
 


shopping-portal