Sie sind hier: Home > Themen >

Finanzbehörden

Thema

Finanzbehörden

Steuererklärung: Pflicht oder freiwillig – muss ich sie abgeben?

Steuererklärung: Pflicht oder freiwillig – muss ich sie abgeben?

Vor der Steuererklärung graut es vielen. Doch einige haben keine Wahl: Sie sind dazu verpflichtet. Für wen das gilt, wer seine Steuern freiwillig erklären kann und was passiert, wenn man einmal damit anfängt. Eine Steuererklärung zu machen, kostet Zeit. Doch nicht jeder ... mehr
Steuer-ID: Wo finde ich meine Steueridentifikationsnummer?

Steuer-ID: Wo finde ich meine Steueridentifikationsnummer?

Jeder deutsche Bürger besitzt eine persönliche Identifikationsnummer, die Steuer-ID. Doch warum eigentlich? Was bringt die ID genau? Es gibt im Leben wenige Konstanten – eine davon ist die persönliche Steueridentifikationsnummer, auch vereinfacht Steuer-ID genannt ... mehr
Polizei und Justiz gegen Großfamilien: Der Druck auf die Clans zeigt Wirkung

Polizei und Justiz gegen Großfamilien: Der Druck auf die Clans zeigt Wirkung

Drogenhandel per Kokstaxi, Geldwäsche, Schießereien – solche kriminelle Energie macht Ermittlern in der Hauptstadt zu schaffen. Doch der Druck auf die Clans wächst – und bringt Erfolge. Auf ein Vogelnest aus purem Gold mit 74 Zweigen hatten es Einbrecher ... mehr
Fake-Mails: NRW warnt vor Betrug bei Corona-Soforthilfen

Fake-Mails: NRW warnt vor Betrug bei Corona-Soforthilfen

Viele Firmen und Selbstständige sind in der Corona-Krise auf staatliche Hilfen angewiesen. Nordrhein-Westfalen warnt jetzt vor Fake-Mails von Betrügern. Auch andere Länder sind alarmiert. Die NRW-Landesregierung hat vor erneuten Betrugsversuchen ... mehr
Steuererklärung: Diese Pflichten gelten für Erben

Steuererklärung: Diese Pflichten gelten für Erben

Trauernde Angehörige müssen sich auch mit dem Finanzamt auseinandersetzen. Die Behörde erwartet möglicherweise eine Einkommensteuererklärung. Diese kann Erben zusätzliches Geld bringen – oder kosten. Jeder muss Steuern zahlen, sogar über den Tod hinaus. Die meisten ... mehr

"Cum-Ex": Tschentscher und Fegebank mit harten Bandagen

Hamburgs SPD und Grüne zeigen vor der Bürgerschaftswahl Zähne. Beim TV-Duell geraten Bürgermeister Tschentscher und seine Herausforderin Fegebank vor allem beim Thema "Cum-Ex"-Geschäfte aneinander. Fünf Tage vor der Bürgerschaftswahl in Hamburg ist der Zwist ... mehr

Grundrente für Geringverdiener – Hubertus Heil: "Lebensleistung wird anerkannt"

Millionen Geringverdiener können kein ausreichendes Alterseinkommen erwarten. Lange hat die Koalition deswegen über eine Grundrente gestritten. Jetzt gibt es einen konkreten Entwurf. Die Grundrente für langjährige Geringverdiener ist auf dem Weg – und bekommen sollen ... mehr

Bahncard 25 und Bahncard 50 werden künftig günstiger

25 Prozent oder sogar 50 Prozent auf die Bahnpreise sparen – und das bei jeder Buchung: Mit den Bahncards 25 und 50 ist das schon lange möglich. Jetzt sollen auch die Preise für die beiden Bonuskarten sinken.  Auch die Bahncards 50 und 25 werden künftig zehn Prozent ... mehr

Kassenbon-Pflicht: Bäcker zeigt Papierberg bei Facebook

Der Trend zum papierlosen Büro ist bei den deutschen Finanzbehörden nicht angekommen. Die pochen ab 2020 auf einer Kassenbonpflicht. Umweltfreundlich oder nachhaltig ist der anfallende Zettelwahnsinn nicht. Für jedes verkaufte Brötchen den Kassenbon ausdrucken ... mehr

Porsche: Durchsuchungen in Stuttgart – Verdacht auf Bestechung und Untreue

Beim Stuttgarter Autobauer Porsche rumort es: Staatsanwaltschaft, Steuerfahndung und Landeskriminalamt untersuchten heute Räume des Konzerns sowie Finanzbehörden: Es besteht der Verdacht auf Bestechung und Untreue. Staatsanwaltschaft, Steuerfahndung ... mehr

Panama Papers: Geldwäschejäger sammeln über vier Millionen Euro ein

4,2 Millionen Euro Mehreinnahmen konnte der deutsche Fiskus bislang aus Ermittlungen zu den Panama Papers herausholen – und das könnte erst der Anfang sein. Weit über 100 Verfahren sind derzeit anhängig. Im Zuge der Ermittlungen zu den sogenannten Panama Papers ... mehr

Kampf gegen die Mafia: "Steuerfahnder telefonieren sich einen Wolf"

Finanz- und Wirtschaftsermittler müssen vor Mafia, Clans und Steuerbetrügern kapitulieren. Der Spur des Geldes können sie nicht effektiv folgen. Das liegt an unzureichenden Befugnissen, sagen Fahnder. Juli 2015. Die Bundespolizei stoppt an der belgisch-deutschen Grenze ... mehr

Sachsen: Reichsbürger soll Beamtin attackiert haben

Die sächsische Polizei hat Ermittlungen gegen einen sogenannten Reichsbürger aufgenommen, der eine Finanzbeamtin tätlich angegriffen haben soll.  Ein zur sogenannten Reichsbürgerszene zählender Mann soll im sächsischen Burkau eine Finanzbeamtin tätlich angegriffen ... mehr

Razzia bei zweitgrößter deutscher Bank im Cum-Ex-Skandal

Zahlreiche Geldhäuser haben beim Handel von Aktien eine Regelungslücke ausgenutzt und den Staat um Millionen betrogen. Bei einem Institut haben Ermittler jetzt zugeschlagen. Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt hat Mitte Juli die DZ Bank im sogenannten Cum-Ex-Skandal ... mehr

HVB-Insider packt aus: Banken haben Fiskus um Milliarden gebracht

Durch fragwürdige Aktiendeals sind Dutzende nationale und internationale Banken in Verdacht geraten, den deutschen Fiskus um etliche Milliarden Euro betrogen zu haben. Wie die "Süddeutsche Zeitung" (SZ) berichtet, haben sich die Finanzinstitute mehr Steuern ... mehr

Elster: Die elektronische Steuererklärung

Die elektronische Steuererklärung wird von den Finanzbehörden bevorzugt behandelt und entsprechend gefördert. Das Verfahren können Sie direkt am Computer durchführen. Dabei steht es Ihnen frei, ob Sie die entsprechende Software herunterladen oder die Formulare direkt ... mehr
 


shopping-portal