Sie sind hier: Home > Themen >

Finanzinvestor

Thema

Finanzinvestor

Real: Zerschlagung steht bevor – Edeka, Rewe und jetzt auch Globus schlagen zu

Real: Zerschlagung steht bevor – Edeka, Rewe und jetzt auch Globus schlagen zu

Der Warenhauskonzern Real ist seit Ende Juni russisch und soll zerschlagen werden. Immer mehr Konkurrenten sind an einzelnen Filialen interessiert – so auch Globus. Die Supermarktkette Globus will sich einen Teil des zerschlagenen Real-Warenhausnetzes einverleiben ... mehr
e.Go Mobile: Deutsche E-Autofirma vor Insolvenz gerettet

e.Go Mobile: Deutsche E-Autofirma vor Insolvenz gerettet

Wegen der Corona-Krise stand der Betrieb bei dem deutschen E-Autohersteller e.Go Mobile monatelang still. Das Unternehmen sanierte sich in Eigenregie – und bekommt nun einen neuen Eigentümer. Glück im Unglück: Der Aachener Hersteller von Elektroautos, e.Go Mobile ... mehr
Real: Supermarktkette schmeißt Eigenmarke aus dem Sortiment

Real: Supermarktkette schmeißt Eigenmarke aus dem Sortiment

Die Real-Gruppe will nach der Übernahme durch einen russischen Investor sparen: laut einem Bericht bis zu 350 Millionen Euro. Auch das Sortiment wird überarbeitet – die Kosmetik-Eigenmarke verschwindet. Die Supermarktkette Real will noch vor dem Verkauf vieler Filialen ... mehr
Körner Druck insolvent: Großdruckerei zahlte seit Monaten keine Löhne

Körner Druck insolvent: Großdruckerei zahlte seit Monaten keine Löhne

Die Corona-Krise bringt viele Firmen in Bedrängnis, so auch die Druckerei "Körner Druck" aus Baden-Württemberg. Seit Monaten zahlte das Unternehmen keine Löhne mehr. Die Druckerei "Körner Druck GmbH" aus Sindelfingen bei Stuttgart ist in einem ... mehr
Commerzbank: Neuer Aufsichtsratschef – Großinvestor kündigt Widerstand an

Commerzbank: Neuer Aufsichtsratschef – Großinvestor kündigt Widerstand an

Die halbstaatliche Commerzbank hat einen neuen Chef des Aufsichtsrats: Der frühere Vorstandschef der Landesbank Baden-Württemberg übernimmt den Vorsitz in dem Gremium. Ein Großinvestor kündigte Widerstand an. Der frühere Vorstandschef der Landesbank Baden ... mehr

Heckler & Koch: Luxemburger Investor übernimmt deutschen Waffenhersteller

Neuer Eigentümer für den deutschen Waffenproduzenten Heckler & Koch: Ein luxemburgischer Investor übernimmt die Mehrheit des Unternehmens. Hintergrund war ein jahrelanger Streit über die Ausrichtung des Konzerns. Die Luxemburger Finanzholding CDE übernimmt die Mehrheit ... mehr

Real-Schließungen: Diese Supermärkte müssen 2021 schließen

Kurz nachdem der russische Investor SCP die Supermarktkette Real übernommen hat, steht fest: Mindestens acht Märkte müssen dichtmachen. Doch auch weitere Geschäfte könnten bald betroffen sein. Die Supermarktkette Real hat nur wenige Tage nach dem Besitzerwechsel ... mehr

Real-Verkauf offiziell – Supermarktkette wird russisch

Ab dem heutigen Donnerstag hat die Real-Supermarktkette einen neuen Eigentümer: den russischen Finanzinvestor SCP. Damit ist ein wichtiger Schritt getan – auf dem Weg zur Zerschlagung des Unternehmens. Der Verkauf der Supermarktkette Real ist besiegelt: Das Unternehmen ... mehr

Zerschlagung von Supermarktkette Real: So geht es jetzt weiter

Am Donnerstag soll der russische Finanzinvestor SCP die Kontrolle bei der SB-Warenhauskette übernehmen. Er hat bereits Käufer für 141 Filialen gefunden. Für viele Beschäftigte ist die Zukunft aber weiter ungewiss. Die Krise bei Galeria Karstadt Kaufhof sorgt gerade ... mehr

Kaufland-Lidl füllt E-Commerce-Lücke mit Online-Shop von Real

Die Zerschlagung der Supermarktkette Real geht weiter: Der Online-Shop real.de gehört künftig zur Schwarz-Gruppe – und soll unter dem Label des Konkurrenten Kaufland firmieren. Die Schwarz-Gruppe ( Lidl, Kaufland) baut ihr Digital-Geschäft durch ... mehr

Vitkor Orban: Amerikanischer Investor für schürte Migrationskrisen

Der ungarische Ministerpräsident Orban wirft der EU und Finanzinvestor George Soros vor, Migrationskrisen zu schüren, um daran zu verdienen. Orban hat Soros schon lange zum Feindbild erkoren. Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban hat den Institutionen ... mehr

Verkauf an russischen Investor: Die alten Chefs von Real müssen gehen

Der neue Eigentümer der Real-Märkte, ein russischer Investor, will das alte Führungsteam austauschen. Langfristig werden die neuen Chefs aber nicht arbeiten – schließlich soll die Supermarktkette zerschlagen werden. Der russische Finanzinvestor ... mehr

Metro-Gruppe: Warum der Real-Verkauf gut für die Kunden sein könnte

Die Metro-Gruppe hat sich mit dem russischen Finanzinvestor SCP auf einen Verkauf der Real-Märkte geeinigt. Viele Filialen werden deshalb schließen. Für die Kunden kann der Verkauf trotzdem zum Gewinn werden. Der Metro-Konzern hat sich diese Woche mit dem russischen ... mehr

Umstrittener Chef geht: Dessous-Label Victoria's Secret steht vor Verkauf

Image-Probleme und ein sinkender Absatz haben die Unterwäschemarke Victoria's Secret in die Krise gebracht. Jetzt übernimmt ein Finanzinvestor die Kontrolle. Der Chef steht derweil unter Sexismusvorwürfen – und muss seinen Posten räumen. Das amerikanische ... mehr

Real – Metro-Chef: Rund 30 Märkte werden nach Verkauf geschlossen

Seit Kurzem ist klar, dass die Supermarktkette Real bald einen neuen Eigentümer haben wird. Doch der Verkauf zieht sowohl für einzelne Real-Filialen als auch für den Mutterkonzern Metro Konsequenzen mit sich. Rund 30 der noch bestehenden 276 Real-Märkte sollen ... mehr

"Hans im Glück" in finanzieller Not? Burgerkette soll vor Verkauf stehen

Für einen Kaufpreis von mehr als 25 Millionen Euro soll die Burgerkette "Hans im Glück" verkauft werden. Das Unternehmen bestätigt die Verhandlungen. Die Interessenten sind keine Unbekannten. Die Burger-Kette "Hans im Glück" soll verkauft werden. Das Unternehmen stehe ... mehr

Commerzbank übernimmt Comdirect im zweiten Anlauf

Commerzbank-Chef Zielke hatte nach dem ersten gescheiterten Übernahmeversuch bereits angekündigt, einen anderen Weg zu gehen. Auch Kunden können  zukünftig  von der Integration der Online-Tochter profitieren. Nachdem die Commerzbank mit der geplanten ... mehr

US-Investor steigt bei Gerry Weber ein

Der US-Finanzinvestor J.P. Morgan übernimmt Aktien von Gerry Weber. Durch den Einstieg erhofft sich das deutsche Unternehmen eine Zukunftsperspektive nach Jahren, die finanziell nicht profitabel waren.   Der US-Finanzinvestor J.P. Morgan steigt bei dem angeschlagenen ... mehr

Nach Thomas-Cook-Pleiten: Reiseanbieter Tour Vital stellt Insolvenzantrag

Nächste Insolvenz in der Reisebranche: Nun trifft es den in Köln ansässigen Anbieter für ärztlich begleitete Seniorenreisen. Wurde diesem die enge Verbindung zu Thomas Cook zum Verhängnis? Der Reiseanbieter Tour Vital hat Insolvenzantrag gestellt. Hintergrund seien ... mehr

Loewe: Deutscher Fernsehhersteller ist insolvent

Die Umsätze des deutschen Traditionsunternehmens sind in den letzten Monaten stark gesunken. Welche Folgen die Insolvenz für Kunden und Mitarbeiter haben wird.  Der Fernsehhersteller  Loewe ist insolvent. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung" und beruft ... mehr

Finanzinvestor Windhorst übernimmt Mehrheit bei Flensburger Werft

Die Zukunft der Flensburger Schiffbaugesellschaft (FSG) ist geklärt.  Ein Unternehmer hat die Mehrheit an der Werft übernommen.  Die IG Metall hat sich bereits zur Übernahme geäußert. Lars Windhorst hat die Mehrheit bei der angeschlagenen Flensburger ... mehr

Britische Sandwichkette: Milliardärsfamilie Reimann kauft "Pret a Manger"

Die Reimanns sind in Shopping-Laune: Wie d ie Milliardärsfamilie  mitteilte, hat sie die britische Sandwichkette "Pret a Manger" gekauft – samt allen 530 Filialen. Die deutsche Milliardärsfamilie Reimann setzt ihre milliardenschwere Einkaufstour ... mehr

Deutsch-dänische Fährreederei Scandlines verkauft

Die deutsch-dänische Fährreederei Scandlines ist für 1,7 Milliarden Euro verkauft worden. Der bisher alleinige Inhaber "3i" verkaufte zwar all seine Anteile, stieg aber anschließend wieder mit 35 Prozent neu ein. Der britische Finanzinvestor 3i, seit 2013 alleiniger ... mehr

Biermarke Hasseröder steht kurz vor dem Verkauf

Die Biermarke Hasseröder hat bald einen neuen den Besitzer. Der Verkaufsprozess befinde sich in der finalen Phase, teilte der Brauereikonzern Anheuser-Busch Inbev mit. Es würden konkrete Verhandlungen mit einem ausgewählten Interessenten geführt. Weitere Details wollte ... mehr

Beate Uhse kann mit Finanzspritze von Investor weiterarbeiten

Für die insolvente Erotikkette Beate Uhse geht es dank der Millionenspritze eines Investors weiter. Einen Insolvenzplan gibt es aber noch nicht. Das insolvente Unternehmen habe vom Finanzinvestor Robus Capital ein Massedarlehen über 2,7 Millionen Euro bekommen, teilt ... mehr

Staat und Stiftungen sollten Journalismus mitfinanzieren

Sind deutsche Medien zu zögerlich bei der Suche nach Geldgebern? Ein Experte findet jedenfalls, dass auch Staatsgelder und Geld von Stiftungen die Medienbranche mitfinanzieren könnten. Zumindest unter bestimmten Bedingungen. Um guten Journalismus in Deutschland bewahren ... mehr

George Soros spendet 18 Milliarden Dollar

Der milliardenschwere Finanzinvestor George Soros hat einen Großteil seines Vermögens an seine Stiftung übertragen. Die Open Society fördert weltweit Demokratie und Menschenrechte. Mit der Spende in Höhe von 18 Milliarden Dollar (15 Mrd Euro) habe der Hedgefonds ... mehr

Trumps Politik "aggressiver vermarkten"

Der neue Kommunikationsdirektor von US-Präsident Donald Trump will dessen Politik anders als bisher kommunizieren. Trump leiste einen "phänomenalen Job", das müsse "aggressiver" an die Öffentlichkeit getragen werden, so der früheere Finanzinvestor Anthony Scaramucci ... mehr

Jochen Schweizer-Gutscheine kommen bald von ProSieben

ProSiebenSat.1 übernimmt die Mehrheit des Erlebnisgeschenke-Anbieters  Jochen Schweizer. Der Fernsehkonzern will das Unternehmen mit dem eigenen Anbieter "Mydays" zusammenführen. 90 Prozent der Anteile daran werde ProSiebenSat.1 halten, 10 Prozent ... mehr

Stada-Aktie steigt kräftig: Bieter streiten um Übernahme von Pharma-Konzern

Der  Pharma-Konzern Stada steht wahrscheinlich vor einer  Übernahme. Zwei Interessenten haben den Konzern aus dem hessischen Bad Vilbel ins Visier genommen. Die Stada-Aktie explodiert geradezu am Montag. Am Sonntagabend bestätigte das Unternehmen, zwei "rechtlich ... mehr

ProSiebenSat.1 kauft Online-Partnerbörsen Parship und ElitePartner

ProSiebenSat.1 übernimmt die Mehrheit an der Online-Partnervermittlung Parship Elite. Der TV-Konzern bezahlt dafür einen dreistelligen Millionenbetrag und setzt vor allem auf Synergien mit seinen Sender-Angeboten. Die Sendergruppe werde künftig 50 Prozent und eine Aktie ... mehr

Verlegerfamilie Herder übernimmt Buchhandelskette Thalia von Finanzinvestor

Verleger statt Finanzinvestor: Deutschlands größte Buchhandelskette Thalia bekommt neue Besitzer. Die Führungsrolle bei dem  Bücher-Riesen übernimmt künftig die traditionsreiche Verlegerfamilie Herder. Die umsatzstärkste deutsche Buchhandelskette will mit neuen ... mehr

WMF an Moulinex-Besitzer SEB verkauft

Der traditionsreiche schwäbische Besteck- und Küchengeräte-Hersteller WMF wird für rund 1,6 Milliarden Euro an die französische Groupe SEB verkauft. Das französische Haushaltsgeräte-Unternehmen teilte am Abend mit, es habe den Zuschlag erhalten. Der US-Finanzinvestor ... mehr

Neue Hoffnung: Pleite-Firma German Pellets hat offenbar einen Käufer gefunden

Für den insolventen Holzverarbeiter German Pellets gibt es offenbar neue Hoffnung. Laut "Handelsblatt" hat das Amtsgericht Schwerin am 1. Mai das  Insolvenzverfahren über German Pellets eröffnet. Damit dürfte es der Insolvenzverwalterin Bettina Schmudde gelungen ... mehr

Douglas geht an CVC: Finanzinvestor schluckt Parfümeriekette

Die Parfümeriekette Douglas wird an den Finanzinvestor CVC verkauft. Der bisherige Mehrheitseigner, die Beteiligungsgesellschaft Advent, hat sich gegen einen Börsengang von Douglas entschieden und wird seinen Anteil an dem Unternehmen an CVC verkaufen, teilten ... mehr

Ex-Telekom-Chef Rene Obermann wird Finanzinvestor

Der frühere Deutsche-Telekom-Chef Rene Obermann heuert beim US- Finanzinvestor Warburg Pincus an. Obermann sei zum Managing Director und Partner berufen worden, teilte Warburg Pincus mit. Der 51-jährige werde vom Londoner Büro aus arbeiten ... mehr

Zalando schreibt zum ersten Mal schwarze Zahlen

Onlinehändler und Börsenkandidat Zalando hat im ersten Halbjahr erstmals einen operativen Gewinn verbucht. Bei einem Umsatzplus auf Gruppenebene von knapp 30 Prozent auf 1,05 Milliarden Euro erreichte das Ebit zwölf Millionen Euro nach einem Minus von 109 Millionen ... mehr

Verkauf an Investor: Die Schlümpfe bekommen einen neuen Papa

Der Hersteller der Schlümpfe wechselt den Besitzer. Die schwäbische Firma Schleich wird vom britischen Finanzinvestor HgCapital an dessen französischen Rivalen Ardian verkauft. Der Kaufpreis soll bei 220 Millionen Euro liegen. Den Abschluss des Geschäfts teilten beide ... mehr

Finanzinvestor steigt bei Schuhhandelskette Görtz ein

Finanzspritze für die angeschlagene Schuhhandelskette Görtz: Der Münchner Finanzinvestor Afinum beteilige sich mit 40 Prozent an dem Unternehmen, teilte Görtz mit. Ziel sei eine langfristige Partnerschaft, um das weitere Wachstum und den Ausbau ... mehr

Werkstattkette ATU leidet unter "Heuschrecken"-Nachwehen

Einer der Sprüche, die der jüngst verstorbene Kabarettist Dieter Hildebrandt hinterlassen hat, geht so: "Die Politiker lösen für das Volk die Probleme, die das Volk ohne die Politiker nie gehabt hätte." Das Motto lässt sich ohne Schwierigkeiten ... mehr

Kommt der "Leichenfledderer"? NKD soll an Investor verkauft werden

Der angeschlagene Textildiscounter NKD aus dem fränkischen Bindlach (Landkreis Bayreuth) steht offenbar kurz vor dem Verkauf an einen Finanzinvestor. Wie die "Wirtschaftswoche" aus Finanzkreisen erfuhr, soll der Verkauf, den die Frankfurter Investmentbank Rothschild ... mehr

Steinway: Doch kein Bietergefecht um Pianolegende

Im Rennen um die Übernahme der Pianolegende Steinway hatte der US- Finanzinvestor Kohlberg & Company am Montag Konkurrenz bekommen. Ein zweiter Interessent buhlte um den Konzertflügel-Hersteller mit deutschen Wurzeln, hieß es. Eine namentlich nicht genannte ... mehr

Steinway & Sons: Investor will den Pianohersteller kaufen

Finanzdeal in der Musikbranche: Der vor 160 Jahren von einem deutschen Auswanderer in New York gegründete Pianohersteller Steinway wechselt wohl den Besitzer. Der US-Finanzinvestor Kohlberg & Company bietet für das börsennotierte Unternehmen 438 Millionen Dollar ... mehr

Hedge-Fonds-Manager Florian Homm will sich stellen

Fünf Jahre war der Hedge-Fonds-Manager Florian Homm untergetaucht - gejagt von Ex-Geschäftspartnern, die er um Millionen betrogen haben soll. Nun meldet sich der umstrittene Finanzjongleur zurück. Er wolle sich den Vorwürfen stellen, sagt er "Spiegel Online ... mehr

Cerberus lässt reihenweise Milliardenprojekte platzen

Der US-Finanzinvestor Cerberus bläst wegen Finanzierungsproblemen infolge der Kreditkrise gleich mehrere Milliardenprojekte ab oder will sie zurückschrauben. Der größte US-Maschinenvermieter United Rentals besteht jedoch auf der vereinbarten Übernahme durch Cerberus ... mehr
 


shopping-portal