Sie sind hier: Home > Themen >

Finanzsektor

Thema

Finanzsektor

Euro: Gibt es ihn bald nur noch digital? EZB startet Testphase

Euro: Gibt es ihn bald nur noch digital? EZB startet Testphase

Viele Menschen zahlen an der Supermarktkasse immer noch gerne mit Bargeld. Die Europäische Zentralbank überlegt derweil, einen digitalen Euro einzuführen. Verschwinden also bald Scheine und Münzen?  Europas Währungshüter intensivieren ihre Arbeit an einem digitalen ... mehr

"FinCEN-Files": Banken gehen nur zögerlich gegen Geldwäsche vor

Seit Jahren weisen Experten auf Lücken im weltweiten Anti-Geldwäsche-Kampf hin. Eine länderübergreifende Recherche zahlreicher Medien malt nun ein düsteres Bild. Auch die Deutsche Bank gerät ins Visier. Im Kampf gegen internationale Geldwäsche gibt es nach Recherchen ... mehr
Nachhaltig anlegen: Was macht meine Bank mit meinem Geld?

Nachhaltig anlegen: Was macht meine Bank mit meinem Geld?

So gut wie alles, was wir tun, wirkt sich auf das Klima aus – sogar Geld anlegen und sparen. Aber wissen Sie überhaupt, was Ihre Bank mit Ihrem Sparguthaben macht oder in welche Unternehmen Ihr Fonds investiert? So bekommen Sie es heraus. Wer möglichst klimafreundlich ... mehr
Geldwäsche: Deutlich mehr Verdachtsfälle in Deutschland

Geldwäsche: Deutlich mehr Verdachtsfälle in Deutschland

In Deutschland steigen die Zahlen der Geldwäsche-Verdachtsfälle. Vor allem im Finanzsektor werden die Fälle gemeldet. Doch auch in anderen Bereichen könnte mehr Geld gewaschen worden sein. Den deutschen Behörden werden deutlich ... mehr
Coronavirus und die Folgen – SPD-Chef: Wir können so nicht weitermachen

Coronavirus und die Folgen – SPD-Chef: Wir können so nicht weitermachen

Der Bundespräsident sagt: Es kommt auf uns an, in was für einer Gesellschaft wir nach dem Coronavirus leben. SPD-Chef Walter-Borjans greift das auf – und stellt unsere Art zu wirtschaften in Frage. SPD-Chef Norbert Walter-Borjans hat nach dem Appell ... mehr

Der Brexit und Deutschland: Wir werden uns wünschen, wir wären ausgetreten

Mit dem Brexit sind die Briten nicht weg. Im Gegenteil: Der Inselstaat erfindet sich neu und hat die Chance, zum neuen Taktgeber Europas zu werden, meint Wirtschaftswissenschaftler Daniel Stelter. In der Nacht von Freitag zu Samstag entstanden in Europa ... mehr

China öffnet sich für Banken und Versicherer

Angesichts des Handelsstreits mit den USA und der Konjunkturabkühlung erwägt China eine weitere Öffnung des Finanzsektors. Ausländische Banken und Versicherer sollen einen größeren Marktzugang erhalten. Lange Zeit schottete sich das Land gegen fremde Investoren ... mehr

"Eldorado für Geldwäsche": Ranking sieht Deutschland als Steueroase

Eine neue Untersuchung kratzt an Deutschlands Image als solider Finanzplatz: Die Bundesrepublik ist nach Einschätzung von Nicht-Regierungsorganisationen und kirchlichen Gruppen eine weltweit führende Steueroase und ein "Eldorado für Geldwäsche". Und landete im aktuellen ... mehr

Ant Group: Größter Börsengang aller Zeiten geplatzt

Der Betreiber des chinesischen Bezahldienstes Alipay, die Ant-Gruppe, wollte an die Börse. Doch daraus wurde nichts. Hat die scharfe Kritik des Alibaba-Gründers etwas damit zu tun? Nur zwei Tage vor dem geplanten Rekord-Börsengang des Finanzablegers ... mehr

Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger bleiben zunächst zögerlich

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem Rückfall am Vortag bleiben die Anleger am deutschen Aktienmarkt erst einmal vorsichtig. Der deutsche Leitindex Dax konnte sich nach einem zunächst orientierungslosen Auftakt zwar im frühen Handel über der Marke von 13 000 Punkten ... mehr
 


shopping-portal