Sie sind hier: Home > Themen >

Finnia Wunram

Thema

Finnia Wunram

Über 25 Kilometer - Wunram trotzt Regen und Wellen: WM-Silber im Freiwasser

Über 25 Kilometer - Wunram trotzt Regen und Wellen: WM-Silber im Freiwasser

Yeosu (dpa) - Fröstelnd mit einem Handtuch über der Schulter stand Finnia Wunram im strömenden Regen von Yeosu. Aushilfscoach und Doppel-Medaillengewinner Rob Muffels versuchte sie mit einem Schirm zumindest ein wenig zu schützen. Nach ihrer ... mehr
Schwimm-WM in Gwangju: Zwei Olympia-Tickets nach Freiwasserkrimi

Schwimm-WM in Gwangju: Zwei Olympia-Tickets nach Freiwasserkrimi

Gwangju/Yeosu (dpa) - Zwei Olympia-Tickets im Freiwasser, drei Finalplätze für die Wasserspringer - der Deutsche Schwimm-Verband ist auch ohne die von Patrick Hausding zweimal nur knapp verpasste Medaille hoffnungsvoll in die WM gestartet. Kurz vor dem Start ... mehr
Freiwasserschwimmer freuen sich über Olympia-Ticket-Klarheit

Freiwasserschwimmer freuen sich über Olympia-Ticket-Klarheit

Die deutschen Freiwasserschwimmer um die Würzburgerin Leonie Beck sind für die Olympischen Spiele in einem Jahr eine Sorge los. Die bei der WM 2019 in Südkorea gesicherten persönlichen Startplätze für Beck, Weltmeister Florian Wellbrock, den WM-Dritten Rob Muffels ... mehr
Zerbst-Kegler überraschen bei Sportlerwahl in Sachsen-Anhalt

Zerbst-Kegler überraschen bei Sportlerwahl in Sachsen-Anhalt

Die Kegler des TSV Rot-Weiß Zerbst haben die Topvereine Sachsen-Anhalts in den Schatten gestellt. Der Weltpokalsieger setzte sich bei der Wahl der Sportjournalisten von Sachsen-Anhalt mit 145 Punkten deutlich vor den Gewichthebern des SSV Samswegen (131 Stimmen ... mehr
Schwimm-WM: Finnia Wunram gewinnt überraschend Silber

Schwimm-WM: Finnia Wunram gewinnt überraschend Silber

Bei Olympia 2016 hat das deutsche Schwimmteam enttäuscht. Drei Jahre später glänzen die Athleten im Freiwasser und sammeln eine Medaille nach der anderen ein. Freiwasserschwimmerin Finnia Wunram hat überraschend WM-Silber über 25 Kilometer gewonnen ... mehr

Freiwasserschwimmen - Leonie Beck jubelt über WM-Bronze: "Optimal gelaufen"

Yeosu (dpa) - Leonie Beck ließ sich ihre Glückskette vom Arm von Freiwasser-Bundestrainer Stefan Lurz überreichen und verschwand lächelnd zur Siegerehrung. Die 22-Jährige ist im Erfolgs-Sog von Weltmeister Florian Wellbrock zu WM-Bronze über fünf Kilometer geschwommen ... mehr

WM in Südkorea: Wellbrocks Gold als Schwimmer-Schub? "Volle Kraft voraus"

Yeosu (dpa) - Den Sekt vom Hoteldirektor nahm WM-Champion Florian Wellbrock an, doch trinken wollte der deutsche Schwimm-Shootingstar den edlen Tropfen nicht. "Kein Alkohol" - lautete die Devise, nachdem sich Wellbrock in einem packenden Rennen zum ersten deutschen ... mehr

Schwimm-WM in Südkorea: Wellbrock holt Gold – Muffels wird Dritter

Der deutsche Hoffnungsträger liefert bei der Schwimm-WM gleich im ersten Rennen. Florian Wellbrock darf sich nach seinem EM-Titel 2018 im Becken nun auch Weltmeister im Freiwasser nennen. Er und Muffels und qualifizierten sich damit auch für Olympia 2020 in Tokio ... mehr

Synchronspringen - Vierter Platz: Hausding/Rüdiger meistern WM-Premiere

Gwangju (dpa) - Von Enttäuschung war bei Patrick Hausding und Lars Rüdiger nach der knapp verpassten WM-Medaille keine Spur. Von wegen undankbarer vierter Platz! "Der ist heute sehr dankbar. Hätte mir vorher einer gesagt, dass wir Vierter werden, hätte ich das dankend ... mehr

Schwimm-WM in Gwangju: Hausding nach "Nervenkampf" im Ein-Meter-Finale

Gwangju (dpa) - Rekordeuropameister Patrick Hausding bestand seine erste Nervenprobe bei den Schwimm-Weltmeisterschaften, der größte Goldkandidat durfte sich bei seiner Anreise auf gute Bedingungen freuen. Florian Wellbrock bereitet sich von diesem Samstag ... mehr
 


shopping-portal