Sie sind hier: Home > Themen >

Fledermäuse

Thema

Fledermäuse

1. FC Köln: Umweltschützer wollen Pläne des Bundesligisten verhindern

1. FC Köln: Umweltschützer wollen Pläne des Bundesligisten verhindern

Der 1. FC Köln will sein Trainingsgelände deutlich erweitern. Doch das passt nicht jedem. Denn das Areal liegt in einem Landschaftsschutzgebiet. Nun schalten sich Umweltschützer ein. Aktivisten des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland ( BUND) halten ... mehr
Sofort zum Arzt gehen: Bei möglicher Tollwut nicht auf Symptome warten

Sofort zum Arzt gehen: Bei möglicher Tollwut nicht auf Symptome warten

Köln (dpa/tmn) - Wer Kontakt mit einem Tier unter Tollwut-Verdacht hat, sollte möglichst schnell zum Arzt gehen. Denn bis beim Menschen erste Symptome der Krankheit auftreten, Kopfschmerzen und Appetitlosigkeit etwa, vergehen oft Wochen. Eine Therapie ... mehr
Windkraftanlagen töten täglich bis zu sechs Milliarden Insekten

Windkraftanlagen töten täglich bis zu sechs Milliarden Insekten

Windkraftanlagen können für Vögel und Fledermäuse tödliche Fallen sein, das wissen Artenschützer schon lange. Doch auch manchen Insektenpopulationen machen die Rotoren zu schaffen, haben Experten errechnet. Jeden Tag von April bis Oktober werden in Deutschland ... mehr
So funktioniert der Winterschlaf bei Tieren

So funktioniert der Winterschlaf bei Tieren

Um die niedrigen Temperaturen im Winter zu überleben, gibt es im Tierreich mehrere Strategien. Manche Tiere halten Winterschlaf – und der ist für sie lebensnotwendig.  Nicht jedes Tier kann sich im Winter ein dickes Fell zulegen oder wie Vögel in den warmen ... mehr
Tierschutz: Wuppertaler Tunnel Schee wird gesperrt

Tierschutz: Wuppertaler Tunnel Schee wird gesperrt

Wie in den Vorjahren wird zum Schutz der Fledermäuse der Tunnel Schee für einige Tage gesperrt. Vom 28. Dezember bis zum 2. Januar des neuen Jahres – also vom Freitag der nächsten Woche bis zum übernächsten Mittwoch – wird der Tunnel Schee, der die Nordbahntrasse ... mehr

Beliebtes Winterquartier: Warum Sie beim Holzstapel auf Fledermäuse achten sollten

Hamburg (dpa/tmn) - Wer im Winter Kaminholz umschichtet oder einen Holzstapel gar direkt anzündet, sollte auf darin befindliche Fledermäuse achten. Sie nutzen diese Holzhaufen als Winterquartier, erläutert der Naturschutzbund Hamburg (Nabu). Da sich die Tiere ... mehr

Nistkasten reinigen – So wird's gemacht

Nistkästen sind wertvolle Brutplätze für Vögel. Indem Sie regelmäßig jeden Nistkasten reinigen, den Sie in Ihrem Garten zur Verfügung stellen, entfernen Sie Schmutz und mögliche Parasiten. Was es beim Säubern der Nistkästen zu beachten gilt, lesen Sie hier. Im Herbst ... mehr

Folgen der Zivilisation bedrohen Fledermäuse

Intensive Landwirtschaft, Insektensterben und Lichtverschmutzung – diese und andere Folgen der Zivilisation gefährden Fledermäuse in ihrem Bestand, erklärt der Naturschutzbund Deutschland e.V.  (NABU) und das Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung ... mehr

Massenbewegungen von Tieren sollen Erdbeben vorhersagen

Von der Raumstation ISS aus wollen Wissenschaftler das Tierleben auf dem Planeten völlig neu verstehen. Das soll auch dazu dienen, Menschenleben zu retten. Zwei russische Kosmonauten haben bei einem Weltraumspaziergang eine Antenne an der Internationalen Raumstation ... mehr

Nahrungsmangel: Fledermäuse ergreifen die Flucht

Hitze und Trockenheit bereiten auch den Fledermäusen in Sachsen-Anhalt Probleme. Weil Bäche und Sumpfgebiete austrocknen, finden die Tiere häufig nicht mehr genug Nahrung, wie Bernd Ohlendorf von der Landesreferenzstelle für Fledermausschutz berichtete. "Es kommt ... mehr

Güstrow: Fledermäuse besetzen Wohnung einer 69-Jährigen

Eine Frau hat den Notruf gewählt, weil Fledermäuse in ihre Wohnung eingedrungen sind. Die Beamten konnten die sechs Tiere mit einer Decke wieder in ihren natürlichen Lebensraum vertreiben.  Notruf in der Nacht: Polizeibeamte haben in Güstrow im Landkreis Rostock ... mehr

Erneute Tollwutalarm: Schweizer Gesundheitsamt sucht Touristen-Paar

Ohne es zu wissen, hat sich ein Schweizer Touristenpaar in den USA möglicherweise mit Tollwut infiziert. Das Gesundheitsamt startete nun einen öffentlichen Aufruf. Ein Schweizer Touristenpaar hat sich womöglich in Florida mit Tollwut angesteckt und weiß nichts ... mehr

Seltener Fall: Sechsjähriger stirbt nach Fledermaus-Kratzer

Beim Spielen im Wald entdeckt ein Junge in den USA eine Fledermaus. Trotz der Warnung seines Vaters fasst der Erstklässler das Tier an – mit tragischen Folgen. Ein sechs Jahre alter Junge ist in den USA an der dort extrem seltenen  Tollwut gestorben ... mehr

Glasfassaden sind für Fledermäuse lebensgefährlich

Senkrechte Glasfassaden und andere glatte Flächen täuschen das Sinnessystem von Fledermäusen. Sie knallen dagegen, weil sie meinen, freien Flug zu haben, wie Forscher herausgefunden haben. Eine große Gefahr für die Tiere. Fledermäuse scheitern mit ihrem Ortungssystem ... mehr

Schützen Sie Ihre Fassade nach der Brutsaison

So mancher Vogel brütet am Haus. Und mancher beschädigt das Gebäude beim Nestbau – der Specht etwa. Das Bundesnaturschutzgesetz verbietet es Hausbesitzern den Sommer über, die Vögel zu stören. Aber nach ihrem Auszug sollte man die Schäden beseitigen. Das sucht ... mehr

Umweltministerium warnt vor dramatischem Insektensterben

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) warnt vor einem fortschreitenden Insektensterben in Deutschland und fordert einen Kurswechsel in der Landwirtschaftspolitik. In Teilen des Landes habe sich der Bestand von Insekten seit dem Jahr 1982 um bis zu 80 Prozent ... mehr

Natur in den Städten: Können Tiere und Pflanzen hier noch überleben?

Kein Leben mehr auf Industriebrachen? Von wegen. Viele Tiere und Pflanzen können eine Menge anfangen mit kargen Böden und leeren Hallen. Beim "Geo-Tag der Natur" Mitte Juni schauen Experten diesmal auf die "Stadtnatur", die im Ruhrgebiet oft "Industrienatur ... mehr

Wie eine Fledermaus: Forscher bauen wendigen Flugroboter

Forscher haben den "Bat Bot" vorgestellt – einen Flugroboter nach dem Vorbild einer Fledermaus.  Bislang galt es als schwierig, derartige Roboter zu bauen. Ein neuer Flugroboter macht Manöver wie eine Fledermaus oder ein Flughund. Der nur 93 Gramm schwere ... mehr

Wie Tiere gigantische Bauprojekte stoppen

Gelbbauchunke, Große Hufeisennase, Juchtenkäfer - was haben diese Tiere gemeinsam? Sie alle haben schon einmal Bauherren vor eine große Nervenbelastung gestellt. Dabei seien Konflikte ganz leicht zu vermeiden, behaupten Naturschützer. Die Unke kommt quasi über Nacht ... mehr

Schüchterne Fledermaus verzückt das Internet

Schüchterne Fledermaus verzückt das Internet mehr

Fledermäuse vertreiben: Ist das notwendig?

Wenn Fledermäuse in Ihrem Keller oder auf Ihrem Dachboden hausen und Sie sich dadurch gestört fühlen, sollen Sie bedenken: Alle in Deutschland vorkommenden Arten stehen unter Naturschutz, auch die Hausfledermaus. Es ist daher wichtig, sich mit den Mitbewohnern ... mehr

Hunsrück-Hochwald: Neuer Nationalpark in Rheinland-Pfalz und Saarland

Erster Nationalpark in Rheinland-Pfalz und dem Saarland: Der neue Park im Hunsrück-Hochwald ist mit einem Festakt eröffnet worden. Das länderübergreifende Schutzgebiet ist rund 100 Quadratkilometer groß. 90 Prozent der Fläche liegen in Rheinland-Pfalz, zehn Prozent ... mehr

Flughund mampft sich in die Herzen der Zuschauer

Flughund mampft sich in die Herzen der Zuschauer mehr

Rauhautfledermaus: Fledermausart auf Wanderschaft

Dass es nicht nur auf die Größe, sondern auch auf die Ausdauer ankommt, beweist die Rauhautfledermaus. Obwohl sie zu den kleinsten Fledermäusen gehört, legt sie besonders weite Strecken zurück. In unserem Steckbrief erfahren Sie mehr über den kleinen ... mehr

Braunes Langohr: Fledermaus mit langen Ohren

Mit seinen riesigen Ohren und den hübschen Knopfaugen gehört ein Braunes Langohr zu den niedlichsten Vertretern unter den Fledermäusen. Wissenswertes zu dem possierlichen Tierchen erfahren Sie in diesem Steckbrief. Braunes Langohr: Merkmale der Fledermaus Ein Braunes ... mehr

Fledermaus: Ultraschall zur Orientierung

Mysterium Fledermaus: Lange Zeit grübelten Forscher darüber, wie sich die Tiere nachts orientieren. Erst spät wurde entdeckt, dass Fledermäuse Ultraschall-Töne hören und diese zur Navigation in düsteren Höhlen benutzen. Die Fledermaus: Übernatürlich begabt ... mehr

Fledermaus-Nistkasten aufhängen: Das ist zu beachten

Fledermäuse gehören in Deutschland zu den gefährdeten Tierarten. Ein Fledermaus-Nistkasten kann dazu beitragen, dass sich die Population erholt. Was Sie beim Aufhängen beachten sollten, erfahren Sie hier. Fledermäuse in Wohnungsnot Ob Wald- oder Hausfledermaus ... mehr

Was fressen Fledermäuse? Fledermaus-Nahrung unter der Lupe

Sie haben einen hohen Bedarf an Nahrung: Fledermäuse fressen zwar fast ausschließlich Insekten, davon aber eine große Menge. Lesen Sie hier, was bei den verschiedenen Arten genau auf dem Speiseplan steht und wie Fledermäuse so zum Gleichgewicht in der Natur beitragen ... mehr

Großer Abendsegler: Fledermaus als Akrobat der Lüfte

Sein Name mag Trägheit andeuten, doch ein Großer Abendsegler kann während des Beuteflugs wahre Kunststücke vollbringen. Langsamer segelt die vergleichsweise große Fledermausart dagegen auf ihrem oft langen Weg vom Sommerquartier ins Winterquartier. Großer Abendsegler ... mehr

Natürliche Feinde der Fledermaus

Bei manchen stehen Sie auf der Speisekarte, andere machen ihnen ihre Höhlen streitig: Feinde der Fledermaus gibt es nicht wenige. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht ihrer Konkurrenten und deren Motive. Von Käuzen und Mardern: Feinde der Fledermaus ... mehr

Fledermausarten: Hausfledermaus und Waldfledermaus

Sage und schreibe 900 Fledermausarten gibt es weltweit. 24 von ihnen kommen auch in Deutschland vor. Die Fledermausarten sind in zwei Gruppen unterteilt: Die Hausfledermaus und die Waldfledermaus. Erfahren Sie hier mehr über die Lebensweise der geheimnisumwobenen Tiere ... mehr

Mopsfledermaus: Fledermausart mit Knautschgesicht

Die Mopsfledermaus trägt ihren Namen nicht ohne Grund. Ihr gedrungenes, zerknautschtes Gesicht erinnert tatsächlich stark an die Hunderasse. Leider ist es um den Fortbestand dieser Fledermausart nicht besonders gut bestellt. Erfahren Sie in unserem Steckbrief ... mehr

Große Hufeisennase: Vom Aussterben bedrohte Fledermausart

Zurecht trägt die Große Hufeisennase ihr markantestes Merkmal auch im Namen: Die ungewöhnlich große Nase dieser Fledermaus stellt ein wahres Wunderwerk der Natur dar. Leider ist der Bestand dieses besonderen Jägers gerade in Deutschland stark ... mehr

Kleine Hufeisennase: Fledermäuse in Deutschland gefährdet

Die Kleine Hufeisennase gehört hierzulande zu den gefährdeten Fledermausarten. In vielen Teilen ihres Verbreitungsgebietes können rückläufige Bestandszahlen beobachtet werden. Hier erfahren Sie mehr. Merkmale der Kleinen Hufeisennase Ihren Namen verdankt die Kleine ... mehr

Breitflügelfledermaus: Hausfledermaus im urbanen Raum

Die Breitflügelfledermaus gehört zu den größten heimischen Fledermausarten und ist in dicht besiedelten Gebieten ein häufig anzutreffender Gast. Was die Hausfledermaus am Stadtleben schätzt und woran Sie das Tier erkennen, erfahren Sie in unserem Steckbrief. Jagdszenen ... mehr

Fledermaus-Steckbrief: Merkmale der Säugetiere

Auf den ersten Blick weist der Fledermaus-Steckbrief alle Merkmale von normalen Säugetieren auf. Eine Eigenschaft der flinken Jäger stellte die Wissenschaft jedoch viele Jahre vor Rätsel: Fledermäuse sind die einzigen Säuger, die fliegen können. Fledermaus-Steckbrief ... mehr

Fledermaus gefunden: Was tun mit dem Findelkind?

Sie haben an einem ungewöhnlichen Ort eine junge Fledermaus gefunden – am Straßenrand oder in der Wohnung? Hier erfahren Sie, wie Sie in einem solchen Fall am besten vorgehen, und was Sie tun können, falls das Findelkind nicht von seiner Mutter abgeholt ... mehr

Fledermäuse in Deutschland: Lebensraum in Gefahr

Fledermäuse in Deutschland haben es nicht leicht. Es gibt hierzulande 24 Fledermausarten, von denen lediglich zwei als ungefährdet eingestuft werden. Lebensraum und Flugrouten etwa sind zunehmend in Gefahr. Hier erfahren Sie mehr über die heimischen Arten ... mehr

Fledermaus im Winterschlaf: Kopfüber durch den Winter

Wenn eine Fledermaus Winterschlaf hält, schläft sie nicht per se, sondern befindet sich eher in einem Zustand vollkommener Lethargie. Lesen Sie mehr über die faszinierende Art und Weise, in welcher Fledertiere überwintern. Fledermaus im Winterschlaf: Absolute Lethargie ... mehr

Tiere: Diese Tierarten sterben vor unserer Haustür

Klimawandel , fehlende Rückzugsmöglichkeiten sowie ein zunehmender Mangel an Futter und Biotopen sind schuld, dass immer mehr Tierarten stark bedroht sind. Nicht nur exotische Tiere wie Löwen, Elefanten oder Nashörner sind betroffen. Das Sterben beginnt direkt ... mehr
 


shopping-portal