Sie sind hier: Home > Themen >

Fleischproduzenten

Thema

Fleischproduzenten

Vegane Wurst boomt: Woher kommt der Fleischlos-Trend?

Vegane Wurst boomt: Woher kommt der Fleischlos-Trend?

Eigentlich gilt Deutschland als Land der Fleischliebhaber, doch die Verbraucher gehen immer öfter fremd: Im ersten Halbjahr 2020 kauften sie teils doppelt so oft vegetarische und vegane Ersatzprodukte. Gründe dafür gibt es gleich mehrere. Der Appetit auf fleischlose ... mehr
Tönnies-Eklat – Sigmar Gabriel: 10.000€ nur

Tönnies-Eklat – Sigmar Gabriel: 10.000€ nur "für normale Menschen viel Geld"

Die Beratertätigkeit von Sigmar Gabriel für den Fleischriesen Tönnies sorgt für Empörung. Der frühere SPD-Chef selbst kann daran nichts Anstößiges finden. Auch die Bezahlung sei eben branchenüblich. Der frühere Bundeswirtschaftsminister  Sigmar Gabriel ... mehr
Tönnies bezahlte Sigmar Gabriel Beraterhonorar – 10.000 Euro pro Monat!

Tönnies bezahlte Sigmar Gabriel Beraterhonorar – 10.000 Euro pro Monat!

Als Wirtschaftsminister hat Sigmar Gabriel die Ausbeutung in der deutschen Fleischindustrie einst als Schande bezeichnet. Nun kam heraus: Der SPD-Politiker war zuletzt ausgerechnet für die Firma von Clemens Tönnies tätig. Der ehemalige SPD-Chef Sigmar Gabriel ist einem ... mehr
Stiftung Warentest: Schweinenackensteaks von Netto und Edeka fallen durch

Stiftung Warentest: Schweinenackensteaks von Netto und Edeka fallen durch

Wie ist die Qualität von Schweinesteaks? Ist das Fleisch mit Bakterien belastet? Kümmern sich Anbieter um Tierwohl, Mitarbeiter und Umwelt? Die Stiftung Warentest ist diesen Fragen nachgegangen – und hat nicht nur positive Antworten erhalten. Eine Untersuchung ... mehr
Corona-Ausbruch bei Tönnies: Laschet schließt regionalen Lockdown nicht mehr aus

Corona-Ausbruch bei Tönnies: Laschet schließt regionalen Lockdown nicht mehr aus

Bei den Corona-Reihentests in Rheda-Wiedenbrück hilft jetzt auch die Bundeswehr. Auf dem Gelände des Tönnies-Schlachtbetriebs nahmen Soldaten am Freitag erste Proben. Am Abend äußert sich der Ministerpräsident – und warnt eindringlich. Ministerpräsident Armin Laschet ... mehr

Coronavirus-Ausbrüche in der Fleischbetrieben: 600 Mitarbeiter mit Virus infiziert

Erst kürzlich steckten sich mehr als 100 Mitarbeiter in einem Fleischbetrieb mit dem Covid-19-Erreger an. Jetzt deckt ein Bericht auf: Auch bei anderen ähnlichen Unternehmen griff das Virus um sich. Hat die Branche ein Problem? In deutschen Schlachtbetrieben ... mehr

Tierschutzbund fordert Fleischsteuer für bessere Tierhaltung

Um die Tierhaltung in Deutschland zu verbessern, hat der Tierschutzbund eine neue Steuer vorgeschlagen. Sie soll auf Fleisch, Milch und andere Tierprodukte erhoben werden. Der Deutsche Tierschutzbund hat eine Fleischsteuer zur Finanzierung einer besseren Tierhaltung ... mehr

Ransomware-Cyberattacke legt US-Firmen lahmen

Erneut haben Hacker in den USA zugeschlagen und die Computer einer IT-Firma mit Ransomware angegriffen. Deren Kunden, hunderte Unternehmen, müssen ihre Server abschalten. Auf eine Netzwerk-Software der US-IT-Firma Kaseya ist eine Ransomware-Cyberattacke verübt worden ... mehr

Fleischkonzern JBS vermutet: Hackerangriff kam aus Russland

Ein Cyber-Angriff hat sie Systeme des weltweit größten Fleischkonzerns lahmgelegt. Das FBI hat Ermittlungen aufgenommen. Eine Vermutung zu den Drahtziehern gibt es bereits. Der von einem Hackerangriff getroffene Fleischproduzent JBS vermutet die Verantwortlichen ... mehr

Brand von Alt Tellin: Debatte um Obergrenzen für Tierhaltung

Die verheerende Brandkatastrophe in der Schweinezuchtanlage Alt Tellin (Kreis Vorpommern-Greifswald) mit rund 55 000 getöteten Sauen und Ferkeln hat die Diskussion um Stallgrößen und Tierwohl neu belebt. In der Aktuellen Stunde des Landtages, die sich am Mittwoch ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: