• Home
  • Themen
  • Florida


Florida

Florida

Rettungsaktion endet nach Hauseinsturz in Florida

Sie haben nach √úberlebenden gesucht - und nur noch Leichen gefunden. Nun m√ľssen sich die Einsatzkr√§fte in Miami einer traurigen Realit√§t...

Rettungskr√§fte arbeiten sich durch die Tr√ľmmern des teilweise eingest√ľrzten Wohnkomplexes.

Seit ihr Mann sein Amt als US-Präsident niederlegen musste, ist es ruhig geworden um Melania Trump. Aufnahmen von der ehemaligen First Lady gibt es kaum noch. Nun wurde sie wieder gesichtet.

Melania Trump: Die ehemalige First Lady der USA zeigt sich nur noch selten in der √Ėffentlichkeit.
Symbolbild f√ľr ein Video

In Miami haben die Abrissarbeiten der bislang intakten Wohneinheiten des teilweise eingest√ľrzten Wohnhauses begonnen. Experten sprengten die noch stehenden Teile am fr√ľhen Montagmorgen.

Die Reste des eingest√ľrzten Wohnhauses in Miami wurden in der Nacht zu Montag gesprengt.
Symbolbild f√ľr ein Video

In f√ľnf rauschhaften Jahren wurde Jim Morrison zum Rock-Posterboy ‚Äď und sah sich doch stets als Songpoeten. Sein √ľberraschender Tod mit 27 reiht ihn ein in eine Liste au√üergew√∂hnlicher und viel zu fr√ľh verstorbener Musiker.

Jim Morrison, S√§nger der Band The Doors - sein fr√ľher Tod mit 27 machte ihn zu einem Mythos.

Die Zahl der Todesopfer nach dem Teileinsturz eines Wohnkomplexes in Miami ist weiter gestiegen. Am Freitag wurden zwei weitere Leichen gefunden. Jetzt wird √ľber einen Abriss des Geb√§udes diskutiert.

Rettungskr√§fte bergen weitere Opfer in den Tr√ľmmern des Geb√§udekomplexes in Miami.

Aus den Tr√ľmmern des eingest√ľrzten Hochhauses in Miami wurden vier weitere Leichen geborgen. Die Zahl der Menschen, die durch den Einsturz ihr Leben verloren, k√∂nnte noch weiter ansteigen.

Eingest√ľrztes Wohnhaus in Florida: Einige Menschen konnten von ihren Balkonen gerettet werden.

Die Chance, √úberlebende zu finden, wird immer geringer: Zwei Tage nach dem Einsturz eines Wohnhauses werden noch immer 159 Menschen vermisst. Die Angeh√∂rigen sind w√ľtend.¬†

Rettungskr√§fte am Ungl√ľcksort: Die Angeh√∂rigen kritisieren die Rettungsarbeiten.
Symbolbild f√ľr ein Video

Plötzlich bebt es, dann folgt die Schockwelle: Die Besatzung des Flugzeugträgers "USS Gerald R. Ford" musste einen massiven Härtetest aushalten. Doch das Schiff bestand mit Bravour.

Flugzeugtr√§ger √ľbersteht spektakul√§ren H√§rtetest
Symbolbild f√ľr ein Video
  • Sandra Sperling
  • Axel Kr√ľger
Von Sandra Sperling, Axel Kr√ľger

Donald Trump feiert seinen ersten Geburtstag seit dem Auszug aus dem Wei√üen Haus. Sein Einfluss bei den Republikanern ist ungebrochen, doch dar√ľber hinaus ist ihm kaum etwas geblieben.

Donald Trump: Er war vier Jahre US-Präsident.

Ein Alligator hat am Dienstag in Florida eine 43-jährige Frau angegriffen und schwer verletzt. Das Raubtier hatte es auf den Hund der Spaziergängerin abgesehen.

Symbolbild f√ľr ein Video

Eine Rakete mit ungewöhnlichen Passagieren ist derzeit auf dem Weg zur Internationalen Raumstation. Die Tintenfische sollen den Astronauten an Bord der ISS helfen.

SpaceX-Rakete hebt Richtung ISS ab
Symbolbild f√ľr ein Video

Mit ungewöhnlichen Passagieren ist eine SpaceX-Rakete von Florida aus zur ISS gestartet: An kleinen Tintenfischen wollen Forscher die Auswirkungen der Schwerelosigkeit untersuchen. 

SpaceX-Rakete hebt Richtung ISS ab
Symbolbild f√ľr ein Video

Ein Zw√∂lfj√§hriger und eine Vierzehnj√§hrige haben sich am Dienstag in Florida eine Schie√üerei mit der Polizei geliefert. Die Kinder waren in ein Haus eingebrochen, Beamte umstellten das Haus ‚Äď die Situation eskalierte.¬†

Symbolbild f√ľr ein Video

Matthias Maurer soll im Oktober als nächster Deutscher zur ISS reisen. Starten wird er nicht mit einer russischen Sojus, sondern mit einem SpaceX-Raumschiff. Auch Technik aus Bremen soll schon im Herbst um den Mond kreisen.

Die Internationale Raumstation: Maurer soll in seiner Zeit auf der ISS etwa 35 Experimente ausf√ľhren.

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website