Sie sind hier: Home > Themen >

Flüchtlingshilfe

Thema

Flüchtlingshilfe

Wuppertal: Wraps verbinden auf der Nordbahntrasse

Wuppertal: Wraps verbinden auf der Nordbahntrasse

Die Nordbahntrasse verbindet die Wuppertaler. Nun soll dort eine Brücke zu neuen Bürgern der Stadt geschlagen werden. Geflüchtete und Anwohner können sich beim Essen näher kennenlernen. Ein Foodtruck der Aktion Neue Nachbarn der Flüchtlingshilfe im Erzbistum Köln macht ... mehr
Türkei: Kanzlerin stellt Erdogan weitere Flüchtlingshilfen der EU in Aussicht

Türkei: Kanzlerin stellt Erdogan weitere Flüchtlingshilfen der EU in Aussicht

Die Eiszeit zwischen Deutschland und der Türkei scheint vorerst überwunden. Angela Merkel zeigt sich in Istanbul dankbar für die Flüchtlingsarbeit des Landes – und stellt weitere EU-Mittel in Aussicht.  Deutschland will der Türkei bei der Stärkung ihrer ... mehr
Bürgermeister wegen rechter Hetze zurückgetreten

Bürgermeister wegen rechter Hetze zurückgetreten

Der Bürgermeister der Gemeinde Estorf im Landkreis Nienburg ist nach eigenen Angaben wegen rechtsextremer Übergriffe zurückgetreten. Sein Privatauto sei mit Hakenkreuzen verunstaltet worden, zudem seien Zettel mit der Aufschrift "Wir vergasen dich wie die Antifa ... mehr

"Wir vergasen dich": Bürgermeister von Estorf tritt wegen Nazi-Übergriffen zurück

Estorf (dpa) - Der Bürgermeister der niedersächsischen Gemeinde Estorf ist nach eigenen Angaben wegen rechtsextremer Übergriffe zurückgetreten. Sein Privatauto sei mit Hakenkreuzen verunstaltet worden. Zudem seien Zettel mit der Aufschrift "Wir vergasen ... mehr
Bürgermeister in Estorf tritt wegen Drohungen zurück

Bürgermeister in Estorf tritt wegen Drohungen zurück

In einer kleinen Gemeinde in Niedersachsen legte Bürgermeister Arnd Focke zum Jahreswechsel sein Amt nieder. Grund dafür sind Anfeindungen aus der rechtsextremen Szene. Der Staatsschutz ermittelt.  Der Bürgermeister der niedersächsischen Gemeinde Estorf ist nach eigenen ... mehr

Rechte Anfeindungen: Estorfs Bürgermeister zurückgetreten

Der Bürgermeister der Gemeinde Estorf im Landkreis Nienburg ist nach eigenen Angaben wegen rechtsextremer Übergriffe zurückgetreten. Sein Privatauto sei mit Hakenkreuzen verunstaltet worden, zudem seien Zettel mit der Aufschrift "Wir vergasen dich wie die Antifa ... mehr

Rückblick - Fernsehjahr 2019: TV-Momente des Jahres

Berlin (dpa) - Sie waren rührend, traurig, bizarr und manchmal auch zum Fremdschämen - die besten TV-Momente des Jahres. KÖLN 50667: "Köln 50667" trauerte am 23. Oktober um einen Freund. Schauspieler der Reality-Soap nehmen auf dem Bildschirm Abschied von ihrem ... mehr

Ehrenamtler in Flüchtlingshilfe unter Rechtfertigungsdruck

Etwa vier Jahre nach der großen Zuwanderung von Flüchtlingen stehen neue Aufgaben im Fokus der vielen ehrenamtlich engagierten Menschen in Thüringen. Mittlerweile unterstützten die Ehrenamtlichen Geflüchtete vor allem beim Behördengang oder bei der Suche nach einem ... mehr

"Politik sagt Danke": Haseloff empfängt Ehrenamtliche

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) will sich mit einem Empfang heute in Magdeburg bei rund 120 Ehrenamtlichen bedanken. Die Männer und Frauen engagierten sich unter anderem in der Flüchtlingshilfe, im Sport, in der Politik sowie in kirchlichen ... mehr

Ungarn: Regierung muss sich wegen Flüchtlingsumfrage bei Helsinki-Komitee entschuldigen

Was denken Sie über den "Soros-Plan"? Das wollte Ungarn vor zwei Jahren in einer landesweiten Umfrage ermitteln. Das Problem: Einen "Soros-Plan" gab es nie. Deswegen muss die Regierung nun eine Entschädigung zahlen. Die ungarische Regierung muss sich wegen ... mehr
 


shopping-portal