Sie sind hier: Home > Themen >

Flüchtlingswelle

Thema

Flüchtlingswelle

Migration: Brasilien will venezolanische Flüchtlinge im Land verteilen

Migration: Brasilien will venezolanische Flüchtlinge im Land verteilen

Boa Vista (dpa) - Als Konsequenz aus fremdenfeindlichen Angriffen auf venezolanische Flüchtlinge in der Grenzregion will die brasilianische Regierung mehr als 1000 Migranten in andere Landesteile bringen. Die Venezolaner sollten vor allem im wirtschaftlich starken ... mehr
Kevork Almassian: Syrer fordern Überprüfung von AfD-Flüchtling

Kevork Almassian: Syrer fordern Überprüfung von AfD-Flüchtling

Syrer in Deutschland fordern, dass einem Assad-Unterstützer in Diensten der AfD der Flüchtlingsstatus entzogen wird. Es geht nur noch darum, wie schnell der Fall von Kevork Almassian geprüft wird. Eine Kampagne von Syrern soll das Bundesamt für Migration ... mehr
Mitarbeiter im Bundestag: Der gute Assad-Flüchtling der AfD

Mitarbeiter im Bundestag: Der gute Assad-Flüchtling der AfD

Markus Frohnmaier beschäftigt einen Flüchtling, der sich als Propaganda-Krieger für Syriens Regierung präsentiert. Recherchen von t-online.de und dem ARD-Politikmagazin Kontraste zeigen das vielleicht ungewöhnlichste Arbeitsverhältnis im Bundestag. "Syrische ... mehr
Militärische Eskalation: Internationale Warnung vor Eskalation des Äthiopienkonflikts

Militärische Eskalation: Internationale Warnung vor Eskalation des Äthiopienkonflikts

Genf/Brüssel/Addis Abeba (dpa) - Die Vereinten Nationen, die EU und Hilfsorganisationen haben vor einer Eskalation des Konflikts in Äthiopien gewarnt. "Es besteht das Risiko, dass diese Situation total außer Kontrolle geraten wird", erklärte die UN-Hochkommissarin ... mehr
Prozess: Mitarbeiterin soll illegal zu Visa verholfen haben

Prozess: Mitarbeiterin soll illegal zu Visa verholfen haben

Eine ehemalige Mitarbeiterin der Ausländerbehörde des Kreises Lippe soll Flüchtlingen gegen Bestechungsgeld zu Einreisevisa und Aufenthaltsgenehmigungen verholfen zu haben. Deshalb muss sich die 45-Jährige seit Mittwoch vor dem Landgericht Detmold verantworten ... mehr

Moria-Brand bewegt Leser: "Das sind Verbrechen gegen die Menschlichkeit"

Nach den Bränden im Flüchtlingslager Moria beschäftigen die obdachlos gewordenen Migranten Europa. Auch die t-online-Leser sind besorgt: Was kann Deutschland tun, wo liegen die Grenzen der Hilfsbereitschaft? Die Meinungen sind gespalten. Die verheerenden ... mehr

Verwaltungsgerichte bauen Berg an Asylverfahren ab

Auf dem Höhepunkt der Flüchtlingswelle 2017 haben Asylverfahren rund 80 Prozent der Neuzugänge an bayerischen Verwaltungsgerichten ausgemacht. "Da gab es eine Zeit, in der uns tatsächlich die Aktendeckel ausgegangen sind", sagte die Präsidentin des Bayerischen ... mehr

Türkisch-griechischer Gaskonflikt: Im Mittelmeer braut sich was zusammen

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie ihn jeden Morgen um 6 Uhr per E-Mail geschickt. Und hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages ... mehr

Tagesanbruch: Deutschland hat eine Schwäche – und die wird immer gefährlicher

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie ihn jeden Morgen um 6 Uhr per E-Mail geschickt. Und hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages ... mehr

Katastrophe in Beirut: Das ist die Folge von Käuflichkeit und Schlamperei

Beirut ist immer wieder aufgestanden: Nach dem Bürgerkrieg, nach Attentaten, nach Flüchtlingswellen. Ob es sich aber von der Explosion erholt? Nur wenn sich etwas grundlegend ändert. Der Libanon, kaum größer als das Rheinland, nimmt schon wegen seiner ... mehr
 


shopping-portal