Sie sind hier: Home > Themen >

Flughafen Tegel

Thema

Flughafen Tegel

Berlin: Tüv-Prüfungen am BER verlaufen erfolgversprechend

Berlin: Tüv-Prüfungen am BER verlaufen erfolgversprechend

Die Tests im Hauptterminal des Flughafens BER geben den Verantwortlichen Hoffnung. Die Tüv-Prüfungen seien besser gelaufen als erwartet. Die Fertigstellung des Terminal T2 zur BER-Eröffnung ist jedoch unsicher. In gut einem Jahr sollen die ersten Passagiere am neuen ... mehr
Turbulenzen über Berlin: Eurowings-Maschine landet mit Verletzten in Tegel

Turbulenzen über Berlin: Eurowings-Maschine landet mit Verletzten in Tegel

Eine Maschine der Fluggesellschaft Eurowings ist nach Turbulenzen in Berlin gelandet. An Bord befand sich ein Dutzend Verletzte. Ein Feuerwehreinsatz läuft. Am Berliner Flughafen Tegel ist am Montag eine Eurowings-Maschine vor dem Landeanflug in Turbulenzen geraten ... mehr
Berlin: Wegen Hitze – Flughafen Tegel muss Terminal schließen

Berlin: Wegen Hitze – Flughafen Tegel muss Terminal schließen

Auch dem Flughafen setzt die Hitze zu: Eines der Terminals am Flughafen Berlin-Tegel muss vorrübergehend geschlossen werden. Der Flugverkehr sei nicht beeinträchtigt. Wegen großer Hitze ist am Flughafen Berlin-Tegel ein Terminal vorübergehend geschlossen worden ... mehr
Angela Merkel fliegt mit zwei Regierungsjets zum G20-Gipfel nach Japan

Angela Merkel fliegt mit zwei Regierungsjets zum G20-Gipfel nach Japan

Zuletzt gab es bei den Regierungsfliegern peinliche Pannen. Zum G20-Gipfel in Japan soll Angela Merkel nun pünktlich kommen. Dafür lässt die Flugbereitschaft einen zweiten Airbus mitfliegen. Um einem möglichen Ausfall wie beim  G20-Gipfel Ende November 2018 vorzubeugen ... mehr

"Ausnahmezustand Wetter": Tief Klaus wütet über Deutschland – 21 Verletzte

Der Frühsommer zeigt sich von seiner ungemütlichen Seite. Das Unwetter platzt in eine Hochzeitsparty und verletzt sieben Gäste schwer. In Berlin stehen zwei Stunden lang die Fernzüge still. Sturmtief "Klaus" ist am Mittwochabend über  Deutschland hinweggefegt ... mehr

Berlin: Andreas Scheuer befürchtet weitere Verzögerung bei BER-Eröffnung

Eigentlich sollte er im Juni 2012 eröffnen, doch die Pannenserie beim Berliner Großflughafen BER reißt nicht ab. Nun sieht Verkehrsminister Andreas Scheuer auch den neuen Termin im kommenden Jahr gefährdet.  Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat einem Medienbericht ... mehr

Tagesanbruch: Das Flughafen-Fiasko wird noch schlimmer

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages – heute von mir als Stellvertreter von Florian Harms: WAS WAR?  Die Woche der Emotionen und der großen Sportlegenden. Nach jahrelangen Zweifeln, Schmerzen ... mehr

Flughafen Berlin-Tegel: Chaos und Warteschlangen für Reisende an Ostern

Der Eröffnungstermin des Hauptstadtflughafens BER droht erneut zu kippen – und die bestehenden Flughäfen kommen mit den Massen nicht klar. Am Freitag waren die Schlange so lang, dass viele Reisende ihre Maschinen verpassten. Zu Ostern wird es noch voller ... mehr

Taxi-Proteste in ganz Deutschland: Worum es geht

Innenstädte voller Taxis: Die Fahrer stören bundesweit in Großstädten den Verkehr erheblich. Sie wehren sich gegen Pläne von Verkehrsminister Scheuer. Mit Sternfahrten und Autokorsos demonstrierten bundesweit zahlreiche Taxifahrer gegen Pläne von Bundesverkehrsminister ... mehr

Nach Flucht: Häftling aus Berlin in Magdeburg festgenommen

Ein Häftling aus Berlin, der seinen Ausgang zur Flucht nutzte, ist in Magdeburg gefasst worden. Der verurteilte Vergewaltiger war in Sicherungsverwahrung. Ein aus dem Gefängnis Berlin-Tegel geflohener Häftling ist in Sachsen-Anhalt gefasst worden. Er sei am Freitag ... mehr

Flughäfen in Berlin: Sicherheitspersonal streikt – Zahlreiche Flüge gestrichen

Viele Flugausfälle, zahlreiche Verspätungen: Der Streik des Sicherheitspersonals an den beiden Hauptstadtflughäfen führt am Montagmorgen zu erheblichen Einschränkungen.  An den Berliner Flughäfen hat am Montagmorgen ein mehrstündiger Warnstreik des Sicherheitspersonals ... mehr

Berlin: Verdi ruft für Montag zu Warnstreik an Flughäfen auf

Am Montag könnte es für Flugreisende, die in Berlin starten, zu langen Wartezeiten kommen: Verdi hat zum Streik aufgerufen. Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten der Sicherheitsfirmen an den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld für Montagmorgen zu einem ... mehr

Flughafen Tegel: Berliner Parlament unterstützt Schließung

Das Berliner Abgeordnetenhaus unterstützt die geplante Schließung des Flughafens Tegel. Bei einer Abstimmung stellten sich am Donnerstag 90 von 149 Abgeordneten hinter die rot-rot-grüne Landesregierung, 59 stimmten dagegen. Der Senat will den alten Flughafen im Norden ... mehr

Wetter in Deutschland: Unwetter sorgen bundesweit für chaotische Szenen

Unwetter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen haben sich erneut über Deutschland ausgetobt. Regenmassen blockierten Straßentunnel und Autobahnen, Keller liefen voll. Auch am Wochenende wird es in einigen Regionen ungemütlich. Erneut haben Unwetter in Deutschland ... mehr

Berlin: Germania-Flieger legt ungewöhnlichen Zwischenstopp ein

Germania-Flieger auf u ngewöhnlicher Flugroute: Auf dem Weg von Berlin-Schönefeld nach Rhodos macht ein Flugzeug Halt in Berlin-Tegel. Grund dafür war ein organisatorischer Fehler. Auf ihrem Weg nach Rhodos haben Passagiere der Fluggesellschaft Germania in Berlin einen ... mehr

Entschärfung von Weltkriegsbombe in Berlin: Die wichtigsten Infos

Der Hauptstadt droht am Freitag ein Verkehrskollaps. Bei Bauarbeiten wurde ein 500-Kilo-Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Rund um den Berliner Hauptbahnhof muss geräumt werden. Die Entschärfung einer Weltkriegsbombe im Zentrum Berlins wird am Freitag ... mehr

Warnstreiks im öffentlichen Dienst: Lufthansa muss Hunderte Flüge streichen

Fluggäste in Deutschland müssen am Dienstag mit erheblichen Einschränkungen rechnen. Gewerkschaften haben zum Streik aufgerufen, bundesweit fallen Hunderte Flüge aus. Aber auch kommunale Betriebe sind betroffen. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi weitet am Dienstag ... mehr

Berlin: Stromausfall durch gezielten Anschlag von Extremisten

Seit den Mittagsstunden waren Tausende Berliner ohne Strom. Mehrere Leitungen waren bei einem Brandanschlag gekappt worden. Im Internet bekannte sich eine Gruppe zu der Tat. Ein größerer Stromausfall in Berlin-Charlottenburg ist mutmaßlich auf einen Brandanschlag ... mehr

Entflohener Häftling aus Berlin in Belgien bei Straftat gefasst

Ein Gefangener, der spektakulär aus der Berliner Justizvollzugsanstalt Tegel geflohen war, ist in Belgien festgenommen worden. Die Polizei hat ihn erneut bei einer Straftat erwischt. Die belgische Polizei habe den 24-jährigen Hamed M. bereits am 14. Februar, sieben ... mehr

Berliner Polizei fahndet nach geflohenem Häftling

Es ist der zehnte Gefängnisausbruch innerhalb von sechs Wochen: Die Berliner Polizei sucht einen 24-Jährigen, der am Donnerstag aus der JVA Tegel getürmt ist – mit einem Täuschungsmanöver. Ein entkommener Häftling aus dem Gefängnis Tegel ist weiter auf der Flucht ... mehr

Easyjet startet ersten innerdeutschen Flug von Berlin nach München

Nach dem Abschied von Air Berlin startet der britische Luftfahrtkonzern Easyjet vom Berliner Flughafen Tegel seinen ersten innerdeutschen Flug. Damit bekommen die deutsche Lufthansa und ihre Tochter Eurowings auf diesem Gebiet Konkurrenz. Der erste Flug der britischen ... mehr

EasyJet übernimmt Teile von Air Berlin

Die EU-Kartellbehörde hat am Dienstag die Übernahme von Teilen Air Berlins durch Easyjet ohne Auflagen genehmigt. Damit ist der Weg für ein Wachstum von Easyjet frei. Der Zusammenschluss werde ohne Auflagen genehmigt, teilte die EU-Kommission am Dienstag ... mehr

Berlin: Kinderschänder in der JVA Tegel zusammengeschlagen

In der JVA Tegel ( Berlin) hat sich ein blutiger Vorfall ereignet. Insassen haben einen Kinderschänder brutal zusammengeschlagen. Gesetze und Hierarchien sind im Gefängnis klar und deutlich – wer Kinder missbraucht hat, steht ganz unten. Das bekam am Montagmorgen ... mehr

Lufthansa fliegt jetzt mit Jumbojets zwischen Berlin und Frankfurt

Die Lufthansa setzt zwischen den Flughäfen Frankfurt/Main und Berlin-Tegel ab Mittwoch teilweise Jumbojets ein. Grund sei die Einstellung des Flugbetriebs von Air Berlin. "Wir rechnen mit einer sehr hohen Nachfrage auf dieser Strecke im November. Mit den bisherigen ... mehr

Letzter Air-Berlin-Flug: So emotional war der Abschied in Tegel

Am letzten Abend suchen die Air-Berlin-Mitarbeiter die große Geste: traurige Musik, Ehrenrunden um den Fernsehturm, Abschiedsgruß der Feuerwehr. Und Tausende machen mit. t-online.de-Redakteur Jonas Schaible berichet aus der letzten Air-Berlin-Maschine ... mehr

Air-Berlin-Mitarbeiter wollen in Berlin Zeichen setzen

Bis zum Schluss bangen die Air Berlin-Mitarbeiter um ihre Zukunft. Am Freitag landet die letzte Maschine in Berlin. Diesen Abend wollen die Mitarbeiter für sich nutzen. Am Abend des letzten Air-Berlin-Flugs wollen die Air-Berlin-Mitarbeiter ein "sichtbares Zeichen ... mehr

Nach Sturmtief "Xavier": Reisende müssen mit zahlreichen Zugausfällen rechnen

"Xavier" war am Donnerstag mit orkanartigen Böen über Deutschland hinweggefegt, die Feuerwehren mussten zu tausenden Einsätzen ausrücken. Sieben Menschen wurden vor allem durch umstürzende Bäume erschlagen. Bahnreisende müssen sich auch am Freitag ... mehr

Ryan-Air-Chef: "Lufthansa darf kein 'Luftfahrt-Monster' werden"

Vor dem Ende der Bieterfrist für die insolvente Air Berlin warnt der Konkurrent Ryan air vor einem Zuschlag für den deutschen Marktführer Lufthansa. Zugleich gibt es aber eine weitere Gruppe, die Interesse an Fluggesellschaft hat. Mit an Bord: Niki Lauda ... mehr

Nach Bombenfund: Plötzlich landen Flugzeuge auf dem BER

In Berlin hat die Entschärfung einer Weltkriegsbombe für Chaos im Flugverkehr gesorgt. Etliche Flugzeuge mussten umgeleitet werden – ausgerechnet zum Pannen-Airport BER. Hunderte Flugreisende haben am Dienstagabend am Terminal des noch nicht eröffneten Berliner ... mehr

Piloten bundesweit 65 Mal von Laserpointern geblendet

In diesem Jahr wurden bundesweit bereits 65 Fälle gemeldet, in denen Piloten von Laserpointern geblendet worden sind. Die meisten Angriffe wurden laut einer Sprecherin des Luftfahrt-Bundesamtes rund um den Flughafen Berlin-Tegel gemeldet. Gefolgt von Frankfurt ... mehr

Hauptstadtflughafen BER wird für 2,3 Milliarden ausgebaut

Der Berliner Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup warnt vor einer langen Hängepartie um den Airport Tegel nach dem Volksentscheid im September. Unsicherheit in dieser Frage könne das Unternehmen nicht gebrauchen, sagte Lütke Daldrup. "Deshalb mein Appell ... mehr

Flughafen Berlin Tegel: Dienstpistole von LKA-Leibwächter geht los

Im Berliner Flughafen Tegel hat ein Leibwächter des Landeskriminalamtes aus Versehen einen Schuss aus seiner Dienstpistole abgegeben. Der Schuss habe sich am Morgen kurz vor dem Einsteigen in das Flugzeug gelöst, sagte ein Sprecher der Bundespolizei. Vorgefallen ... mehr

Ranking: Diese Flughäfen sind am besten zu erreichen

Wer mit dem Flieger verreisen will, der muss erst einmal an den Flughafen kommen. Doch wie viel kostet das und vor allem: wie viel Zeit muss man einplanen? Die Reiseplattform GoEuro hat die wichtigsten Flughäfen Europas untersucht und in Bezug auf deren Erreichbarkeit ... mehr

Unwetter in Berlin: Feuerwehr hebt Ausnahmezustand auf

Nach dem Jahrhundertregen vom Donnerstag hat die Berliner Feuerwehr den  Ausnahmezustand aufgehoben. Bis Freitag zählte sie nach eigenen Angaben rund 1750 Einsätze wegen des  Unwetters. Am Nachmittag kehrte sie zum Normalbetrieb zurück. 143,5 Liter pro Quadratmeter ... mehr

Verletzte durch Pfefferspray am Berliner Flughafen Tegel

Am Flughafen Tegel in Berlin sind durch eine unsachgemäß entsorgte Dose Pfefferspray mindestens zwölf Menschen verletzt worden. Ein Passagier habe noch vor der Luftsicherheitskontrolle einem Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes eine Dose Pfefferspray ausgehändigt, sagte ... mehr

BER-Chef Mehdorn dementiert: Tegel doch kein "Premiumstandort"

Doch keine große Wiederauferstehung für den totgesagten Flughafen Tegel? Die Wochenzeitung "Die Zeit" hatte aus einem internen Strategiepapier zitiert, das bis 2019 die Entwicklung zum "Premiumstandort" vorsehe - anstatt Tegel wie derzeit geplant ... mehr

Lufthansa-Streik: UFO droht mit 24-Stunden-Streik am Freitag

Im Tarifkonflikt bei der Lufthansa hat die Flugbegleitergewerkschaft UFO mit einem flächendeckenden Streik am Freitag für 24 Stunden gedroht. Sollte die Fluggesellschaft um Schlichtungsgespräche ohne Vorbedingungen bitten, würde der Ausstand der Stewardessen ... mehr
 


shopping-portal