Sie sind hier: Home > Themen >

Flugzeugbau

Thema

Flugzeugbau

Triebwerksbauer MTU startet stark ins Jahr

Triebwerksbauer MTU startet stark ins Jahr

Probleme beim Antrieb des Airbus-Mittelstreckenjets A320neo haben den Münchner Triebwerksbauer MTU zum Jahresstart nicht aus der Spur gebracht. Umsatz und Gewinn legten im ersten Quartal überraschend deutlich zu. "Mit diesen Ergebnissen halten wir Kurs auf unsere ... mehr
Airbus erhält Milliardenauftrag: Vietnam bestellt 40 Maschinen

Airbus erhält Milliardenauftrag: Vietnam bestellt 40 Maschinen

Der europäische Flugzeugbauer Airbus wird 40 Maschinen nach Vietnam liefern. Dafür erhält Airbus mehrere Milliarden Euro. Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat sich Milliardenaufträge in Vietnam gesichert. Die Verträge wurden anlässlich eines Staatsbesuchs ... mehr
Airbus-Chef Tom Enders schließt Kündigungen nicht aus

Airbus-Chef Tom Enders schließt Kündigungen nicht aus

Mitarbeiter von Airbus müssen um ihre Jobs fürchten. Bei der Umstrukturierung des europäischen Luftfahrt- und Raumfahrtkonzerns sollen fast 1200 Stellen gestrichen werden. Airbus-Chef Tom Enders schließt Entlassungen nicht aus.  Er könne nicht garantieren, dass es keine ... mehr
WTO beurteilt EU-Subventionen für Airbus als illegal

WTO beurteilt EU-Subventionen für Airbus als illegal

Die Welthandelsorganisation WTO hat EU-Subventionen für den Flugzeugbauer Airbus als illegal eingestuft. Die USA können laut den Regeln der WTO nach Angaben von Handelsexperten in Genf nun Gegenmaßnahmen ergreifen. In dem Urteil geht es um Anschubfinanzierungen ... mehr
Airbus A350 ist hohe Ingenieurskunst aus Deutschland

Airbus A350 ist hohe Ingenieurskunst aus Deutschland

Beim erfolgreichen Jungfernflug des hochmodernen Airbus A350 hat Europa neue Maßstäbe im Flugzeugbau gesetzt. An der Entwicklung maßgeblich beteiligt ist auch hohe Ingenieurskunst "Made in Germany". Extrem leichter Rumpf aus Finkenwerder Mit nur 130 Tonnen Leergewicht ... mehr

Wirtschaft - Nahles: 'Bestmögliche Ausrüstung nicht höchstmögliche Aufrüstung'

BERLIN (dpa-AFX) - Im Haushaltsstreit der großen Koalition hat SPD-Parteichefin Andrea Nahles die Kritik von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) an einer angeblich unzureichenden Finanzausstattung ihres Ressorts zurückgewiesen. "Die Ausgaben ... mehr

Wirtschaft - DAX-FLASH: Leicht im Minus erwartet - Flut an Unternehmenszahlen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax wird am Donnerstag nach dem starken Vortagesplus mit leichten Verlusten erwartet. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex knapp zwei Stunden vor dem Start 0,19 Prozent tiefer bei 12 778 Punkte. Am Mittwoch hatte ... mehr

Wirtschaft - DAX-FLASH: Gewinne erwartet vor US-Arbeitsmarktbericht

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem Rückschlag vom Vortag dürfte der Dax am Freitag wieder Stärke zeigen: Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex knapp zwei Stunden vor dem Start gut ein halbes Prozent höher auf 12 765 Punkte. Nach dem Befreiungsschlag zur Wochenmitte ... mehr

Wirtschaft: Auftragsflut stimmt Rheinmetall nach schwachem Jahresstart zuversichtlich

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Eine Auftragsflut im ersten Quartal bestärkt den Autozulieferer und Rüstungskonzern Rheinmetall in seinen Wachstumsplänen für das laufende Jahr. Weil die Rüstungssparte ihren Auftragseingang mehr als verdoppelte, legte das Bestellvolumen ... mehr

Wirtschaft: Barclays hebt Ziel für MTU auf 158 Euro - 'Overweight'

LONDON (dpa-AFX Broker) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für MTU Aero Engines nach Zahlen zum ersten Quartal von 152 auf 158 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Der Triebwerkshersteller habe erneut ein beeindruckendes ... mehr

Wirtschaft: Auftragsflut stimmt Rheinmetall nach Jahresstart zuversichtlich

(Berichtigt wurde im ersten Absatz, zweiter Satz, die Größenordnung. Es handelt sich um 1,6 Milliarden rpt Milliarden Euro.) DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Eine Auftragsflut im ersten Quartal bestärkt den Autozulieferer und Rüstungskonzern Rheinmetall in seinen ... mehr

Wirtschaft: Auftragsflut macht Rheinmetall Hoffnung - Aktie legt zu

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Eine Auftragsflut im ersten Quartal bestärkt den Autozulieferer und Rüstungskonzern Rheinmetall in seinen Wachstumsplänen. Weil die Rüstungssparte ihren Auftragseingang mehr als verdoppelte, legte das Bestellvolumen im Vergleich ... mehr

Thomas de Maiziere: Verteidigungsminister will an "Eurofighter" & Co. sparen

Dem deutschen Verteidigungsminister werden " Eurofighter" und Co. zu teuer: Im Zuge der Bundeswehrreform will Thomas de Maiziere in diesem Jahr an den Ausgaben für die Rüstungsbeschaffungen sparen. Nach Informationen aus Kreisen des Ministeriums ... mehr

Luftfahrtmesse in Paris: Airbus fürchtet Chinas Superflieger

Lage bestens, Stimmung getrübt: Die Flugzeughersteller Airbus und Boeing stehen bei der größten Branchenschau der Welt vor einer Flut von Aufträgen. Doch die Dauer-Duellanten fürchten einen neuen Konkurrenten aus China - der bislang nicht mehr als ein Modell ... mehr

Boeing will Airbus mit Spritsparer schlagen

Der amerikanische Flugzeugbauer Boeing will seinen europäischen Konkurrenten Airbus mit einer runderneuerten Mittelstreckenmaschine namens 737 Max herausfordern: Versprochen wird den Kunden nicht weniger als die "niedrigsten Betriebskosten bei den Verkehrsjets mit einem ... mehr

Air France-KLM: Milliardenauftrag für Airbus und Boeing

Die Fluggesellschaft Air France-KLM hat einen Großauftrag von 50 Langstreckenflugzeugen zu gleichen Teilen an Boeing und Airbus vergeben. Bei Airbus seien 25 Jets vom Typ A350 fest bestellt, Boeing werde 25 Flugzeuge vom Typ 787 (Dreamliner) liefern, teilte ... mehr

Wirtschaft: Finanzminister Scholz hält höheren Wehretat für unnötig

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat Forderungen nach einer Anhebung der Verteidigungsausgaben eine Absage erteilt. "Ein verteidigungspolitisches Konzept wird nicht schon dadurch gut, dass es teuer ist", betonte er am Dienstag zum Auftakt ... mehr

Wirtschaft: Grüne und Linke wettern gegen Scholz' Haushaltspläne

BERLIN (dpa-AFX) - Grüne und Linke haben die Haushaltspläne der großen Koalition scharf kritisiert. Gesine Lötzsch, Haushaltsexpertin der Linksfraktion, sprach bei einer Beratung im Bundestag am Dienstag von einer Blamage für Bundesfinanzminister Olaf Scholz ... mehr

Wirtschaft - Waffenriese unterliegt Nonnen: Ruger muss transparenter werden

PRESCOTT/SOUTHPORT (dpa-AFX) - Der große US-Waffenhersteller Sturm, Ruger & Co. muss sich dem Druck kritischer Investoren beugen und die Öffentlichkeit in einem Bericht über die Gefahren seiner Produkte informieren. Die Aktionäre stimmten bei der Hauptversammlung ... mehr

Wirtschaft: Goldman belässt Airbus auf 'Buy' - Ziel 116 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Airbus anlässlich des angekündigten Abschieds des Finanzchefs im Frühjahr 2019 auf "Buy" mit einem Kursziel von 116 Euro belassen. Harald Wilhelm sei ein Verfechter der Fokussierung ... mehr

Wirtschaft: Airbus-Finanzchef Wilhelm geht gemeinsam mit Tom Enders von Bord

TOULOUSE (dpa-AFX) - Dem europäischen Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus steht ein weiterer Abgang im Top-Management bevor. Finanzchef Harald Wilhelm werde das Unternehmen im kommenden Jahr zusammen mit Konzernchef Tom Enders verlassen, teilte der Boeing-Rivale ... mehr

Wirtschaft: Lufthansa startet mit neuem Blau am Heck

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Lufthansa hat ihre erste Maschine in dem erneut überarbeiteten Outfit an den Start gebracht. Die Boeing 747-400 mit der Kennung D-ABVM sollte am Freitag von Frankfurt nach Toronto fliegen, wie die Fluggesellschaft per Twitter mitteilte ... mehr

Wirtschaft: Deutsche Verteidigungsausgaben nähern sich nur schleppend dem Nato-Ziel

BERLIN (dpa-AFX) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat bis 2025 deutsche Verteidigungsausgaben in Höhe von 1,5 Prozent des Bruttoinlandsprodukts in Aussicht gestellt. "Nächstes Jahr, 2019, werden wir voraussichtlich 1,3 Prozent erreichen ... mehr

Wirtschaft: Streit um Wehretat - Von der Leyen verkündet 1,5-Prozent-Ziel

BERLIN (dpa-AFX) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat bis 2025 einen Wehretat in Höhe von 1,5 Prozent des Bruttoinlandsprodukts in Aussicht gestellt - und damit indirekt Forderungen von US-Präsident Donald Trump nach noch höheren Militärausgaben eine klare ... mehr

Wirtschaft: Feuerwehr mutmaßt bei tödlichem Tesla-Unfall über Akku-Brand

BELLINZONA (dpa-AFX) - Schweizer Feuerwehrleute haben die Diskussion um die Sicherheit der Batterien von Elektroautos mit einem brisanten Facebook-Text angeheizt. Bei einem tödlichen Unfall mit einem Tesla könnten die Akkus den Brand beschleunigt haben ... mehr

Wirtschaft: WTO beurteilt EU-Subventionen für Airbus als illegal

GENF (dpa-AFX) - Die Welthandelsorganisation WTO hat EU-Subventionen für den Flugzeugbauer Airbus am Dienstag als illegal eingestuft. Die USA können laut den Regeln der WTO nach Angaben von Handelsexperten in Genf nun Gegenmaßnahmen ergreifen. In dem Urteil ... mehr

Wirtschaft: Airbus wertet Entscheidung im Subventionsstreit mit Boeing als Erfolg

AMSTERDAM/TOULOUSE (dpa-AFX) - Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat die jüngste Entscheidung im Subventionsstreit mit seinem Erzrivalen Boeing als "wichtigen juristischen Erfolg" gewertet. Die Welthandelsorganisation (WTO) habe inzwischen 94 Prozent ... mehr

Wirtschaft: Boeing begrüßt WTO-Entscheidung im Subventionsstreit mit Airbus

CHICAGO (dpa-AFX) - Der amerikanische Luft- und Raumfahrtriese Boeing hat die Entscheidung der Welthandelsorganisation WTO im Subventionsstreit mit dem europäischen Rivalen Airbus als Sieg für sich reklamiert. "Das heutige finale Urteil sendet eine klare Botschaft ... mehr

WTO beurteilt EU-Subventionen für Airbus als illegal

Genf (dpa) - Die Welthandelsorganisation WTO hat EU-Subventionen für den Flugzeugbauer Airbus als illegal eingestuft. Die USA können laut den Regeln der WTO nach Angaben von Handelsexperten in Genf nun Gegenmaßnahmen ergreifen. In dem Urteil ... mehr

Wirtschaft: Feuerwehr mutmaßt bei tödlichem Tesla-Unfall über Akku-Brand

(Neu: Weitere Details) BELLINZONA (dpa-AFX) - Schweizer Feuerwehrleute haben die Diskussion um die Sicherheit der Batterien von Elektroautos mit einem brisanten Facebook-Text angeheizt. Bei einem tödlichen Unfall mit einem Tesla könnten die Akkus den Brand beschleunigt ... mehr

Wirtschaft: EU-Kommission begrüßt WTO-Schiedsspruch zu Airbus

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Kommission hat das Urteil des Schiedsgerichts der Welthandelsorganisation im Streit über die Subventionen für Airbus begrüßt. Es widerlege "die meisten Behauptungen der USA, wonach die EU die WTO-Feststellungen missachtet ... mehr

Wirtschaft: Frankreich verspricht nach WTO-Urteil zu Airbus Anpassungen

PARIS (dpa-AFX) - Im Subventionsstreit zwischen Airbus und Boeing hat Frankreich angekündigt, die von der Welthandelsorganisation (WTO) kritisierten Punkte demnächst zu regeln. Das Urteil vom Dienstag habe die große Mehrheit der amerikanischen Vorwürfe abgewiesen ... mehr

Wirtschaft: USA drohen EU mit Strafmaßnahmen nach WTO-Entscheidung zu Airbus

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach der WTO-Entscheidung zu teilweise illegalen EU-Subventionen für Airbus haben die USA Strafmaßnahmen angedroht. "Wenn die EU nicht endlich aufhört, die Regeln zu brechen und US-Interessen zu verletzen, werden die USA voranschreiten ... mehr

Wirtschaft - Illegale Airbus-Subventionen: Nach WTO-Urteil drohen US-Sanktionen

(neu: weitere Stellungnahmen) GENF/BRÜSSEL/WASHINGTON (dpa-AFX) - Im erbitterten Handelsstreit zwischen den USA und der EU um illegale Subventionen für Airbus droht amerikanische Vergeltung. In letzter Instanz hat ein Schiedsgericht der Welthandelsorganisation ... mehr

Wirtschaft: Bundestag berät Merkels Etat - Streit um Verteidigungsausgaben

BERLIN (dpa-AFX) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) erwartet am Mittwoch heftiger Gegenwind im Bundestag. Anlass ist die Debatte über den Haushalt des Kanzleramtes. Die Generalaussprache ist traditionell der Höhepunkt der Haushaltsberatungen im Bundestag. Regierung ... mehr

Wirtschaft: Airbus steigen - Analystenstudie, Hoffnung auf Ryanair-Geschäft

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Airbus-Aktien winkt am Dienstag nach einem positiven Analystenkommentar ein Rekordhoch. Zudem hoffen Anleger einmal mehr, dass der Flugzeugbauer endlich mit dem Billigflieger Ryanair ins Geschäft kommt. Die Airbus-Aktien stiegen am Morgen ... mehr

Wirtschaft: Airbus steigen - Analystenstudie, Hoffnung auf Ryanair-Geschäft

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Airbus -Aktien winkt am Dienstag nach einem positiven Analystenkommentar ein Rekordhoch. Zudem hoffen Anleger einmal mehr, dass der Flugzeugbauer endlich mit dem Billigflieger Ryanair ins Geschäft kommt. Die Airbus-Aktien stiegen am Morgen ... mehr

Wirtschaft: EU-Staaten ändern nach Urteil im Subventionsstreit Airbus-Darlehen

TOULOUSE (dpa-AFX) - Nach dem jüngsten Urteil im Subventionsstreit zwischen den USA und der EU passen die Europäer bestimmte Anschubfinanzierungen für Airbus an. Der Flugzeugbauer und die EU-Staaten Deutschland, Frankreich, Spanien ... mehr

Wirtschaft: Tierkollisionen mit Flugzeugen richten Milliardenschäden an

STUTTGART (dpa-AFX) - Unfälle mit Vogel- und Wildtierschlägen verursachen nach Angaben des Deutschen Vogelschlagkomitees Jahr für Jahr Schäden von weltweit rund 1,7 Milliarden Euro. Rund 2100 Vogelschläge werden allein im deutschen Luftraum pro Jahr registriert ... mehr

Gaddafi kauft Waffen bei EADS ein

Frankreich und Libyen haben nach Angaben aus Tripolis einen Rüstungsvertrag im Wert von 168 Millionen Euro unterzeichnet. Es gehe um den Verkauf von Panzerabwehrraketen des Typs Milan, erfuhr die Nachrichtenagentur AFP aus Regierungskreisen in Tripolis. Die Waffen ... mehr

Boeing drosselt Produktion des Jumbo-Jets Boeing 747-8

Bislang gab es nur wenige Bestellungen für die neueste Version des legendären Jumbo-Jets von Boeing. Nun reagiert der Flugzeugbauer auf das dürftige Interesse der Kunden und drosselt die Produktion der Boeing 747-8. Die Produktion werde von zwei auf 1,75 Maschinen ... mehr

Airbus erwartet Boom für Deutschland - A380 bleibt Sorgenkind

Zur Eröffnung der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) verbreitet Airbus Optimismus: Trotz vieler Widrigkeiten wird die deutsche Luftfahrtbranche nach Ansicht des Flugzeugbauers in den nächsten Jahren weiter deutlich wachsen und auch einen enormen Bedarf ... mehr

Von Krise keine Spur: Flugzeugbau brummt

Schuldenkrise und Konjunkturflaute verhageln Europas Airlines die Bilanzen. Bei den Flugzeugherstellern hingegen brummt das Geschäft. Die Branchenriesen sitzen auf milliardenschweren Auftragsbüchern. Hohe Spritpreise schüren die Nachfrage vor allem nach sparsamen ... mehr

Airbus verkauft erstmals A380 für 840 Passagiere

Airbus hat erstmals sein Flaggschiff A380 in einer Version für 840 Passagiere verkauft. Die französische Air Austral bestellte zwei A380 mit nur einer Komfortklasse für ihre stark ausgelastete Route von La Réunion nach Paris. Wenn der Flieger auf seinen beiden ... mehr

Deutschland bekommt ersten A400M erst 2014

Die Auslieferung des Airbus-Militärtransporters A400M an Deutschland verzögert sich laut einem Pressebericht erheblich. Nach Informationen der "Financial Times Deutschland" (FTD) sieht der neue Zeitplan des Flugzeugherstellers für das Projekt vor, dass die die Luftwaffe ... mehr

Airbus liefert endlich A380 an Lufthansa aus

Endlich ist es soweit: Acht Jahre, fünf Monate und 13 Tage, nachdem sich die Deutsche Lufthansa zum Airbus A380 bekannt hatte, wird der erste doppelstöckige Riese an das Unternehmen ausgeliefert. Anschließend fliegt die Maschine nach Frankfurt. Die Arbeit ... mehr

Flugzeugbau: Airbus fährt wegen Krise der Luftfahrt die Produktion zurück

Angesichts einer globalen Krise der Luftfahrt senkt Airbus die Produktion. In diesem Jahr kommt der europäische Flugzeugbauer aufgrund seines großen Auftragspolsters aber noch relativ ungeschoren davon. "Wir werden etwa so viele Flugzeuge abliefern wie 2008", sagte ... mehr

Wirtschaft - GroKo-Streit um Wehretat: Nahles warnt vor 'Aufrüstungsspirale'

BERLIN (dpa-AFX) - Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles hat die Forderung von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) nach mehreren Milliarden Euro zusätzlich für die Bundeswehr zurückgewiesen. "Die Ausgaben für die technische Ausrüstung der Bundeswehr steigen ... mehr

Wirtschaft: EU meldet mögliche Vergeltungszölle gegen USA bei WTO an

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Im Handelstreit mit den USA treibt die EU die Vorbereitungen für mögliche Vergeltungszölle weiter voran. Die zuständige EU-Kommission beschloss am Mittwoch, die Welthandelsorganisation (WTO) über ihre Planungen zu informieren ... mehr

Wirtschaft: Ausrüstung oder Aufrüstung? GroKo debattiert über Wehretat

(erweiterte Fassung) BERLIN (dpa-AFX) - Union und SPD sind sich weiterhin uneins über die Höhe der Verteidigungsausgaben. Bundeskanzlerin Angela Merkel verteidigte am Mittwoch die geplante deutliche Aufstockung des Wehretats in den nächsten Jahren. "Es geht nicht ... mehr

Wirtschaft: Merkel verteidigt wachsenden Wehretat - Rüge für Weidel

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat im Bundestag die deutliche Aufstockung des Wehretats in den nächsten Jahren verteidigt. "Es geht nicht um Aufrüstung, sondern ganz einfach um Ausrüstung", sagte die CDU-Politikerin am Mittwoch ... mehr

Wirtschaft: EU meldet mögliche Vergeltungszölle gegen USA bei WTO an

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Im Handelsstreit mit den USA treibt die EU die Vorbereitungen für mögliche Vergeltungszölle weiter voran. Die zuständige EU-Kommission beschloss am Mittwoch, die Welthandelsorganisation (WTO) über ihre Planungen zu informieren ... mehr

Wirtschaft - Von der Leyen: 'Müssen Teufelskreis der Bundeswehr durchbrechen'

BERLIN (dpa-AFX) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen sieht die Bundeswehr bei der Bewältigung der Ausrüstungsprobleme gerade mal am Anfang. Über mehrere Jahre sei eine nachhaltige, stetig steigende Finanzlinie nötig, sagte die CDU-Politikerin am Mittwoch ... mehr

Wirtschaft - Krise am Golf: Qatar Airways streicht viele Flüge

DOHA (dpa-AFX) - Trotz kämpferischer Ansagen und Wachstumsversprechen hat Qatar Airways nach der Blockade durch die arabischen Nachbarstaaten vor rund einem Jahr massiv Flüge gestrichen. Nach dem Start der Blockade des reichen Wüstenstaates im Juni vergangenen Jahres ... mehr

Wirtschaft: Flugschreiber nach Boeing-Absturz auf Kuba entdeckt

HAVANNA (dpa-AFX) - Nach dem Absturz einer Passagiermaschine auf Kuba ist ein Flugschreiber entdeckt worden. Die Blackbox sei in einem guten Zustand, sagte Verkehrsminister Yzquierdo am Samstag (Ortszeit) im Staatsfernsehen. Experten arbeiteten intensiv ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal