Thema

Folk

Gitarrenmusik lebt - Von Emo-Pop bis Neo-Folk: Sechs neue US-Indie-Perlen

Gitarrenmusik lebt - Von Emo-Pop bis Neo-Folk: Sechs neue US-Indie-Perlen

Berlin (dpa) - Von wegen Gitarrenmusik ist Schnee von gestern - Indierock, Neo-Folk und Americana boomen. Die Deutsche Presse-Agentur stellt sechs interessante US-Alben des Frühjahrs vor. Mit dem Bandnamen AMERICAN FOOTBALL hat das Quartett um Sänger und Gitarrist ... mehr
Love & Revelation - Over The Rhine: Trauer und Hoffnung in elf Folksongs

Love & Revelation - Over The Rhine: Trauer und Hoffnung in elf Folksongs

Berlin (dpa) - Wenn man Wikipedia nach Over The Rhine befragt, erhält man zwei Einträge, die aber miteinander zu tun haben. Hier soll es zwar vor allem um das Folkpop-Duo gehen, das seit fast 30 Jahren mit edlen Alben von sich reden macht. Aber etwas Vorrede darf schon ... mehr
Placeholder - Auf der Welle: Folkpop von Meg Duffys Hand Habits

Placeholder - Auf der Welle: Folkpop von Meg Duffys Hand Habits

Berlin (dpa) - Die Liste wird länger: Selbstbewusste Frauen, die als Songschreiberinnen und an diversen Instrumenten einen spannenden neuen Ton finden. Nach Annie Clark (St. Vincent), Sharon Van Etten oder Angel Olsen, neben den derzeit gehypten Phoebe Bridgers, Julia ... mehr
Knisterklänge und Autotune: Weniger Country war nie bei Lambchop

Knisterklänge und Autotune: Weniger Country war nie bei Lambchop

Berlin (dpa) - Es war ein langer, kurviger Weg für Lambchop, die zeitweise mächtig ausufernde Band aus Nashville/Tennessee um den früheren Parkettverleger Kurt Wagner. Vom "Alternative-Country", der Mitte der 90er Jahre mit dem konservativen "Yeehaw"-Sound nicht ... mehr
Klassischer Singer-Songwriter - Joseph Parsons: Neue Lieder für Herz und Seele

Klassischer Singer-Songwriter - Joseph Parsons: Neue Lieder für Herz und Seele

Berlin (dpa) - Er ist einer der Emsigen und Ausdauernden im Weinberg des Folkrock, dieser Joseph Parsons. Er schreibt stets schöne, im besten Sinne wertkonservative Lieder und tingelt damit auch durch Kleinstädte wie Finnentrop, Stemwede oder Parchim. Also ein echter ... mehr

Gitarrist - Entspannte Südfrankreich-Sounds: Dominic Miller

Berlin (dpa) - Die Liste großer Musiker, mit denen der Gitarrist Dominic Miller im Laufe seiner über 30-jährigen Weltkarriere zusammengespielt hat, ist schier endlos lang. Mit seiner entspannt-melodischen, zwischen mediterraner Folklore und leichtem Jazz pendelnden ... mehr

Folktronica-Juwel - Abschied mit Wehmut: Craig Beatons "A Mote Of Dust"

Berlin (dpa) - Es ist ein Abschied - ein wehmütiger, aber auch ein besonders schöner. Mit seinem zweiten Album unter dem Projektnamen A Mote Of Dust will sich der Schotte Craig Beaton (oder einfach Craig B, wie ihn seine Fans und Freunde nennen) aus dem Musikbusiness ... mehr

Berlin-Album - Indiepop-Poet: Robert Forsters verlockendes "Inferno"

Berlin (dpa) - "In Bewegung - eine meiner bevorzugten Daseinsformen", schreibt Robert Forster am Schluss des "Berlin-Tagebuchs" zur Entstehung seines neuen Albums. Auch diese Platte wird also wohl Durchgangsstation bleiben in einer Karriere, die vor gut 40 Jahren ... mehr

Olympic Girls: Tiny Ruins tänzeln zwischen Indie-Folk und Dreampop

Berlin (dpa) - Mit den Neo-Folk-Helden Fleet Foxes, der Singer-Songwriterin Sharon van Etten und dem Dreampop-Duo Beach House teilten die Tiny Ruins schon die Bühne. All diese Verbindungen geben gute Hinweise auf den Sound der Neuseeländer. Denn fragilen Gitarren ... mehr

Goes West - Konsequent instrumental: William Tyler bleibt sich treu

Berlin (dpa) - Es ist gewiss kein Zufall, dass der große US-Jazzgitarrist Bill Frisell auf dem jüngsten Album von William Tyler mitspielt - im atmosphärischen Closer "Our Lady Of The Desert", um genau zu sein. Denn Frisell (67) ist mit seinen virtuosen Instrumentalalben ... mehr

The Imperial: The Delines gelingt ein Meisterwerk des Country-Soul

Berlin (dpa) - Schon das Debüt war ein Volltreffer: "Colfax" von The Delines landete 2014 in diversen Jahresbestenlisten. Mit "The Imperial" (Decor/El Cortez/Indigo) hat sich das Sextett aus Portland/Oregon um Songschreiber Willy Vlautin und Sängerin Amy Boone ... mehr

Mehr zum Thema Folk im Web suchen

The Unseen In Between - Steve Gunn: Gut bei Stimme, ganz bei sich

Berlin (dpa) - Bisher fehlte immer irgendetwas an den Platten von Steve Gunn. Sein Talent war offenkundig - doch mal klangen seine Songs und Sounds zu sperrig, mal sein Gesang zu farblos und seine Gitarren zu verspult. Gunn schien genügsam in der Indie-Nische ... mehr

Debüt - Folkpop-Band Foxwarren: Schöne Songs aus der Provinz

Berlin (dpa) - Im Konzert erinnert der Singer-Songwriter Andy Shauf auch in puncto Schüchternheit gerne mal an Vorbilder wie Elliot Smith oder Nick Drake. Zusammen mit seiner Kumpel-Band Foxwarren kommt der Kanadier nun etwas selbstbewusster rüber. Zwar klingt ... mehr

Weltmusik - Rad Orchestra: Folk und Blues von drei Kontinenten

Berlin (dpa) - Dieses Lob ist gewiss kein Zufall. "Hoooo! (...) This is the band You need!" - der Ausruf stammt von dem aus Gambia stammende Griot-Bluesmusiker Juldeh Camara, und er betrifft das Debüt des Rad Orchestra aus London. Camara weiß, wovon ... mehr

Wiederveröffentlichung - "Songs For Judy": Der akustische Neil Young von 1976

Berlin (dpa) - Neil Young hat ein aufregendes Jahr hinter sich: Im Sommer heiratete der kanadische Singer-Songwriter und Gitarrist seine Lebensgefährtin Daryl Hannah, kurz nach dem 73. Geburtstag fiel sein Haus in Malibu Mitte November den riesigen kalifornischen ... mehr

Oak Leaf - Raoul Vignal: Ein Franzose auf Nick Drakes Spuren

Berlin (dpa) - Seine Stimme ist ein sanftes Hauchen, sein Gitarrenspiel ein filigranes Akustik-Flirren. Der Franzose Raoul Vignal ist einer der Stillen, Zurückhaltenden unter den immer zahlreicheren Singer-Songwritern, die sich dem Neo-Folk widmen ... mehr

Bestandsaufnahme - Spätwerk-Alben: Wie gut sind die Rock-Rentner noch?

Berlin (dpa) - Als David Bowie vor fast drei Jahren mit 69 starb, hatte er etwas Außergewöhnliches geschaffen: ein virtuoses Spätwerk mit dem Album "Blackstar", ein letztes Ausrufezeichen unermüdlicher Kreativität. Ähnlich stark: "You Want It Darker ... mehr

Gold Coast - Rastlose Reise: Chris Eckmans Distance, Light & Sky

Berlin (dpa) - Er ist einer der rastlos Reisenden der Rockmusik: Chris Eckman, inzwischen 58 Jahre alt und bei zahllosen Projekten in den USA, Europa und Afrika als Musiker und Produzent aktiv. Sein zweites Album mit Distance, Light & Sky gehört zu den schönsten einer ... mehr

Doppelschlag - Memoiren mit Musik: Jeff Tweedys Zwischenbilanz

Berlin (dpa) - Viele Rockfans werden in diesen Wochen "Let’s Go (So We Can Get Back)" lesen und dazu "Warm" hören. Das passt. Denn die Autobiografie des höchst einflussreichen Songwriters, Sängers und Gitarristen Jeff Tweedy geht Hand in Hand mit seinem neuen Soloalbum ... mehr

Deluxe-Edition - Jubiläums-Geschenk: "The Black Light" von Calexico

Berlin (dpa) - Die Indie-Band Calexico aus dem Südwesten der USA und ihr deutsches Plattenlabel City Slang - das war immer eine besondere Beziehung. Und so ist es nur logisch und angemessen, dass die Berliner ein Schlüsselwerk ihrer Lieblings-Folkrocker Joey Burns ... mehr

Unverwechselbarer Sound - Virtuose "Weltmusik": Oi Va Voi mischen Pop und Klezmer

Berlin (dpa) - "Herrjemine!" oder "Meine Güte!" - so lässt sich der jiddische Bandname des Projekts Oi Va Voi übersetzen. Wenn man die Musik dieses seit gut 15 Jahren in wechselnden Besetzungen bestehenden Londoner Ensembles hört, besteht für entgeisterte Ausrufe ... mehr

Freunde-Projekt - Tequila als Treibstoff: Die Jam-Band Glorietta

Berlin (dpa) - Es soll eine Menge Alkohol im Spiel gewesen sein, als das Sextett Glorietta sein gleichnamiges Debüt einspielte. Aber das hat dieser herzhaften Songsammlung mit Southern- und Garagen-Rock, Power-Pop, Folk- und Country-Balladen nicht geschadet ... mehr

Singer-Songwriter - Generation Woodstock: Joni Mitchell wird 75

Berlin (dpa) - Sie gilt als wichtigste Songwriterin der "Generation Woodstock", als schöne Stimme der Hippiebewegung. Doch beim berühmten Festival "Woodstock Music & Art Fair - 3 Days of Peace & Music" im August 1969 fehlte ausgerechnet Joni Mitchell. Weil ihr Manager ... mehr

Turn On The Light: Hanna Fearns brilliert mit reifem "Folk-Noir"

Berlin (dpa) - Man fühlt sich an große Stimmen des US-Folkrock erinnert, wenn man das zweite Album der Deutschen Hanna Fearns hört. Und was die Sache noch besser macht: Die Qualität ihrer Songs kann da locker mithalten. "Turn On The Light ... mehr

Folkrock - Wut und Empathie: Alejandro Escovedos "The Crossing"

Berlin (dpa) - Er ist ein Veteran des "Roots-Rock", mit kräftigen Wurzeln in Punk, Latin und Folk: Alejandro Escovedo, inzwischen stattliche 67 Jahre alt und trotz gesundheitlicher Probleme weiterhin ein echter Americana-Recke. Sein neues Album dürfte das Opus magnum ... mehr

Wohlklang & Wutlieder - Promi-Geburtstag vom 9. Oktober 2018: Jackson Browne

Berlin (dpa) - Die Regierung von Donald Trump muss für einen links-intellektuellen Musiker wie ihn der blanke Horror sein. Denn Jackson Browne, der am 9. Oktober 70 Jahre alt wird, hat schon gegen die aus seiner Sicht grundfalsche Politik zivilisierterer, milderer ... mehr

Indiepop-Album - Richard Reed Parry: Gegengift zum Stadionsound

Berlin (dpa) - Seine Band Arcade Fire hat eine atemberaubende Entwicklung hinter sich - vom Montrealer Kellerclub-Geheimtipp zu Indie-Lieblingen zum Stadion-Act in wenigen Jahren. Als Solokünstler pflegt Richard Reed Parry hingegen das kleinere, vielleicht inzwischen ... mehr

Schönklang-Popalbum - Paper Kites: Ein Stimmungsalbum für ruhige Stunden

Berlin (dpa) - Er wollte ein "Stimmungsalbum" im klassischen Sinn machen, sagt Sam Bentley, Frontmann des australischen Quintetts The Paper Kites. Und siehe da, es ist der Band geglückt. Das geht schon beim fotorealistisch gemalten Artwork von "On The Corner Where ... mehr

Element Of Crime - Sven Regener: Man sollte zu seinem Band-Sound stehen

Berlin (dpa) - Die Deutschpop-Band Element Of Crime macht seit drei Jahrzehnten zuverlässig hochklassige und erfolgreiche Alben zwischen Rock, Folk und Chanson. Anlässlich der neuen Platte "Schafe, Monster und Mäuse" (Vertigo/Universal, ab 5. Oktober) sprach ... mehr

Berliner Quartett - Element Of Crime: Großstadtstreuner in Hochform

Berlin (dpa) - Gut drei Jahrzehnte sind Element Of Crime schon im Geschäft und haben ein Dutzend solide bis herausragende Studioplatten abgeliefert. Mit "Lieblingsfarben und Tiere" glückte dem Berliner Quartett 2014 erstmals ein Nummer-eins-Album ... mehr

Element of Crime: Sven Regener mag keine Abschiedstourneen

Berlin (dpa) - Offizielle Abschiedskonzerte zum Karriere-Ende kommen für Sven Regener vom Berliner Deutschpop-Quartett Element Of Crime nicht in Frage - jedenfalls aus heutiger Sicht mit 57 Jahren. "Vielleicht bin ich ja mit 70 alt und klapprig und hab' keine ... mehr

Protest-Album - Im Widerstand: Marc Ribot teilt gegen Trump aus

Berlin (dpa) - Elf Songs gegen US-Präsident Donald Trump - wütend und laut, aber auch zart, nachdenklich, melancholisch: Ein ganzes Album mit Protest-, Bürgerrechtler- und Anti-Kriegs-Liedern - teilweise uralt, teilweise frisch aus eigener Feder - hat der renommierte ... mehr

Selbsterkundung - Gospel-Soul trifft Elektronik: Conor O'Briens Villagers

Berlin (dpa) - Vor komplexen Themen und spannenden Geschichten scheut Conor O'Brien nie zurück. Auf seinem neuen Album liefert er aber nicht nur weitere Beweise für sein Texter-Talent - diese neun Songs sind auch musikalisch so bezwingend wie selten zuvor. Schon ... mehr

Folk und Westcoast-Rock: Gold Star oder Die Verwandlung des Marlon Rabenreither

Berlin (dpa) - Als Marlon Rabenreither hat man es in den USA womöglich schwer, zum Rockstar zu werden. Dachte sich offenkundig der in Österreich geborene Singer-Songwriter dieses Namens - und nannte sich fortan Gold Star. Vielleicht gar keine so schlechte ... mehr

Sanfte Lieder - Triumph der Altersweisheit: Paul Wellers "True Meanings"

Berlin (dpa) - Ein Mann, eine Klampfe und ein Klavier zu später Stunde auf dem platten Land - so darf man sich den Ursprung der Songs von Paul Wellers aktueller Platte vorstellen. Himmlische Ruhe liegt über den 14 neuen Liedern des "Godfather of Britpop ... mehr

In The Blue Light - Paul Simon: Gute alte Songs - noch besser

Berlin (dpa) - Die Veröffentlichung einer neuen Studioplatte des schon zu Lebzeiten legendären Singer-Songwriters Paul Simon wäre normalerweise ein Riesending. Bei "In The Blue Light" ist das nun - zumindest vordergründig - etwas anders. Denn diese 14. Soloplatte ... mehr

Berlin wirkt: Sophie Hunger tauscht Gitarre gegen Drumcomputer

Berlin (dpa) - Huch, was ist denn da mit Sophie Hunger passiert? Ein elektronisches Pochen eröffnet ihre neue Platte. Es folgen futuristische Synthie-Schlieren wie aus einem "Blade-Runner"-Soundtrack, ehe sich die klare, ausdrucksstarke Stimme der Songwriterin ... mehr

Musik: Great Lake Swimmers setzen weiter auf Wohlklang

Berlin (dpa) - Die Great Lake Swimmers sind eine dieser Bands, bei denen man sich fragt, warum sie mit all ihren Qualitäten bisher nicht stärker herausgetreten sind aus der breiten Masse nordamerikanischer Indie-Folk-Acts. Dieses Überangebot - und ihre Bescheidenheit ... mehr

Musik: Arcade Fire kämpfen gegen die Erschöpfung - mit Erfolg

Berlin (dpa) - Am Ende kriegen sie einen doch. Dann wogt die Masse in kollektiver Glückseligkeit, während Arcade Fire ihre wilde Show zwischen Kindergeburtstag, Dschungelparty und Stadiongottesdienst zelebrieren. Kein Zweifel: Die Kanadier bleiben eine der besten ... mehr

Musik: Folkrockband Wayne Graham startet richtig durch

Berlin (dpa) - Streben die Kentucky-Folkrocker Wayne Graham etwa in die erste Americana-Liga, und dann auch noch gleich an die Tabellenspitze? Ihr sympathisches kleines Label K&F weiß jedenfalls derzeit kaum, wie ihm geschieht. "So viel Zuspruch ist uns lange nicht ... mehr

Musik: US-Band River Whyless verbindet Zorn mit Zartheit

Berlin (dpa) - Einen politisch engagierten PR-Text über die Zustände in den USA haben River Whyless geschrieben, um auf die Dringlichkeit ihres dritten Albums hinzuweisen. Auch wenn die Musik des Quartetts aus North Carolina dann gar nicht wirklich wütend klingt ... mehr

Musik: "Punkrock Randy Newman" punktet mit viel Humor

Berlin (dpa) - Ein Musiker, der sich "Punkrock Randy Newman" nennt, kann schon mal kein übler Kerl sein. Und auch die Songs von Spencer Garland alias PR Newman haben es in sich, obgleich sie ganz und gar nicht nach dem Namenspatron klingen. Denn der sarkastische ... mehr

Musik - Weniger ist mehr: Folkpop-Perlen von Michael Nau

Berlin (dpa) - Für tolle Songwriter-Alben braucht es nicht immer das geräumige Studio und die teure Produktion. Bestes Beispiel derzeit: die aktuelle Platte des US-Folkmusikers Michael Nau. Sie ist ganz schlicht benannt nach ihm selbst und seiner neuen Backing ... mehr

Musik: Zoe Randells Stimme bleibt Lulucs größter Trumpf

Berlin (dpa) - Da ist vor allem diese Stimme. Der Gesang von Zoe Randell prägt den Sound des australischen Duos Luluc und macht dessen fein gesponnene Musik im weiten Indiefolk-Feld zu etwas Besonderem. Natürlich darf man auch die anspruchsvollen Arrangements ... mehr

Musik - In Cinemascope: Israel Nashs großer Wurf

Berlin (dpa) - Für Pop-Kenner funktioniert "Lifted", das fünfte Studioalbum des Sängers und Gitarristen Israel Nash, wie ein vergnügliches Suchspiel. Wo hat man dieses Gitarrenriff schon mal gehört, oder jenes Chor-Arrangement, diese Bläser und Streicher - damals ... mehr

Musik - Kluger Kopf: Das Folkpop-Projekt Hello Emerson

Berlin (dpa) - Zum gut einminütigen Opener seines Debütalbums solle man doch bitte laut "Der Panther" von Rainer Maria Rilke lesen. Das empfiehlt Sam Bodary, Frontmann des neuen Folkpop-Bandprojekts Hello Emerson. Der junge Mann, der auf dem Cover von "Above ... mehr

Musik - Field Division: Auf den Spuren von Fleetwood Mac

Berlin (dpa) - Auf dem Cover ihres Debütalbums sind Evelyn Taylor und Nicholas Frampton alias Field Division schemenhaft vor einer Seelandschaft mit prachtvollem Sonnenuntergang zu sehen. Es ist eine kongenial zu ihrer Musik passende Szenerie. Denn Field Division machen ... mehr

Musik: Starke Raritätensammlung der Jayhawks

Berlin (dpa) - Der ganz große Erfolg blieb den Jayhawks in gut 30 Jahren stets verwehrt - obwohl ihre Musik, stilistisch angesiedelt zwischen Neil Young, The Byrds und den Beatles, alle Ingredienzen dafür aufwies. So dürften die fünf Musiker um Frontmann Gary Louris ... mehr

Musik: Auf die Cowboy Junkies ist Verlass

Berlin (dpa) - Eine recht freie Definition der seit gut 30 Jahren existierenden Stilrichtung "Alternative Country" geht so: Das ist Countrymusik für Menschen, die Countrymusik eigentlich gar nicht mögen. Also ohne reaktionäre Redneck ... mehr

Musik - Sympathischer Sidekick: Phil Cook begeistert mit Gospel

Berlin (dpa) - Sympathisch verschmitzt lächelt Phil Cook vom Cover seines neuen Albums. Auch bei Konzerten ist dieser vermeintlich ewige Sidekick einer, der schnell die Herzen der Zuschauer gewinnt. Mit seiner Musik gelingt ihm das nun auch solo hervorragend. "People ... mehr

Musik - Neue Songwriter-Alben: Von Watson bis LaMontagne

Berlin (dpa) - An guter Singer-Songwriter-Musik für diesen Sommer herrscht kein Mangel: Charles Watson, Matt Holubowski, Michael Rault, Damian Jurado und Ray LaMontagne haben neue Alben draußen. Als Mitglied des Duos Slow Club (neben Rebecca Taylor) und von The Surfing ... mehr

Musik - Von den Färöern in die weite Welt: Teiturs Charme bezaubert

Berlin (dpa) - Es hat stets etwas Anrührendes, wenn Teitur Lassen singt. Der 41-Jährige von den zu Dänemark gehörenden, weitgehend autonomen Färöischen Inseln verleugnet seinen skandinavischen Zungenschlag in den englischsprachigen Liedern nicht, seine helle Stimme ... mehr

Musik - Modern Studies: Frischer Wind für den Schotten-Folk

Berlin (dpa) - Das erste Album der schottischen Chamber-Folk-Truppe Modern Studies vor gut einem Jahr war schon ungewöhnlich genug. Um den Klang eines uralten Harmoniums herum bauten Sängerin Emily Scott und ihre Mitstreiter eine regelrechte "Wall of Sound ... mehr

Musik - Folkrock-Star in spe: Father John Misty konzentriert sich

Berlin (dpa) - Den vielfach erwarteten Durchbruch zum Superstar des US-Folkrock hat er im Vorjahr mit seinem monumentalen Album "Pure Comedy" dann doch noch nicht geschafft. Zu verschroben und auch zu überbordend war wohl dieses 75-minütige Opus magnum voller ... mehr

Musik - Laura Veirs: US-Folk vom Feinsten

Berlin (dpa) - Sie sind eine Art Dream-Team des US-Folkrock: Laura Veirs und ihr Ehemann Tucker Martine, der hoch angesagte Produzent aus Portland/Oregon, der für sie eine Qualitätsplatte nach der anderen bastelt. Aber die fachkundigste Studiotüftelei einer ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe