Sie sind hier: Home > Themen >

Forscher

Thema

Forscher

Wenig Bewegung: Immer mehr Deutsche sitzen zu viel

Wenig Bewegung: Immer mehr Deutsche sitzen zu viel

Ein Mensch sollte am Tag mehrere Tausend Schritte gehen, um sich und seine Gesundheit nicht zu gefährden. Doch aktuelle Zahlen zeigen, dass die Tendenz zum langen Sitzen steigt – ein Risikofaktor für viele Krankheiten. Immer mehr Deutsche werden zu Dauersitzern ... mehr
Studie: Hummeln werden in der Stadt größer und produktiver

Studie: Hummeln werden in der Stadt größer und produktiver

Sie sind nicht nur größer, sondern auch intelligenter: Einer Studie aus Halle (Saale) zufolge, sollen sich Hummeln in der Stadt deutlich von ihren Artgenossen auf dem Land unterscheiden.  Das Leben in der Stadt bringt laut einer Studie größere und damit ... mehr
Coronavirus: Darum kann Covid-19 das Risiko für Nierenversagen erhöhen

Coronavirus: Darum kann Covid-19 das Risiko für Nierenversagen erhöhen

Das Coronavirus ist vordergründig eine Erkrankung der Atemwege. Allerdings sind häufig auch andere Organe betroffen. Im Fall der Niere kann dies schnell zum Tod führen.  Das Coronavirus kann laut einer Hamburger Studie auch die Nieren von Patienten befallen ... mehr
Gemeinsam gegen Covid-19: Forscher wollen Suche nach Corona-Medikament bündeln

Gemeinsam gegen Covid-19: Forscher wollen Suche nach Corona-Medikament bündeln

Brüssel/Ingelheim (dpa) - Der rheinland-pfälzische Pharmakonzern Boehringer Ingelheim will gemeinsam mit über 30 weiteren Firmen und Forschungseinrichtungen die Suche nach einem Medikament gegen die von dem neuen Coronavirus verursachte Krankheit Covid-19 beschleunigen ... mehr
Covid-19: Schützt Abstand? Forscher weisen intakte Coronaviren in Aerosolen nach

Covid-19: Schützt Abstand? Forscher weisen intakte Coronaviren in Aerosolen nach

Forscher haben erstmals nachgewiesen, dass Coronaviren in der Luft lange intakt bleiben können. Reicht ein Sicherheitsabstand von zwei Metern dann überhaupt noch aus? US-Forscher haben in Versuchen bestätigt, dass von Corona-Infizierten ausgestoßene Aerosole intakte ... mehr

LTE-Anrufe weltweit betroffen: Sicherheitslücke erlaubt das Belauschen von Telefonaten

Forscher der Ruhr-Uni Bochum haben eine Sicherheitslücke im LTE-Handynetz aufgedeckt. Sie erlaubt, die eigentlich verschlüsselten Telefonate abzuhören. Von dem Problem sind LTE-Netze weltweit betroffen. Offenbar ist es seit Jahren möglich, Telefonate im LTE-Handynetz ... mehr

Coronavirus: Viele Tote durch Gerüchte und Fehlinformationen

Gerade zu Beginn der Corona-Krise waren viele Fakten rund um das Virus noch nicht erforscht. Durch das Internet wurden daher Gerüchte und Theorien verbreitet, wie das Virus bekämpft werden könnte – mit tödlichen Folgen. Kamelurin, Bleichmittel und Methanol ... mehr

Covidom-Studie: Lässt das Coronavirus Menschen schneller altern?

Eine deutsche Corona-Studie zu Langzeitfolgen von Covid-19 will herausfinden, wie es Patienten nach mehreren Jahren gehen könnte. Der leitende Wissenschaftler spricht von schweren Organschädigungen. Forscher aus Kiel arbeiten gegenwärtig an der sogenannten ... mehr

Kann ich mein Haustier mit Corona anstecken?

Das Coronavirus ist mittlerweile unser alltäglicher Begleiter. Maskenpflicht, Mindestabstand und Desinfektion sollen die Ausbreitung verhindern. Doch können Menschen auch Hund und Katze infizieren? Haustiere wie Hunde und Katzen können von Menschen mit dem Coronavirus ... mehr

Spermien: Forscher widerlegen 300 Jahre alte Annahme

Forscher haben herausgefunden, wie sich menschliche Spermien wirklich fortbewegen – und haben damit einen jahrhundertealten Irrtum aufgedeckt. Die neuen Erkenntnisse könnten in Zukunft sehr wichtig sein. Menschliche  Spermien bewegen sich nicht wie Aale fort, sondern ... mehr

Komet "Neowise": Wann und wo Sie das Spektakel sehen können

Dieser Sommermonat bringt für passionierte Sterngucker ein tolles Himmelsspektakel mit sich. Ein neuer Schweifstern namens "Neowise" begeistert Hobby-Sternengucker mit seiner Helligkeit. Wann ist er besonders gut zu sehen? Eine Ewigkeit ist er durch die Tiefen ... mehr

Am Rande des Sonnensystems: Das steckt hinter "Planet X"

"Planet X": Das steckt hinter dem angeblich neunten Planeten in unserem Sonnensystem. (Quelle: SAT.1) mehr

Sind Patienten nach einer Corona-Erkrankung immun?

Eine noch unveröffentlichte Studie hat untersucht, ob Covid-19-Erkrankte nach ihrer Genesung immun gegen das Virus sind. Das Ergebnis betrifft auch die Frage, ob und wie lange eine Impfung wirksam wäre. Corona-Patienten haben in vielen Fällen dauerhaft so viele ... mehr

COPD: Darum können auch Nichtraucher daran erkranken

Starke Raucher leiden oft an der sogenannten COPD-Krankheit, die meist starken Husten verursacht. Die Lungenerkrankung kann jedoch auch Nichtraucher treffen. Eine neue Studie liefert nun Hinweise, wer besonders gefährdet ist.  Rauchen gilt als Hauptursache ... mehr

Corona-Pandemie: Schutz durch Masken – welches Material filtert besser?

Es gibt sie in allen Farben und Formen: Mund-Nase-Bedeckungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Welches Material dafür ideal ist, beschäftigt Forscher. Doch schon ein einfacher Trick kann die Dichtheit prüfen. Tischtücher, OP-Kittel oder Tennissocken: Alltagsmasken ... mehr

Odyssee auf dem Atlantik - Wegen Corona: Afrikanische Forscher stranden in Norwegen

Dakar/Bergen (dpa) - Die Corona-Pandemie hat afrikanischen Meereswissenschaftlern eine kleine Odyssee auf dem Atlantik beschert. Forscher aus Senegal, Mauretanien und Gambia sowie Spanien und Norwegen befanden sich Ende Februar auf einem Forschungsschiff ... mehr

Wie eine Spinne: Fleischfressende Pflanze auf Madagaskar entdeckt

Auf Madagaskar haben Forscher eine neue fleischfressende Pflanze gesichtet – die Neuentdeckung sticht durch ein spinnenartiges Aussehen hervor. Die Pflanze zählt zu einer bekannten Art. Ein internationales Forscherteam mit Experten aus München hat auf Madagaskar ... mehr

Coronavirus: Führt eine Covid-19-Infektion automatisch zur Immunität?

Aktuelle Untersuchungen zeigen, dass bei vielen Menschen kurz nach einer Corona-Infektion keine speziellen Antikörper mehr im Blut vorhanden sind. Was heißt das für die Immunität?  In der Corona-Pandemie hoffen viele Menschen auf Immunität – nach überstandener Infektion ... mehr

Corona: Neue Variante der Krankheit "infektiöser" als ursprüngliches Virus

Viren mutieren im Laufe der Zeit. Eine aktuelle Studie zeigt nun, dass die derzeit vorherrschende Variante des Coronavirus ansteckender sein könnte als noch zu Beginn der Pandemie. Eine derzeit weltweit vorherrschende Variante des neuartigen Coronavirus ... mehr

Coronavirus: Was steckt hinter der neuartigen Kinderkrankheit MIS-C?

Derzeit beobachten Ärzte weltweit eine gefährliche Entzündungskrankheit bei Kindern. Forschern zufolge könnte ein Zusammenhang mit Covid-19 bestehen. Nun wurden erste Studienergebnisse veröffentlicht. US-Forscher haben zwei ausführlichere Studien zu einem Syndrom ... mehr

Studie: Schlafen Paare in einem gemeinsamen Bett besser?

Die Nacht zusammen in einem Bett zu verbringen, ist für viele Paare ganz normal. Doch wie wirkt sich das Schlafen neben dem Partner auf die Schlafqualität aus? Forscher haben dazu eine Studie durchgeführt. Wer das Bett dauerhaft mit dem Partner teilt, hat anscheinend ... mehr

Mysteriöse Signale halten Physiker in Atem

Gran Sasso in Italien: Ein unerwartetes Signal bei einem Experiment gibt Physikern Rätsel auf. (Quelle: SAT.1) mehr

Außergewöhnlicher Fluss-Fund verblüfft Forscher

Indien: Forscher machen erstaunlichen Fund in einem Fluss. (Quelle: KameraOne) mehr

Forscher berechnen etwa 36 außerirdische Zivilisationen in unserer Galaxie

Sind wir nicht allein im All?Forscher berechnen etwa 36 außerirdische Zivilisationen in unserer Galaxie. (Quelle: ProSieben) mehr

Corona-Tests: Neue Pool-Methode könnte Schlüssel in der Pandemie sein

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie empfehlen Experten, möglichst viel zu testen. Doch die Materialien werden zunehmend knapper. Forscher aus Deutschland haben eine mögliche Lösung gefunden: Pool-Tests. Corona-Tests sind eine wichtige Maßnahme, um die Ausbreitung ... mehr

Karte zeigt erstmals, wie Erde von innen aussieht

Wie sieht das Innere der Erde aus?: Eine Karte zeigt erstmals die versteckten Strukturen. (Quelle: ProSieben) mehr

Corona: 172 Studien ausgewertet – diese Maßnahmen schützen vor Covid-19

Kanadische Forscher haben Dutzende Studien zu Coronaviren ausgewertet. Demnach gibt es zum Schutz vor Ansteckung drei wichtige Verhaltensregeln. Die Erkenntnisse sollen den Behörden weltweit helfen. Eine Kombination aus Abstandhalten, Mund-Nasen-Maske und Augenschutz ... mehr

Lagerung von Tomaten: Kühlschrank oder Raumtemperatur?

Gebetsmühlenartig predigen Ernährungsexperten, dass Tomaten nichts im Kühlschrank zu suchen haben. Dass dann der Geschmack flöten ginge, ignorieren Verbraucher gerne. Zu Recht? Wie verändert sich der Geschmack, wenn reif geerntete Tomaten nach dem Kaufen ... mehr

Berühmter Wissenschaftler trifft packende Zukunftsprognosen für die Erde

Schon 2033: Berühmter Wissenschaftler trifft irre Zukunftsprognosen für die Erde. (Quelle: ProSieben) mehr

Mögliche Covid-19-Therapie: Forscher finden Ansatz für Corona-Medikament

Noch immer ist nicht komplett erforscht, wie das Coronavirus menschliche Zellen infiziert und zu seiner Vermehrung nutzt. Frankfurter Forscher haben das genauer untersucht – und fanden auch mögliche Therapieansätze. Forscher der Frankfurter Goethe-Universität haben ... mehr

Corona-Wolke: Fördert eine feuchte Aussprache die Übertragung?

So klar das Coronavirus in mancher Abbildung wirkt, so unsichtbar ist es fürs menschliche Auge. Forscher klären, welche Rolle die Aussprache bei einer Übertragung spielt. Auch zu einer Sportart gibt es jüngste Erkenntnisse. Da liegt etwas in der Luft: In kleinen ... mehr

Was es mit der 21-Tage-Gewöhnungszahl auf sich hat

Die Krise verändert unseren Alltag enorm. Einige entdecken positive Seiten, für andere ist es kaum auszuhalten. Wie lange dauert es, mit einer neuen Situation klarzukommen? Ein Bekannter von mir sagte gestern: "Ich bin inzwischen total genervt. Und ich verstehe nicht ... mehr

Entdeckung weckt neue Hoffnung für Korallenriffe

Florida: Ein wissenschaftlicher Durchbruch konnte das drittgrößte Korallenriff der Welt retten. (Quelle: KameraOne) mehr

Deutsche Forscher finden Wirkstoff – doch der kommt für diese Krise zu spät

Forscht seit 20 Jahren an Coronaviren: Virologe Rolf Hilgenfeld erklärt im Interview, was er bereits über den Erreger herausfinden konnte und wie das bei weiteren Ausbrüchen helfen kann. (Quelle: t-online.de) mehr

Meeresschildkröte führt durch die Unterwasserwelt

Bahamas: Forscher studieren Reptilien mit Kameras und zeigen erstaunliche Aufnahmen von Meeresschildkröten. (Quelle: KameraOne) mehr

So können Sie Flaschen schneller entleeren

Hin und wieder kommt es vor, dass eine gefüllte Flasche entleert werden muss. Oft kann das verhältnismäßig viel Zeit in Anspruch nehmen – doch dabei gibt es einen einfachen Trick, der diesen Prozess beschleunigt. Wer eine Flasche so schnell wie möglich entleeren ... mehr

Coronavirus: Blut- und Plasmaspenden sind möglich und nützlich

Blutplasma könnte helfen, die Corona-Pandemie zu bekämpfen: Forscher wollen damit unter anderem an einer Antikörpertherapie arbeiten. Wer kann Spender sein – und was müssen Interessenten noch wissen? Wer am Kampf gegen die Corona-Pandemie mitwirken will, kann unter ... mehr

Corona-Krise: Warum manche Menschen den Medien nicht vertrauen

In Krisenzeiten haben Medien eine besondere Verantwortung. Forscher wie Kai Sassenberg untersuchen Phänomene wie Verschwörungstheorien und den Einfluss von Medien auf die Menschen. Im Interview mit t-online.de spricht er über Ängste, Panik und seriöse Berichterstattung ... mehr

So kommunizieren Pinguine unter Wasser

Erstmals aufgenommen: So kommunizieren Pinguine unter Wasser. (Quelle: ProSieben) mehr

Wie weltweit nach einem Impfstoff gesucht wird

Forschung zu Covid-19: Wie weltweit in über dreißig Unternehmen und akademischen Einrichtungen an einem Impfstoff gearbeitet wird. (Quelle: Euronews) mehr

So sah es dort vor 90 Millionen Jahren aus: Sensation um Ursprung der Antarktis

Antarktis: Vor 90 Millionen Jahren soll Forschern zufolge ein Regenwald den Südpol überwuchert haben. (Quelle: BuzzBee) mehr

Warum die Antikörpertherapie die beste Alternative zum Impfstoff ist

"Die Beste von allen": Deutsche Forscher erklären, welche Vorteile die Antikörper-Therapie hat und warum davon nicht nur erkrankte Patienten profitieren könnten. (Quelle: t-online.de) mehr

Studentin besucht Kloster und deckt Bahnbrechendes auf

Historischer Fund in Italien: Studentin besucht Kloster und deckt Bahnbrechendes auf. (Quelle: SAT.1) mehr

Scheinfasten: Wie funktioniert die innovative Kur? – Anleitung

Zum Schein fasten mit Kräckern, Suppe und Oliven – was steckt dahinter und kann das genauso befreiend wirken wie der komplette Nahrungsverzicht? t-online.de hat die wissenschaftlich erprobte Methode getestet. Professor Valter Longo entwickelte auf Grundlage seiner ... mehr

10.000 Jahre alter "Urzeit-Yeti" entdeckt

So groß wie ein Auto: 10.000 Jahre alter "Urzeit-Yeti" entdeckt. (Quelle: ProSieben) mehr

Corona: China macht Hoffnung – Ist das Virus im Juni besiegt?

Ende 2019 tauchte das Coronavirus erstmals in China auf und infizierte seitdem Hunderttausende weltweit. Jetzt kommen aus dem Land ermutigende Nachrichten. Ist das Ende der Krise absehbar? In China sehen Behörden Anzeichen ... mehr

Forschern entdecken Bindeglied zwischen Wasser- und Landlebewesen

Fischfossil mit Fingern: Forschern haben ein Bindeglied zwischen Wasser- und Landlebewesen entdeckt. (Quelle: KameraOne) mehr

Coronavirus: Forscher fanden heraus, wie das Virus menschliche Zellen infiziert

Forscher haben herausgefunden, wie das Coronavirus im menschlichen Körper wirkt. Eine Video-Animation zeigt, was das Virus ansteckender als den SARS-Erreger macht.  Das Coronavirus  SARS-CoV-2 nutzt zur Zellinfektion einen Rezeptor, der auf menschlichen Zellen in Lunge ... mehr

HIV – medizinische Sensation: Zweiter Patient weltweit soll geheilt sein

Der "Berliner Patient" war lange Zeit der einzige Mensch, der als von HIV  geheilt  galt. Nun gibt es neue Ergebnisse von einem "Londoner Patienten", der mit einer speziellen Therapie wohl vom Aids-Erreger befreit wurde. Es ist erst der zweite Fall weltweit ... mehr

Entdeckung im Universum: NASA stößt zufällig auf Schwarzes Loch

Entdeckung im Universum: Die NASA ist zufällig auf ein Schwarzes Loch gestoßen. (Quelle: ProSieben) mehr

Lebewesen stellt Forschung auf den Kopf

Wissenschaftliche Sensation: Dieses Lebewesen kann ohne Sauerstoff überleben. (Quelle: ProSieben) mehr

Hunde verstehen Zusammenhang zwischen Worten und Tonfall

Wer seinen Hund lobt, muss nicht nur den richtigen Ton treffen – sondern auch passende Worte finden. Forscher haben herausgefunden, dass Hunde viel mehr verstehen als gedacht. Hunde können nicht nur Kommandos befolgen, wie "Sitz" oder "Platz", sondern verstehen ... mehr

Jahrhunderte alte Inschrift erzählt eine traurige Geschichte

Auf einem Fels an der bretonischen Küste: Jahrhunderte alte Inschrift erzählt eine traurige Geschichte. (Quelle: ProSieben) mehr

Darum schaden Pommes, Burger und Pizza Ihrem Gehirn

Eine ungesunde Ernährung wirkt sich bekanntermaßen auf alle Bereiche unserer Körpers aus. In einer Studie haben Forscher nun herausgefunden, dass Junk Food auch Folgen für unser Gehirn hat. Ein reichhaltiges Büffet oder eine hübsch angerichtete Mahlzeit auf dem Teller ... mehr

Fisch in Höhle verblüfft Forscher mit einzigartigem Merkmal

Indien: Forscher finden den bislang größten Höhlenfisch ohne Augen. (Quelle: ProSieben) mehr
 
1 3


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: