Sie sind hier: Home > Themen >

Fotograf

Thema

Fotograf

"Supermodel"-Fotograf: Peter Lindbergh mit 74 gestorben

Paris (dpa) - Sie ließen sich gern von ihm fotografieren, auch ungeschminkt: Naomi Campbell, Linda Evangelista, Tatjana Patitz, Cindy Crawford und Helene Fischer. Peter Lindbergh schuf ästhetische Atmosphären, die teils düster waren, stets aber waren sie beeindruckend ... mehr
Überleben in Megacitys: Deutscher Fotograf Michael Wolf gestorben

Überleben in Megacitys: Deutscher Fotograf Michael Wolf gestorben

Hongkong (dpa) - Der preisgekrönte deutsche Fotograf Michael Wolf, der urbanes Leben auf ganz besondere Weise dokumentiert hat, ist tot. Der 64-Jährige starb schon am frühen Donnerstagmorgen im Schlaf in seinem Haus auf der Insel Cheung Chau in Hongkong, wie seine ... mehr
Kriegsfotograf trifft seine Geiselnehmer in Syrien

Kriegsfotograf trifft seine Geiselnehmer in Syrien

Der spanische Fotojournalist Ricardo Vilanova war für 194 Tage in Geiselhaft des IS. Nun kehrte er mit einem Fernsehteam zurück nach Syrien, um seine Geiselnehmer zu treffen. Der Fotojournalist Ricardo Vilanova wurde sechs Monate lang von IS-Terroristen in Syrien ... mehr
100. Geburtstag -

100. Geburtstag - "Derrick"-Regisseur Ashley: wunschlos glücklich

München (dpa) - Was wünscht man sich zum 100. Geburtstag? Gar nichts, findet der Regisseur, Fotograf und Kameramann Helmuth Ashley. Als wunschlos glücklich beschreibt sich der Münchner, der am heutigen Dienstag (17. September) seinen runden Geburtstag feiert ... mehr
Fünf Digitalkameras für Einsteiger im Vergleich

Fünf Digitalkameras für Einsteiger im Vergleich

Die aktuelle Smartphone-Generation schießt tolle Fotos. Das beste Ergebnis erzielen Sie trotzdem immer noch mit einer echten Digitalkamera. Dass das aber nicht an der höheren Zahl der Megapixel liegt, wie gern behauptet wird, erklärt t-online.de und stellt die besten ... mehr

Köln vs. Gladbach: Böses Blut nach Böllerwurf im Derby

Schon vor dem Spiel war klar, dass das Derby zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach unter besonderen Vorzeichen stand. Am Ende sorgte dann vor allem ein Zwischenfall für böses Blut. Die befürchteten Groß-Krawalle waren ausgeblieben, dennoch sprachen ... mehr

Verdächtiger identifiziert - "Es gibt immer Idioten": Böllerwurf beim Rhein-Derby

Köln (dpa) - Die befürchteten Groß-Krawalle waren ausgeblieben, dennoch sprachen nach dem 122. Rhein-Derby zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach (0:1) alle über einen schlimmen Zwischenfall abseits des Spielfeldes.  Genauer gesagt rund einen Meter ... mehr

Rhein-Derby - Böllerwurf mit 12 Verletzten: Polizei nimmt Kölner fest

Köln (dpa) - Beim Bundesliga-Derby zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach ist es im Stadion und einige Straßen entfernt zu zwei Festnahmen gekommen. Kurz vor Spielende wurde vor der Südtribüne ein Böller gezündet, der zwölf Menschen verletzte ... mehr

1. FC Köln: Krawalle bei Rheinderby – zwölf Verletzte nach Böllerwurf

Die Stimmung beim Rheinderby war von vornherein angespannt. Die Polizei befürchtete ein Risiko-Spiel – und behielt recht. Denn auch während der Partie kam es zu Ausschreitungen. Bei einem Böllerwurf während des Rheinderbys der Fußball-Bundesliga zwischen ... mehr

Besucher besichtigen offene Ateliers in Sachsen-Anhalt

Rund 90 Künstler in Sachsen-Anhalt öffnen an diesem Wochenende ihre Werkstätten für Besucher. Der Berufsverband Bildender Künstler Sachsen-Anhalt (BBK) veranstaltet die "Offenen Ateliers in Sachsen-Anhalt". Im ganzen Bundesland geben unter anderem Fotografen, Grafiker ... mehr
 


shopping-portal