Sie sind hier: Home > Themen >

Fox News

Thema

Fox News

Trump wollte Assad töten lassen:

Trump wollte Assad töten lassen: "Hätte ihn lieber ausgeschaltet"

Laut US-Präsident Trump sei schon alles vorbereitet gewesen.  Er habe den syrischen Machthaber Assad im Jahr 2017 töten lassen wollen.  Ein "hoch überschätzter General" habe ihn jedoch davon abgehalten. US-Präsident Donald Trump wollte nach eigener Aussage den syrischen ... mehr
Hamburg: Hunderte bewerben sich fürs Nichtstun-Stipendium

Hamburg: Hunderte bewerben sich fürs Nichtstun-Stipendium

Geld fürs Faulenzen: Über Tausend Bewerbungen sind aus aller Welt für das Stipendium an einer Hochschule in Hamburg eingegangen. Wann stehen die Gewinner fest? Einmalig 1.600 Euro fürs Nichtstun – dieses Angebot hat nicht nur Bewerber aus Deutschland ... mehr
Donald Trumps Corona-Bilanz: Er darf lügen, selbst wenn es Leben kostet

Donald Trumps Corona-Bilanz: Er darf lügen, selbst wenn es Leben kostet

Tag für Tag sterben tausend Amerikaner an den Folgen des Coronavirus. Wie lebt es sich in einem Land im Ausnahmezustand, das sich mit dem Inakzeptablem abgefunden hat?  In Washington wird wieder die große Frage zu  Donald Trump gestellt, noch etwas dringlicher ... mehr
Trump-Tonbänder von Bob Woodward: 18 Gespräche mit reichlich Sprengstoff

Trump-Tonbänder von Bob Woodward: 18 Gespräche mit reichlich Sprengstoff

Star-Journalist Bob Woodward beschädigt Donald Trump mit einem neuen Buch. Im Unterschied zu anderen Enthüllungsautoren hat er den Präsidenten auf Band – die achtzehn Gespräche bieten reichlich Sprengstoff. In den Wochen vor der US-Präsidentschaftswahl kommt ... mehr
Donald Trump: US-Präsident verlangt Entlassung von

Donald Trump: US-Präsident verlangt Entlassung von "Fox News"-Journalistin

Es ist ein schwerer Vorwurf: Donald Trump soll gefallene US-Soldaten beleidigt haben. Nun wehrt sich der Präsident. Und will eine Reporterin gefeuert sehen. Deren Sender ist Trump allerdings meist wohlgesonnen. US-Präsident  Donald Trump hat nach Medienberichten ... mehr

Hat Donald Trump Soldaten beleidigt? Melania Trump dementiert: "Nicht wahr"

US-Präsident Trump streitet vehement ab, gefallene amerikanische Soldaten "Verlierer" genannt zu haben. Doch selbst sein Haussender "Fox News" bestätigt den Bericht. Nun reagiert sein Herausforderer Joe Biden. US-Präsidentschaftskandidat  Joe Biden hat Präsident  Donald ... mehr

Donald Trump erzählt von "dunkler Schattenwelt" – Signal an Rechtsextreme?

Der US-Präsident hat einmal mehr Signale an Verschwörungsideologen gesendet. In einem Interview mit seinem Haussender "Fox News" hetzt er gegen seinen Konkurrenten Joe Biden – mit abstrusen Behauptungen. US-Präsident Donald Trump hat in einem Interview mit seinem ... mehr

USA: Das sind drei unbequeme Wahrheiten über Donald Trump – und uns

In den Umfragen liegt Trump hinten, doch jetzt kann der Wahlkämpfer seine Stärken ausspielen. Und er hat eine Lage, bei der er kräftig Öl ins Feuer gießen kann. Donald Trump hat seine große Krönungsrede gehalten, und was soll ich Ihnen sagen: Er hat ein wahres Feuerwerk ... mehr

USA – Presseschau zu Trumps Nominierungsrede: "Partei steht für nichts mehr"

Die Nominierungsrede von US-Präsident Trump sorgte nicht nur wegen der Missachtung von Corona-Auflagen für Aufsehen. So kommentiert die nationale und internationale Presse den Auftritt des Republikaners.  In seiner Blitzanalyse zur Nominierungsrede ... mehr

Analyse zum Parteitag: "Eine eigene Realität, in der Donald Trump der Held ist"

Schamlos und ziemlich effektiv: Donald Trump nutzt bei allem Spott den Parteitag der Republikaner clever in eigener Sache. t-online.de- Korrespondent Fabian Reinbold fühlt sich, als wäre er bei "Fox News" gelandet. Seine Analyse – im Video. Donald Trump ... mehr

US-Wahl – Vorhang auf für die Donald-Trump-Show: Parteitag der Republikaner

Beim Parteitag der Republikaner rückt Donald Trumps Familie ins Zentrum. Und der Präsident hat als früherer TV-Produzent ein paar Überraschungen im Ärmel. Gelingt ihm ein Befreiungsschlag im US-Wahlkampf? Aus vielem machte Donald Trump bis zuletzt ein Geheimnis ... mehr

Donald Trump ätzt gegen Lieblingssender – "Schlimmer als Fake News CNN"

Was war da mit Donald Trump los, als er am Wochenende seinen Haussender Fox News so scharf attackierte? "Unerträglich" und "schlimmer als CNN", polterte er. Einen anderen Sender empfahl er hingegen wärmstens. Am Sonntagnachmittag um 13.31 Ortszeit machte Donald Trump ... mehr

US-Nachrichten-Sender Fox News startet als Streaming-Dienst in Deutschland

Der für seine Trump-Nähe bekannte US-Nachrichten-Sender Fox News soll bald auch regulär in Deutschland empfangbar sein. "Fox News International" heißt das kostenpflichtige Streaming-Angebot, das zunächst als App starten soll. Der US-amerikanische Nachrichtensender ... mehr

Corona-Falschinformationen: Facebook löscht Botschaft von Donald Trump

Das dürfte Donald Trump nicht erfreuen: Das Online-Netzwerk Facebook hat eine Botschaft des US-Präsidenten gelöscht. Darin behauptete Trump, Kinder seien "fast immun" gegen das Virus. Facebook hat eine Botschaft von US-Präsident Donald Trump zur Corona- Pandemie ... mehr

Douglas Macgregor: Donald Trumps Wunsch-Botschafter stänkerte gegen Deutschland

Der designierte US-Botschafter in Berlin hat die Deutschen mehrfach heftig kritisiert. CNN berichtet von "fremdenfeindlichen und rassistischen Kommentaren". Kostet ihn das den Job?  Der designierte Berlin-Botschafter der USA hat Deutschlands Politik ... mehr

Neuer US-Botschafter Douglas Macgregor: Donald Trumps Deutschland-Piesacker

Donald Trump hat im Fernsehen einen neuen Berlin-Botschafter gefunden. Der frühere Armee-Oberst ist daheim umstritten – und liegt beim Thema Deutschland ganz auf Trumps harter Linie. Wenn es um Deutschland ging, gab sich der angehende Spitzendiplomat zuletzt ... mehr

Proteste in Portland: US-Regierung droht mit neuer Eskalation

Nach wochenlangen Protesten in Portland (Oregon) hat die US-Regierung eine weitere Verschärfung im Vorgehen gegen Gewalttäter unter den Demonstranten angekündigt. Zusätzliche Maßnahmen würden vermutlich in dieser Woche ergriffen, sagte der amtierende ... mehr

Bizarrer TV-Auftritt: Donald Trump blamiert sich erneut

US-Präsident Trump prahlt erneut mit einem Test, der seine mentale Gesundheit beweisen soll. In einem TV-Interview spricht er vor einem verdutzten Reporter über die Test-Aufgaben. Aber was steckt dahinter? Marc K. Siegel musste am Mittwoch stark sein – der Professor ... mehr

Umfrage zu US-Wahl: Trump liegt in drei wichtigen Staaten hinter Biden

In wenigen Monaten stellt sich US-Präsident Donald Trump zur Wiederwahl.  Sein Herausforderer Joe Biden liegt im Rennen um das Weiße Haus derzeit vorn – auch in den ausschlaggebenden Staaten. US-Präsident Donald Trump liegt einer neuen Umfrage zufolge ... mehr

Coronavirus wütet in den USA: Steht das Schlimmste noch bevor?

Die Infektionszahlen in den USA steigen auf immer neue Rekorde. Berichte über Todeszahlen scheinen allerdings nicht so dramatisch. Sind das gute Nachrichten? Oder steht das Schlimmste noch bevor? Die Bilder aus dem Frühjahr in New York haben sich vielen Menschen ... mehr

Coronavirus: Donald Trump wird mehrmals täglich auf Covid-19 getestet

Trotz steigender Todesopfer in den USA, nimmt US-Präsident Trump die Corona-Pandemie noch immer nicht ernst. Nun teilt die Sprecherin des Weißen Hauses allerdings mit, dass er selbst mehrmals täglich getestet wird. US-Präsident Donald Trump wird manchmal mehrmals ... mehr

Donald Trump lügt bei Interview – Moderator kontert: "Das ist nicht wahr, Sir"

Für seine Corona-Politik bekommt Donald Trump selbst bei seinem Haussender Fox mächtig Gegenwind. Erst stellt der Moderator Trumps Lügen bloß, dann sorgt der US-Präsident für einen peinlichen Moment. Eigentlich gilt Fox News als Haussender von US-Präsident Donald Trump ... mehr

USA: Freundin von Trump-Sohn mit Coronavirus infiziert

Während US-Präsdient Donald Trump den Unabhängigkeitstag feiert, müssen sein älterster Sohn und dessen Freundin in Quarantäne. Denn die 51-jährige Kimberly Guilfoyle hat sich mit dem Coronavirus angesteckt.  Die Freundin des ältesten Sohnes von US-Präsident Donald Trump ... mehr

Donald Trump in Tulsa: Er findet keinen Weg raus aus der Defensive

Donald Trump sucht den Befreiungsschlag, doch seine Massenveranstaltung in Oklahoma wird zum Rohrkrepierer – und zum Symbol: Der Präsident findet keinen Weg aus der Defensive. Donald Trump ist, wie einst als Reality-TV-Star nun auch als Präsident, geradezu besessen ... mehr

Donald Trump im Corona-Chaos: Dieses Versagen verzeihen sie ihm nicht

Amerika erlebt eine neue dramatische Welle an Corona-Fällen und Donald Trump flüchtet sich wieder in eine Fantasiewelt. Seine Nation scheint dem Präsidenten das Versagen in der Krise nicht länger zu verzeihen. Es ist, als ob wir in Amerika in einer Zeitschleife ... mehr

Trump bezeichnet Statuen-Stürzer als "Terroristen" und droht mit Vergeltung

Demonstranten in den USA wollen Statuen, die in Verbindung mit Sklaverei oder Rassismus stehen, nicht mehr stehen lassen. US-Präsident Trump verurteilt die Aktionen scharf und droht mit harten Strafen. US-Präsident Donald Trump hat den Sturz von Statuen ... mehr

US-Präsident kontert Joe Biden: Donald Trump würde Wahlniederlage akzeptieren

Der demokratische Präsidentschaftskandidat Joe Biden befürchtete bereits, Trump könne im Fall einer Wahlniederlage seinen Posten nicht freiwillig räumen. Jetzt schießt der US-Präsident zurück.   US-Präsident Donald Trump würde eine Niederlage ... mehr

Donald Trump will US-Polizeibehörden stärken: "Müssen die Straße dominieren"

Es gibt überall schwarze Schafe: US-Präsident Trump macht deutlich, dass er den brutalen Polizeieinsatz gegen George Floyd für einen Einzelfall hält. Eine Entmachtung der Polizei? Nicht mit ihm. Nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd bei einem brutalen ... mehr

Joe Biden über Donald Trump: "Präsident wird versuchen, die Wahl zu stehlen"

Donald Trump will sich eine zweite Amtszeit sichern. Doch wie würde sich der US-Präsident im Falle einer Wahlniederlage verhalten? Sein demokratischer Herausforderer, Joe Biden, glaubt nicht an eine reibungslose Machtübergabe.  Der designierte ... mehr

Donald Trump: US-Präsident plant ersten Wahlkampfauftritt in Oklahoma

Die Zahl der Corona-Infektionen in den USA steigt dramatisch weiter. Täglich infizieren sich Tausende mit dem Virus. Der US-Präsident will trotzdem vor seinen Anhängern auftreten – und zwar schon nächste Woche. Erstmals seit mehr als drei Monaten ... mehr

USA: Donald Trump nimmt umstrittenes Medikament Hydroxychloroquin ein

Ärzte warnen vor Nebenwirkungen, Behörden raten ab: Doch Donald Trump nimmt nach eigenen Angaben nun ein Malaria-Medikament ein, von dem er sich verspricht, dass es gegen Covid-19 hilft. US-Präsident Donald Trump nimmt nach eigenen Angaben ein Malaria-Medikament ... mehr

USA wollen doch wieder Beiträge an WHO zahlen – maximal so viel wie China

Nach heftiger Kritik wollen die USA nun doch wieder Beiträge an die Weltgesundheitsorganisation zahlen – allerdings in deutlich geringerem Maß als in der Vergangenheit.  Die US-Regierung will einem Medienbericht zufolge der Weltgesundheitsorganisation WHO zumindest ... mehr

Corona: Trump pöbelt gegen US-Medien – Twittern gegen den Frust?

Donald Trump steht wegen seines Umgangs mit der Corona-Krise in der Kritik. Bei einem Pressebriefing will der Präsident sich nun wehren – und spielt ein bizarres Video. Ein heftiger Schlagabtausch folgt.  US-Präsident Donald Trump wird von vielen Seiten vorgeworfen ... mehr

Corona in den USA: Wie Donald Trump als Virus-Bezwinger dargestellt wird

Wundermittel gegen Corona! Trump als heroischer Kämpfer gegen das Virus! Der Sender "Fox News" vermittelt US-Amerikanern ein Zerrbild der Corona-Krise – das kann eine Frage von Leben und Tod sein. Guten Tag aus Washington! Der Takt der düsteren Schlagzeilen ... mehr

Coronavirus – Donald Trump prahlt: "Präsident Trump ist ein Quoten-Hit"

Das Interesse an der Corona-Krise ist riesig, auch in den USA. Donald Trump freuen seine guten TV-Quoten. Er zitiert auf Twitter einen Artikel dazu – und lässt einen entscheidenden Teil weg. US-Präsident Donald Trump ist stolz auf die hohen Einschaltquoten seiner ... mehr

Coronavirus – US-Politiker: Senioren würden Leben für Wirtschaft riskieren

Donald Trump will die Corona-Krise und die massiven Einschränkungen schnell hinter sich lassen. Ein Parteifreund freut sich darüber – und legt nahe, dass viele Senioren dafür auch ihr Leben riskieren würden. Donald Trump hatte den Ton gesetzt: Ein lang anhaltender ... mehr

Donald Trump und das Coronavirus: Sieben Tage, die die USA verändert haben

In den USA schreitet die Coronavirus-Krise rasant voran: Alte Gewissheiten werden über Bord geworfen, die Zweifel am System steigen und der Präsident schwankt. Guten Tag aus Washington, das man in diesen Tagen kaum wieder erkennt. Grundzustand der Hauptstadt ... mehr

US-Präsident Donald Trump über Barack Obama: Ein Treffen hat mir gereicht

Donald Trump vertraut gerne auf sein Bauchgefühl. Rat von seinem Vorgänger Obama hat er seit seinem Einzug ins Weiße Haus hingegen nicht gesucht. Trumps letztes Treffen mit Obama? Hallo und Tschüss. US-Präsident Donald Trump hat nach seiner ... mehr

Angela Merkels Regierung – überrumpelt vom Coronavirus

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Die Bundesregierung führt nicht, sie wird überrumpelt. Dabei bräuchte es in Zeiten wie diesen eine couragierte Kabinettsmannschaft, die langfristig plant ... mehr

USA: Warum Donald Trump Botschafter Richard Grenell befördert

Trump macht den Deutschland-Botschafter zum Herrn über die US-Geheimdienste. Die Personalie sorgt für Entsetzen in Washington – und ist nur Teil eines größeren Umbaus.  Richard Grenell, der amerikanische Deutschland-Botschafter, hat sich in seinen knapp zwei Jahren ... mehr

Iran-USA-Konflikt: Republikaner kritisiert Trumps Begründung für Soleimani-Tötung

"Absolut verrückt": Mit scharfen Worten kritisiert ein republikanischer Senator, wie die Trump-Administration die Tötung von Ghassem Soleimani gerechtfertigt hat. Trumps militärische Macht soll jetzt beschnitten werden.     Ein republikanischer Senator ... mehr

Donald Trump tönt: "Ohne mich wäre Hongkong ausgelöscht worden"

Während der Verhandlungen über ein Handelsabkommen mit China hat US-Präsident Trump für Aufregung gesorgt. Er macht sich selbst dafür verantwortlich, dass China bei den Protesten in Hongkong nicht die Armee eingesetzt hat. US-Präsident Donald Trump ... mehr

Donald Trump und das Impeachment: Die Schlacht beginnt

Demokraten und Republikaner rüsten auf: Bei der Untersuchung zu einer Amtsenthebung spielten Fakten keine große Rolle. Dabei bietet Trump schon den nächsten Grund zum Gruseln. Guten Tag aus Washington! Am Ende dieser historischen Woche haben sich auf folgende Frage ... mehr

USA: Jeffrey Epstein – Prominenter US-Pathologe zweifelt Suizid an

Im August wurde Jeffrey Epstein tot in seiner Gefängniszelle gefunden: erhängt. Laut Gerichtsmedizin nahm sich der mutmaßliche Missbrauchstäter selbst das Leben. Doch nun kommen Zweifel auf. Ein forensischer Gutachter hat den Suizid von Jeffrey Epstein angezweifelt ... mehr

Ukraine-Affäre: Donald Trump – So verrückt trieb er es noch nie – und es kommt mehr

Kaum zu glauben, aber mit der rasanten Entwicklung der Ukraine-Affäre wird die Politik in Washington noch verrückter. Da ist es fast egal, wen Trump jetzt wieder als "Abschaum" bezeichnet. Einen schönen guten Tag aus Washington, es gibt einen Satz, der mich seit meinem ... mehr

Polen: Wie die PiS-Regierung in vier Jahren das Land verändert hat

Die PiS-Partei krempelt Polen um. Die Kontrollinstanzen werden ausgehebelt, die Menschen mit Geldgeschenken auf Kurs gebracht. Ist das Modell eine Blaupause für Populisten in anderen Ländern? Wenn Polen am heutigen Sonntag ein neues Parlament ... mehr

Ukraine-Affäre und Impeachment-Krise: Donald Trumps Wut ist auch sein Plan

Guten Morgen aus Washington, wo die Woche geprägt war von Trumps Wutausbrüchen – Sie werden’s mitbekommen haben. Doch die Schlagzeilen, dass Trump die Nerven verliere, erzählen nur die halbe Geschichte. Kommen Sie für diese Hälfte einmal mit in den feierlichen ... mehr

Trumps ehemalige Sprecherin: Sarah Sanders heuert bei Fox News an

Das dürfte dem US-Präsidenten im Wahlkampf einen großen Vorteil bescheren: Donald Trumps frühere Sprecherin Sarah Sanders geht zu Fox News. Das ist der Lieblingssender ihres ehemaligen Chefs. Sarah Sanders, die frühere Sprecherin von US-Präsident Donald Trump, arbeitet ... mehr

Frust über Fox News: Donald Trump hat einen neuen Lieblingssender

Fox News war lange der unbestrittene Favorit von US-Präsident Donald Trump. Das ist vorbei. Trump meint, "Fox bewegt sich immer mehr auf die verlierende (falsche) Seite zu" – und schaltet um. Donald Trump und Fox News – das war in den vergangenen Jahren geradezu ... mehr

Robert Mueller zur Russland-Affäre: Der schweigsame Herr redet endlich

Die Russland-Affäre geht in die Verlängerung: Sonderermittler Robert Mueller sagt vor dem Kongress aus. Für die Demokraten, die Donald Trump überführen wollen, ist es der wichtigste Termin des Jahres. Kurz vor der Sommerpause wird Washington noch ein politisches ... mehr

Nach Nordkorea-Besuch von Donald Trump: Zweifel an Kim Jong Uns Gesundheit

"Er sah wirklich gut aus und sehr gesund", schrieb Trump kürzlich über Kim Jong Un. Doch Trumps Haussender Fox News ist sich da nicht so sicher. Ein Arzt will eine Krankheit bei Nordkoreas Machthaber diagnostiziert haben. Wie gesund ist Nordkoreas ... mehr

Sarah Sanders: Donald Trumps Rammbock hat ganze Arbeit geleistet

Sarah Sanders war die loyalste Mitarbeiterin Donald Trumps und wird in die Geschichte eingehen als Pressesprecherin, die nicht mit der Presse sprach. So hat unser Korrespondent sie erlebt. Wir müssen Abschied nehmen von Sarah Huckabee Sanders, die in die Geschichte ... mehr

Morgan Ortagus: Pompeo holt erneut Fox-News-Frau ins Außenamt

Schon ihre Vorgängerin Heather Nauert war den Amerikanern vom rechtskonservativen Sender Fox bekannt: Morgan Ortagus ist die neue Sprecherin im US-Außenministerium. Das US-Außenministerium hat eine neue Pressesprecherin mit guten Verbindungen zum konservativen ... mehr

Ex-Moderatorin Heather Nauert soll neue UN-Botschafterin der USA werden

Einst moderierte Heather Nauert das Frühstücksformat "Fox & Friends" bei Trumps Haussender, dann wechselte sie ins Außenministerium. Nun soll sie wohl nach einem Jahr dort Top-Diplomatin werden. Die frühere Fernsehmoderatorin Heather Nauert soll Medienberichten zufolge ... mehr

Hogg, Kim und Seehofer: Drei Fotos über die wir reden müssen

Kim Jong Un besucht Xi Jinping, ein junger Mensch hält eine Rede und Horst Seehofer lässt nur Männer um sich sein: Drei ernste Fotos erzählen unfreiwillig ihre Geschichte und wir können sogar darüber lachen. Heute machen wir mal etwas anderes, wir widmen uns nicht ... mehr
 
1


shopping-portal