Sie sind hier: Home > Themen >

Frag mich

Thema

Frag mich

Queerer Mann:

Queerer Mann: "Den schwulen Jens Spahn interessiert das nicht"

Strify definiert sich als queerer Mann und ist Teil der LGBTQIA+-Szene. Im Video erzählt er von seiner Angst vor Übergriffen, dem fehlenden Outing von Fußballern und kritisiert Jens Spahn.  Viele Fußballfans sind im EM-Fieber, denn die  Europameisterschaft ist in vollem ... mehr

"Frag mich" mit dem queeren Mann Strify

„Es gibt einen Druck sich nicht zu outen“: Strify spricht im "Frag mich"-Interview offen über mangelnde Diversität im Fußball und Diskriminierung, die er selbst erlebt. (Quelle: t-online) mehr

"Frag mich": Stellen Sie einem queeren Mann Ihre Fragen

Strify definiert sich als queerer Mann. Er ist Teil der LGBTQIA+- Szene. Was das bedeutet und was sie sonst von ihm wissen möchten, beantwortet er passend zum "Pride Month" im t-online-Format "Frag mich". Der Juni ist der Monat, in dem wohl weltweit die meisten ... mehr
Suizidversuch überlebt:

Suizidversuch überlebt: "War ein Schock, im Gefängnis aufzuwachen"

Er hat einen Suizidversuch überlebt, jetzt hilft Stefan Lange anderen Betroffenen psychischer Erkrankungen. In der t-online-Serie "Frag mich" spricht er eindrücklich über "brutale Momente".  Psychische Probleme wie Depressionen oder Angststörungen finden ... mehr

"Es war ein Schock, im Knast aufzuwachen statt im Himmel"

Suizidüberlebender im Video: Stefan Lange hilft anderen Betroffenen psychischer Erkrankungen. Im t-online-Format "Frag mich" hat er Ihre Fragen zum Thema beantwortet. (Quelle: t-online) mehr

Suchtkranker stellt sich Leserfragen: "Es ist immer möglich rückfällig zu werden."

Sick war 20 Jahre lang heroinabhängig, brach zahlreiche Entzüge ab, landete im Gefängnis. Heute klärt er mit seiner Geschichte auf – und lässt im Video mit überraschenden Antworten aufhorchen. Bereits im Alter von 13 Jahren nahm Andre das erste Mal Drogen. Doch es blieb ... mehr

"Frag mich" mit einem ehemaligen Drogenabhängigen

Mit 15 das erste Mal Heroin: $ick war 20 Jahre lang heroinabhängig, brach zahlreiche Entzüge ab, landete im Knast. Heute will er mit seiner Geschichte aufklären. (Quelle: t-online) mehr

Depressionen: Stellen Sie einem Suizidüberlebenden Ihre Fragen

Buchautor und YouTuber Stefan Lange ist ein Suizidüberlebender. Depressionen begleiteten ihn seit seiner Kindheit. Heute will er über psychische Erkrankungen aufklären und beantwortet Ihre Fragen. Psychische Probleme wie Depressionen oder  Angststörungen werden ... mehr

"Keine Kompromisse": Seenotretterin gibt mit Ostsee-Vergleich zu denken

Zehntausende versuchen jedes Jahr, über das Mittelmeer nach Europa zu gelangen – unter Lebensgefahr. Mattea Weihe hat einige von ihnen gerettet. Im Video antwortet sie auf Fragen der t-online-Nutzer. 1.426 Migranten starben im vergangenen Jahr im Mittelmeer ... mehr

Drogensucht: Stellen Sie einem Ex-Heroinjunkie hier Ihre Fragen

$ick war 20 Jahre lang heroinabhängig, brach zahlreiche Entzüge ab, landete im Knast. Heute will er mit seiner Geschichte aufklären. Im t-online-Videoformat "Frag mich" beantwortet er Ihre Fragen. Bereits im Alter von 13 Jahren nahm Andre das erste Mal Drogen ... mehr

Seenotretterin: "Wenn man gesehen hat, was im Mittelmeer passiert, kann man nicht mehr wegsehen"

"Geraten Boote auf dem Mittelmeer in Seenot, passiert nichts": Mattea Weihe berichtet bei "Frag mich" unter anderem, was sie selbst bei Einsätzen erlebt hat. (Quelle: t-online) mehr

Experte kritisiert Notbremse: So kriegen wir Corona wirklich in den Griff

Die Corona-Notbremse soll die dritte Welle brechen. Ein renommierter Forscher kann dem wenig abgewinnen – und formuliert neben klarer Kritik Alternativen.  Seit diesem Samstag gilt die Corona-Notbremse bundesweit. Sie greift überall dort, wo die Sieben-Tage-Inzidenz ... mehr

"Frag mich": Stellen Sie einer Seenotretterin Ihre Fragen

Hunderte Menschen kommen jedes Jahr bei dem Versuch, nach Europa zu gelangen, im Mittelmeer ums Leben. Sie zu retten hat sich Mattea Weihe zur Aufgabe gemacht – und beantwortet im t-online-Interview Ihre Fragen. Sie gilt als die tödlichste Seeroute der Welt, trotzdem ... mehr

Prostituierte spricht Klartext über Arbeit in der Corona-Krise

Der Lockdown bedeutet für Prostituierte wie Salomé Balthus Berufsverbot. Vor der Kamera beantwortet sie die Fragen der t-online-Leser zu ihrem Berufsalltag mit und ohne Pandemie. Das Spiel mit der Lust ist ihr Geschäft – eigentlich. Denn Sexarbeiterinnen ... mehr

Prostituierte: In der Corona-Krise fallen viele von uns durchs Raster

Prostituierte im Video: Salomé Balthus zeigt auf, wie ihr Job trotz Corona funktionieren kann, und beantwortet andere spannende Fragen der t-online-Leser. (Quelle: t-online) mehr

Verzweifelter Obdachloser bei eisigem Wetter: "Ich bin wirklich am Ende"

Niemand muss in Deutschland auf der Straße leben, heißt es oft. Doch so leicht ist es nicht. In der eisigen Kälte Berlins gibt ein Obdachloser berührende Antworten auf Fragen der t-online-Nutzer. Bestohlen, geschlagen und vergessen: Sven Kogen ist obdachlos – mitten ... mehr

Stellen Sie der bekanntesten Prostituierten Deutschlands Ihre Fragen

Der Lockdown bringt ein  Berufsverbot  für Prostituierte mit sich. In unserem Videoformat "Frag mich" erzählt Salomé Balthus aus ihrem Alltag vor und während der Corona-Krise. Die Corona-Pandemie trifft Hanna Lakomy, wie sie mit bürgerlichem Namen heißt, mit voller ... mehr

Obdachlosigkeit: Stellen Sie Ihre Fragen an eine wohnungslose Person

Klirrende Kälte hält viele Regionen Deutschlands in Atem.  Wer gerade jetzt ohne warme Wohnung dasteht, leidet besonders. In unserem Videoformat "Frag mich" erzählt ein Betroffener von seinem Leben auf der Straße. Schnee und Kälte sorgen in vielen Regionen Deutschlands ... mehr

Mediziner: Darum ist die FFP2-Maske für viele Menschen die schlechtere Wahl

Ein Professor zeigt im Video eindrücklich auf, warum die FFP2-Maske für viele wohl die schlechtere Wahl ist. Zudem dämpft er die Hoffnung auf den entscheidenden Einfluss der Corona-Impfungen.  Am kommenden Mittwoch wollen Bund und Länder entscheiden, wie lange ... mehr

Experte: Das schützt viele Menschen konstanter als die FFP2-Maske

Epidemiologe und Mediziner im Video: Das schützt viele Menschen konstanter als die FFP2-Maske. (Quelle: t-online) mehr

Virologe: Diese Masken sind richtig verwendet Gold wert

Jonas Schmidt-Chanasit sieht einen Weg, wie das Vertrauen der Bevölkerung in die Corona-Impfung wachsen könnte. Beim Impfstoff von Biontech macht der renommierte Virologe im Video dagegen ein Problem aus.  Im t-online-Videoformat "Frag mich" hat Jonas Schmidt-Chanasit ... mehr

Virologe Schmidt-Chanasit spricht über Corona-Regeln und neue Impfstoffe

Jonas Schmidt-Chanasit äußert sich im Video zum verschärften Lockdown und sieht Nachholbedarf. Bei der richtigen Impfstrategie für Deutschland nennt der Virologe seinen Favoriten.  Der renommierte Virologe Jonas Schmidt-Chanasit hat im Video-Interview mit t-online ... mehr

Virologe Jonas Schmidt-Chanasit sieht entscheidenden Vorteil bei neuem Impfstoff

Corona-Strategie: Der Virologe Jonas Schmidt-Chanasit sieht einen entscheidenden Vorteil bei einem der neuen Impfstoffe. (Quelle: t-online) mehr

Corona-"Frag mich": Stellen Sie dem Virologen Schmidt-Chanasit Ihre Fragen

Jonas Schmidt-Chanasit gehört zu den prominentesten Virologen Deutschlands. In unserem Videoformat "Frag mich" stellt er sich Ihren Fragen zu den aktuellen Entwicklungen rund um die Corona-Pandemie. Die Debatte über Impfstoff-Kapazitäten, die Gefahr durch ... mehr

Deutscher Soldat im Irak: Wie häufig kommt es vor, dass der Partner zuhause betrogen wird?

Sebastian ist für die Bundeswehr im Auslandseinsatz. Aus seinem Quartier in der irakischen Wüste hat er die Fragen der t-online-Nutzer für das Videoformat "Frag mich" beantwortet – und liefert seltene Einblicke. So etwas gab es noch nie: Für das Videoformat ... mehr

Gottesdienste trotz Corona? Pfarrer reagiert im Video mit deutlichen Worten

Ein schwieriges Corona-Jahr 2020 endet. Den einen spendet Religion Trost, für andere steht die Kirche im Zentrum der Kritik. Im Videoformat "Frag mich" beantwortet ein Pfarrer kontroverse Fragen. Dieses Weihnachten ist wie kein anderes zuvor. Viele Menschen feiern ... mehr

Warum beendet Gott nicht endlich das Leid, Herr Pfarrer?

"Frag mich": Ein Pfarrer antwortet mit deutlichen Worten, warum die Kirche während Corona eine Ausnahme darstellt. (Quelle: t-online) mehr

Corona und Weihnachten: Stellen Sie Pfarrer Bohne Ihre Fragen

Pfarrer Bohne leitet Gottesdienste seit über 30 Jahren. Dieses Jahr endet sehr speziell, viele Menschen suchen Hilfe, Trost und Gemeinschaft, auch in der Religion. In "Frag mich" will der Seelsorger Antworten geben. Das Corona-Jahr 2020 endet, das Weihnachtsfest ... mehr

Kabarettist Florian Schroeder über Radio-Eklat: "Mein Lachen war daneben"

Auch in Corona-Zeiten verbreitet Florian Schroeder gute Laune – und scheut die Konfrontation mit "Querdenkern" nicht. Einer seiner Auftritte ging jedoch gehörig schief. Im Video bezieht er Stellung. "Mein Name ist Schroeder, ich komme aus dem Mainstream", waren ... mehr

Kabarettist Florian Schroeder mit klarer Meinung zu Nuhr und Eckhardt

"Frag mich": Kabarettist Florian Schroeder spricht über "Querdenker", Skandale und Grenzen des Humors. (Quelle: t-online) mehr

Stellte Corona-Gegner bloß: Stellen Sie Florian Schroeder Ihre Fragen

Selbst in Pandemie-Zeiten bringt er die Menschen zum Lachen – und scheut auch die direkte Konfrontation mit "Querdenkern" nicht. Für das Videoformat "Frag mich" stellt sich der Kabarettist Ihren Fragen. "Mein Name ist Schroeder, ich komme aus dem Mainstream", waren ... mehr

"Frag mich": So sieht der Alltag von Gehörlosen und Schwerhörigen aus

Steve ist taub, Pascal schwerhörig. Auf welche Hürden sie deshalb im Alltag stoßen und wieso Musik für sie trotzdem unverzichtbar ist, verraten sie t-online-Lesern vor laufender Kamera. Straßenverkehr, Feiern im Club, Krankenhausaufenthalte: All das nehmen Steve Stymest ... mehr

Auf diese Mauern stoßen Gehörlose im Alltag immer wieder

Alltag mit Gehörlosigkeit: Steve und Pascal verraten in Gebärdensprache, was ihnen häufig passiert und wie leicht Mitmenschen eine Hilfe sein können. (Quelle: t-online) mehr

"Frag Mich"-Format: Stellen Sie Ihre Fragen an einen Gehörlosen

Steve Stymest ist von Geburt an taub. Sein Kumpel Pascal ist schwerhörig. Trotzdem lieben es beide, zu Musik tanzen zu gehen. Was würden Sie gerne von ihnen wissen? Die beiden beantworten Ihre Fragen vor laufender Kamera. Was erwartet ihr von der Gesellschaft? Welche ... mehr

"Frag mich" zur US-Wahl 2020: "Halte einen Sieg Donald Trumps für möglich"

Die Präsidentenwahl in den USA rückt näher: t-online-Korrespondent Fabian Reinbold beantwortet Leserfragen und gibt persönliche Einschätzungen zu Donald Trump.  Der Kampf gegen die Corona-Pandemie, ein erkrankter Präsident und ein Weißes Haus, das für seine ... mehr

US-Wahlen 2020: Stellen Sie unserem Korrespondenten Ihre Fragen

Bleibt Donald Trump US-Präsident oder wird er von Joe Biden abgelöst? t-online-Korrespondent Fabian Reinbold verfolgt die US-Wahl vor Ort. Mitten im Wahlkampf beantwortet er Ihre Fragen im Videoformat "Frag mich". Hat das chaotische TV-Duell Präsident Donald Trump ... mehr

Ex-Bundestagspräsident Thierse über AfD-Spitze: "Miese westdeutsche Funktionäre"

Er war Politiker in der DDR und der BRD. Zum 30. Jahrestag der Wiedervereinigung beantwortet Wolfgang Thierse Fragen der t-online-Nutzer über die Wende, ihre Folgen und was ihn selbst am Westen überrascht hat. Wolfgang Thierse wuchs in der DDR auf. Einem ... mehr

Bundeswehr-Soldat: "Wir wollen nicht beschimpft und bespuckt werden"

Sebastian war für die Bundeswehr zwei Mal im Auslandseinsatz. Aus seinem Quartier im Irak hat er vor seiner Rückreise die Fragen der t-online-Nutzer beantwortet – und beklagt dabei fehlenden Rückhalt. Für das Videoformat "Frag mich" von t-online hat ein deutscher ... mehr

"Frag mich": Bundeswehr-Soldat fordert Wehrpflicht zurück

Fehlende Anerkennung und Rückhalt: Ein deutscher Soldat klagt an und erklärt, warum er sich die Wehrpflicht zurückwünscht. (Quelle: t-online) mehr

Stellen Sie Wolfgang Thierse Ihre Fragen zur Wiedervereinigung

Er gilt als "Stimme Ostdeutschlands": Wolfgang Thierse lebte in der DDR und gestaltete den Wandel selbst mit. In einem "Frag mich" beantwortet der ehemalige Bundestagspräsident Ihre Fragen. Geboren in Breslau wuchs Wolfgang Thierse ... mehr

"Frag mich": Wie häufig kommt es vor, dass der Partner zuhause betrogen wird?

Wie häufig kommt es vor, dass der Partner zuhause betrogen wird? Ein deutscher Soldat im Auslandseinsatz liefert in "Frag mich" spannende und seltene Einblicke. (Quelle: t-online) mehr

Deutscher Soldat im Auslandseinsatz im Irak: Stellen Sie Ihre Fragen!

Es ist eine einmalige Gelegenheit: Hauptfeldwebel Sebastian ist für die Bundeswehr im Irak. Mitten im Einsatz und aus seinem Quartier heraus stellt er sich Ihren Fragen für das Videoformat "Frag mich". Was macht die Bundeswehr eigentlich im Irak? Wie sieht der Alltag ... mehr

Eine Tatortreinigerin erzählt: "Umgebungen, alle schreiend weglaufen würden"

Ihr Beruf ist nichts für schwache Nerven: Janine Schweitzer arbeitet als Tatortreinigerin und Messie-Entrümplerin. Wie sie mit den Eindrücken und Gerüchen umgeht, erzählt sie im "Frag mich". Blut, Fäkalien, Müll und Ratten gehören für Janine Schweitzer aus Guldental ... mehr

"Frag mich" mit Tatortreinigerin Janine Schweitzer

"Frag mich" über Tatorte und Messie-Wohnungen: Janine Schweitzer erzählt, wie sie es schafft, mit Ekel und Schädlingen umzugehen und wie sie das Gesehene psychisch verarbeitet. (Quelle: t-online.de) mehr

Leben mit Analphabetismus: "Das war für mich die Hölle"

Bis zu ihrem 51. Lebensjahr schlug sich Ute Holschumacher durchs Leben, ohne lesen und schreiben zu können. Wie das ging, das verrät die funktionale Analphabetin bei "Frag mich". Ute Holschumacher ist eine von 6,2 Millionen Erwachsenen in Deutschland, die nicht ... mehr

Leben mit Analphabetismus: "Das war für mich die Hölle"

"Vorher war meine Welt ganz anders": Für "Frag mich" packt die funktionale Analphabetin Ute Holschumacher über ihr Leben in Abhängigkeit aus - und erzählt, wie sie sich befreite. (Quelle: t-online.de) mehr

Corona-Fragen vom Epidemiologen beantwortet: Wie wird die Zukunft?

Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus sind alltäglich geworden. Doch was erwartet uns in Zukunft? Der Epidemiologe Hajo Zeeb hat die brennendsten Fragen der t-online.de-Nutzer beantwortet. Der Blick in die Zukunft verunsichert viele Menschen in der  Corona-Krise ... mehr

Corona — Virologe beantwortet: Wie lange halten sich Viren in Masken auf?

Ist meine Maske sicher? Können sich Familien trotz Corona treffen? Jonas Schmidt-Chanasit liefert in einer zweiten "Frag mich"-Folge Antworten auf Leserfragen zur Ansteckungsgefahr.  Wie schütze ich mich in der  Corona-Krise richtig? Diese Frage ... mehr

Corona-Krise: Virologe Schmidt-Chanasit beantwortet Fragen zur Ansteckung

"Frag mich": Hier beantwortet der Virologe Jonas Schmidt-Chanasit Fragen der t-online.de-Leser zu Ansteckungsgefahr und Corona-Schutzmasken. (Quelle: t-online.de) mehr

"Frag mich" – Virologe: ""Wir können das Risiko deutlich senken"

Im Video spricht Jonas Schmidt-Chanasit über das Risiko des neuartigen Coronavirus. Der Virologe sieht einen zweiten Weg aus der Krise, bevor ein Impfstoff verfügbar ist.  In der anhaltenden Corona-Krise werden viele Menschen durch die zunehmenden Lockerungen und durch ... mehr

"Frag Mich" Coronavirus – Hausarzt: "Von bestimmten Masken rate ich ganz stark ab"

Dr. Marc Hanefeld ist Hausarzt und Facharzt für Anästhesie, Notfall- und Intensivmedizin. Im Video-Format "Frag mich" hat der Mediziner die Fragen der t-online.de-Leser zum Coronavirus beantwortet. Sind Schwangere vom Coronavirus gefährdet und sind Stoffmasken ... mehr

"Frag mich" mit Facharzt: "Von diesen Masken rate ich ganz, ganz stark ab"

"Da rate ich ganz, ganz stark von ab": Facharzt Dr. Marc Hanefeld beantwortet die Corona-Fragen der t-online.de-Nutzer im Video-Format "Frag mich". (Quelle: t-online.de) mehr

"Frag mich": Ein Bio-Bauer gibt Antworten

Freilaufende Hühner, glückliche Biorinder: Bauer Johannes Erkens hat sich für eine ökologische Landwirtschaft entschieden. Bei "Frag mich" beantwortet er dazu Fragen der t-online.de-Leser. Welche Voraussetzungen muss ein Betrieb erfüllen, damit er sich offiziell ... mehr

Könnte ganz Deutschland durch Bio-Landwirtschaft ernährt werden?

"Frag mich" mit einem Bio-Bauern: Johannes Erkens erklärt, was Bio-Fleisch ausmacht, was mit männlichen Küken passiert und, was sich Verbraucher täglich fragen sollten. (Quelle: t-online.de) mehr

"Frag mich": Coronavirus – gab es einen Ansturm auf Desinfektionsmittel?

"Sie sollten Desinfektionsmittel keinesfalls selbst herstellen", sagt Axel Trischmann aus Berlin. Er ist seit rund 30 Jahren Apotheker. Für das t-online.de-Format "Frag mich" hat er sich den Fragen unserer Leser gestellt. Während sich die Menschen aktuell Sorgen wegen ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: