Sie sind hier: Home > Themen >

Frag mich

Thema

Frag mich

"Frag mich": So sieht der Alltag von Gehörlosen und Schwerhörigen aus

Steve ist taub, Pascal schwerhörig. Auf welche Hürden sie deshalb im Alltag stoßen und wieso Musik für sie trotzdem unverzichtbar ist, verraten sie t-online-Lesern vor laufender Kamera. Straßenverkehr, Feiern im Club, Krankenhausaufenthalte: All das nehmen Steve Stymest ... mehr
Auf diese Mauern stoßen Gehörlose im Alltag immer wieder

Auf diese Mauern stoßen Gehörlose im Alltag immer wieder

Alltag mit Gehörlosigkeit: Steve und Pascal verraten in Gebärdensprache, was ihnen häufig passiert und wie leicht Mitmenschen eine Hilfe sein können. (Quelle: t-online) mehr

"Frag Mich"-Format: Stellen Sie Ihre Fragen an einen Gehörlosen

Steve Stymest ist von Geburt an taub. Sein Kumpel Pascal ist schwerhörig. Trotzdem lieben es beide, zu Musik tanzen zu gehen. Was würden Sie gerne von ihnen wissen? Die beiden beantworten Ihre Fragen vor laufender Kamera. Was erwartet ihr von der Gesellschaft? Welche ... mehr

"Frag mich" zur US-Wahl 2020: "Halte einen Sieg Donald Trumps für möglich"

Die Präsidentenwahl in den USA rückt näher: t-online-Korrespondent Fabian Reinbold beantwortet Leserfragen und gibt persönliche Einschätzungen zu Donald Trump.  Der Kampf gegen die Corona-Pandemie, ein erkrankter Präsident und ein Weißes Haus, das für seine ... mehr
US-Wahlen 2020: Stellen Sie unserem Korrespondenten Ihre Fragen

US-Wahlen 2020: Stellen Sie unserem Korrespondenten Ihre Fragen

Bleibt Donald Trump US-Präsident oder wird er von Joe Biden abgelöst? t-online-Korrespondent Fabian Reinbold verfolgt die US-Wahl vor Ort. Mitten im Wahlkampf beantwortet er Ihre Fragen im Videoformat "Frag mich". Hat das chaotische TV-Duell Präsident Donald Trump ... mehr

Ex-Bundestagspräsident Thierse über AfD-Spitze: "Miese westdeutsche Funktionäre"

Er war Politiker in der DDR und der BRD. Zum 30. Jahrestag der Wiedervereinigung beantwortet Wolfgang Thierse Fragen der t-online-Nutzer über die Wende, ihre Folgen und was ihn selbst am Westen überrascht hat. Wolfgang Thierse wuchs in der DDR auf. Einem ... mehr

Bundeswehr-Soldat: "Wir wollen nicht beschimpft und bespuckt werden"

Sebastian war für die Bundeswehr zwei Mal im Auslandseinsatz. Aus seinem Quartier im Irak hat er vor seiner Rückreise die Fragen der t-online-Nutzer beantwortet – und beklagt dabei fehlenden Rückhalt. Für das Videoformat "Frag mich" von t-online hat ein deutscher ... mehr

"Frag mich": Bundeswehr-Soldat fordert Wehrpflicht zurück

Fehlende Anerkennung und Rückhalt: Ein deutscher Soldat klagt an und erklärt, warum er sich die Wehrpflicht zurückwünscht. (Quelle: t-online) mehr

Stellen Sie Wolfgang Thierse Ihre Fragen zur Wiedervereinigung

Er gilt als "Stimme Ostdeutschlands": Wolfgang Thierse lebte in der DDR und gestaltete den Wandel selbst mit. In einem "Frag mich" beantwortet der ehemalige Bundestagspräsident Ihre Fragen. Geboren in Breslau wuchs Wolfgang Thierse ... mehr

Deutscher Soldat im Irak: Ist die Angst ein ständiger Begleiter?

Sebastian ist für die Bundeswehr im Auslandseinsatz. Aus seinem Quartier in der irakischen Wüste hat er die Fragen der t-online-Nutzer für das Videoformat "Frag mich" beantwortet – und liefert seltene Einblicke. So etwas gab es noch nie: Für das Videoformat ... mehr

"Frag mich": Wie häufig kommt es vor, dass der Partner zuhause betrogen wird?

Wie häufig kommt es vor, dass der Partner zuhause betrogen wird? Ein deutscher Soldat im Auslandseinsatz liefert in "Frag mich" spannende und seltene Einblicke. (Quelle: t-online) mehr

Deutscher Soldat im Auslandseinsatz im Irak: Stellen Sie Ihre Fragen!

Es ist eine einmalige Gelegenheit: Hauptfeldwebel Sebastian ist für die Bundeswehr im Irak. Mitten im Einsatz und aus seinem Quartier heraus stellt er sich Ihren Fragen für das Videoformat "Frag mich". Was macht die Bundeswehr eigentlich im Irak? Wie sieht der Alltag ... mehr

Eine Tatortreinigerin erzählt: "Umgebungen, alle schreiend weglaufen würden"

Ihr Beruf ist nichts für schwache Nerven: Janine Schweitzer arbeitet als Tatortreinigerin und Messie-Entrümplerin. Wie sie mit den Eindrücken und Gerüchen umgeht, erzählt sie im "Frag mich". Blut, Fäkalien, Müll und Ratten gehören für Janine Schweitzer aus Guldental ... mehr

"Frag mich" mit Tatortreinigerin Janine Schweitzer

"Frag mich" über Tatorte und Messie-Wohnungen: Janine Schweitzer erzählt, wie sie es schafft, mit Ekel und Schädlingen umzugehen und wie sie das Gesehene psychisch verarbeitet. (Quelle: t-online.de) mehr

Leben mit Analphabetismus: "Das war für mich die Hölle"

Bis zu ihrem 51. Lebensjahr schlug sich Ute Holschumacher durchs Leben, ohne lesen und schreiben zu können. Wie das ging, das verrät die funktionale Analphabetin bei "Frag mich". Ute Holschumacher ist eine von 6,2 Millionen Erwachsenen in Deutschland, die nicht ... mehr

Leben mit Analphabetismus: "Das war für mich die Hölle"

"Vorher war meine Welt ganz anders": Für "Frag mich" packt die funktionale Analphabetin Ute Holschumacher über ihr Leben in Abhängigkeit aus - und erzählt, wie sie sich befreite. (Quelle: t-online.de) mehr

Corona-Fragen vom Epidemiologen beantwortet: Wie wird die Zukunft?

Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus sind alltäglich geworden. Doch was erwartet uns in Zukunft? Der Epidemiologe Hajo Zeeb hat die brennendsten Fragen der t-online.de-Nutzer beantwortet. Der Blick in die Zukunft verunsichert viele Menschen in der  Corona-Krise ... mehr

Corona — Virologe beantwortet: Wie lange halten sich Viren in Masken auf?

Ist meine Maske sicher? Können sich Familien trotz Corona treffen? Jonas Schmidt-Chanasit liefert in einer zweiten "Frag mich"-Folge Antworten auf Leserfragen zur Ansteckungsgefahr.  Wie schütze ich mich in der  Corona-Krise richtig? Diese Frage ... mehr

Corona-Krise: Virologe Schmidt-Chanasit beantwortet Fragen zur Ansteckung

"Frag mich": Hier beantwortet der Virologe Jonas Schmidt-Chanasit Fragen der t-online.de-Leser zu Ansteckungsgefahr und Corona-Schutzmasken. (Quelle: t-online.de) mehr

"Frag mich" – Virologe: ""Wir können das Risiko deutlich senken"

Im Video spricht Jonas Schmidt-Chanasit über das Risiko des neuartigen Coronavirus. Der Virologe sieht einen zweiten Weg aus der Krise, bevor ein Impfstoff verfügbar ist.  In der anhaltenden Corona-Krise werden viele Menschen durch die zunehmenden Lockerungen und durch ... mehr

"Frag Mich" Coronavirus – Hausarzt: "Von bestimmten Masken rate ich ganz stark ab"

Dr. Marc Hanefeld ist Hausarzt und Facharzt für Anästhesie, Notfall- und Intensivmedizin. Im Video-Format "Frag mich" hat der Mediziner die Fragen der t-online.de-Leser zum Coronavirus beantwortet. Sind Schwangere vom Coronavirus gefährdet und sind Stoffmasken ... mehr

"Frag mich" mit Facharzt: "Von diesen Masken rate ich ganz, ganz stark ab"

"Da rate ich ganz, ganz stark von ab": Facharzt Dr. Marc Hanefeld beantwortet die Corona-Fragen der t-online.de-Nutzer im Video-Format "Frag mich". (Quelle: t-online.de) mehr

"Frag mich": Ein Bio-Bauer gibt Antworten

Freilaufende Hühner, glückliche Biorinder: Bauer Johannes Erkens hat sich für eine ökologische Landwirtschaft entschieden. Bei "Frag mich" beantwortet er dazu Fragen der t-online.de-Leser. Welche Voraussetzungen muss ein Betrieb erfüllen, damit er sich offiziell ... mehr

Könnte ganz Deutschland durch Bio-Landwirtschaft ernährt werden?

"Frag mich" mit einem Bio-Bauern: Johannes Erkens erklärt, was Bio-Fleisch ausmacht, was mit männlichen Küken passiert und, was sich Verbraucher täglich fragen sollten. (Quelle: t-online.de) mehr

"Frag mich": Coronavirus – gab es einen Ansturm auf Desinfektionsmittel?

"Sie sollten Desinfektionsmittel keinesfalls selbst herstellen", sagt Axel Trischmann aus Berlin. Er ist seit rund 30 Jahren Apotheker. Für das t-online.de-Format "Frag mich" hat er sich den Fragen unserer Leser gestellt. Während sich die Menschen aktuell Sorgen wegen ... mehr

Hospiz-Mitarbeiterin beantwortet Fragen rund um das Thema Sterbebegleitung

Lydia Röder arbeitet mit Menschen, die im Sterben liegen. Seit Jahrzehnten beschäftigt sie sich mit Fragen rund um den Tod: Was geht in den Sterbenden vor, was in den Angehörigen? Für das Format "Frag mich" stellt sie sich den Fragen der t-online.de-Leser ... mehr

Kreuzfahrten: Ein Aida-Animateur erzählt

Andreas Hompesch hat jahrelang auf Kreuzfahrtschiffen gearbeitet. Mit der "AIDA" war er vom Mittelmeer bis zur Karibik, von der Nordsee bis zum Nordkap unterwegs. Er hat die Kreuzfahrtwelt hinter den Kulissen erlebt. Die t-online.de-Nutzer haben ihm Fragen gestellt ... mehr

"Frag mich": Wie lebt es sich in ständiger Dunkelheit? Eine Blinde erzählt

Eine Augenkrankheit ließ Jette Förster erblinden. Seitdem stellt sie der Alltag vor ganz neue Herausforderungen. Bei "Frag mich" beantwortet Förster Fragen der t-online.de-Nutzer zum Leben ohne Augenlicht. Jette Förster ist eine von 40.000 blinden Menschen ... mehr

"Frag mich": Wie lebt es sich als Blinde?

Seit fünf Jahren blind: Jette Förster stellt sich im Video den Fragen der t-online.de-Nutzer und gibt Einblicke in ein Leben ohne Augenlicht. (Quelle: t-online.de) mehr

Grenzöffner Harald Jäger: "Man sagt, ich habe die Mauer geöffnet"

Blutvergießen – das wollte Harald Jäger am 9. November 1989 um jeden Preis verhindern. Und öffnete die Berliner Mauer. Nun hat er sich den Fragen der t-online.de-Leser gestellt. Schauen Sie selbst. Tausende DDR-Bürger strömen zur Grenzübergangsstelle Bornholmer ... mehr

"Frag mich" mit einem Ex-Neonazi: Was war Ihre schlimmste Straftat?

Maik Scheffler hat Menschen aufgrund ihrer Herkunft ausgegrenzt, rechtsextremes Gedankengut verbreitet und die NPD in Sachsen angeführt. Vor vier Jahren stieg er aus der Szene aus – und stellte sich nun den Fragen der t-online.de-Leser. Von heute auf morgen den Kontakt ... mehr

"Frag mich": Eine Hospizmitarbeiterin beantwortet Leserfragen

"Woran erkennen Sie, dass ein Sterbender gehen will?": Hier stellt sich eine Hospizmitarbeiterin den Fragen der t-online.de-Nutzer. (Quelle: t-online.de) mehr
 


shopping-portal