Sie sind hier: Home > Themen >

Frage der Woche

Thema

Frage der Woche

Sperrstunden in Berlin:

Sperrstunden in Berlin: "Mit einer Sperrstunde lässt man die Falschen bluten"

Mit Sperrstunden sollen in Großstädten die Corona-Infektionen bekämpft werden. Doch sind sie wirklich geeignet, die Pandemie einzudämmen? Deutschland diskutiert. Diesmal über innerdeutsche Reisebeschränkungen und ausufernde Feiern. Natürlich geht es dabei ... mehr
Fans im Stadion:

Fans im Stadion: "Für Brot und Spiele dürfen wir Erfolge nicht riskieren"

Keine Fans beim Eröffnungsspiel, doch ab Samstag dürfen die Zuschauer in den Stadien wieder singen – trotz steigender Corona-Zahlen. Der richtige Schritt? Die Frage der Woche.   Die Premiere ging schon einmal schief. Statt wie geplant vor ein paar Tausend ... mehr
Absage von Events:

Absage von Events: "Auf Karneval zu verzichten, ist nicht zu viel verlangt"

Den Karneval trotz der Corona-Pandemie ganz normal zu feiern, ist aktuell undenkbar. Doch müssen solche Großveranstaltungen deshalb direkt komplett abgesagt werden? | Von Sophie Loelke und Peter Schink Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat in dieser Woche ... mehr
Corona-Proteste: Demo-Verbot wegen

Corona-Proteste: Demo-Verbot wegen "Covidioten"? Pro & Contra

Die Demonstrationen am Wochenende in Berlin haben eine große Diskussion ausgelöst. Muss die Versammlungsfreiheit doch wieder eingeschränkt werden?  Die massenhaften Verstöße gegen die Corona-Auflagen bei den Demonstrationen in Berlin haben eine Debatte über die Grenzen ... mehr
Reichen Freiwilligendienste?

Reichen Freiwilligendienste? "Wir brauchen den Pflichtdienst zurück"

Die Bundesverteidigungsministerin sieht den geplanten neuen Bundeswehr-Freiwilligendienst als Beitrag für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt in Deutschland. Doch reicht Freiwilligkeit wirklich aus? | Von Nathalie Rippich und Till Oppermann. Es gibt bereits ... mehr

Angst vor zweiter Corona-Welle: Müssen wir uns in Deutschland Sorgen machen?

Diverse Länder erlitten in den vergangenen Tagen einen Rückfall in der Pandemie-Bekämpfung. Müssen wir uns auch in Deutschland Sorgen machen? Ob Israel oder diverse Staaten des Westbalkans: Einige Länder wähnten sich im Kampf gegen die Corona-Pandemie bereits ... mehr

Verspielt Armin Laschet seine Chancen auf den CDU-Vorsitz?

Armin Laschet will neuer CDU-Chef werden – doch die Kritik am NRW-Ministerpräsidenten wächst. Verspielt er seine Chancen? | Von Patrick Diekmann und Peter Schink. Noch vor Monaten galt Armin Laschet als aussichtsreicher Kandidat für den CDU-Vorsitz und damit ... mehr

Corona-Eklat bei Tönnies: Fleischpreise erhöhen? "Das spaltet die Gesellschaft"

Der Corona-Ausbruch in einem Schlachtbetrieb hat erneut eine hitzige Diskussion um den deutschen Fleischkonsum entfacht. Ist nun die Zeit für die große Wende gekommen? | Von Melanie Muschong und Patrick Diekmann   Die vorübergehende Schließung des größten deutschen ... mehr

Urlaub trotz Corona: "Wer in diesem Jahr ins Ausland reist, ist egoistisch"

Reisewarnungen werden aufgehoben, Grenzen geöffnet. Doch ein Risiko beim Reisen bleibt in Zeiten der Coronavirus-Pandemie. Ist es richtig, ins Ausland in den Urlaub zu fahren?  Egal, ob Sandstrand oder Berge: Für viele Menschen ist der Sommerurlaub ... mehr

Was bringt das Corona-Konjunkturpaket? "Wir werfen Geld aus dem Fenster"

Mehrwertsteuersenkung, Familienzuschuss, E-Auto-Förderung: Aber hilft das riesige Konjunkturpaket der Bundesregierung auch an den richtigen Stellen?  Es war das politische Topthema der Woche: Das historische 130 Milliarden Euro schwere Konjunkturpaket ... mehr

Schulen öffnen: Alternative Räume wegen Abstandsregel? "Planungschaos droht"

Die Länder öffnen nach und nach ihre Schulen. Die lehren nun teilweise im Schichtbetrieb. Eine Dauerlösung? Eher nicht. Deshalb gibt es nun andere Vorschläge. Die Schulen haben in der Corona-Krise ein großes Problem: die Abstandsregeln. Sie verhindern einen geregelten ... mehr

Körperkontakt in der Corona-Krise? "Umarmungen zeugen von Ignoranz"

Die Menschen sehnen sich nach körperlichem Kontakt. Eine Umarmung verstößt aber gegen die Corona-Regeln. Nicht alle halten sich daran. Verständlich? | Von Noah Platschko und Florian Wichert Noch immer gelten in Deutschland Regeln und Empfehlungen zum Schutz gegen ... mehr

Wiederbeginn der Bundesliga: "Ich liebe den Fußball, aber ich verachte das Geschäft"

Die Wiederaufnahme des Spielbetriebs in der Bundesliga war höchst umstritten, findet aber statt. Heute ab 15.30 Uhr. Ein Grund zur Freude oder eine Schande? Genau 65 Tage nach dem zwischenzeitlichen Abbruch nimmt die Bundesliga heute als erste große Fußballiga weltweit ... mehr

Reihenfolge der Corona-Lockerungen: "Die Politik begeht einen großen Fehler"

Restaurants öffnen. Läden auch. Und die Bundesliga nimmt den Spielbetrieb wieder auf. Doch es gelten weiter strikte Kontaktbeschränkungen. Ist die Reihenfolge der Lockerungen richtig? Bund und Länder haben weitreichende Lockerungen in der Corona-Krise getroffen ... mehr

Corona-Immunitätspässe? "Eine ganz gefährliche Idee" | Pro & Kontra

Die Bundesregierung erwägt die Einführung eines Corona-Immunitätspasses. Ist dieser Ausweis tatsächlich ein kluger Schritt auf dem Weg zurück zur Normalität – oder unethisch? Gesundheitsminister Jens Spahn verkündete auf einer Pressekonferenz unter der Woche ... mehr

Coronavirus-Pandemie: Impfpflicht in Deutschland? "Der Schaden wäre fatal"

Noch ist ein geeigneter Impfstoff gegen das Coronavirus ein Wunschtraum. Doch was, wenn wir ihn haben? Braucht es eine Impfpflicht, um die Bevölkerung zu schützen? Bayerns Ministerpräsident Markus Söder sorgte unter der Woche mit einer Aussage zur generellen ... mehr

Corona-Krise: Verkürzte Sommerferien? – "Dieser Plan ist eine Frechheit"

Die Schulen sind wegen der Corona-Krise seit Wochen geschlossen. Sollten die Sommerferien deshalb gekürzt werden, um verpassten Lehrstoff nachzuholen? Wegen des eingeschränkten Schulbetriebs während der Corona-Pandemie regt Bundestagspräsident Wolfgang ... mehr

Corona-Krise: Akzeptieren wir ein Urlaubsreiseverbot für das Jahr 2020?

Für Experten erscheint es aufgrund der aktuellen Lage kaum realistisch, dass man in diesem Jahr in den Urlaub fährt oder fliegt. Würden die Deutschen das akzeptieren? | Von Robert Hiersemann und Florian Wichert. Die Corona-Krise hat das Leben in Deutschland ... mehr

Corona-Krise: Exit-Plan? "Zwei andere Dinge sind jetzt viel wichtiger"

Die Bundesregierung mahnt zu Vernunft, Virologen und Robert Koch-Institut warnen – doch der Ruf nach einer Exit-Strategie wird lauter. | Von Nathalie Rippich und Daniel Schreckenberg. Das Leben in Deutschland steht still – und zwar mindestens bis nach Ostern. Nachdem ... mehr
 


shopping-portal