Frankreich

Ukrainisches Militär meldet weitere schwere Gefechte im Donbass

Tag 86 seit Kriegsbeginn: Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj rechnet mit einem längeren Krieg. Sein Botschafter in Berlin fordert einen Nato-Beitritt. Alle Informationen im Newsblog.

Zerstörungen im Donbass: Die schweren Kämpfe halten an.

Ihre Haut ist sonnengelb und samtig-weich, im besten Fall schmecken sie saftig-s√ľ√ü: Aprikosen. Doch sind die Sommerfr√ľchte auch gesund ‚Äď im frischen wie im getrockneten Zustand?

Aprikosen: Vitamine, Mineralstoffe und wenige Kalorien machen die Aprikose zu einer kleinen Powerfrucht.

Offenbar aus heiterem Himmel wurde eine sechsk√∂pfige Familie in der Bretagne von einer ungew√∂hnlich hohen Welle mitgerissen. Nicht alle √ľberlebten das Ungl√ľck.

Pointe du Raz, Frankreich: Zum Zeitpunkt des Ungl√ľcks soll die Familie an einem Deich unweit des felsigen Kaps unterwegs gewesen sein.

Mit dem Hund am Strand, in den Bergen oder auf dem Bauernhof Urlaub machen? Das geht. Was Sie von der Buchung bis zur Unterkunft vor Ort beachten sollten, haben wir f√ľr Sie zusammengefasst.

Border-Collie am Strand

Im Zuge des Ukraine-Kriegs mussten russische Diplomaten bereits zahlreiche Länder verlassen. Nun legt Moskau nach und verweist Dutzende Botschafter Frankreichs, Spaniens und Italiens des Landes.

Sergej Lawrow, russischer Außenminister: Russland weist westliche Diplomaten aus.

Die Eishockey-Weltmeisterschaft findet vom 13. bis zum 29. Mai 2022 in Finnland statt. Deutschland startet am 14. Mai mit einem Kracher ins Turnier. Insgesamt nehmen 16 Mannschaften teil. Der Spielplan und alle Ergebnisse im √úberblick.

Marcel Noebels, Leonard Pföderl und Marc Michaelis (von links) feiern den Siegtreffer von Pföderl im Vorrundenspiel gegen Frankreich.

Auf dem Weg ins Viertelfinale der Eishockey-WM hatte das DEB-Team den zweiten Sieg angestrebt. Gegen Frankreich tat sich die Mannschaft von Trainer Toni Söderholm schwerer als gedacht, gewann am Ende aber dennoch. 

Leonard Pf√∂derl (Mi.): Der St√ľrmer der Eisb√§ren Berlin erzielte den Siegtreffer f√ľr das DEB-Team gegen Frankreich ‚Äď und jubelte danach mit seinen Teamkollegen.

Die franz√∂sische Gro√üstadt Grenoble erlaubt Frauen das Tragen von muslimischen Ganzk√∂rperanz√ľgen.¬†Die vorherige Debatte war aufgeladen von religi√∂sen und ideologischen √úberzeugungen.

Frau im Burkini: Im franz√∂sischen Grenoble d√ľrfen Frauen einen solchen Anzug nun auch in √∂ffentlichen Schwimmb√§dern tragen.

Wer im eigenen Garten H√ľhner h√§lt, hat immer frische Eier. Selbst Essensreste lassen sich in Eier verwandeln. Damit es keinen Streit mit den Nachbarn gibt, sollten Sie aber einiges beachten.

Hahn: H√ľhnerhaltung ist zu einem beliebten Hobby geworden.

Die einen sehen darin sozialen Fortschritt, die anderen eine schleichende Islamisierung: In Frankreich ist erneut eine hitzige Debatte um Burkinis entbrannt. Dabei ist der Anlass lokal.

Eine muslimische Sch√ľlerin in einem Burkini: In Frankreich ist erneut ein Streit um den Ganzk√∂rperbadeanzug ausgebrochen.

Mit einer gemeinsamen Milit√§rtruppe haben f√ľnf Sahelstaaten bisher gegen den Terror gek√§mpft. Nun will Mali sich aus der Allianz zur√ľckziehen. Der Austritt kommt zu einem Zeitpunkt erheblicher politischer Spannungen.

Bewaffnete Soldaten aus Mali: Das westafrikanische Krisenland will sich aus dem Sahelstaaten-Verbund G5 zur√ľckziehen.

Neue Erkenntnisse zu dem toten Geschwisterpaar aus Hanau: Die Polizei hat den Vater der Kinder, nach dem sie gefahndet hatte, festgenommen. Bislang schweigt der Tatverd√§chtige zu den Vorw√ľrfen.¬†

Kerzen und Blumen in Hanau: Nach dem Tod der beiden Geschwister hat die Polizei den Tatverdächtigen festgenommen.

In seiner zweiten Amtszeit steht f√ľr Macron viel auf dem Spiel¬†‚Ästam Ende k√∂nnte der franz√∂sische Pr√§sident doch noch als Verlierer in die Geschichte eingehen, sagt der Politologe Joseph de Weck im t-online-Interview.¬†

Emmanuel Macron: Er will Ver√§nderung f√ľr Europa und die franz√∂sische Gesellschaft vers√∂hnen. Kann das gelingen?
Von Lisa Becke

Die G7 haben √ľber Ma√ünahmen gegen die durch den russischen Angriffskrieg gef√§hrdeten Getreidelieferungen beraten. Agrarminister √Ėzdemir will sich offenbar pers√∂nlich ein Bild von der Lage in der Ukraine machen.

Cem √Ėzdemir (Gr√ľne) und Mykola Solskyj: Der Bundeslandwirtschaftminister begr√ľ√üte beim G7-Treffen auch seinen Kollegen aus der Ukraine.

Härtere Sanktionen und weitere Waffen: Der ukrainische Außenminister stellt weitere Forderungen. Außenministerin Baerbock warnte jedoch auch vor einer anderen Krise.

Dmytro Kuleba: Der ukrainische Au√üenminister hat von den G7-Staaten mehr Unterst√ľtzung gefordert.

Die meisten Anti-Corona-Maßnahmen sind gefallen. Ist die Pandemie damit hierzulande vorbei? Ein Experte schätzt die aktuelle Lage ein und erklärt, wie es zur hohen Übersterblichkeit in Deutschland kam.

Ein Friedenskonzert f√ľr die Ukraine zieht die Massen an (Archivbild). Trotz Corona findet das √∂ffentliche Leben in Deutschland wieder zur Normalit√§t zur√ľck.
Von Christiane Braunsdorf

Die Finalisten des 66. ESCs stehen fest. Nun wurde auch die Startreihenfolge der einzelnen L√§nder bekannt gegeben. F√ľr Deutschland springt ein Platz im Mittelfeld heraus. Aber wer wird als erstes antreten m√ľssen?

Malik Harris: Er wird f√ľr Deutschland antreten.

Fu√üballprofi Anthony Modeste, Torj√§ger beim 1. FC K√∂ln, ist am Freitag wegen eines Streits mit einer Firma f√ľr Energydrinks vor dem Bonner...

Anthony Modeste, Fussballer vom 1.

Lange war ein Mord aus dem Jahr 1986 unaufgeklärt. Damals war eine Zeitungsträgerin umgebracht worden, die Leiche wurde nie gefunden. Nun hat ein Mann die Tat gestanden. 

Französische Polizisten (Archivbild): Der Mord an einer Zeitungsausträgerin konnte 36 Jahre später aufgelöst werden.

Einfach fotografieren lässt sich ein Schwarzes Loch nicht, schließlich entkommt nicht einmal das Licht seinem Schlund. Doch jetzt ist es Forschern gelungen, das Monstrum im Zentrum der Milchstraße einzufangen.

So sieht das Schwarze Loch im Zentrum der Milchstraße aus.

Der CDU-Politiker Wolfgang Schäuble hat Parallelen zwischen dem Vorgehen des russischen Präsidenten Wladimir Putin und dem von Adolf Hitler sowie der Reaktion des Westens gezogen.

Russlands Präsident Putin

Pfingsten f√§llt in diesem Jahr auf das erste Juni-Wochenende. Wer die Tage f√ľr einen Kurzurlaub nutzen m√∂chte, sollte sich nicht nur √ľber das Reiseziel Gedanken machen, sondern auch den richtigen Buchungszeitpunkt.

Badeurlaub an Pfingsten (Symbolfoto): Nicht nur die Ostsee ist in diesem Jahr beliebt.
  • Sandra Simonsen
Von Sandra Simonsen

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website