• Home
  • Themen
  • Frankreich


Frankreich

Frankreich

Merkel gratuliert Macron zum Karlspreis
t-online news

Über die ersten Punkte sollen sich Union und SPD bereits einig sein. Was wollen die Parteien eigentlich? Konflikte und Forderungen im Überblick.

Martin Schulz am Rande der Sondierungsgespräche: Vor allem die SPD hat viele Wünsche.
Von Jonas Schaible

Franck Ribéry hat beim FC Bayern fast alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Ein Titel fehlt dem Franzosen allerdings – und das macht ihn wütend.

Franck Ribéry im Testspiel während des Doha-Trainingslagers.

Viktoria Rebensburg wird bei ihrem ersten Start im Olympiajahr nur Elfte – und muss mit ansehen, wie Mikaela Shiffrin an ihr vorbeizieht.

Viktoria Rebensburg: Sie muss sich jetzt möglichst schnell auskurieren und dann wieder angreifen.

Noch am Freitag verschwand ein schwer krankes Baby aus einem Krankenhaus in Toulouse. Nach einer Großfahndung hat die französische Polizei den Säugling wiedergefunden.

Die Füße eines Säuglings.

Die französische Regierung will aus ihrem Land stammende IS-Dschihadistinnen nicht aus Syrien zurückholen. Stattdessen soll ihnen vor Ort der Prozess gemacht werden.

Dschihadistinnen: Viele junge Frauen folgten dem Ruf der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zum Dschihad in Syrien oder im Irak.

Ginge es nur um Leistung, Optik und Fahrverhalten, hätte der deutsche Motorradmarkt andere Favoriten für die Saison 2018. Aber der Trend geht zu preiswerten Motorrädern.

Dass so viele so starke Motorräder wie die BMW R1200GS-Rallye so gut abgesetzt werden, war noch vor fünf Jahren nicht absehbar.
Ulf Böhringer, SP-X

Die Beitrittsgespräche zwischen der Türkei und der EU liegen de facto auf Eis. Jetzt greift Präsident Erdogan bei einem Besuch in Paris nicht nur die EU, sondern auch einen Journalisten an.

Recep Tayyip Erdogan: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron empfing den türkischen Ministerpräsidenten in Paris.

EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker geht 2019. Jetzt beginnt der Kampf um seine Nachfolger. Aussichtsreiche Kandidaten: ein Franzose und eine dänische Allzweckwaffe.

EU Finance Ministers meeting

Im Iran protestieren Menschen weiter gegen Führung und Klerus. Das Regime macht die USA verantwortlich. Eine Friedensnobelpreisträgerin ermutigt die Protestbewegung. 

Regierungsgegner auf dem Gelände der Universität in Teheran am 30. Dezember: Der iranische UN-Botschafter sieht die USA hinter der Protestbewegung.

Nach dem stürmischen Mittwoch geben die Meteorologen Entwarnung – allerdings nur vor Orkanböen. Viele Flüsse können in den nächsten Tagen über die Ufer treten.

Hochwasser am Rhein in Köln: Mitarbeiter der Stadt bauen Hochwasserschutzwände auf. In Köln wurde die Hochwassermarke I überschritten.

CDU, CSU und SPD treffen sich zu Vorsondierungen. Die Vorgeplänkel zeigen: Die deutsche Politik schaut vor allem nach innen und blockiert sich selbst – auch wegen der AfD.

CDU-Chefin Merkel auf dem Weg zum Spitzentreffen: Am Nachmittag wollen Union und SPD über den Ablauf der Sondierungen sprechen.
RP

Mehrere Tausend Menschen haben auf dem Weg zum Winterurlaub in den französischen Alpen die Nacht zu Silvester in Notunterkünften verbracht. Es gab einen Toten.

Val d'Isére im Winter: Nahe des Wintersportorts ist ein Skiwanderer durch eine Lawine ums Leben gekommen.
dpa, Sebastian Kunigkeit; msc, t-online.de

An Silvester versammeln sich Menschen weltweit zum Feiern - aber nicht überall mit Böllern. Was Koffer, Weintrauben und Spielkarten für das...

Feuerwerk leuchtet in der Nacht zum 29.

Der Vorstoß von SPD-Chef Martin Schulz, die Europäische Union in die Vereinigten Staaten von Europa umzuwandeln, stößt in Deutschland auf Anklang. Rund jeder Dritte befürwortet die Idee.

EU-Fahnen vor der EU-Kommission in Brüssel.

Es ist ein Hoffnungsschimmer in dem seit 2014 lodernden Konflikt: Die Ukraine und pro-russische Rebellen haben Hunderte Gefangene ausgetauscht. In Kiew kam es zu bewegenden Szenen.

Wieder frei: Entlassene ukrainischen Kriegsgefangene stehen mit Präsident Petro Poroschenko (Mitte) und dem Patriarchen der ukrainisch-orthodoxen Kirche, Patriarch Filaret, in Kramatorsk.

Sondierungen: gescheitert. Merkel: angezählt. Die Grünen: auf dem Weg zur Revolution. Dieses Jahr hat viel verändert. Und das letzte Wort hat jemand, der alle überraschte.

FDP-Chef Christian Lindner: Er färbte die FDP neu.
Von Jonas Schaible

Andere Länder, andere Sitten. Für viele Deutsche gehört das Zünden von Raketen und Böllern an Silvester einfach dazu. Bei unseren europäischen Nachbarn sieht das ganz anders aus.

Verschiedene Feuerwerksraketen, Knaller, Böller, Feuerwerksartikel.

Laut Expertenmeinung wird Indien im kommenden Jahr zur fünftgrößten Wirtschaftsmacht aufsteigen. Dabei wird das Land wirtschaftlich Großbritannien und Frankreich überholen.

Asiatische Länder werden laut Expertenmeinung das weltweite Wirtschaftswachstum im Jahr 2018 anführen. (Parlamentsgebäude in Neu Delhi)

David Odonkor, Holger Badstuber, Skhodran Mustafi. Bei den letzten Weltmeisterschaften waren einige Überraschungen dabei. Auch für Russland bieten sich einige Kandidaten an.

Mark Uth (l.), Philipp Max (m.) und Lukas Klostermann: Alle haben Chancen auf ein WM-Ticket.

Ranga Yogeshwar plädiert für einen radikalen Wandel. Der Physiker und Moderator wirft der Politik im Interview mit t-online.de vor, wichtige Fragen zu vernachlässigen.

Ranga Yogeshwar: Der Physiker und Journalist plädiert angesichts des radikalen technischen Fortschritts für einen neuen Gesellschaftsvertrag.
  • Marc von Lüpke-Schwarz
Ein Interview von Marc von Lüpke-Schwarz

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website