• Home
  • Themen
  • Frankreich


Frankreich

Frankreich

Ausschreitungen in Paris - Demo gegen Sicherheitsgesetz

Immer wieder die gleichen Bilder: brennende Autos, Tränengas, eingeschlagene Scheiben. Es scheint fast, als würde fast jeder Protest in...

Feuerwehrleute löschen während eines Protestes auf einer Straße ein brennendes Auto.

Ein österreichischer Verlag hat ein Buch herausgebracht, in dem Künstler aus der ganzen Welt Aspekte der Pandemie darstellen. Die Zeichnungen sind lustig, geheimnisvoll, schockierend und bewegend.

Zeichnung von Marco D'Agostino aus Italien: "TrumpKong" heißt sein Bild.
  • Josephin Hartwig
Von Josephin Hartwig

Nervenspiel bei den Verhandlungen über ein Handelsabkommen nach dem Brexit: Am Freitag gehen die Parteien erneut ohne Ergebnis auseinander. Nun sollen es am Wochenende die Chefs richten. Ob das gelingt?

Ein Bild aus Vor-Corona-Zeiten: Im Januar empfing Boris Johnson Ursula von der Leyen in der Downing Street in London.

Die Zeit drängt, doch noch immer gibt es zwischen der EU und Großbritannien keine Einigung für die Zeit nach dem Brexit. Frankreich droht nun mit Widerstand, während Deutschland in die Kritik gerät.

Emmanuel Macron (l.) und Boris Johnson beim G7-Gipfel im vergangenen Jahr: Rund um einen möglichen Brexit-Vertrag spitzt sich der Streit ihrer Nationen zu.

In Sachsen-Anhalt macht die CDU im Streit um den Rundfunkbeitrag einen Fehler nach dem anderen. Die Sender stehen dabei schon lange nicht mehr im Fokus. Es geht um viel mehr.

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff: Im Streit um den Rundfunkbeitrag droht seine Koalition zu zerbrechen.
  • Lamya Kaddor
Eine Kolumne von Lamya Kaddor

Valéry Giscard d’Estaings Leben war eng mit Deutschland verknüpft. Mit Helmut Schmidt verband ihn nicht nur der Blick auf die Welt, sondern auch eine Freundschaft bis ins hohe Alter.

Der ehemalige deutsche Bundeskanzler Helmut Schmidt (l.) und der ehemalige französische Staatspräsident Valéry Giscard d'Estaing: Die beiden verband auch eine Freundschaft.
Ein Nachruf von Gerhard Spörl

Der längere Teil-Lockdown stellt das Krisenmanagement auf eine harte Probe. Denn andere Regierungen lockern wieder, lernen besser aus Fehlern – und verteilen einen Impfstoff aus Deutschland früher als wir.

Die drei mit den schlechten Nachrichten: Angela Merkel, Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (l.) und der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (r.) am Mittwochabend in Berlin.
Von Sven Böll

Als Valéry Giscard d'Estaing regierte, gab es in Frankreich noch die Todesstrafe. Mit Helmut Schmidt bildete der französische Staatschef ein erfolgreiches Tandem – und brachte Europa voran.

FILE PHOTO: European Convention President Valery Giscard d'Estaing briefs the media at the European Parliament in Brussels

In der Corona-Krise hat eine Reiseform tatsächlich profitiert: Immer mehr Menschen sind campen gefahren. Der ADAC hat jetzt analysiert, wo die Deutschen am liebsten ihre Zelte aufgeschlagen haben. 

Camping-Urlaub: Im Corona-Jahr waren einige Campingplätze in Deutschland besonders beliebt.

Mick Schumachers großer Traum von der Formel 1 geht in Erfüllung. Ab der kommenden Saison wird der Sohn von Michael Schumacher in der Königsklasse des Motorsports fahren.

Mick Schumacher: Nun ist er in der Königsklasse des Motorsports angekommen.

Einerseits will ein Gesetz die Veröffentlichung von Videos einschränken, auf denen die Polizei im Einsatz zu sehen ist. Andererseits waren...

Die Abbilder des französischen Innenministers Darmanin (l-r), des französischen Präsidenten Macron und des Pariser Polizeipräfekten Lallement werden während einer Demonstration gegen ein neues Sicherheitsgesetz in die Höhe gehalten.

Die Werke von Hervé Le Tellier erscheinen in mehr als 20 Ländern, auch in Deutschland. Mit seinem Buch über ein unglaubliches Ereignis, das...

Der französische Autor Hervé Le Tellier hat den begehrten Prix Goncourt gewonnen.

Großbritannien und Frankreich wollen verstärkt gegen Migration über den Ärmelkanal vorgehen. Dafür soll unter anderem die Polizeipräsenz verstärkt werden. Eine Organisation kritisiert das Vorgehen.

Schlauchboot eines Rettungstrupps auf dem Ärmelkanal: Illegale Migration soll durch den Einsatz von Drohnen und anderen Radarsystemen verhindert werden.

Ein Gesetz in Frankreich soll Videoaufnahmen von Polizeieinsätzen einschränken. Dann werden erneut Fälle brutaler Polizeigewalt durch Videos aufgedeckt. Hunderttausende gehen dagegen auf die Straße. 

Paris: Bei Protesten gegen den Gesetzesentwurf zur "globalen Sicherheit" kommt es zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der französischen Bereitschaftspolizei.

Normalerweise wäre der Winterurlaub in vollem Gange: Ski-Reisen, Après-Ski, übernachten in Berghütten. Doch wegen der Corona-Krise sieht die es in diesem Jahr anders aus. Welche Regeln gelten jetzt?

Ski-Tourismus: Wegen der hohen Infektionszahlen gelten in diesem Jahr auch auf der Piste besondere Regeln.

Die Wintersport-Fans blicken an diesem Wochenende vor allem nach Finnland. Die Weltcups im Biathlon, Skispringen und Ski nordisch stehen...

Biathlet Philipp Horn musste wegen eines nicht eindeutigen Corona-Testergebnisses vorzeitig die Heimreise antreten.

Stefan Luitz und Alexander Schmid haben beim Weltcup in Lech große Chancen auf eine Spitzenplatzierung. Luitz war Bester der Qualifikation, Schmid als Dritter nur sieben Hundertstelsekunden langsamer.

Stefan Luitz: Der Allgäuer stürzte im Rennen am Samstag bereits beim dritten Tor.

Ein Video aus Paris hat in ganz Frankreich Entsetzen ausgelöst – und die Diskussion um das neue Sicherheitsgesetz erneut angeheizt. Es zeigt massive Polizeigewalt gegen einen schwarzen Mann.

Musikproduzent Michel: Videos zeigen, wie er mutmaßlich von Polizeibeamten niedergeschlagen wird.

Deutschland und andere Staaten wollen das Skifahren über den Jahreswechsel verhindern. Doch Österreich wehrt sich. Die Tourismusministerin erklärt, wie das Land aus den Fehlern des Frühjahrs gelernt hat.

Corona-Hotspot Ischgl: Schnelltests sollen helfen

Muss die Nato umfassend reformiert werden? Frankreichs Präsident Macron hat mit seinem "Hirntod"-Attest eine intensive Debatte losgetreten. Nun liegen konkrete Vorschläge vor – und die haben es in sich.

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg: Das Verteidigungsbündnis will zu neuer Stärke finden.

Die nächsten Wochen werden so trist wie die vergangenen. Denn wir haben zu spät gehandelt – und dann auch noch zu inkonsequent. Verantwortlich dafür sind vor allem die Ministerpräsidenten.

Ein Bild aus besseren Tagen: Treffen der Ministerpräsidenten im Oktober 2019 auf der Zugspitze.
Von Sven Böll

Auf den ersten Blick wirkt das Alpaka gar nicht so spektakulär. Doch während der dritten "The Masked Singer"-Staffel wird es sich gleich mehrmals umziehen. Welcher Promi stellt sich wohl diesem ständigen Kostümwechsel?

"The Masked Singer": Das Alpaka wird in der neuen Staffel gleich mehrere Outfits präsentieren.

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website