Sie sind hier: Home > Themen >

Franziska Giffey

Thema

Franziska Giffey

Politikinteresse: Die Jugend von heute ist besser als ihr Ruf

Politikinteresse: Die Jugend von heute ist besser als ihr Ruf

Eine Schülerin aus Schweden bringt eine weltweite Protestbewegung für den Klimaschutz in Gang. In vielen deutschen Städten machen junge Leute mit. Experten sehen einen Trend. Auf die Klima-Demo und Mitreden in Jugendparlamenten: Es gibt in vielen Städten Jugendliche ... mehr
Plagiatsvorwürfe in Berlin: Farnziska Giffey will weiter Uni-Prüfung der Doktorarbeit abwarten

Plagiatsvorwürfe in Berlin: Farnziska Giffey will weiter Uni-Prüfung der Doktorarbeit abwarten

Familienministerin Giffey verliert unter Umständen ihren Doktortitel. Ihr wird Plagiat vorgeworfen – doch die SPD-Politikerin will das Universitätsgutachten abwarten, bevor sie handelt.  Auch nach Bekanntwerden neuer Vorwürfe zu ihrer Doktorarbeit ... mehr
Franziska Giffey: Doktorarbeit von Familienministerin in der Kritik

Franziska Giffey: Doktorarbeit von Familienministerin in der Kritik

Die Doktorarbeit von Familienministerin Giffey soll zahlreiche Verstöße gegen wissenschaftliche Regeln enthalten. Die Ministerin hatte die Prüfung durch Plagiatsjäger selbst in Auftrag gegeben.  Die Plagiatsprüfer der Plattform Vroniplag haben einem Bericht ... mehr
Medienbericht: Familienministerin Giffey will Altersempfehlungen für Apps

Medienbericht: Familienministerin Giffey will Altersempfehlungen für Apps

Berlin (dpa) - Bundesfamilienministerin Franziska Giffey will Kinder und Jugendliche besser vor gefährlichen Inhalten in Apps schützen. Die SPD-Politikerin sagte der "Bild am Sonntag", sie wolle sich für transparente und leicht zugängliche Altersangaben einsetzen ... mehr
Familienministerin Franziska Giffey will klare Altersempfehlungen für Apps

Familienministerin Franziska Giffey will klare Altersempfehlungen für Apps

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey will App-Anbieter zu mehr Jugendschutz verpflichten. In einem Interview forderte die SPD-Politikerin klare Altersangaben für Smartphone-Programme und -Spiele. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey will Kinder und Jugendliche ... mehr

Zahl der Masern-Fälle weltweit um 300 Prozent gestiegen

Impfskepsis und Armut führen zu einem drastischen Anstieg der Masern-Infektionen, die tödlich verlaufen können. Die Pläne für eine Impfpflicht in Deutschland werden konkreter. Die Zahl der Masern-Fälle ist weltweit drastisch gestiegen. Sie nahm im ersten Quartal ... mehr

Studie: Deutsche Aufsichtsräte betreiben "Null Frauen"-Politik

Frauen in der Chefetage: Deutschlands größte Unternehmen sollen ihre Top-Positionen weiblicher besetzen. Davon halten viele offensichtlich nichts – woraus sie keinerlei Geheimnis machen. Die Aufsichtsräte deutscher Unternehmen sind weiblicher geworden. Dennoch berufen ... mehr

Gesundheitspolitik: Auch Familienministerin Giffey für Masern-Impfpflicht

Berlin (dpa) - Bundesfamilienministerin Franziska Giffey hat sich nach Schulschließungen wegen Masern in Schleswig-Holstein für eine Impfpflicht ausgesprochen. "Die Gesundheit und der Schutz der gesamten Bevölkerung setzen der individuellen Freiheit Grenzen ... mehr

Gesetz beschlossen: Freiwilligendienste künftig in Teilzeit möglich

Berlin (dpa) - Junge Menschen können Freiwilligendienste künftig unter bestimmten Bedingungen auch in Teilzeit leisten. Der Bundestag beschloss ohne Gegenstimmen ein entsprechendes Gesetz von Familienministerin Franziska Giffey (SPD). Bisher gab es solche ... mehr

Väter besserstellen: Giffey will Unterhalt für Trennungskinder neu ordnen

Berlin (dpa) - Familienministerin Franziska Giffey will Väter von Trennungskindern finanziell besserstellen. Auch eine Reform des Elterngelds ist geplant, damit Väter mehr Zeit mit ihren Babys verbringen können. Es gehe nicht an, "dass der Vater weiterhin den vollen ... mehr

Unterhaltsvorschuss: Staat bekommt ihn kaum zurück

Wenn Elternteile – in der Praxis meist Väter – keinen Unterhalt für ihren Nachwuchs zahlen, springt oft der Staat ein. Eigentlich soll sich die öffentliche Hand das Geld zurückholen. Doch immer öfter gelingt das nicht. Der Staat schafft es weiterhin nur selten ... mehr

Mehr zum Thema Franziska Giffey im Web suchen

Plagiatsverdacht! FU Berlin prüft Dissertation von Franziska Giffey

Hat auch sie getäuscht? Die Freie Universität Berlin prüft die Doktorarbeit von Familienministerin Franziska Giffey. Plagiatsjäger sprechen von einem "ernstzunehmenden Fall".  Wegen eines Plagiatsverdachts prüft die Freie Universität Berlin (FU) die Doktorarbeit ... mehr

Plagiatsverdacht: FU Berlin prüft Dissertation von Ministerin Giffey

Berlin (dpa) - Wegen eines Plagiatsverdachts prüft die Freie Universität Berlin (FU) die Doktorarbeit von Familienministerin Franziska Giffey. Die SPD-Politikerin hat die Hochschule selbst um diese Prüfung gebeten, wie das Nachrichtenmagazin "Spiegel" berichtete ... mehr

Tote Schülerin in Berlin: Mobbing nicht ernst genommen? Schulleiterin widerspricht

Der Tod einer elf Jahre alten Schülerin bewegt Berlin und sorgt für Diskussionen an der betroffenen Schule. Eltern erheben schwere Vorwürfe gegen die Leitung. Wurden Probleme ignoriert? Nach dem Tod einer elfjährigen Grundschülerin will der Berliner Senat ... mehr

Einigung zu Paragraf 219a: Werbeverbot für Abtreibungen soll gelockert werden

Es ist eine sensible Frage für viele Frauen - und entwickelte sich zum Reizthema für die Koalition: Wie dürfen Ärzte über Abtreibungen informieren? Nun ist ein konkreter Kompromiss gefunden. Schwangere sollen sich künftig leichter über Möglichkeiten für eine Abtreibung ... mehr

Tagesanbruch – Nach Handball-WM: Hoffentlich wird Handball nie wie Fußball

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages – heute von mir als Stellvertreter von Florian Harms ... mehr

Landtagswahlen im Blick: Ostdeutsche SPD fordert im Wahljahr "Vorsprung Ost"

Oberkrämer-Schwante (dpa) - Die SPD in Ostdeutschland will vor den drei wichtigen Landtagswahlen im Herbst mehr Solidarität mit dem Osten durchsetzen. "Wir haben immer noch die Situation, dass die Ostdeutschen länger arbeiten und weniger Geld bekommen ... mehr

SPD: Wie sich die Sozialdemokraten Donald Trump zum Vorbild nehmen

Die SPD will irgendwie selbstbewusster, klarer und volksnäher sein – und versucht sich als "Gute-Gesetze-Partei" zu inszenieren. Ausgerechnet vom US-Präsidenten will die SPD lernen. Mit 63 Buchstaben ist es bis heute eines der längsten Wörter der deutschen Sprache ... mehr

Amadeu-Antonio-Stiftung: Kita-Broschüre nun ein Fall für die Justiz

Eine Broschüre der Amadeu-Antonio-Stiftung sorgt seit einigen Wochen für Diskussionen. Ein Berliner Stadtrat warnte vor dem an Kitas adressierten Papier. Dagegen wehrt sich nun die Stiftung. Eine Broschüre der Amadeu-Antonio-Stiftung zum Umgang mit Ausgrenzung ... mehr

Ungleichheit in Führungsetagen: Giffey vermisst Ostdeutsche in Unternehmensvorständen

Berlin (dpa) - Familienministerin Franziska Giffey wünscht sich mehr Ostdeutsche in Unternehmensvorständen. "Viele regt es auf, dass in Vorständen großer Unternehmen Frauen nur zu 6 Prozent vertreten sind. Mindestens genauso skandalös ist es jedoch, dass nur 2 Prozent ... mehr

Fachkräfteoffensive für Kitas: Giffey will Ausbildung für Erzieher vergüten

Berlin (dpa) - Der Bund will den Ländern helfen, mehr Erzieher für eine bessere Betreuung in den Kitas zu finden. Zusätzlich zu den zugesagten 5,5 Milliarden Euro aus dem Kita-Gesetz will Familienministerin Franziska Giffey (SPD) den Ländern rund 300 Millionen ... mehr

Bundestag beschließt "Gute-Kita-Gesetz": Fünf Milliarden in die Kitabetreuung

Mit mehr als fünf Milliarden Euro aus Bundesmitteln soll die Kitabetreuung in Deutschland verbessert werden. Nach dem Bundestag hat auch der Bundesrat zugestimmt. Bundestag und Bundesrat haben dem sogenannten Gute-Kita-Gesetz zugestimmt. Damit kann das Gesetz ... mehr

Streit um Digitalpakt: Länder stoppen Grundgesetzänderung zu Bundeshilfen für Schulen

Die umstrittene Finanzunterstützung aus Berlin für mehr Computer in den Schulen liegt erst mal auf Eis. Der Bundesrat macht geschlossen Front gegen die Art der Großoperation – es geht ums Prinzipielle. Die Länder haben die vom Bund angestrebte ... mehr

5,5 Milliarden Euro: Koalition verspricht Kita-Gesetz noch diese Woche

Längere Öffnungszeiten, mehr Betreuer, keine Gebühren: Die Koalition will Kitas dafür mit 5,5 Milliarden Euro fördern. Das Gesetz soll bald verabschiedet werden. Die Spitzen der Koalitionsfraktionen wollen das "Gute-Kita-Gesetz" noch in dieser Woche im Bundestag ... mehr

Häusliche Gewalt: Alle drei Tage wird eine Frau getötet

Jeden Tag versucht im Schnitt ein Mann in Deutschland, seine Partnerin oder Ex-Partnerin zu töten. In 147 Fällen gelang das im vergangenen Jahr, wie aus Zahlen des Bundeskriminalamts hervorgeht, die Frauenministerin Franziska Giffey (SPD) in Berlin vorstellte ... mehr

SPD-Ministerin Giffey kritisiert Martin Schulz wegen "Misthaufen"-Rede

Martin Schulz sorgte im Bundestag mit deutlichen Äußerungen über Alexander Gauland für Wirbel. Doch nicht jedem in der SPD gefällt die Rhetorik des Ex-Kanzlerkandidaten. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey beklagt angesichts wachsender gesellschaftlicher ... mehr

Berlin streicht als erstes Bundesland Kita-Gebühren komplett

Ausgerechnet Familien mit geringem Einkommen werden bei Kita-Beiträgen verhältnismäßig stark belastet. Jetzt kommt Bewegung ins Thema Gebührenfreiheit – zum 1. August entlasten mehrere Länder die Eltern. "Entlastung von Eltern ... mehr

"Konzentrierte Aktion Pflege": So soll der Pflegenotstand bekämpft werden

In der Pflege gibt es viele offene Stellen, aber kaum Bewerber. Grund sind schlechte Arbeitsbedingungen und eine miese Bezahlung. Die Politik will jetzt gegensteuern. Die Bundesregierung will in den kommenden zwölf Monaten ein Maßnahmenpaket zur Beseitigung ... mehr

Fachkräftemangel: Jens Spahn will Pfleger aus Albanien und dem Kosovo

CDU-Politiker Spahn will im Kampf gegen den Pflegekräftemangel mehr ausländisches Personal einstellen. Pfleger aus Albanien oder dem Kosovo sollen Abhilfe schaffen. Auch die Löhne sollen steigen.  Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will im Kampf gegen ... mehr

Familienministerin Franziska Giffey will 500 Euro mehr Gehalt für Erzieher

Bis 2025 fehlen in Deutschland 300.000 Erzieher. Familienministerin Giffey schlägt nun eine Lösung des Problems vor: eine kräftige Gehaltserhöhung. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey von der SPD hat sich für eine bessere Bezahlung von Erziehern ausgesprochen ... mehr

Franziska Giffey hat nichts gegen Burkinis im Schwimmunterricht

Vor zwei Jahren hatte ein Gymnasium in NRW 20 Burkinis angeschafft. Erst kürzlich löste ein Medienbericht eine Debatte aus. Nun äußert sich die Familienministerin. Bundesfrauenministerin Franziska Giffey (SPD) hat nichts dagegen einzuwenden, wenn Schulen ... mehr

Intersexualität: Bundesregierung streitet über das dritte Geschlecht

Bis Ende des Jahres muss die Regierung regeln, wie das dritte Geschlecht in Pässen eingetragen werden soll. Mehrere SPD-Ministerinnen stellen sich nun gegen einen Minimalvorschlag des Innenministers. Justizministerin Katarina Barley und Familienministerin Franziska ... mehr

Mit "Anti-Mobbing-Profis": Giffey will gegen Hass an Schulen vorgehen

Franziska Giffey hat Schulen zu einem konsequenten Vorgehen gegen Gewalt und religiöses Mobbing aufgefordert. Jeder Fall von Antisemitismus, Radikalisierung, Rassismus und offenem Hass müsse den Schulbehörden gemeldet werden. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey ... mehr

Giffey besteht auf Änderung des Abtreibungs-Paragraphen

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey fordert weiterhin eine Gesetzesänderung zum Werbeverbot für Abtreibungen. CDU und SPD können sich bei dem umstrittenen Thema immer noch nicht einigen. In der Auseinandersetzung um das Werbeverbot für Abtreibungen beharrt ... mehr

Groko-Kabinett vollständig: Alle SPD-Minister im Überblick

Die SPD hat entschieden, wer für sie ins Kabinett geht. Gerüchte vom Donnerstag bestätigen sich. Die drei großen Ministerien gehen alle an Männer. Die SPD-Ministerliste steht. Der kommissarische Parteichef Olaf Scholz und die designierte Parteichefin Andrea Nahles ... mehr

Franziska Giffey: Wer ist die ostdeutsche SPD-Ministerin?

Franziska Giffey, Bürgermeisterin des Berliner Bezirks Neukölln, könnte überraschend Familienministerin werden. Sie wäre die einzige Ost-Ministerin  im neue Groko-Kabinett. Die SPD plant eine Überraschungspersonalie für das Kabinett der großen Koalition ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe