Sie sind hier: Home > Themen >

Freihandelszone

Thema

Freihandelszone

"Historischer Moment": EU und Mercosur einigen sich auf riesige Freihandelszone

Laut EU-Kommissionspräsident Juncker ist es ein "historischer Moment": Der südamerikanische Staatenbund Mercosur und die EU wollen sich zur größten Freihandelszone der Welt zusammenschließen. Die EU und der südamerikanische Staatenbund Mercosur wollen gemeinsam ... mehr
Hannover: 25.000 Menschen demonstrieren vor Obama-Besuch

Hannover: 25.000 Menschen demonstrieren vor Obama-Besuch

Einen Tag vor dem Besuch des US-Präsidenten Barack Obama haben mindestens 35.000 Menschen in Hannover gegen TTIP demonstriert. Kanzlerin Angela Merkel verteidigte derweil das transatlantische Freihandelsabkommen. Nach einer Auftaktkundgebung bewegte sich der Protestzug ... mehr
Ceta-Handelsabkommen wird umgesetzt

Ceta-Handelsabkommen wird umgesetzt

Das Freihandelsabkommen Ceta zwischen der EU und Kanada tritt am 21. September vorerst in Kraft. Zudem will die EU auch mit Australien ein Handelsabkommen abschließen. EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und der kanadische Premierminister Justin Trudeau einigten ... mehr
Freihandelsabkommen zwischen Japan und der EU

Freihandelsabkommen zwischen Japan und der EU

Vier Jahre lang sind Brüssel und Tokio bei ihren Verhandlungen über einen Freihandelspakt nur mühsam voran gekommen. Doch seit aus Washington protektionistische Töne kommen, geht plötzlich alles sehr schnell. Nun ist eine Grundsatzeinigung erreicht worden ... mehr
Russland legt Mega-Projekte in der Türkei auf Eis

Russland legt Mega-Projekte in der Türkei auf Eis

Russland macht Ernst mit seinen Drohungen, auf den Abschuss seines Kampfjets durch die Türkei mit wirtschaftlichen Strafmaßnahmen zu antworten. So gelten etwa für das gemeinsame Gas-Pipeline-Projekt TurkStream ab sofort "Einschränkungsmaßnahmen". Ein Handelskrieg bahnt ... mehr

Warum TTIP besser ist als viele glauben

TTIP ist zurück in den Schlagzeilen. Merkel und Obama werben dafür, die meisten Deutschen sind entweder dagegen oder unentschieden. Ich gehöre offenbar zu der Minderheit, die TTIP gut findet. Denn ich bin Diplom-Volkswirt und weiß, dass Freihandel ... mehr

?Vietnam: Elf TPP-Länder machen ohne die USA weiter

Nach dem Ausstieg Washingtons aus der Transpazifischen Partnerschaft machen die verbleibenden elf Staaten jetzt allein weiter. Die Asien-Pazifik-Region sortiert sich unter neuem Namen neu. Am Rande des Asien-Pazifik-Gipfels in Vietnam verständigten sich die Staaten ... mehr

EU setzt Freihandelsgespräche mit den USA teilweise aus

Die EU-Kommission setzt die Freihandelsgespräche mit den USA teilweise aus. Grund ist der umstrittene Investitionsschutz, der es Unternehmen ermöglichen könnte, Staaten wegen deren Gesetze auf Milliardenbeträge zu verklagen. Die betreffenden Passagen sollen nun zuerst ... mehr

Freihandelszone mit EU: London verkündet neuen Brexit-Plan

Die britische Regierung hat sich nach zähen Verhandlungen mit sich selbst auf eine gemeinsame Brexit-Strategie geeinigt. Ob Brüssel den Plänen zustimmt, ist ungewiss. Die britische Regierung strebt nach dem  Brexit eine "Freihandelszone" mit der EU an. Auf diese ... mehr

Theresa May will Brexit-Verhandlungen nicht vor 2017 starten

Knapp vier Wochen nach dem Brexit-Referendum und eine Woche nach ihrem Amtsantritt hat die neue britische Premierministerin Theresa May Kanzlerin   Angela Merkel in Berlin getroffen. Wichtigstes Thema - der Austritt Großbritanniens aus der EU. Dabei will May nichts ... mehr

Freihandelsabkommen zwischen Japan und EU tritt in Kraft

Es gilt als das größte je ausgehandelte bilaterale Handelsabkommen. Am Freitag ist ein Pakt zwischen Japan und der EU in Kraft getreten, der ein Drittel der weltweiten Wirtschaftsleistung betrifft.  Mit dem Economic Partnership Agreement (EPA) zwischen der EU und Japan ... mehr

Handelsabkommen mit Japan: So will die EU Europas Wohlstand erhalten

Eigentlich wollte die EU mit den USA die weltgrößte Freihandelszone aufbauen. Donald Trump begrub diese Pläne. Nun gibt es ein anderes "historisches Abkommen". Darum geht es. Donald Trump irrt - wer sich abschottet, verliert: Mit dieser Botschaft haben die EU und Japan ... mehr

Brexit: May entgeht Schlappe im britischen Parlament

Der Machtkampf um den richtigen Kurs für den EU-Austritt ist voll entbrannt: Das britische Unterhaus hat einen Änderungsantrag zum Handelsgesetz abgelehnt. Theresa May kann kurz aufatmen. Die britische Premierministerin Theresa May ist im Parlament nur knapp einer ... mehr

Brexit-Minister Raab droht der EU die Austrittsrechnung nicht zu bezahlen

Der britische Brexit-Minister Dominic Raab droht der EU: Sollte es nicht zu dem gewünschten Handelsabkommen kommen, werde sein Land die Austrittsrechnung nicht bezahlen. Diese beläuft sich auf bis zu 44 Milliarden ... mehr

Freihandelsabkommen: USA und Kanada konnten sich nicht einigen bei Nafta

Eines der größten Freihandelsabkommen der Welt steht vielleicht vor dem Aus. Nach einem Jahr Verhandlungen könnte Donald Trump die nordamerikanische Freihandelszone endgültig scheitern lassen. Eine der größten Freihandelszonen der Welt hängt im Ungewissen ... mehr

Brexit-Verhandlungen: Theresa May fordert Kompromissbereitschaft von der EU

Die Verhandlungen rund um den Brexit gehen nur schleppend voran. Theresa May fordert mehr Kompromissbereitschaft von der EU. Einlenken will sie in vielerlei Punkten aber nicht. Die britische Premierministerin Theresa May hat kurz vor dem Auftakt des informellen ... mehr

Stockende Brexit-Verhandlungen: Theresa May soll Notfallplan ausarbeiten

Stockende Brexit-Verhandlungen, innenpolitischer Druck: Eine Zeitung berichtet, dass die britische Premierministerin Theresa May Pläne für eventuelle Neuwahlen vorbereiten lässt. Angesichts des Widerstands der EU gegen ihre Brexit-Pläne fasst die britische ... mehr
 


shopping-portal