Sie sind hier: Home > Themen >

Freising

Thema

Freising

USA vor Thanksgiving-Fest: Trump begnadigt Truthähne – und lobt sich selbst

USA vor Thanksgiving-Fest: Trump begnadigt Truthähne – und lobt sich selbst

"Corn" und "Cob" heißen in diesem Jahr die zwei Truthähne, die US-Präsident Trump vor dem Thanksgiving-Fest vor dem Tod bewahrte. Bei dem traditionellem Akt im Weißen Haus kam er nicht ohne Eigenlob aus. US-Präsident Donald Trump hat bei der traditionellen Zeremonie ... mehr
Trump will Amt übergeben – so geht es jetzt weiter in den USA

Trump will Amt übergeben – so geht es jetzt weiter in den USA

Das Prozedere rund um die US-Wahl ist noch nicht vorbei. Auch wenn Donald Trump nun die Amtsübergabe an Joe Biden ermöglichen will, folgen wichtige Termine. Vor allem ein Datum spielt eine große Rolle. Die Amerikaner haben turbulente Wochen hinter sich: Joe Biden wurde ... mehr
US-Wahl 2020: Auch Republikaner stellen sich gegen Donald Trump

US-Wahl 2020: Auch Republikaner stellen sich gegen Donald Trump

Im Kampf um die US-Präsidentschaft erteilen immer mehr Gerichte Donald Trump eine Abfuhr. Während in Georgia die zweite Auszählung beendet ist, stellen sich auch vermehrt Republikaner gegen den Präsidenten. US-Präsident Donald Trump hat am Freitag bei seinem Versuch ... mehr
Betrugsvorwürfe – Jetzt attackiert Trump sogar eine Wahlmaschinen-Firma

Betrugsvorwürfe – Jetzt attackiert Trump sogar eine Wahlmaschinen-Firma

US-Präsident Trump leugnet weiter seine Niederlage und spricht von massivem Wahlbetrug. Jüngstes Opfer seiner Anschuldigungen ist die Firma Dominion, die Wahlmaschinen herstellt. Was ist dran? Noch immer weigert sich Donald Trump, seine Niederlage ... mehr
Stimmzettel-Auszählung: Republikaner bedrohen Staatssekretär von Georgia

Stimmzettel-Auszählung: Republikaner bedrohen Staatssekretär von Georgia

Der Staatssekretär des US-Bundesstaats Georgia ist massiv unter Druck geraten. Republikaner verlangen von ihm, das Ergebnis der Briefwahlen anzuzweifeln. Es gibt sogar Morddrohungen.  In einem Interview über die Wahl berichtet Georgias Staatssekretär Brad Raffensperger ... mehr

Bayern: Ein Toter und drei Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall

Bei einem Unfall in Oberbayern ist ein Mann aus dem Auto geschleudert worden und gestorben. Drei weitere Insassen wurden schwer verletzt. Der Fahrer hatte offenbar die Kontrolle über den Wagen verloren. Bei einem Verkehrsunfall bei Eching im Landkreis Freising ... mehr

Wolf tötet Damwild im Landkreis Freising

Ein Wolf hat im Landkreis Freising ein Tier gerissen. Wie das bayerische Landesamt für Umwelt am Donnerstag mitteilte, bestätigten erste Ergebnisse von genetischen Proben, dass ein Wolf das am 25. Oktober in einem Gehege gefundene Damwild getötet hat. Details ... mehr

Auto erfasst Radfahrer: Autofahrerin hat 2,3 Promille intus

Mit 2,3 Promille Alkohol hat eine 75-jährige Autofahrerin einen Radfahrer gerammt, ist zunächst weitergefahren und dann doch zum Unfallort zurückgekehrt. Der 65-Jährige sei leicht verletzt worden, teilte die Polizei am Montag mit. Er sei am Sonntag mit dem Fahrrad ... mehr

USA: Trump will Bidens Wahl anfechten – welche Chancen hat er?

Die Wahl ist vorbei, aber Trump will sich nicht geschlagen geben. Er setzt nun auf die Hilfe der Gerichte. Den USA drohen eine unruhige Hängepartie – das Ergebnis scheint aber ziemlich sicher zu sein. Bis zu Joe Bidens geplanter Amtsübernahme im Januar werden ... mehr

US-Wahl 2020: Donald Trump will mit Spenden für Rechtsstreit Schulden bezahlen

Die E-Mails klingen geradezu wütend: Trumps Team will Spenden, und zwar sofort. Anlass sind die Rechtsstreitigkeiten um die Wahl. Es gibt aber einen weiteren Grund. US-Präsident Donald Trump ruft seine Anhänger zu Spenden für Rechtsstreitigkeiten ... mehr

Reaktionen zur US-Wahl: "Um Donald Trump herum wird es immer einsamer"

Joe Biden fehlt im Kampf um den Präsidentschaftsposten nicht mehr viel zum Sieg. Doch Amtsinhaber Donald Trump will nicht aufgeben – mit Aktionen, die deutsche Politiker verurteilen.  Es ist ein knappes und so nie dagewesenes Rennen um den Platz ... mehr

Nach Enthauptungsfantasie: Ex-Trump-Stratege Steve Bannon auf Twitter gesperrt

Steve Bannon, der ehemalige Chefstratege von US-Präsident Donald Trump, wurde auf Twitter gesperrt. Zuvor hatte er in einem Podcast darüber fantasiert, den FBI-Chef und Corona-Experten Anthony Fauci zu enthaupten. Twitter hat den ehemaligen Trump-Chefstrategen Steve ... mehr

US-Wahlen 2020: Warum trotzdem so viele Donald Trump gewählt haben

Donald Trump konnte selbst bei Schwarzen, Latinos und weißen Frauen zulegen. Wie kann denn das bitte sein? Die Antwort auf diese Frage hat viel mit eigenen Vorurteilen zu tun. Demokratie ist alles andere als leicht und manchmal auch verdammt schwer zu ertragen. Diese ... mehr

US-Wahl 2020: In diesen Staaten klagt Donald Trump – diese Chancen hat er

US-Präsident Donald Trump versucht, die Wahl mit Klagen zu seinen Gunsten zu drehen. Die Kampagne läuft seit Monaten. Doch hat sie Aussicht auf Erfolg? Vier Fragen, vier Antworten. Seit Monaten hat Trumps Wahlkampfteam aus politischen Gründen Kampagnen und Klagen gegen ... mehr

US-Wahl 2020: Auch Rennen um Senatsmehrheit noch offen

Die Republikaner könnten nach der US-Wahl ihre Mehrheit im US-Senat behalten. Ein umkämpfter Sitz im US-Bundesstaat Michigan ging dann aber doch überraschend an einen Demokraten. Die Demokraten haben einen Sitz im US-Senat verteidigt, bei dem sie zuletzt deutlich ... mehr

US-Wahl 2020: "Donald Trump verhält sich wie ein Autokrat"

Donald Trump will das Wahlergebnis nur akzeptieren, wenn er gewinnt. Kommt er damit durch, ist die stolze US-Demokratie am Ende, findet Korrespondent Fabian Reinbold. Der Videokommentar aus dem Weißen Haus. Noch sind längst nicht alle Stimmen ausgezählt, doch für Donald ... mehr

Trump vs. Biden: So reagieren Stars auf die Zitterpartie in den USA

Die Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten ist noch nicht entschieden. Ob Joe Biden oder Donald Trump das Rennen macht, entscheidet sich in den nächsten Tagen. Stars zeigen bereits jetzt, was sie davon halten. Das Rennen um die US-Präsidentschaft bleibt ... mehr

Ökonomen zur US-Wahl: "Hängepartie schafft Unsicherheit in der Wirtschaft"

Trump oder Biden? Diese Frage blieb am Mittwochmorgen noch offen. Trump kürte sich bereits zum Sieger. Für die Finanzmärkte ist die Unsicherheit ein schlechtes Zeichen, sagen Ökonomen. Am Mittwochvormittag ist der Ausgang der US- Wahl weiterhin ungewiss. Donald Trump ... mehr

US-Wahl 2020: Wer gibt die Wahlergebnisse bekannt? Und wann?

Am Dienstag wählen die USA ihren neuen Präsidenten. Doch wann steht der Sieger fest? Zeitverschiebung und ein anderes Wahlsystem machen es schwer, eine Prognose zu treffen. Im Idealfall steht am Mittwoch der neue Präsident fest: Präsident Donald Trump ... mehr

USA – Wahlen 2020: Trump und Biden liefern sich Schlagabtausch auf Twitter

Die Auszählungen zur US-Wahl laufen auf Hochtouren. Die ersten Ergebnisse ergeben ein Kopf-an-Kopf-Rennen. In dieser Situation wendet sich Joe Biden in einer Rede an die Nation – und Donald Trump reagiert auf Twitter. "Wir glauben, wir sind auf Kurs, diese ... mehr

US-Wahl: Trump und Biden kämpfen mit harten Bandagen

Der lange US-Wahlkampf geht mit scharfen Angriffen zu Ende: Trump erneuert mit einer düsteren Warnung seine Angriffe auf die Abstimmung per Briefwahl. Biden verspricht sich Hilfe von Stars.  Bis kurz vor der Öffnung der Wahllokale in den USA haben sich Präsident Donald ... mehr

Eskalation zur US-Wahl: Milizen hoffen auf Bürgerkrieg, Trump hofft auf Milizen

Seit Langem fiebern sie blutigen Kämpfen mit Regierung und Linken entgegen – in der US-Wahl wittern Schwerbewaffnete ihre Chance. Präsident Trump kommt das gerade recht. Im Mai sitzt Paul Bellar noch auf seiner Couch. Gemeinsam mit seiner Freundin Cheyenne zeigt ... mehr

Friedrich Merz verteidigt Intrigen-Vorwurf gegen CDU-Spitze

Der Anwärter auf den CDU-Parteivorsitz Friedrich Merz sieht eine Intrige gegen sich aus den eigenen Reihen. Diese Theorie hat er noch einmal verteidigt. Annegret Kramp-Karrenbauer kritisiert das. Der CDU-Politiker Friedrich Merz hat seinen Vorwurf der Intrige gegen ... mehr

Facebook-Chef Mark Zuckerberg warnt vor Unruhen nach US-Wahl

Der Gründer des sozialen Netzwerks Facebook hat Sorge, dass es nach der Wahl kommende Woche zu Unruhen kommen könnte. Unternehmen wie seines müssten weit mehr tun als bisher.  Wenige Tage vor der US-Präsidentschaftswahl hat der Chef des Online-Netzwerkes Facebook ... mehr

Nach CDU: Auch Linke sagen Parteitag ab

Die Linken haben nun auch ihren Parteitag abgesagt. Damit sind sie die zweite Partei, die sich gegen ein Treffen zur Wahl einer neuen Parteispitze entscheidet. Die hohen Infektionszahlen würde das aktuell nicht zulassen. Nach der CDU hat auch die Linke ihren Parteitag ... mehr

Polizei findet Rauschgift bei 15-Jährigem

Während einer Maskenkontrolle in Freising hat die Polizei bei einem 15-Jährigen Rauschgift gefunden. Eine Streife hatte am Freitag in einem Freisinger Park die Einhaltung der Maskenpflicht kontrolliert. Die bayerische Corona-Ampel stand für den Landkreis Freising ... mehr

US-Wahl: Reporterlegende Bob Woodward rechnet mit Chaos nach der US-Wahl

Der amerikanische Enthüllungsreporter Bob Woodward sieht bei der US-Wahl große Probleme auf das Land zukommen. Donald Trump habe das Wahlrecht bisher mit Füßen getreten – und es könnte noch schlimmer werden.  Der US-Investigativjournalist und Autor Bob Woodward ... mehr

US-Wahl 2020 – Geheimdienste berichten: Iran und Russland mischen sich ein

Laut US-Geheimdienst haben Russland und Iran Daten registrierter Wähler gestohlen. Es sollen gefälschte Droh-Mails im Umlauf sein – damit wurden offenbar demokratische Wähler eingeschüchtert. Der Iran und Russland mischen sich nach Angaben ... mehr

Donald Trump liegt hinten – doch ist den Umfragen zur US-Wahl zu trauen?

Donald Trump liegt im Rennen ums Weiße Haus hinten. Kann er wie vor vier Jahren die Umfragen und Prognosen widerlegen? Tatsächlich ist 2020 vieles anders als 2016.  Glaubt man den Umfragen, ist die Sache ziemlich klar: Donald Trump liegt deutlich hinten. Joe Biden ... mehr

Passanten mit Messer und Beil bedroht

Zwei Männer sind in Freising festgenommen worden, weil sie zuvor Passanten mit einem Messer und einem Beil bedroht hatten. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, bedrohten und verfolgten die zwei Männer einige Passanten am Freisinger Bahnhof ... mehr

Corona begünstige Gewichtszunahme sozial schwacher Kinder

Die Corona-Pandemie wirkt sich laut Ernährungsmedizinern negativ auf das Gewicht von Kindern vor allem aus sozial benachteiligten Familien aus. "Das Risiko von Übergewicht und Fehlernährung steigt, ganz besonders bei den Schulkindern über zehn Jahren", sagte ... mehr

Oberpfalz: Verhindert ein Vulkan ein mögliches Atomendlager?

Forscher sind in der Oberpfalz einem Vulkan auf der Spur - das könnte auch Auswirkungen auf die Standortsuche für ein Atomendlager haben. In Bärnau (Landkreis Tirschenreuth) bohren Experten seit vergangener Woche ein bis zu 100 Meter tiefes Loch in eine Wiese ... mehr

US-Wahlkampf 2020: Nur noch 20 Tage – Donald Trump läuft die Zeit davon

Knapp drei Wochen vor der Wahl liegt Donald Trump hinten und sucht weiter ein zündendes Thema – während Millionen Amerikaner längst abstimmen. Das treibt den Präsidenten an Orte, an die er nie wollte. Am Mittwochabend kam Donald Trump nach Iowa. Er begann seine ... mehr

Wien: Sozialdemokraten triumphieren bei Wahl in Österreich – Debakel für FPÖ

Vier Sieger und zwei große Verlierer am rechten Rand: Die Landtagswahl in Wien hat die Sozialdemokraten in ihrer Hochburg gestärkt. FPÖ und das Team HC Strache wurden fast bedeutungslos. Bei der wichtigsten Wahl dieses Jahres in Österreich haben die Sozialdemokraten ... mehr

Kirgistan: Ministerpräsident tritt zurück – neue Amtsbesetzung

Wegen Betrugs-Vorwürfen und anhaltender Proteste ist der Ministerpräsident Kirgistans zurückgetreten. Sein Amt blieb nicht lange unbesetzt – noch am selben Tag wurde ein neuer Regierungschef bestimmt.  Nach den Unruhen in Kirgistan ... mehr

US-Wahl nach Trumps Corona-Erkrankung: Ein Schatten breitet sich aus

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages, heute stellvertretend für Florian Harms: WAS WAR? In einer Redaktion wie der unseren beginnt der Tag früh. Aus der Nacht übernehmen die Kollegen ... mehr

Donald Trump betreibt Wahlkampf vom Krankenbett: 16 Tweets in 30 Minuten

Es war zuletzt recht ruhig geworden auf Donald Trumps wichtigstem Kommunikationskanal Twitter. Jetzt hat er dort aber wieder richtig losgelegt und mit 16 kurzen Beiträgen an seine Follower appelliert. Der mit dem Coronavirus infizierte US-Präsident Donald Trump ... mehr

TU München erforscht Artenvielfalt und Klimawandel in Alpen

Zur Erforschung der Artenvielfalt in den Alpen haben die Technische Universität München (TUM) und der Nationalpark Berchtesgaden ein gemeinsames Projekt gestartet. An 50 Standorten des Nationalparks will das Forscherteam nach TUM-Angaben von Freitag ... mehr

Donald Trump: US-Präsident will rechtsradikale Gruppe nicht mehr kennen

Nach dem Chaos bei der TV-Debatte steht Donald Trump nach dem Aufruf an eine rechtsradikale Gruppe in der Kritik. Nun rudert der US-Präsident zurück und behauptet, die Gruppe gar nicht zu kennen.  US-Präsident Donald Trump ist nach seinem scharf kritisierten Aufruf ... mehr

US-Wahl: Blitzanalyse zum TV-Duell Trump gegen Biden – viel Krawall, kein Gewinner

Es war noch giftiger als erwartet: Donald Trump und Joe Biden lieferten sich im TV-Duell einen heftigen Schlagabtausch. Wie die Kandidaten vorgingen und was wichtig war: die Blitzanalyse. Fünf Wochen vor der US-Präsidentschaftswahl sind Donald Trump und Joe Biden ... mehr

Technischer Defekt wohl Ursache für Brand in Hopfenbetrieb

Der Großbrand in einer Hopfentrocknungsanlage im Landkreis Freising ist vermutlich von einem technischen Defekt ausgelöst worden. Die Ermittlungen hätten keine Hinweise auf Brandstiftung ergeben, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der Sachschaden ... mehr

Wuppertal: Uwe Schneidewind zum neuen OB gewählt

Wuppertal hat gewählt: Uwe Schneidewind setzte sich gegen den Amtsinhaber Andreas Mucke durch. Der Sozialdemokrat hatte für den Erfolg seines Herausforderers eine Erklärung.  Damit hatten nicht alle gerechnet: Prof. Dr. Uwe Schneidewind ist seit Sonntagabend ... mehr

Belarus: 200 Festnahmen bei Massenprotesten gegen Lukaschenko

Der Staat demonstriert mit massivem Aufgebot seine Macht. Doch die Demonstranten lassen sich nicht aufhalten. Auch am Sonntag protestieren die Menschen in Belarus gegen Machthaber Lukaschenko. Die Menschen in Belarus haben erneut mit Massenprotesten der Gewalt ... mehr

Millionenschaden bei Brand auf Hopfenbetrieb

Ein Feuer in einer Hopfentrocknungsanlage im Landkreis Freising hat am Sonntag nach ersten Schätzungen der Polizei einen Schaden von mindestens einer Million Euro verursacht. "Teile der Betriebshallen sind eingestürzt, die Feuerwehr sucht noch nach Glutnestern", sagte ... mehr

US-Wahl – Republikaner McConell widerspricht Trump: "Geordneter Übergang"

US-Präsident Trump spricht von Wahlbetrug – und will nicht zusichern, eine mögliche Wahlniederlage zu akzeptieren. Nun bekommt er Gegenwind aus der eigenen Partei. Und auch das FBI widerspricht ihm. Weniger als sechs Wochen vor der US-Präsidentenwahl am 3. November ... mehr

Palästina: Hamas und Fatah nähern sich offenbar an – Neuwahlen noch in diesem Jahr?

Vor 14 Jahren vertrieb die terroristische Hamas die Fatah aus dem Gazastreifen, seitdem sind die Palästinenser politisch gespalten. Nun wächst die Hoffnung auf gemeinsame Wahlen. Die rivalisierenden Organisationen Hamas und Fatah haben sich Kreisen zufolge im Grundsatz ... mehr

Belarus: EU verurteilt "sogenannte Amtseinführung" Lukaschenkos

Nach der überraschenden Amtseinführung von Staatschef Lukaschenko nehmen die Proteste in Belarus weiter an Fahrt auf. Nun hat auch die Europäische Union die Handlung des Präsidenten missbilligt. Die EU hat die Amtseinführung des umstrittenen Staatschefs Alexander ... mehr

Hirsch macht Sachen an Bundesstraße: Jagdpächter erlegt Tier

Wegen eines entlaufenen Hirschs hat die Polizei am Donnerstagmorgen die Bundesstraße 19 bei Waltenhofen (Landkreis Oberallgäu) gesperrt. Mehrere Autofahrer hatten zunächst ein verirrtes Reh gemeldet, wie die Polizei mitteilte. Später stellte sich heraus ... mehr

Radio bedient, Auto überschlagen

Eine Frau hat im Oberallgäu beim Autofahren das Radio bedient und sich dann mehrmals überschlagen. Sie sei am Dienstag die B 19 aus Richtung Immenstadt nach Waltenhofen gefahren, als sie rechts von der Fahrbahn abgekommen sei, teilte die Polizei in Kempten am Mittwoch ... mehr

Briefwahl in Gefahr: Richter stoppt Donald Trumps Änderungsplan bei US-Post

Gegen Trumps Änderungen bei der Post gab es viel Protest, denn durch die Corona-Pandemie nimmt sie eine Schlüsselrolle bei der anstehenden Wahl ein. Nun hat ein Richter die Entscheidung des US-Präsidenten gestoppt. Ein US-Bundesgericht stoppt die im Juli angeordneten ... mehr

Belarus: Oppositionsführerin Tichanowskaja trifft EU-Außenminister

Die belarussische Oppositionsführerin Swetlana  Tichanowskaja will mit der EU über mögliche Sanktionen gegen  Präsident Lukaschenko  beraten. Die landesweiten Proteste halten an.  Die belarussische Oppositionsführerin Swetlana Tichanowskaja trifft am Montag ... mehr

"Bayern in Freising": Neuer Standort für Landesausstellung

Die Suche nach einem neuen Standort und Thema ist abgeschlossen: Die Bayerische Landesausstellung soll 2024 in Freising stattfinden. Bayerns Kunstminister Bernd Sibler (CSU) und der Generalvikar der Erzdiözese München und Freising, Christoph Klingan, unterzeichneten ... mehr

Massive Prügelattacken in Belarus: 2.000 Anzeigen gegen Polizisten

Seit Wochen herrscht in Belarus ein Ausnahmezustand. Tausende demonstrieren gegen den Staatschef, Polizisten gehen gewaltsam gegen die Protestler vor. Deren Verhalten hat nun Folgen. Nach der massiven Gewalt von maskierten Uniformierten gegen friedliche Demonstranten ... mehr

Moskau hilft Belarus: Putin gewährt Lukaschenko eine Finanzspritze

In Belarus gehen mehr als Hunderttausend Menschen auf die Straße, Staatschef Lukaschenko holt sich für die eskalierende Situation in seinem Land ausgerechnet Hilfe von Putin. Denn finanziell wird es eng. Kremlchef Wladimir Putin hat angesichts des Machtkampfes ... mehr

NRW-Wahl – Martin Schulz (SPD): "Bei Homeoffice haben die Grünen keine Angebote"

t-online: Herr Schulz, Ihre Parteivorsitzende Saskia Esken sprach nach den Kommunalwahlen in NRW von einem „enttäuschenden Ergebnis“. War es für Sie auch enttäuschend? Martin Schulz: Es gab Licht und Schatten. Verglichen mit den Europawahlen haben wir uns leicht erholt ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9


shopping-portal