Sie sind hier: Home > Themen >

Freital

Fußgänger stirbt nach Unfall in Freital

Fußgänger stirbt nach Unfall in Freital

In Freital (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) ist ein 55 Jahre alter Mann bei einem Unfall getötet worden. Er sei beim Überqueren einer Straße von einem 49-Jährigen mit seinem Auto erfasst worden, teilte die Polizei mit. Der Fußgänger erlag seinen schweren ... mehr
Dutzende Corona-Fälle in Pflegeheimen

Dutzende Corona-Fälle in Pflegeheimen

In Sachsen gibt es neue Corona-Ausbrüche in Pflegeheimen. In einer Einrichtung in Freital wurden Dutzende Infektionen festgestellt worden. 63 Bewohner und 29 Mitarbeiter des Heims seien positiv auf das Coronavirus getestet worden, hieß es in einer am Dienstagabend ... mehr
Brand in Freital: 30 Menschen in Sicherheit gebracht

Brand in Freital: 30 Menschen in Sicherheit gebracht

Nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Freital bei Dresden sind 30 Menschen in Sicherheit gebracht worden. Sie wurden nach Angaben der Polizeidirektion Dresden vom Sonntag in einem nahe liegenden Hotel untergebracht. Verletzt wurde demnach niemand ... mehr
Corona-Front: Bundeswehr für weitere Aufgaben gerüstet

Corona-Front: Bundeswehr für weitere Aufgaben gerüstet

Die Bundeswehr sieht sich für weitere Aufgaben in der Corona-Krise gerüstet. "Wir haben ein Kräftekontingent von 15 000 Soldatinnen und Soldaten seit Frühjahr in Bereitschaft", berichtete Generalleutnant Martin Schelleis, Inspekteur der Streitkräftebasis und Nationaler ... mehr
Bautzen ist Risikogebiet: 10 652 Coronafälle in Sachsen

Bautzen ist Risikogebiet: 10 652 Coronafälle in Sachsen

Nach einem erneuten Anstieg der Corona-Infektionen sind in Sachsen weitere Risikogebiete dazu gekommen: Der Landkreis Bautzen und der Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Mit 162 Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen liege der 7-Tages-Inzidenzwert über 50, teilte ... mehr

Auch 2021 kein Tag der Sachsen

Wegen der Corona-Pandemie fällt auch 2021 der Tag der Sachsen aus. Das größte Volks- und Heimatfest des Freistaates solle in einem anderen Jahr nachgeholt werden, teilten die Stadt und das Kuratorium "Tag der Sachsen" am Montag mit. In welchem Jahr genau steht ... mehr

Corona in Pflegeheim in Freital: Soldaten helfen ab Dienstag

Nach mehreren Coronafällen in einem Pflegeheim in Freital werden dort bald Bundeswehrsoldaten eingesetzt. Ein Amtshilfeantrag der Landkreisverwaltung an die Bundeswehr sei kurzfristig genehmigt worden, teilte das Landratsamt in Pirna am Sonntag mit. Von Dienstag ... mehr

Mann wegen Totschlags an Lebensgefährtin angeklagt

Ein Mann aus Freital muss sich wegen Totschlags an seiner Lebensgefährtin vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft Dresden hat nach Angaben vom Montag Anklage gegen den 39-Jährigen erhoben. Danach soll der Arbeitslose die Frau am Abend des 25. Januar in deren ... mehr

Polizei verschärft zum Schulbeginn Verkehrskontrollen

Autofahrer in Sachsen müssen sich in den nächsten Wochen auf verstärkte Kontrollen vor Grundschulen einstellen. Sachsens Innenminister Roland Wöller (CDU) hat am Montag in Freital die landesweite Aktion "Die Schule hat begonnen" eröffnet. Kinder seien ... mehr

Seifenkistenpiloten kämpfen in Freital um Meistertitel

Gut 80 Fahrer in rollenden Seifenkisten sind am Sonntag in Freital bei Dresden bei den beiden zwei letzten Wertungsläufen um die 11. Deutsche Meisterschaft an den Start gegangen. In dem Teilnehmerfeld des seit Samstag in vier Wertungsläufen ausgetragenen ... mehr

Deutsche Meisterschaften für Seifenkistenwagen in Freital

Rennsport ohne PS: Bei den 11. Deutschen Meisterschaften im Seifenkistenrennen werden an diesem Wochenende in Freital bei Dresden gut 80 Fahrerinnen und Fahrer erwartet. Darunter befinden sich auch Piloten aus Belgien, Österreich, der Schweiz und Tschechien. Gefahren ... mehr

Mehr zum Thema Freital im Web suchen

Schmalspurbahnen nehmen Verkehr wieder auf

Am Samstag nehmen die beiden Schmalspurbahnen des Verkehrsverbunds Oberelbe (VVO) ihren täglichen Fahrbetrieb wieder auf. Die Lößnitzgrundbahn zwischen Radebeul, Moritzburg und Radeburg fährt erstmals seit dem 28. März um 8.26 Uhr ab Radebeul, wie der VVO am Mittwoch ... mehr

32-Jähriger nach "Sieg Heil"-Ruf festgenommen

Mit rechten Parolen hat ein Autofahrer am Samstagabend in Freital (Osterzgebirge) eine Streife auf sich aufmerksam gemacht. Die Beamten hörten, wie der 32-Jährige am Abend "Sieg Heil" aus dem Fahrzeug rief, wie die Dresdner Polizei am Sonntag mitteilte. Sie hielten ... mehr

Fernseher löst Brand in Freitaler Mehrfamilienhaus aus

Ein Fernseher hat in einem Mehrfamilienhaus in Freital bei Dresden ein Feuer ausgelöst. Das Gerät sei aus bisher unbekannter Ursache in Brand geraten, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Flammen hätten auf die Wohnung übergriffen - zwei 75 und 85 Jahre alte Frauen ... mehr

Nazi-Schmierereien in mehreren Freitaler Straßen

In mehreren Straßen in Freital bei Dresden haben Unbekannte Nazi-Schmierereien angebracht. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wurden am Samstag unter anderem Hakenkreuze, SS-Runen sowie verschiedene Parolen entdeckt ... mehr

Frau tot in Wohnung in Freital: Lebensgefährte in U-Haft

In einer Wohnung in Freital bei Dresden ist die Leiche einer 37-Jährigen gefunden worden. Ihr Lebensgefährte stehe in Verdacht, die Frau so schwer verletzt zu haben, dass sie starb, teilte die Polizei am Dienstag mit. Gegen den 38-Jährigen sei am Montag Haftbefehl ... mehr

SEK-Einsatz: Mann bedroht Reinigungskräfte mit Gewehr

Ein mit einem Gewehr bewaffneter Mann hat am Montag in Freital (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) einen SEK-Einsatz der Polizei ausgelöst. Wie diese mitteilte, hatte der 55-jährige Deutsche am Morgen zwei Reinigungskräfte einer Arztpraxis beschimpft ... mehr

Amt für Cyber-Sicherheit nimmt Arbeit in Freital auf

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat erstmals einen Standort außerhalb Bonns eröffnet. Im sächsischen Freital sollen 200 neue Arbeitsplätze entstehen, ab sofort sind drei Beschäftigte dort anwesend. Das Amt residiert noch in einem ... mehr

Bundesamt für Cyber-Sicherheit eröffnet Standort in Freital

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) eröffnet heute im sächsischen Freital seinen neuen Standort. Mit dabei sind Sachsens Innenminister Roland Wöller (CDU) und BSI-Präsident Arne Schönbohm. In Freital sollen bis Ende 2020 rund 200 neue Stellen ... mehr

Für mehr Cybersicherheit: Neuer Standort für Bundesamt

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) öffnet am kommenden Mittwoch in Freital seinen neuen Standort. Das teilte die Behörde am Freitag mit. Die Ansiedlung hatten Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) und Sachsens Innenminister Roland ... mehr

Vernetzungstagung für mehr Demokratie an Schulen in Sachsen

An diesem Donnerstag stehen statt Mathe und Deutsch Demokratie und Engagement auf dem Lehrplan am Weißeritzgymnasium in Freital (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge). Die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung (SLpB) und die Schule laden ... mehr

Freital richtet den "Tag der Sachsen" 2021 aus

 Die Stadt Freital wird 2021 den "Tag der Sachsen" ausrichten. Das hat das Kuratorium des Volksfestes am Samstag in Riesa entschieden. Freital (Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) verfüge über viel Erfahrung mit Großveranstaltungen und habe sich mehrere Jahre ... mehr

Eichhorn: Dreh mit Tarantino war kleines Highlight

Für den Schauspieler Hilmar Eichhorn war seine Besetzung im Kriegsfilm "Inglourious Basterds" als Emil Jannings nach eigener Aussage ein kleines Highlight. "Als der Anruf meiner Agentur kam, dass Quentin Tarantino mich treffen will, hielt ich das für einen Scherz ... mehr

Freital: AfD-Stadtrat wegen Amtsanmaßung verurteilt

Der Freitaler AfD-Stadtrat Thomas Prinz ist verurteilt worden – nicht  zum ersten Mal. Im aktuellen Fall gab er sich als Polizist aus.  Laut Staatsanwaltschaft war AfD-Politiker Thomas Prinz seit 2019 Stadtrat in  Freital, gab sich im November 2016 auf der Autobahn ... mehr

Seehofer begrüßt Abschiebung des Bremer Clan-Chefs

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat die Abschiebung eines der führenden Köpfe des libanesischen Miri-Clans aus Bremen als "spektakulären Erfolg" gewertet. "Das ist Rechtsstaat", sagte er am Donnerstag bei einem Termin im sächsischen Freital und lobte ... mehr

Seehofer: Rechtsextremismus wird ohne Nachsicht bekämpft

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) sieht im Kampf gegen Rechtsextremismus nach eigenen Angaben eine vordergründige Aufgabe der Sicherheitsbehörden. Bei einem Besuch in Freital begrüßte er am Donnerstag ausdrücklich die Einstufung der Identitären Bewegung ... mehr

Bund will mehr Cybersicherheit: Neuer Standort

Der Bund will für mehr Sicherheit im Internet sorgen. "Das ist ein großes Thema für die Gegenwart und ein noch größeres für die Zukunft", sagte Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) am Donnerstag in Freital. Dort soll ein zweiter Standort des Bundesamtes ... mehr

Bundesamt für Info-Sicherheit: Standort in Freital

Das Bundesamt für die Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) will künftig auch von Freital aus wirksam sein. Heute soll dazu im Beisein von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) in der sächsischen Stadt eine Absichtserklärung unterzeichnet werden. Auch Sachsens ... mehr

Bombastus-Werke beginnen mit Ernte der Salbeiblätter

Auf den Feldern der Bombastus-Werke in Freital hat die Salbeiernte begonnen. "Wir sind in diesem Jahr sehr zeitig dran", sagte Vertriebschef Wieland Prkno? am Montag. Feuchtigkeit und Wärme hätten den Salbei in den vergangenen Wochen wachsen lassen. Für die Ernte ... mehr

Mutmaßlicher Dealer versteckt Drogen nach Unfall in Gebüsch

Ein mutmaßlicher Dealer hat in Freital erfolglos versucht, nach einem Unfall Drogen vor der Polizei zu verstecken. Der 18-Jährige hatte am Sonntagabend beim Linksabbiegen einen Zusammenstoß mit einem anderen Auto verursacht, wie die Polizei am Montag mitteilte ... mehr

Freital: Park auf Gelände der ehemaligen Lederfabrik geplant

Die verfallene ehemalige Lederfabrik in Freital kann ab August abgerissen werden. Auf dem 8000 Quadratmeter großen Gelände soll im Anschluss ein Park entstehen, teilte das sächsische Innenministerium gemeinsam mit dem Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge sowie ... mehr

Mann kracht mit Auto in Fleischerei

Ein 80 Jahre alter Autofahrer ist am Montagmorgen in den verglasten Eingang einer Fleischerei in Freital gefahren. Das teilte die Polizeidirektion Dresden am Montag mit. Der Mann sei beim Rangieren auf dem davor liegenden Parkplatz plötzlich vorwärts in die Fassade ... mehr

Mit Axt und Messer: Streit zwischen Männergruppen in Freital

Zwei Männergruppen sind in Freital in Streit geraten und unter anderem mit einer Axt und einem Messer aufeinander losgegangen. Zwei Beteiligte wurden bei der Auseinandersetzung am Mittwochnachmittag leicht verletzt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Polizisten ... mehr

Vandalen verschandeln Spielplatz

Vandalen haben einen Spielplatz im Freitaler Ortsteil Kleinnaundorf mit rechten Schmierereien verschandelt. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wurden am Wochenende fast 30 Hakenkreuze sowie verfassungsfeindliche Parolen mit blauer und schwarzer Farbe ... mehr

Messerstecherei in Freital: Zwei Schwerverletzte

Bei einer Messerstecherei in Freital sind zwei Männer schwer verletzt worden. Die 20 und 40 Jahre alten Männer waren am Mittwochabend zusammen mit einem 34-Jährigen unterwegs, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Männer gerieten aus bisher unbekannten ... mehr

Elf Verletzte durch Reizgas an Schule in Freital

In einer Förderschule in Freital sind am Mittwoch durch Reizgas elf Schülerinnen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte eine 13-Jährige in der Toilette der Turnhalle Pfefferspray in ein Waschbecken gesprüht. Dadurch seien das Mädchen selbst sowie zehn ihrer ... mehr

Rumberg: "Nicht von Extremen spalten lassen"

Der Freitaler Oberbürgermeister Uwe Rumberg (CDU) hat nach den Ausschreitungen in Chemnitz zum Dialog aufgerufen und an den Zusammenhalt in der Gesellschaft appelliert. "Wir brauchen eine Gesellschaft, die sich nicht von Extremen spalten lässt", sagte er am Montag ... mehr

Mob in Chemnitz: Sachsen als Laborversuch der AfD

Im Osten hofft Alexander Gauland darauf, aus der AfD eine Volkspartei zu machen. Sachsen ist dankbares Terrain, weil der Staat dort immer wieder Schwäche zeigt. Wie lange noch? Michael Kretschmer ist seit acht Monaten sächsischer Ministerpräsident. Das ist lange genug ... mehr

Pegida-Pöbelei in Dresden: LKA-Mann hat Zugriff auf sensible Daten

Der Pegida-nahe LKA-Mitarbeiter aus dem ZDF-Video arbeitet offenbar als Buchprüfer für Wirtschaftskriminalität – und hat somit Zugriff auf polizeiliche Ermittlungsdaten. Der sächsische LKA-Mitarbeiter, der bei einer Pegida-Demonstration ein ZDF-Kamerateam verbal ... mehr

Mann prallt mit Wagen gegen Mauer: In Klinik gestorben

In Freital ist ein Autofahrer nach einem Unfall gestorben. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der 66-Jährige am Vortag im Ortsteil Potschappel offenbar aus gesundheitlichen Gründen mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und gegen eine Mauer geprallt. Trotz ... mehr
 


shopping-portal