Sie sind hier: Home > Themen >

Freizeit

Thema

Freizeit

Kreuzberger Traditionsclub

Kreuzberger Traditionsclub "SO36" wird 40

Der Name ist untrennbar verbunden mit Punk und der Kreuzberger Subkultur: Der Club "SO36" feiert an diesem Samstag sein 40-jähriges Jubiläum. Seit dem ersten Öffnungstag als Konzertstätte am 11. August 1978 habe sich viel getan - und das nicht ... mehr
Brände: Nationalpark Sächsische Schweiz bleibt gesperrt

Brände: Nationalpark Sächsische Schweiz bleibt gesperrt

Die Waldgebiete in der Nationalparkregion Sächsische Schweiz bleiben trotz der Regenfälle weiter gesperrt. "Die Niederschläge haben nicht ausgereicht, um die Waldbrandgefahr zu reduzieren", sagte ein Sprecher der Unteren Forstbehörde des Landratsamt ... mehr
Trotz Freigabe: Noch keine Gänsejagd an Nürnberger Stausee

Trotz Freigabe: Noch keine Gänsejagd an Nürnberger Stausee

Die Gänsejagd an einem Nürnberger Stausee ist zwar seit mehr als einer Woche zugelassen, Tiere wurden aber noch nicht abgeschossen. Der Jagdpächter sei noch nicht unterwegs gewesen, hieß es von der Stadt. Er entscheide über den Zeitpunkt. Weil die Gänse den Badestrand ... mehr
Flughafen Stuttgart verbucht im Juli Rekordmonat

Flughafen Stuttgart verbucht im Juli Rekordmonat

Wegen der beginnenden Sommerferien ist am Flughafen Stuttgart im Juli ein Passagierrekord aufgestellt worden. Es seien nach den vorläufigen Zahlen 1,19 Millionen Fluggäste gestartet oder gelandet, wie der Airport am Freitag mitteilte. Das entspricht einer Zunahme ... mehr
Online-Portale: Mehr Reservierungen in der Gastronomie

Online-Portale: Mehr Reservierungen in der Gastronomie

Viele Restaurants in Deutschland verzeichnen vor allem dank Online-Buchungsportalen eine steigende Zahl von Reservierungen. "Ja natürlich, ganz klar", sagt Bernd Riegger, Geschäftsführer der Gastronomiekette Mitchells & Butlers Germany mit Sitz in Wiesbaden ... mehr

Filmpark Babelsberg feiert 25-jähriges Bestehen

Mit mehr als 1400 Kindern und ihren Eltern feiert der Filmpark Babelsberg am Sonntag sein 25-jähriges Bestehen. "Unsere Gäste sind Familien, die sich sonst einen Besuch im Filmpark kaum leisten könnten", sagte der Geschäftsführer des Filmparks, Friedhelm Schatz ... mehr

Heideblütenfest startet ohne Raketen

In Amelinghausen (Landkreis Lüneburg) beginnt am Samstag (20.00 Uhr) die Zeit der Heideblütenfeste. Das traditionelle Feuerwerk bei der Eröffnungsfeier am Lopausee fällt wegen der lange anhaltenden Trockenheit in diesem Jahr aus. Stattdessen ... mehr

Mann stürzt beim Wandern wegen Herzinfarkts und stirbt

Nach einem Herzanfall ist ein 57-jähriger Wanderer in den Berchtesgadener Alpen auf einen Stein gestürzt und gestorben. Der Urlauber aus Hessen war nach Polizeiangaben vom Freitag mit einer elfköpfigen Gruppe auf dem Mannlgrat auf rund 1850 Metern unterwegs ... mehr

Mann ertrinkt beim Baden in der Saale

Ein 28 Jahre alter Mann ist in Bernburg (Salzlandkreis) beim Baden in der Saale ertrunken. Wie ein Polizeisprecher sagte, habe sich der Mann am Donnerstagnachmittag abkühlen wollen. Aufgrund der kühlen Wasser-Temperaturen habe er aber mutmaßlich gesundheitliche Probleme ... mehr

Deutscher Betreuer nach Ferienlager-Räumung vermisst

Nach der Überschwemmung eines deutschen Ferienlagers in Südfrankreich hat die Polizei nach einem vermissten Erwachsenen gesucht. Es solle sich um einen deutschen Betreuer aus dem evakuierten Ferienlager handeln, hieß es am Donnerstag von der Gendarmerie. Sein Wohnwagen ... mehr

Freizeit: Festival in Wacken 2019 bereits ausverkauft

Wacken (dpa) - Das Wacken Open Air 2019 ist ausverkauft. Die letzten Tickets seien am Donnerstag verkauft worden, sagte eine Sprecherin des Festivals. Wer jetzt noch Karten haben wolle, könne sich auf eine Warteliste für zurückgegebene Tickets setzen lassen. Insgesamt ... mehr

Festival in Wacken 2019 ausverkauft

Das Wacken Open Air 2019 ist ausverkauft. Die letzten Tickets seien am Donnerstag verkauft worden, sagte eine Sprecherin des Festivals. Wer jetzt noch Karten haben wolle, könne sich auf eine Warteliste für zurückgegebene Tickets setzen lassen. Insgesamt stehen ... mehr

Betreuer nach Ferienlager-Räumung in Frankreich vermisst

Nach der Überschwemmung eines deutschen Ferienlagers in Südfrankreich hat die Polizei nach einem vermissten Erwachsenen gesucht. Es solle sich um einen deutschen Betreuer aus dem evakuierten Ferienlager handeln, hieß es am Donnerstag von der Gendarmerie. Sein Wohnwagen ... mehr

Blaualgen in Unterfrankens größtem Badesee

In Unterfrankens größtem Badesee sind Blaualgen gefunden worden. Das Gesundheitsamt hat deshalb vorsorglich eine Badewarnung für den bereits grünlich verfärbten Ellertshäuser See bei Ebertshausen (Landkreis Schweinfurt) ausgesprochen. Das Landesamt für Gesundheit ... mehr

Nach Fischsterben rät Landratsamt vom Baden im Silbersee ab

Nach einem großflächigen Fischsterben hat das Landratsamt Bautzen vom Baden im Silbersee abgeraten. Es muss von einer mikrobiologischen Beeinträchtigung des Gewässern infolge des Fischsterbens ausgegangen werden, wie das Landratsamt Bautzen am Donnerstag mitteilte ... mehr

Frankfurt: Museumsuferfest auf 16 Bühnen und in 23 Museen

Mit einem umfangreichen Programm feiert Frankfurt am letzten Augustwochenende das alljährliche Museumsuferfest am Main. Das Kulturfestival biete seinen Besuchern vom 24. bis zum 26. August Unterhaltung auf 16 Bühnen und in 23 Museen, wie die Stadt am Donnerstag ... mehr

Seltener Anblick: Agave blüht in Charlottenburg

Nicht nur die Temperaturen erinnern derzeit an wärmere Gefilde: In der Schlossgärtnerei Charlottenburg ragt derzeit der meterhohe Blütenstiel einer Agave Americana in den Himmel. Fast 9000 Blüten habe die Pflanze, teilte die Stiftung Preussische ... mehr

Freizeit - Zutritt verboten: Wo nicht alle Besucher willkommen sind

Paris/La Coruña (dpa) - Das schicke Freibad auf einer grünen Seine-Insel in Puteaux lockt mit einem kühlen Bad vor den Toren von Paris. Doch Aurore und ihr Sohn Tristan sind nicht willkommen: Das städtische Bad ist bei Hitzetemperaturen ganz den Bewohnern der Kommune ... mehr

Alter Porsche mit historischem Wohnwagen erregt Aufsehen

Wenn Volker Schiersch mit seinem Gespann unterwegs ist, sorgt das für Aufsehen auf den Straßen: Der Oldtimer-Sammler aus dem friesischen Wangerland steuert einen seltenen Porsche 911 Speedster aus dem Jahr 1989. Dieser zieht einen historischen Wohnanhänger Hymer Eriba ... mehr

Zwei Kinder bei Ausflug in Freizeitpark vergessen

Achterbahnfahren bis zum Schluss: Bei einem Ausflug mit 100 Kindern sind zwei Jungen im Erlebnispark zurückgeblieben. Sie waren nicht rechtzeitig zur Abfahrt erschienen. Zwei Kinder sind bei einem Ausflug im Freizeitpark Tripsdrill im baden-württembergischen Cleebronn ... mehr

Freibäder weiter in Betrieb: Aber geänderte Öffnungszeiten

Mit dem Ende der Sommerferien verkürzen einige Freibäder in Sachsen ihre Öffnungszeiten. Die vier Einrichtungen in Chemnitz haben ab Montag von 11 bis 18 Uhr geöffnet - drei Stunden kürzer als bisher, wie die Stadt am Mittwoch mitteilte. Bei schönem Badewetter ... mehr

Musical "Anastasia" kommt nach Stuttgart

Das Musical "Anastasia" feiert im November Deutschlandpremiere in Stuttgart - jetzt steht die Besetzung der Hauptrolle fest. Die 24-jährige Judith Caspari verkörpert die Zarentochter Anastasia. "Die Rolle reizt mich, weil Anastasia ihr Leben selbst in die Hand nimmt ... mehr

Golfclub bewässert nur bestimmte Flächen

Sattes Grün in brauner Ödnis: So wie der Platz des Golfclubs Schwanhof in der Oberpfalz dürften derzeit viele Golfplätze im Freistaat von oben aussehen. Der Betrieb in Luhe-Wildenau (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) bewässert wegen der anhaltenden Trockenheit derzeit ... mehr

Wieder drei Tote bei Badeunfällen in Bayern

Die Serie tödlicher Badeunfälle in Bayern reißt nicht ab. Ein Siebenjähriger starb am Dienstag in einem Naturfreibad im oberfränkischen Marktredwitz (Wunsiedel im Fichtelgebirge). Nach bisherigen Ermittlungen war das Kind mit vier Geschwistern im Freibad ... mehr

Gewitter bringen wohl ungemütliches Ende der Hitzewelle

Die Hitzewelle wird in Rheinland-Pfalz und dem Saarland am Donnerstag voraussichtlich mit Gewittern zu Ende gehen. Von Südwesten her verdichten sich die Wolken, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Mittwoch in Offenbach vorhersagte. Es seien im Tagesverlauf einzelne ... mehr

Gallenröhrling und Steinpilz: So unterscheiden sie sich

Der Gallenröhrling ist so bitter, dass diese Eigenschaft sich sogar in seinem Namen niedergeschlagen hat. Der nicht essbare Gallenröhrling sieht allerdings dem bekömmlichen Steinpilz sehr ähnlich. Erfahren Sie hier, wie Sie die beiden Pilzarten unterscheiden ... mehr

Mallorca-Urlauber stranden am Stuttgarter Flughafen

Flugreisende nach Mallorca haben am Stuttgarter Flughafen einen ungeplanten Zwischenstopp machen müssen. Wie ein Sprecher der Fluggesellschaft Tui Fly am Mittwoch sagte, war ein Linienflugzeug auf dem Weg nach Mallorca (Spanien) am Dienstagabend wegen technischer ... mehr

Siebenjähriger stirbt bei Badeunfall

Ein Siebenjähriger ist am Dienstag in einem Naturfreibad in Marktredwitz bei einem Badeunfall gestorben. Das teilte ein Polizeisprecher mit und sprach von einem schrecklichen Unglücksfall. "Die Geschwister des Kindes, die sich ebenfalls in dem Bad befanden ... mehr

Canyoning-Retter seilt sich an Wasserfällen zu Patienten ab

Wenn Thomas Rödel nicht gerade als Unternehmensberater in seinem Büro sitzt, schwimmt er durch reißende Flüsse und seilt sich an Wasserfällen ab. Rödel ist Canyoning-Retter und verbringt viel Freizeit mit Training und Einsätzen. "Was wir machen, ist Bergsteigen ... mehr

Anhaltende Hitze bedroht Fischbestände in Sachsen-Anhalt

Die seit Wochen anhaltende Hitze bedroht in ganz Sachsen-Anhalt die Fischbestände in Flüssen und Teichen. "Der Sauerstoffgehalt sinkt auf ein gefährliches Niveau, außerdem gibt es in den Gewässern nicht mehr all zu viel Wasser", sagte ... mehr

Junger Mann in Bremen ertrunken

In Bremen ist ein junger Mann beim Schwimmen im Werdersee ums Leben gekommen. Rettungskräfte hatten den Ertrunkenen am Dienstagabend geborgen, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Die anschließenden Versuche zur Wiederbelebung scheiterten jedoch. Passanten hatten ... mehr

Fernsehen - Kinderwünsche: Smartphone, Tablet und Computer

Berlin (dpa) - Handy schlägt Fahrrad - wenn sich Kinder in Deutschland etwas wünschen, nennen sie meistens zuerst ein eigenes - oder ein neues - Smartphone. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage über das Konsumverhalten von Heranwachsenden hervor, die am Dienstag ... mehr

Aachen: Auch Spielplätze von Trockenheit betroffen

Derzeit prüfen Kontrolleure den Zustand von Spielplätzen in Aachen: Die Hitze könnte an den 300 Spielstätten ihre Spuren hinterlassen haben.  Die Hitze der vergangenen Wochen wirkt sich auch auf Spielplätze aus. Auf den rund 300 Spieleinrichtungen in Aachen ziehen ... mehr

Tote Frau in Leimersheim ist ertrunken

Die Ende Juli in einem Baggersee in Leimersheim (Kreis Germersheim) entdeckte Tote ist ertrunken. Eine Obduktion der 58 Jahre alten Frau habe keine Hinweise auf Fremdverschulden ergeben, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ende Juli hatte ein Mann aus Leimersheim seine ... mehr

88-Jähriger stirbt in Badesee

Ein 88 Jahre alter Mann ist am Dienstag in einem Badesee in Mainhausen (Kreis Offenbach) ums Leben gekommen. Einsatzkräfte fanden seine Leiche am Vormittag, wie die Polizei mitteilte. Zuvor hatte ein Zeuge gemeldet, dass ein Mann in dem See im Ortsteil Zellhausen ... mehr

56-Jähriger stirbt nach Sturz in Gletscherspalte

Zwei Tage nach seinem Sturz in eine Gletscherspalte in Österreich ist ein 56-jähriger Bergwanderer aus Düsseldorf gestorben. Der Mann sei seinen lebensgefährlichen Verletzungen in der Klinik in Innsbruck erlegen, teilte die Polizei am Dienstag ... mehr

"Ausnahme-Sommer": Bäderbetriebe verlängern Saison

Berlin (dpa/bb) - Wegen des schönen Wetters verlängern die Berliner Bäderbetriebe die Saison von mindestens einem Freibad. Im Sommerbad am Insulaner können die Berliner zwei Wochen länger als geplant schwimmen und baden, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte ... mehr

Diebe stehlen mit Spezialhalterung gesichertes Seekajak

Diebe haben einem Mecklenburger, der in Norwegen lebt, den Besuch in der Heimat gründlich verdorben. Wie eine Polizeisprecherin am Dienstag sagte, wurde das hochwertige Seekajak des Mannes mit Spezialwerkzeug von seinem Transporter in Neubrandenburg abmontiert ... mehr

Zahl der Badeunfälle diesen Sommer bereits stark gestiegen

In diesem Sommer sind bereits mehr Menschen in nordrhein-westfälischen Seen und Flüssen ertrunken als im Sommer des vergangenen Jahres. Allein seit dem vergangenen Freitag kamen mindestens fünf Menschen in NRW ums Leben, darunter zuletzt ein vierjähriger Junge ... mehr

Volkach feiert 70. Weinfest mit großem Festumzug

Die Volkacher Main-Schleife ist nicht nur ein Hingucker, sie lockt auch immer wieder mit kleinen und großen Festen in den Weinorten viele Besucher in die Region. In den kommenden Tagen steht das größte Open-Air-Weinfest Frankens auf dem Plan - mit schattigen ... mehr

20-Jähriger stirbt nach Badeunfall: Ursache unklar

Am Montagnachmittag ist ein 20-Jähriger ist im Riedsee in der Nähe von Darmstadt gestorben. Warum der Mann beim Baden im See unterging ist noch nicht klar.  Ein 20 Jahre alter Mann ist am Montagnachmittag nach einem Badeunfall im Riedsee gestorben. Kameraden ... mehr

"Quer durchs Meer" lockt Schwimmbegeisterte

400 Schwimmer gehen bei der 7. Auflage des Wettbewerbs "Quer durchs Meer" am Wochenende in Bad Zwischenahn (Kreis Ammerland) an den Start. Nach Angaben der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) herrschen für das Ereignis am Samstag beste Bedingungen ... mehr

Badegäste blockieren Rettungswege

Wenn Falschparken lebensgefährlich wird: Badegäste haben im Parkverbot gegenüber einem Feuerwehrhaus am Murner See geparkt, so dass ein Ausrücken der Feuerwehr nicht mehr möglich gewesen wäre. Im Oberpfälzischen Seenland gab es am Sonntag noch weitere ... mehr

Mit der Hupe um Hilfe gemorst

Dreimal kurz, dreimal lang, dreimal kurz - mit diesem international gültigen Morsecode für das Notsignal "SOS" hat ein schwer verletzter Quadfahrer nach einem Unfall in Oberfranken um Hilfe gerufen. Der 24-Jährige war mit dem vierrädrigen Geländemotorrad auf einer ... mehr

Rätsel um gekentertes Boot und Lagerfeuer

Ein gekentertes Schlauchboot und ein unbeaufsichtigtes Lagerfeuer haben im Lech bei Augsburg einen Großeinsatz von Rettern ausgelöst. Die Befürchtung der Polizei: Unbekannte könnten das Feuer entfacht haben und dann zu einer Bootsfahrt aufgebrochen ... mehr

Mehr als Hälfte der Wacken-Tickets für 2019 verkauft

Kartenverkauf statt Katerstimmung in Wacken: Kurz nach Abreise von Bands und Fans haben die Veranstalter des Wacken Open Air schon mit dem Verkauf der Tickets für das Festival 2019 begonnen. Innerhalb von zwölf Stunden wurden 40 000 Karten verkauft, teilten ... mehr

Vermeintlicher Notfall entpuppt sich als schlafendes Kind

Ein Mann hat in der Westpfalz die Scheibe eines Autos eingeschlagen, um ein Kind zu retten - das friedlich schlief. Der hilfsbereite Mitarbeiter eines Schwimmbades befürchtete jedoch einen Notfall, weil das vier Jahre alte Mädchen die Augen geschlossen hatte und nicht ... mehr

Zwei Tote bei Badeunfällen im Landkreis Aurich

Bei Badeunfällen sind im Landkreis Aurich zwei Menschen ums Leben gekommen. Beide ereigneten sich am Sonntag in Kiesseen, wie eine Polizeisprecherin am Montag mitteilte. Zunächst hatten Badegäste am Vormittag die Rettungskräfte in Aurich alarmiert, nachdem sie einen ... mehr

Quad bleibt an Seil hängen: Vater und Sohn schwer verletzt

Ein Quadfahrer und sein Sohn sind bei Blaufelden (Kreis Schwäbisch Hall) an einem versehentlich gespannten Seil hängengeblieben und schwer verletzt worden. Ein Gleitschirmflieger war zuvor von einem Auto mit dem Seil in die Luft gezogen worden, wie die Polizei am Montag ... mehr

Siebenjähriger stirbt bei Badeunfall nahe Speyer

Bei einem Badeunfall ist ein Kind in Rheinland-Pfalz ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der siebenjährige Junge am Freitag in einem See des Naherholungsgebiets Binsfeld nahe Speyer untergegangen. Rettungskräfte versuchten erfolglos, den Jungen ... mehr

Stolz und Selbstüberschätzung: Viele Badetote sind über 65

Unter den Badetoten in Bayern sind in diesem Jahr besonders viele ältere Schwimmer. Fast die Hälfte aller Menschen, die beim Baden ums Leben kamen, seien älter als 65 Jahre, sagte am Montag der Landesgeschäftsführer der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft ... mehr

Brieftaubenzüchter in Niedersachsen suchen Nachwuchs

Die Brieftaubenzüchter in Niedersachsen und Bremen sorgen sich um ihren Nachwuchs. Seit Jahren gibt es immer weniger Menschen, die den Sport ausüben. Rund 160 Jugendliche betreiben nach Angaben des Verbands Deutscher Brieftaubenzüchter derzeit den Taubensport ... mehr

Verbraucher: Darf ich im Restaurant gehen, wenn die Rechnung nicht kommt?

Celle (dpa/tmn) - Manche Frage traut man kaum zu stellen - nicht einmal dem Partner, und auch nicht einem Arzt oder Anwalt. Das Thema ist unangenehm, der Einblick in die persönlichen Lebensumstände könnte peinlich und tief werden, vielleicht drohen sogar rechtliche ... mehr

Frau aus Thüringen stirbt beim Baden in der Ostsee

Eine Frau aus Thüringen ist am Sonntag beim Baden in der Ostsee ums Leben gekommen. Badegäste bemerkten die 57-Jährige, als sie sich bei Kühlungsborn nicht mehr über Wasser halten konnte, wie die Polizei mitteilte. Sie wurde zunächst bewusstlos aus der Ostsee geholt ... mehr

Rund 22 000 Menschen bei Tagen der Industriekultur

Rund 22 000 Menschen haben in diesem Jahr die Tage Industriekultur Rhein-Main besucht. Die 16. Ausgabe stand unter dem Motto "Europa - Verbindungen", widmete sich der Rolle Europas als Wiege der weltweiten Industrialisierung und umfasste vom 28. Juli bis zum 5. August ... mehr
 


shopping-portal