Sie sind hier: Home > Themen >

Friedenstruppe

Thema

Friedenstruppe

Weitgehende Ruhe: Waffenruhe in Libyen scheint zu halten - Ölanlagen blockiert

Weitgehende Ruhe: Waffenruhe in Libyen scheint zu halten - Ölanlagen blockiert

Tripolis (dpa) - Die Gefechte um Libyens Hauptstadt Tripolis haben sich im Zuge einer brüchigen Feuerpause etwas beruhigt. In den üblicherweise schwer umkämpften Gegenden südlich der Stadt habe am Dienstag weitgehend Ruhe geherrscht, sagten Augenzeugen der Deutschen ... mehr
Kongo: Wie Männer im Krieg Vergewaltigung als Waffe einsetzen

Kongo: Wie Männer im Krieg Vergewaltigung als Waffe einsetzen

Eine Vergewaltigung kann eine brutale Waffe sein: Sie erniedrigt das Opfer und zersetzt die sozialen Bande. Hunderttausende Menschen im Kongo haben das selbst erlebt. Hier  schildern sie ihr Leid –  und ihre Hoffnungen. Es sollte ein rauschendes Fest werden: Lucia ... mehr
Libyen-Konferenz: UN-Sonderbeauftragter gegen Einsatz von Friedenstruppen

Libyen-Konferenz: UN-Sonderbeauftragter gegen Einsatz von Friedenstruppen

Politiker aus aller Welt haben in Berlin über eine Friedenslösung für das Bürgerkriegsland Libyen diskutiert. Im Fokus stand auch der Einsatz von Blauhelm-Truppen. Der UN-Sondergesandte Salamé wehrt dies ab. Nach der Libyen-Konferenz in Berlin ... mehr
Reise in den Balkan: Kramp-Karrenbauer warnt vor Russlands und Chinas Einfluss

Reise in den Balkan: Kramp-Karrenbauer warnt vor Russlands und Chinas Einfluss

Pristina (dpa) - Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat bei einem Besuch im Kosovo vor einer wachsenden Einflussnahme von Russland und China in der Region gewarnt. "Es gibt neue Herausforderungen, die auf diese Region auch zukommen. Wir spüren einen ... mehr
Sturm auf UN-Stützpunkt - Gewalt im Kongo: Ebola-Helfer stellen Arbeit teilweise ein

Sturm auf UN-Stützpunkt - Gewalt im Kongo: Ebola-Helfer stellen Arbeit teilweise ein

Goma (dpa) - Nach gewalttätigen Protesten im Ost-Kongo haben die Helfer im Kampf gegen die gefährliche Ebola-Epidemie ihre Arbeit vor Ort teilweise eingestellt. In einer Ebola-Klinik von Ärzte ohne Grenzen (MSF) in Beni würden zwar weiterhin Patienten behandelt ... mehr

Syrien-Krieg-Blog: Autobombe an Bushaltestelle tötet und verletzt Dutzende

In der von türkischen Verbündeten kontrollierten Stadt Al-Bab im Nordwesten Syriens sind mindestens 19 Menschen durch eine Autobombe getötet worden. Alle Infos im Newsblog. Die türkische Armee ist in den Norden Syriens einmarschiert; die Offensive wurde zeitweise ... mehr

Suche nach Libyen-Lösung: Angela Merkel sichert Sahel-Ländern Hilfe zu

Kanzlerin Merkel ist bei 40 Grad im Schatten bei einem ihrer wichtigsten Themen: der Entwicklung Afrikas. In den Sahel-Staaten geht es vor allem um Sicherheit. Wichtiges Thema ist dabei die Lage in Libyen. Kanzlerin  Angela Merkel (CDU) hat Burkina Faso und den Staaten ... mehr

Kanzlerin auf Afrika-Reise: Merkel sichert Sahel-Ländern mehr Unterstützung zu

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Burkina Faso und den Staaten der Regionalorganisation G5 Sahel breite Unterstützung im Kampf gegen islamistischen Terrorismus und für mehr Stabilität zugesagt. Burkina Faso stehe auch angesichts eines ... mehr

AU stellt Ultimatum: Internationaler Druck auf Militärführung im Sudan steigt

Khartum (dpa) - Wenige Tage nach dem Militärputsch im Sudan steigt der internationale Druck auf die Generäle, die Macht schnell wieder an eine zivile Regierung abzugeben. Der Sicherheitsrat der Afrikanischen Union (AU) stellte den Streitkräften am Montag ein Ultimatum ... mehr

Tagesanbruch: Steigende Mietpreise – ab jetzt wird jeder enteignet, der nervt!

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Das war ein denkwürdiger Aufmarsch: Zehntausende Menschen haben am Wochenende gegen steigende Mieten protestiert. In Berlin begann gleichzeitig ... mehr
 


shopping-portal