Sie sind hier: Home > Themen >

Friedewald

Thema

Friedewald

SPD will Kommunen stärken: Leitlinien für Kommunalwahl

SPD will Kommunen stärken: Leitlinien für Kommunalwahl

Die Schaffung gleichwertiger Lebensverhältnisse im ganzen Land will die hessische SPD zu einem Thema beim bevorstehenden Kommunalwahlkampf machen. Die Kommunen gestalteten das Zusammenleben der Menschen. "Deswegen müssen den Städten, Gemeinden und Landkreisen ... mehr
SPD präsentiert Themen für Kommunalwahlkampf 2020

SPD präsentiert Themen für Kommunalwahlkampf 2020

Hessens Sozialdemokraten wollen zum Abschluss ihrer Klausurtagung heute in Friedewald ihre Leitlinien für die Kommunalwahl im nächsten Frühjahr präsentieren. Topthemen werden nach Angaben von Partei- und Fraktionschefin Nancy Faeser die Schaffung von gleichwertigen ... mehr
SPD stellt Leitlinien für Kommunalwahlkampf auf

SPD stellt Leitlinien für Kommunalwahlkampf auf

Hessens Sozialdemokraten rüsten sich für den Kommunalwahlkampf. Bei einem Treffen am Freitag und Samstag (7./8.2) im osthessischen Friedewald sollten die Leitlinien dafür erarbeitet werden, sagte Partei- und Fraktionschefin Nancy Faeser der Deutschen Presse-Agentur ... mehr
A4 in Hessen: Polizei verfolgt Autofahrer 150 Kilometer – mit Polizeihubschrauber

A4 in Hessen: Polizei verfolgt Autofahrer 150 Kilometer – mit Polizeihubschrauber

Er kommt in eine Kontrolle auf der A4 – und gibt Gas: Ein Autofahrer ist in Hessen 150 Kilometer vor der Polizei geflüchtet. Ein Autofahrer hat sich in Osthessen über rund 150 Kilometer eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Die Flucht ... mehr
Lastwagen fängt Feuer auf A4: 95 000 Euro Schaden

Lastwagen fängt Feuer auf A4: 95 000 Euro Schaden

Ein mit Zwiebeln beladener Lastwagen hat am Samstagmorgen auf der A4 bei Friedewald (Kreis Hersfeld-Rotenburg) Feuer gefangen. Der Turbolader, der den Motor auflädt, war während der Fahrt geplatzt und heißes Öl ausgelaufen, wie die Polizei mitteilte. Es entstand ... mehr

Tatverdächtige nach Zigarettenautomaten-Sprengung geschnappt

Nachdem in Osthessen mehrere Zigarettenautomaten und ein Briefkasten aufgesprengt wurden, hat die Polizei drei Tatverdächtige festgenommen. Die Automaten und der Briefkasten wurde in der Nacht zum 18. Dezember in Friedewald und Hohenroda (Landkreis Hersfeld-Rotenburg ... mehr

Glutnester gelöscht: Forstamt stellt Brandwachen auf

Nach einem Waldbrand in Osthessen hat die Feuerwehr die letzten Glutnester gelöscht. Helfer mit Wasserrucksäcken durchkämmten in der Nacht zum Freitag das unwegsame Gelände bei Ludwigsau-Meckbach, wie der Landkreis Hersfeld-Rotenburg mitteilte. Obwohl keine glimmenden ... mehr

SPD wirbt bei Klausurtagung für Grundrenten-Vorschlag

Zum Abschluss der zweitägigen Klausurtagung der Hessen-SPD hat Landeschef Thorsten Schäfer-Gümbel für die von seiner Partei geplante Grundrente für Geringverdiener geworben. Der Vorstoß von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD), der am Samstag an dem Treffen ... mehr

Hessische SPD will europaweiten Mindestlohn

Die hessische SPD macht sich für ein sozialeres Europa mit einem EU-weiten Mindestlohn stark. Außerdem seien "europäische Maßnahmen gegen Arbeitslosigkeit" notwendig, heißt es in einer Resolution, die am Freitagabend auf einer Klausurtagung der Partei im osthessischen ... mehr

Die Hessen-SPD geht in Klausur

Die hessische SPD trifft sich ab dem Freitagabend (18.00 Uhr) zu einer Klausurtagung im osthessischen Friedewald. Im Mittelpunkt steht die Europawahl am 26. Mai. Zu dem sogenannten Hessen-Gipfel werden bis Samstag sozialdemokratische Kommunal-, Landes-, Bundes ... mehr

Vollsperrung auf der A4: Kleinlaster mit Anhänger umgekippt

Auf der Autobahn 4 in Osthessen hat am Montagmorgen ein umgekippter Transporter eine Vollsperrung verursacht. Laut Polizeipräsidium Osthessen hatte der Wagen einen Anhänger dabei, auf dem ein anderes Auto stand. Zwischen Bad Hersfeld und Friedewald schaukelte ... mehr

Autobahn 4 nach Lkw-Unfall stundenlang gesperrt

Nach einem Lastwagenunfall ist die Autobahn 4 nahe Friedewald am Mittwochvormittag für mehrere Stunden gesperrt worden. Es seien 450 Liter Diesel ausgelaufen, die Reinigung sei sehr aufwendig gewesen, teilte die Autobahnpolizei in Bad Hersfeld ... mehr

Pflanzenöl aus umgekipptem Lastwagen ausgelaufen

Aus einem umgekippten Lastwagen sind in Friedewald in Osthessen zwischen 3000 und 4000 Liter Pflanzenöl ausgelaufen. Obwohl die Feuerwehr das Öl neutralisierte, war die Straße für den Verkehr über Stunden nicht passierbar. Die Polizei sperrte die benachbarten ... mehr

Polizei will Kleintransporter mit Schüssen stoppen

Mit drei Schüssen auf den Hinterreifen hat die Polizei auf der Autobahn 4 bei Friedewald versucht, einen renitenten Autofahrer mit seinem unsicheren Fahrzeuggespann zu stoppen. Der 44-Jährige fuhr trotzdem noch bis zum nächsten Parkplatz weiter. Dort wurde ... mehr

Polizei: Fahrer von blutverschmiertem Auto wollte Freitod

 Die Polizei hat den Grund für den Fund eines blutverschmierten und stark beschädigten Autos im osthessischen Friedewald ermittelt. Der Fahrzeughalter hatte nach eigenen Angaben versucht, sich umzubringen, wie ein Polizeisprecher am Montag auf Anfrage sagte ... mehr

Hessen: Verschwundener Besitzer von blutigem Auto gefunden

Der vermisste Besitzer eines in Osthessen blutverschmiert zurückgelassenen Autos ist verletzt gefunden worden. Die Hintergründe sind weiterhin unklar. Es ist ein mysteriöser Fall: Zunächst entdeckten Mitarbeiter einer Logistik-Firma im osthessischen Friedewald ... mehr

Fahrer von blutverschmiertem und beschädigtem Auto gefunden

 Nachdem ein blutverschmiertes und stark beschädigtes Auto in Osthessen aufgefallen ist, ist der Fahrzeughalter gefunden worden. Ein Jäger entdeckte den 33-jährigen Polen am Mittwochabend in einem Wald bei Friedewald an einem Hochsitz. Der verletzte Mann war ansprechbar ... mehr

Blutverschmiertes Auto auf Firmenparkplatz

Auf einem Firmenparkplatz in Osthessen ist das blutverschmierte und stark beschädigte Auto eines Mitarbeiters gefunden worden. Von dem 33-Jährigen fehle auch noch einen Tag später jede Spur, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Fulda am Mittwoch. Es werde wegen ... mehr

Polizei: Tote bei Brand nicht Opfer eines Verbrechens

Nach dem Tod einer Frau bei einem Hausbrand in Friedewald (Kreis Hersfeld-Rotenburg) gibt es keinen Verdacht auf einen kriminellen Hintergrund. Für den Tod der Frau komme Fremdverschulden nach ersten Erkenntnisse nicht in Frage, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag ... mehr

Frau stirbt bei Wohnungsbrand in Dachgeschoss

Beim Brand einer Dachgeschosswohnung ist eine Frau in Friedewald (Kreis Hersfeld-Rotenburg) ums Leben gekommen. Man habe die Frau tot in dem Zweifamilienhaus gefunden, sagte ein Sprecher der Leitstelle Hersfeld-Rotenburg am Dienstag. Sonst habe es keine Verletzten ... mehr

CDU-Generalsekretär zum SPD-Programm: "Hessen von gestern"

CDU-Generalsekretär Manfred Pentz hat den Hessenplan der Sozialdemokraten für die Landtagswahl im Herbst scharf kritisiert. Die SPD stehe für ein "Hessen von gestern", sagte Pentz am Samstag in Wiesbaden. Partei- und Fraktionschef Thorsten Schäfer-Gümbel "versucht ... mehr

Top-Themen im SPD-Programm: Wohnen, Mobilität und Bildung

Die Hessen-SPD hat ihre drei zentralen Themen für das Programm auf dem Weg zur Landtagswahl Ende Oktober vorgestellt. Bezahlbarer Wohnraum, Mobilität und Bildung seien besonders wichtig, sagte der hessische Fraktions- und Parteichef der SPD, Thorsten ... mehr

Stephan Weil: Halsstarrigkeit der Union hat Zeit gekostet

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat der Union im Koalitionspoker zur Regierungsbildung in Berlin Vorwürfe gemacht. "Es hängt viel davon ab, dass insbesondere auch die Unionsseite jetzt endlich mal einen gewissen Pragmatismus walten lässt", sagte ... mehr

Hessens SPD-Chef stimmt Parteimitglieder auf Wahlkampf ein

Der hessische Fraktions- und Parteichef der SPD, Thorsten Schäfer-Gümbel, hat die Sozialdemokraten auf die Landtagswahl Ende Oktober eingeschworen. "Wir wollen die stärkste Kraft im hessischen Landtag werden. Und ich bin zuversichtlich, dass wir das können", sagte ... mehr

Schulz will Wahlkampf mit Emotionen

Friedewald (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz setzt im Bundestagswahlkampf auf Emotionen. Es werde ein Wahlkampf, «wo wir beweisen müssen, dass wir nicht nur Kopfmenschen sind», sagte er im osthessischen Friedewald auf dem sogenannten Hessengipfel ... mehr

Nahles will Recht auf Weiterbildung

Friedewald (dpa) - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles hat ein Recht auf Weiterbildung gefordert. «Wir wollen, dass jeder Arbeitnehmer finanzierte Zeit für Qualifikation bekommt», sagte sie im osthessischen Friedewald auf dem sogenannten Hessengipfel ... mehr
 


shopping-portal